Das Niveau dieser WM

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 13 Juni 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ich bekomme Angst. Die WM 2010 bietet bisher eigentlich allerhöchstens Zweitliganiveau, kaum Torszenen, kaum Tore, kaum tolle Angriffe, Spiele plätschern vor sich hin.

    Lediglich Argentinien hat mal Klasse aufblitzen lassen! Bisher bin ich echt enttäuscht vom spielrischen Niveau dieser WM.

    Wie siehts bei Euch aus?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Och, die ersten Vorrundenspiele bei einer WM waren doch noch nie sooo dolle, wenn ich mich recht erinnere. Interessanter wird's ab dem Ende der Vorrunde, wenn es langsam um die Wurscht geht.
     
  4. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Mir gehts genauso. Die Spiele bringen irgendwie fast keinen Spaß, weil keine schönen Spielzüge dabei sind. Argentinien hat mich allerdings auch gelangweilt. Das einzige Spiel, was ich gut fand ist das von Südkorea, das hat Spaß gemacht!
     
  5. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Die Vuvuzelas sind einfach nur nervig und eintönig, dadurch keine Stimmung, schlechte und langweilige Spiele, kaum Chancen, Strafraumaktionen, etc., halbleere Stadien :( Passend dazu mein bisheriges WM-Highlight, der englische Torwart.
     
  6. TimBo-Design

    TimBo-Design New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Du hast vollkommen recht,ab heute abend wirds hoffentlich besser :)
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Glaubst Du echt die Vuvuzelas haben Einfluß auf das bisher magere spielerische Niveau? Dürfen sich Profis überhaupt von solchem Gedröhte beinflussen lassen?
     
  8. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Also ich finde es ist die typische Vorrunden-und-Deutschland-hat-noch-nicht-gespielt-Stimmung. Mein Highlight ist bisher das Spiel der Serben.
    Die Vorrunde finde ich meistens ein bissl langweilig bei der WM.
     
  9. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Vor vier war das ja mal ganz anders, da gabs gleich im ersten Spiel Tore, Tore 4:2 und im zweiten Spiel dann noch ne große Überraschung mit dem Sieg Ecuadors gegenüber Polen. Naja, wie singt unser WM-Song-von-2006-Xavier-Naidoo: Alles kann besser werden...
     
  10. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Nun ja, eine Kommunikation auf dem Platz ist zumindest nicht möglich. Kein "Achtung, von hinten kommt einer" oder dergleichen. Das ist schon eine äußere Beeinflussung, gerade für den dahingehend daran ungewöhnten Rest der Welt.

    Und ich glaube schon, dass es eine Mannschaft pushen kann, wenn sie hören, dass "ihre" Leute hinter ihnen stehen...
     
  11. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6

    1. Warum fallen dann bisher so wenig Tore?
    2. Die Stürmer können sich ebenso wenig absprechen. Ausgleichende Gerechtigkeit, also.
     
  12. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Ich glaub Rossi meint das Niveau, von wegen Fehlpässen und Abstimmungsschwierigkeiten.
     
  13. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0

    Niveau bedeutet für mich nicht nur das was auf dem Platz passiert.
     
  14. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Aber ich schau mir die Doping-Proben nicht mehr an ;) Da bin ich nicht so schwarf druff...
     
  15. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Hm? Meine Antwort bezog sich auf den von mir gefetteten Teil (Frage André, ob sich Profis von "sowas" beeinflussen lassen dürfen). Und das tun die Tuten. Nicht umsonst schwärmen Spieler von gewissen Stadien, weil die Atmosphäre, das Pushen der Zuschauer Kräfte freisetzen kann.

    Ich habe - wie vorher geschrieben - eigentlich eher den Eindruck, dass es ein typischer Vorrunden-Auftakt ist. Spielerisch eben noch nicht so dolle. Für jedes Team ist es bisher das erste Spiel, da spielt man eben in der Regel noch nicht atemberaubend. Vielleicht ist auch bisher nicht so das Fallobst á la Saudi-Arabien dabei gewesen und/oder die Abwehrreihen sind besser, auch bei den vermeitlich "Kleinen"...
     
  16. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6

    Ich hab irgendwo gelesen, dass aus einer Studie ergab, dass eben dies nicht der Fall ist.
    Wenn man sich auf das Spiel konzentriert, merkt man das Drumherum nicht...
    Finde aber gerade die Quelle nicht.

    Die Tröten sind eigentlich nichts anderes, als Trompeten. Nur halt eintönig.

    Das mag sein.
    Die Vuvuzelas sind m.E. nicht ausschlaggebend dafür.

