Daniel Jungwirth erleidet Schienbeinbruch

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 8 April 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Zweitligist Erzgebirge Aue muss für den Rest der Saison auf Mittelfeldspieler Daniel Jungwirth verzichten. Der 24-Jährige erlitt im Punktspiel am Freitagabend bei Kickers Offenbach (1:2) einen Schienbeinbruch.(c) sid

    Na dann wünsche ich doch mal gute Besserung! Schienbeinbruch ist ne heftige Verletzung für einen Profifußballer!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. XHitcher

    XHitcher New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Jo echt Gute Besserung, dass is ned Dolle, hatte ich auch schonmal Tat übelst weh vorallem weil ich dazu no einen Bluterguss hatte weil der Typ so draufhaute wie ein Irrer, der Ball war weg, ich holte volle kanne aus um den Ball weg zu hauen, und der Volle kanne um ein Tor zu Schiesen und traf dann hald mein Bein, Glatter Bruch, über 4 monate kein Fussball.
     
  4. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Gebt mir ein P!
    Gebt mir ein I!
    Gebt mir ein S!
    Gebt mir ein A!
     
  5. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    der war mal bei gladbach.