David Degen zurück zur Borussia?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 14 Januar 2008.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    David Degen enttäuschte letzte Saison menschlich als auch sportlich bei Borussia. Oder hatte Degen von Beginn an keine Chance in einer toten Mannschaft?

    Luhukay und Ziege beschäftigen sich nun mit der möglichen Rückkehr des Schweizers:

    TORfabrik.de | Das Web-Magazin: Zukunftsgedanken
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. 23051979

    23051979 Heimdepp

    Beiträge:
    122
    Likes:
    0
    Da halte ich es doch mal mit Mutter Klinsmann:
    "Ach du Scheiße ..."
     
  4. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    der soll mal lieber da bleiben wo er ist der hilft uns nicht weiter, da haben wir bessere und vom charakter her stärkere typen im kader !
     
  5. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Also ich halte ihn für keinen Schlechten, in Ansätzen war er echt ok. Aber im Mittelfeld hat Gladbach doch genug Konkurenz, sie söllten sich eher mal um nen Außenverteidiger (Rechtsverteidiger) kümmern.
     
  6. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    das muss nun wirklich nicht sein.er hat uns menschlich sehr enttäuscht und das kann man nicht verzeihen.
     
  7. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    irgendwo hatte ich mal gelesen, das er in dieser toten mannschaft überhaupt gar keine chance hatte. ich glaub ziege hatte dasw mal von sich gegeben. und ich finde er hat recht.

    vor allem wäre das für degen sicherlich eine gute chance, sich nochmal neu zu beweisen, bloss anderseits will ich gar nicht wissen, wie er dann hier wieder empfangen wird.......und ob das dann wirklich gut gehen würde.
     
  8. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    Es würde nicht gut gehen. Die meisten Spieler der letzten Saison sind hier nicht mehr gerne gesehen. Auch ein Degen nicht. Der soll bleiben wo er ist.
     
  9. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Er sollte nicht verpflichtet werden,da er gezeigt hat,dass er nicht Bundesligatauglich ist.
    Warum ist er nicht mit in die 2 Liga gegangen.
    Es sollten die Spieler eine Chance in der Bundesliga (falls wir Aufsteigen) erhalten,die den Weg in der 2 Liga mit Borussia gegangen sind.
    Dass wir Verstärkungen brauchen,ist klar.
    Ich persönlich finde dass Degen auf keinen Fall eine wäre.
     
  10. F to the ohlen Power ^^

    F to the ohlen Power ^^ Active Member

    Beiträge:
    437
    Likes:
    0
    Moment mal.
    Ich kann Herrn Degen irgendwie schon verstehen, dass er nicht für Borussia in der 2. Liga gespielt hat.

    Er wurde geholt und ihm wurde ein Stammplatz versprochen - Leeres Versprechen
    Ihm wurde immer Mut gemacht, dass er bald spielen würde - Nix war es

    Ich kann ihn einerseits verstehen, anderseits war es zu unsozial was er gemacht hat.
    Er hat sich oft im Training angestrengt - Das muss ich sagen.
    Aber er wurde nie berücksichtigt.
    Er hatte bei Basel einen Stammplatz & ging mit gutem Mutes von dort weg.
    Er wollte unbedingt bei der EM im eigenen Land dabei sein.
    Und so gesehn verdorb Borussia ihm das durch die nicht berufung in die Stammformation.

    Er war aufgebracht & frustriert. Es war sein größter Traum & ein dummer Trainer sollte es kaputt machen?
    Mal ehrlich wär hätte bescheidener reagiert? - Wenn einem der größte Traum mit leeren Worten vor den Augen zerplatzt?!

    Ich denke er ist charakterlich ein guter Junge - hat letzte Saison nur überreagiert und war in nem Tief.

    Klar die meisten sagen jetzt: Aber er hat doch gespielt!
    Ja.. hat er... aber wielang und wie oft? Zu wenig!
    Bei Insua haben sehr viele gesagt er wird noch... er wird noch lass ihm Zeit.
    Aber der Herr Degen sollte direkt einschlagen? Nein das wäre nicht gerecht.

