Dante Interview

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 4 März 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Dante ist ja mein absoluter Lieblingsspieler bei Borussia, kein Selbstdarsteller, ein Fels in der Brandung und immer symphatisch, ich finde der Junge strahlt unter den vielen Weichspülern heutzutage noch richtig was aus.

    Jetzt hat er ein ganz nettes Interview gegeben:

    Wie siehst du dich in zwanzig Jahren?

    Dann bin ich Trainer von Borussia Mönchengladbach (lacht lautstark).

    Petra Koch: (lacht). Nicht schlecht. Das lassen wir so stehen. Du wirst also in zwanzig Jahren Trainer von Borussia Mönchengladbach. Das hieße, dass du die ganze Zeit hier bleibst. Also auch über dein Vertragsende im Jahr 2013 hinaus…?

    Dante: Ja, ich kann mir das vorstellen und will das auch. Ich möchte bei der Borussia bleiben.

    Dante: »Auf dem Platz hat der Gegner nichts zu lachen« - Fohlen-Hautnah - Borussia Mönchengladbach hautnah erleben!

    Ich hoffe das er so lange wie möglich bei uns bleibt, er scheint sich wirklich wohl zu fühlen in Gladbach.

    Natürlich wird es schwer ihn zu halten, wenn er so weiter macht, aber der Junge ist einfach klasse. :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    habs grad erst in der zeitung gelesen. hab erst an einen übersetzungsfehler oder sowas in der art gedacht. ich will da auch gar nicht weiter drüber nachdenken. ich freu mich einfach, das es ihm bei uns sehr gut gefällt, ansonsten kämen solche aussagen wohl nicht zustande.
     
  4. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Oder er sagt einfach, was wir hören wollen, und denkt sich seinen Teil. In seinen Kopf kann keiner reingucken.

    Wenn man ihn auf dem Platz sieht, scheint er bei uns aber wirklich Spass zu haben. Und er bringt seine Leistung. Das ist das Wichtigste.
     
  5. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Hat eigentlich jemand von euch die Interviews von Bailly verfolgt? Auf torbfabrik.de sind zwei online, in denen er recht eindeutig davon spricht, dass er sich schon zum Saisonende zu einem weiteren Karrieresprung berufen fühlt - also wechseln will.
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Schau mal im Thread Borussia News, war wohl nur eine Ente.

    Hier gibt es auch noch ein Interview über Dantes Frisur:

    Dante: Das HAARigste Interview aller Zeiten - Sport - Borussia Mönchengladbach - Fußball Bundesliga - Bild.de