de Bruyne für 17 Millionen zum BVB?

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund" wurde erstellt von André, 15 April 2013.

  1. Hyypidowski

    Hyypidowski Active Member

    Beiträge:
    150
    Likes:
    30
    So langsam ähnelt die Handlungsweise der Transferaktivitäten von Dortmund dem, was den Bayern oft vorgeworfen wird. Zumindest bei uns.
    Von mir aus können die Dortmunder den de Brühe, de Broine oder wie auch immer gerne bekommen. Halte den für überschätzt und ist mir vom "Charakter" viel zu sehr einer wie Schürrle - und darauf habe ich bei Leverkusen keine Lust mehr.
    In diesem Sinne viel Spaß mit de Brühe, ...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410

    Trainer Lewandowski für den Jugendbereich. Naja du weißt ja u.a. von den euren, dass man es sich gerade so auslegt wie man's braucht Hulle!! Und nein, das ist jetzt nicht speziell auf den BVB gemünzt! s. Äußerung "u.a."! :huhu: Also nur falls mal wieder ein BVBler hier gleich sofort wieder ne Generalabrechnung starten will. :D
     
    klopp <3 gefällt das.
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Den Uwe-Seeler-Enkel hat doch der HSV eher selber rausgeekelt.

    handgetappert by Holgy
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Ach so, als Jugendtrainer. Ok, er ist als Dortmunder ja öfters in Dortmund, da wird's wohl bei der Gelegenheit mal ne lockere Anfrage gegeben haben.

    Und was den Rest deines Postings betrifft: keine Sorge, du bist da gänzlich unverdächtig. ;)

    PS zu den Zorc-Aussagen bzgl. De Bruyne: das hätte er sich wirklich sparen können, es hängt doch eh alles von Chelsea ab. :suspekt:
     
  6. LP9

    LP9 Well-Known Member

    Beiträge:
    685
    Likes:
    186
    Oh Gott, ich habe als Kölner ja eh schon naturgemäß eine Abneigung gegen Lev, aber was die sich immer zusammenheulen ist echt unfassbar.

    Und nein, weder war ich mal BVB Sympathisant, noch bin ich es wie viele "hippe Leute" innerhalb der letzten 2-3 Jahre geworden. Das bezieht sich rein auf das Duo Völler und Holzhäuser!
     
  7. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.023
    Manchmal ist es besser kein Urteil abzugeben, huelin. Aber das kannst Du nicht, oder? Natuerlich war der BvB an Sascha dran.http://www.google.com/url?sa=t&rct=...7YGwDw&usg=AFQjCNEhDdLgmNBvywKES543-xu7LyE4CQ
    Was den Seeler Enkel betrifft, waren da auch noch andere Vereine dran. Was spricht denn dagegen das sich auch Leverkusen darum bemueht? Ach, nur weil es Leverkusen ist und in Dein Weltbild passt?http://www.google.com/url?sa=t&rct=...34GwDg&usg=AFQjCNHGxMnBatDvi2aEMs_A04OVBIR2ig
    Der 17-jährige Marian Sarr verließ Bayer Leverkusen, obwohl er bereits fest in der U 23 integriert war, und schloss sich Borussia Dortmund an.
    Das betrifft dann euch. Aber da war sicher alles korrekt, weil es Dein BvB ist, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Juni 2013
  8. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.023
    Natuerlich hat sich Holzhaeuser auch verzockt, mit der Personiale Schuerrle und im gegenzug KdB. Er wollte von Chelsea mehr als die bereit waren zu geben. Anstatt sich mit Spielern zu beschaeftigen die man noch holen muesste, wird ueber entgangene Transfer's rumgejammert. Einfach mal die Klappe halten und sich um sein Geschaeft kuemmern. Naja, sind ja nur noch ein paar Monate.
    Transfermarkt : Wegen de Bruyne
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Ach Gottchen, Express und Sport-Bild... da haste dir ja tolle Quellen rausgesucht. ;) Ich sag ja, sie haben vielleicht angefragt, aber ein offizielles Angebot sieht doch etwas anders aus.

    Und den großen Unterschied zwischen der Geschichte mit Sarr und der mit Öztunali sehe ich nicht. Nur weil Sarr "bereits fest in der U23 integriert war"? Da haben sie eben genauso gepennt wie der HSV bei Öztunali...
     
  10. LP9

    LP9 Well-Known Member

    Beiträge:
    685
    Likes:
    186
    Wenn man den verlinkten Artikel von osito liest, muss selbst einem Leverkusener doch auffallen, wie kompliziert die Verantwortlichen da seit langer Zeit handeln (oder eben auch nicht handeln!)... dann jetzt hier gegen die BVB Leute zu schiessen, ist schon naiv.

