de Bruyne für 17 Millionen zum BVB?

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund" wurde erstellt von André, 15 April 2013.

  1. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Vor 3 Monaten bis 2016 verlängert. Festgeschriebene Ablösesumme 35 Mio.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Also ein Schnäppchen :D
     
  4. theog

    theog Guest

    Ein Vogel sagte mir eben: De breune (oder wie das Talent sich heissen mag) hat alles dementiert...:hail:
     
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    :suspekt:Dann wars der Vogel von Bayer Leverkusen. Der Völler Rudi.
    Es war zwar nich dB persönlich...........

    Falschmeldung über Vertrag: Völler: Dortmund nicht fix mit de Bruyne | Bayer 04 Leverkusen | EXPRESS

    (vom 28.04.2013)

     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ok dann halt für 15 Millionen.

    15 Millionen: De Bruyne auf dem Weg nach Dortmund?

    Völlig logischer Schritt, und wenn es so kommt, meiner Meinung nach ein sehr guter Transfer.
     
  7. theog

    theog Guest

    nennst du überteuerte 15 Mille einen logischen Schritt für eine Ausleihe, auch wenn sie in dieser Saison bei bremen überzeugte??? :suspekt: Ich sag dir: daraus wird nix...
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    15 Mio ist nicht überteuert. Eher ein Schnäppchen. Und angesichts der Einnahmen des BVB ein Fall für die Portokasse.

    Ich würde allerdings eher Eriksen holen, wenn ich wählen müsste. Oder beide, wenn ich nicht wählen müsste.
     
    André gefällt das.
  9. theog

    theog Guest

    also, wenn stammspieler wie bernard oder erikson eben um die 10-15 mille kosten, finde ich die 15 mille für eine ausleihe schon sehr viel, ohne jetzt seine qualitäten zu bezweifeln. Es sei denn, er war bei chelsky sehr oft mit erfolg eingesetzt.
     
  10. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Allein das Chelsea unbedingt Schuerrle fuer 23+x moechte, und trotzdem das Leverkusen dafuer eine Alternative verlangt, muesste Dir zeigen das 15 Mio nicht zuviel ist fuer KdB. Der Deal waere schon laengst ueber den Tisch, wenn die Kauf, Leih und Tauschgeschichte nicht so verworren waere. Keiner moechte am Ende der Verlierer sein. Bleibt auf jeden Fall weiterhin spannend.;)
     
  11. theog

    theog Guest

    :isklar: ich habe es gerade gesehen, dass die pillen auch an ihm interesse zeigen...:isklar: kein wunder dann diese wahnsinnsablöse...:isklar: schämt euch :isklar:
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    37 Millionen für Götze finde ich wesentlich übertriebener, als 15 für de Bruyne ....

    Götze 10 Tore - 13 Vorlagen
    de Bruyne 8 Tore - 9 Vorlagen

    Nur hat Götze bei einem Team gespielt welches 80 Tore erzielt hat und de Bruyne bei einem Team welches nur 48 Tore erzielt hat.
     
    LP9 gefällt das.
  13. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    37 Mio für Götze ist sowieso ziemlich krass viel. Auch wenn man sich anschaut, dass Götze die 15-2-0 Rückrunde letzte Saison gar nicht gespielt hat. De Bruyne und Eriksson würde ich beide nehmen, Geld ist ja da.
     
    André gefällt das.
  14. theog

    theog Guest

    Sorry, aber solche Vergleiche sind fuer den A...:isklar: Götze hat seine Qualitaeten uber eine Saison hinaus stark bewiesen, und zwar nicht nur national, sondern eben auch in der Königsklasse.
     
  15. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Wir zeigen natuerlich Interesse an ihm, allerdings duerfte Dir nicht entgangen sein, das wir in einem Wettbieten keine Chance haetten. Vielmehr haelt sich das Geruecht, das Leverkusen laengst seine Fuehler nach anderen Spielern-wie de Bruyne- ausgestreckt hat. Nur muss man erstmal diese Alternative in trockenen Tuechern wissen, um einer Freigabe fuer Schuerrle zu zustimmen. Den Schuerrle davor zu verkaufen, wuerde den Leverkusenern auf dem Transfermarkt so gut wie keine Chancen bieten um zu vernuenftigen Preisen eine Alternative zu Schuerrle zu bekommen.
    Der Worst case waere Chelsea verkauft de Bruyne, daraufhin behaelt Leverkusen den Schuerrle. Aber so bloed sind die Londoner bestimmt nicht.
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Blöd wäre Chelsea für mich, wenn sie 23 Mio oder mehr für Schürrle ausgeben würden. Hoffentlich schreckt sie die schlechte Erfahrung mit Marin doch noch davon ab. :floet:
     
