Daum Polen-Trainer?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 6 Juli 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bvbfanberlin

    bvbfanberlin Moderator

    Beiträge:
    1.164
    Likes:
    0
    Das wird er sich nicht antun!

    Außerdem hat er ja im November erstmal seine Hüft-OP mit anschließender Reha!

    Da wird er dieses Jahr keine Trainerstelle mehr annehmen! Und insgeheim wird ihn die Bundesliag locken! Alsó wird er abwarten! :zwinker:
     
  4. fighter77

    fighter77 Benutzer

    Beiträge:
    169
    Likes:
    0

    Das sehe ich genau so! Denke mal ab Dezember, Wenn dann ein Buli Trainer geschmissen wird, ist Daum ein Kandidat !
     
  5. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ich will den gar nich in der T-Com Liga (BuLi) haben *lol*
     
  6. bvbfanberlin

    bvbfanberlin Moderator

    Beiträge:
    1.164
    Likes:
    0

    Warum denn nicht? Dann wirds wenigstens wieder lustig! :zwinker:
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ich schon. Daum steht für Erfolg und gute Sprüche gegen Bayern! :fress:
     
  8. Robespierre

    Robespierre Pokerstar

    Beiträge:
    486
    Likes:
    0
    Ist es nicht jetzt doch Leo Beenhakker geworden ???

    Auch er wird den Polen keine Disziplin eintrichtern können. Daran hat es Ihnen und wird es Ihnen immer fehlen.

    Auch die mannschaftliche Geschlossenheit hat es doch noch bei keinem polnischen Team gegeben.