    Ich bin dafür ihn zu holen und ihm einen gerechten Konkurrenzkampf gegen Ndjeng austragen zu lassen.
    Zumindest für ein halbes Jahr. Ich habe ein gutes Gefühl bei der Sache.
    Ich denke er wird eine "Bescherung" für die 1. Liga werden.

    Sagen wir es so.. eine Verstärkung in Liga 1 ganz umsonst!

    So brauchen wir nur noch 3 Verstärkungen!
    Zwei davon müssen auf jeden Fall Verteidiger sein...
    Und einer sollte ein neuer Torwart sein... - Weil von unsrem halte ich noch nicht sooo viel.
     
  11. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Du schreibst,ihm wurde ein Stammplatz versprochen.
    Stammplatzgarantie?Nichts gegen Dich,aber Du willst mir nicht erzählen,dass sich irgendein Profi auf eine Stammplatzgarantie verlässt.
    Wie findet soetwas statt?Steht das im Vertrag?
    Nee,nee also meiner Meinung nach bringt uns Degen nicht einen Millimeter weiter!!!
     
  12. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Gegen Ndjeng hat er sicher keine Chance... vllt gegen Rösler
     
  13. F to the ohlen Power ^^

    F to the ohlen Power ^^ Active Member

    Beiträge:
    437
    Likes:
    0
    Du sagst er hat keine Chance kannst es aber nicht bewerten!
    Weil du ihn nie richtig spielen sehn hast!

    & @ sporti 007 : Ja es stand im Vertrag drinnen.
     
  14. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Natürlich habe ich ihn spielen sehen. Bei Gladbach und in der Nati.
     
  15. F to the ohlen Power ^^

    F to the ohlen Power ^^ Active Member

    Beiträge:
    437
    Likes:
    0
    Na dann. Aber trotzdem. Ich finde man sollte es ein halbes Jahr versuchen.
    Man kann nicht allzuviel falsch machen.
     
  16. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Haste eigentlich den zweiten Satz gelesen?:D Ich hab extra geschrieben, dass ich mir en Mittelfeld mit Paauwe, Ndjeng, Marin und Degen vorstelln kann;)


    Heimeroth - Brouwerks, Gohouri, Daems - Paauwe, Polanski - Ndjeng, Marin - Degen (Rösler, Coulibaly) - Neuville, Friend

    Wieso nicht?
     
  17. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    momentan ist das aber schwer vorstellbar mit degen für rösler :floet:
     
  18. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Hast Du den Vertrag gelesen,oder woher weißt Du das?
     
  19. F to the ohlen Power ^^

    F to the ohlen Power ^^ Active Member

    Beiträge:
    437
    Likes:
    0
    Jaein... Kann man so sagen aber nicht direkt.
     
  20. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ich spreche im namen der kollegen....ich versteh nix
     
  21. F to the ohlen Power ^^

    F to the ohlen Power ^^ Active Member

    Beiträge:
    437
    Likes:
    0
    Manchmal auch besser so.
    Ich hab da meine Quellen.
    Und Quellen verrät man bekanntlicher Weise nicht :p

    Nein mal im Ernst.. hab da jemand bei Borussia der mir (natürlich verbotener Weise (aber habt ihr alle nit gehört) :floet: Sachen die mich interessieren übermittelt)

    Aber ihr wisst von nix.. und Namen werden auch nicht genannt.

    Wie heißt es so schön:
    Ich sage nix - ohne meinen Anwalt :D
     
  22. forssell

    forssell Active Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0

    so es denn stimmt, wirft es ein weiteres mal ein düsteres Licht auf die Verantwortlichen der Vorsaison. Beim Bundesliga-Manager-Spie sollte man auch nicht zu viele Stammplatzgarantien aussprechen, das geht in die Hose.... vielleicht haben die sich am Computer fortgebildet.;)