    Für mich klingt das alles sehr, als könnte das auch so bei "meinem" 1.FC Köln so passieren ;o)
     
    theog gefällt das.
  11. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.023
    Angefragt oder Angebot? Darum geht es doch gar nicht. Dann haben sie halt um ihn gebuhlt. Transfermarkt ist auch nicht recht?http://www.google.com/url?sa=t&rct=...7YGwDw&usg=AFQjCNFZi2Z14DlRitjdU3jtiJbykNHyjQ

    Du hast doch mit dem Seeler-Enkel angefangen. Schon vergessen?;)
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Mit der gleichen Quelle Sport-Bild? Komm, lass gut sein... ;)

    Eben, es ging darum, dass der Holzkopf sich beschwert hatte wegen Sarr, was für mich das gleiche ist wie die Geschichte um... :gruebel: ...Moment, noch mal schauen, wie der heißt... Öztunali. :huhu:
     
  13. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Danke, aber das war auch eher spasseshalber. ;)
     
  14. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.023
    Wie soll ich anfangen...? Also es gibt in Sachen KdB fuer die Dortmunder eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute ist das wir Leverkusener, den Belgier nicht bekommen. Aber die schlechte ist, das ihr ihn auch net bekommt. Der lachende dritte ist Chelsea selbst!
    Was wird nun aus Schürrle?: De Bruyne muss definitiv nach London zurück | Bayer 04 Leverkusen | EXPRESS
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    War doch klar. Mourinho ist ja nicht doof.
     
  16. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.023
    Koennte, ich betone koennte, bloed laufen fuer Schuerrle. Wenn der KdB den Mourinho mehr ueberzeugt wie Schuerrle selbst, dann kann sich Schuerrle zum Marin auf die Bank setzen. Hoffe aber net das es so kommt. Nicht falsch verstehen. Aber diese Position waere ja bei Chelsea ueberbesetzt, oder. Auch wenn man mit die eine oder andere Personalie auch verschieben kann.
     
  17. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Sehe ich genauso. Für mich ist de Breuyne der komplettere Spieler, wenn auf dem Platz immer im Spiel, das ist bei Schürlle nicht so. Schürlle ist aber ein guter Joker, der ein Spiel drehen kann.
     
  18. theog

    theog Guest

    Sehr gut! Weg frei für Eriksen...:hail::hail::hail:
     
  19. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Nö. Chelsea ist nicht der lachende Dritte. KdB hat einen Vertrag bis 2017 bei Chelsea. Mou sagt er bleibt, dann bleibt er.
    Und Heulsusi Zorcs "De Bruyne will nur zu uns" ist somit für die Tonne. Auch für euch Pillen ist das eine besonders schlechte Nachricht, da ihr nicht nur den Schürrle an Chelsea verloren habt und, wie anscheinend erhofft, den KdB, quasi im Tausch für Schürrle, nicht bekommt.;)
    Und auch Holzhäusers Attacke Wegen de Bruyne Richtung BvB is für den Ar........Poppes.;) So ganz nebenbei wart ja schon mal an de Bruyne interessiert und habts schon mal versaut. ..........
    Bayer wollte KdB 2 Jahre, Chelsea wollte nur ein Jahr. Und nu............gar nicht. :D

     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juni 2013
  20. theog

    theog Guest

    Hatte ich vor paar Tagen diesbezzueglich gepostet...;) aber von seite der pillenuser hier kam nix...:D Die Pillen haben da einfach schlecht verhandelt und sind zu hohes Risiko eingegangen...Schürrle husch, De breune auch husch.

    Der BVB wollte ihn (warum auch immer) haben, zum Glueck bekommen sie ihn aber nicht. Ich glaube, Erikson passt besser, und ist vom charakter besser.
     
  21. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.023
    Habe ich etwas anderes geschrieben? Kein Bayer, kein BvB, sondern Chelsea. Was dann im nachhinein fuer den Poppes ist, in Deinen Augen, spielt doch keine Rolle. Das wir Schuerrle jetzt abgeben, ohne je einen KdB zu Gesicht bekommen zu haben, ist sogar ein Segen. Wir wuerden uns, wenn Du alles mitbekommen haben solltest, uns auch keinen Gefallen tun, einen Schuerrle halten zu wollen der einfach schon zu viel kaputt gemacht hat, und einen KdB der ja "nur zum BvB wollte". Was willst Du mit solchen Soeldnern? Was der Holzhaeuser vom Stapel laesst, wenn der Tag lang ist, interessiert hier keine S*u.;)
     
    Schalke-Königsblau gefällt das.
  22. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Die geben nicht auf...........

    dortmund-kaempft-weiter-um-de-bruyne.

     
  23. theog

    theog Guest

    :nene: Ich gehe nun mit Pauli auf einer Linie und sage: "Susi raus!"...die haben einen :vogel:
     
  24. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Wo isser denn eigentlich ? :suspekt:Den Pauli 09:) meine ich. Lange nix mehr von ihm gelesen.
     
  25. theog

    theog Guest

    ich weiss nicht...ich muss meine 2 Dachfenster und 10000 Fenster zumachen! Apokalypse now in Giessen! :schock:alles fliegt und wirbelt in der Luft und gagaregen...:schock:
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Raus mitti Oliven - im Keller bringen die nüscht.