  17. LP9

    LP9 Well-Known Member

    Beiträge:
    685
    Likes:
    186
    Ich musste auch laut lachen, als ich gelesen habe, dass Chelsea angeblich keine 20Mio. für Mourinho zahlen will, aber 23-25Mio. für einen Schürrle bezahlen würden!!!

    Unfassbar.
     
  18. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Weiss ja auch nicht wo Chelsea diesen Betrag in Schuerrle gerechtfertigt sieht. Kann uns aber egal sein. Zumindest die zweite Saison rechtfertigt es noch eher wie die gebotenen 25 Mio aus dem letzten Jahr.:vogel:
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Naja, man kennt ja diese Art von Meldungen. Die haben sicher noch andere Optionen; schließlich sind auch die Namen Lewandowski oder Falcao als potenzielle Chelsea-Zugänge schon gefallen. Das wird wohl alles erst dann entschieden, wenn der Trainer für neue Saison feststeht.
     
  20. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Vielleicht weil der eine ein Trainer ist, und bei erfolglosigkeit als erster seinen Hut nehmen kann, und der andere ein offensiver MF-Spieler ist von dem man sich viel verspricht?! Selbst der beste Trainer der Welt kann nicht aktiv in ein Spiel eingreifen, deshalb sollte auch immer das Hauptaugenmerk auf der Mannschaft liegen.
     
  21. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Das denke ich auch. Aber Schuerrle waere zu den anderen, von Dir genannten Optionen, die billigere Loesung. Also Lewandowski ist jetzt schon, nach Real, eine Legende. Falcao die Kolumbianische Torgarantie von Atletico Madrid, einfach erste Sahne....:top:
     
  22. theog

    theog Guest

    ujap, der kommt --> Borussia Dortmund einig mit Kevin de Bruyne: 5-Jahres-Vertrag - BVB - Bild.de

    wenn die BLÖD sagt, es ist fix, dann wirds stimmen...dazu noch erikson und noch einer aus südamerika.

    grund für 3 neue: götze weg, leitner und bittencourt werden auch gehen (dies sagte mir wieder ein vogelchen);)
     
  23. JebiGaJohnny

    JebiGaJohnny Active Member

    Beiträge:
    474
    Likes:
    33
    Yeeeees.

    Mittlerweile kann man dieser Lappen-Zeitung auch alles glauben. :isklar:

    Freu ich mich, super Spieler. :top:
     
  24. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Dann freu dich mal nicht zu früh.

    Entscheidung erst durch neuen Chelsea-Trainer: De Bruyne: Berater dementiert Wechsel zum BVB - Sport Fussball Bundesliga

     
  25. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wir brauchen de Bruyne nicht, kann ruhig zu Dortmund wechseln. Verstand sowieso nicht, warum fast alle so von de Bruyne geschwärmt haben. :isklar:
     
  26. pro

    pro Active Member

    Beiträge:
    684
    Likes:
    28
    schon mal ein Spiel von Bremen diese Saison gesehen?
     
  27. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Weder die Pillen noch der BvB hat da die Nase vorne. Als erstes ist der FC Chelsea an der Reihe. Mourinho gilt als Topfavorit für den Trainerposten. Wenn der dB will, bleibt er wahrscheinlich beim Fc Chelsea.

    Wettrennen um de Bruyne - Bundesliga - kicker online

     
  28. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Iss klar. Und wenn er jetzt doch zu Bayer wechseln würde, hätten wir hier nächste Saison KdB-Love.
     
    theog gefällt das.
  29. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    schon mal auf bremens tabellenplatz geschaut? :zahnluec:


    (scherzken! ;))
     
  30. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Das Herz der Prinzessin ist halt grenzenlos:top:groß...........Poldi, Adler, .............da geht noch was.;)
     
    theog gefällt das.
  31. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    de Bruyne kommt definitiv nicht. Die Pillen habven ihn euch weggeschnappt...........

    Bayer bestätigt: Schürrle geht, de Bruyne kommt