    Ich habe mich an die Dinger gewöhnt, das wird auch bei den Spielern der Fall sein.
     
  17. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Das ist eben der moderne Fußball: Raumdeckung überall wo's geht und taktisches Herumschieben nach dem Motto "Hauptsache kein Tor kassieren". Irgendwann fällt dann manchmal das 1:0 und eine Mannschaft tut nach vorne kaum mehr was. Das ist kein Zweitliga- sondern Weltklasseniveau, auch wenn's teilweise schlimm anzusehen ist (vor Allem für Leute, die lieber Tore als gute Defensiven sehen).
     
  18. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Hinten drinstehen ist morderner Fussball???:suspekt: Das ist altmodisch und Itafussball
    Modern ist kontrolierte offensive und kurzpassspiel :warn:
     
  19. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Da oben steht nirgends was von hinten herumschieben. Genau von dieser "kontrollierten Offensive" wollte ich ja eigentlich reden und der findet bei dieser WM halt in fast jedem Spiel statt. Deshalb ist aber nicht das Niveau schlechter, es ist für Fans von Offensivzauberern einfach schlimmer anzusehen.
    Du hast wirklich die selten Gabe, in jedem deiner Posts das Klischee des frustrierten Deutschen, der erst seit 2006 Fußball schaut, zu erfüllen. So altmodisch kann's übrigens nicht sein, ist ja erst vier Jahre aus, als dieser "Itafussball" - wie du ihn so schön nennst - ziemlich erfolgreich war.
     
  20. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Das ist keine kontrolierte Offensive, die wir bisher sahen, sondern abwehrbollwerk

    Die Italiener sind nicht erst seit 2006 für ihren langweiligen Fussball bekannt. Und er war nur erfolgreich, weil die schiris die elfer immer auf der falschen seite gepfiffen haben und die Italiener spieler ohne grund verpfeiffen(frings zb.)
     
  21. ricoblink

    ricoblink Eisern Union!

    Beiträge:
    749
    Likes:
    4
    das mag bei vereinen stimmen, aber ne nationalmannschaft die jetzt erst seit ein paar wochen gemeinsam trainiert, da lässt sich so ein kurzpass spiel wie von barca z.B. so schnell noch nicht einstudieren...

    ausser bei mannschaften die lange unverändert spielen da isses vllt. möglich... oder wir warten einfach das turnier ab, desto länge es dauert, desto attraktiver wird wohl auch das spiel der mannschaften.
     
  22. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Wann es dazu zusztande kommt, ist ja ein anderes Thema
     
  23. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Ansichtssache. Für mich ist das wie gesagt eine WM, die den modernen Fußball perfekt vertritt. Gutes Beispiel dafür sind auch die Brasilianer: da werden Zauberer wie Pato oder Ronaldinho nicht berücksichtigt, weil der Trainer Leute braucht, die auch nach hinten arbeiten können und seinen taktischen Anweisungen ohne Widerrede folgen - und das alles, obwohl die für ihre Offensivkünstler bekannt sind.
    Sag ich ja, du schaffst es mit jedem Beitrag, meine Meinung über dich zu verstärken.
     
  24. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Das liegt ganz einfach daran, dass alle Mannschaften die bisher gespielt haben sich auf gleichem Niveau befinden. Die Leistungsdichte ist unwahrscheinlich eng. Slowenien und Algerien waren absolut gleichstark, Serbien und Ghana haben sie weitestgehend auch neutralisiert. Auch die USA ist längst keine Laufkundschaft mehr und haben die Engländer dank tollem Einsatz in Schach gehalten. Einzig Argentinien hätte deutlich höher gewinnen müssen...

    Ich sehe das nicht so dramatisch. Die ersten Gruppenspiele sind meist eher auf schlichtem Niveau. Viel abtasten, keiner will verlieren.
     
  25. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    tja kann man nicht machen:suspekt:
     
  26. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Bevor ich mich über das Niveau äußere, warte ich erst mal unsere ab.
     
  27. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    Bis jetzt Beschissen.
     
  28. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Macht doch hier nicht so miese Stimmung. Mir macht die WM Spaß, und sie wird sich bestimmt auch noch bessern, schließlich sind wir erst am Anfang der Gruppenphase.
     
  29. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Ich fands bisher auch nicht so toll, allerdings ist es für alle halt auch das erste Spiel. Sobald es um die Wurst geht und Mannschaften unter Siegzwang sind, werden auch die Spiele besser, da bin ich mir sicher.
     
  30. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    In 30 Minuten steigt das Niveau der WM schlagartig :hail:
     
  31. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Seh ich genauso! :D