Da isser wieder!!! - Sarrazin reloaded

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Princewind, 1 Oktober 2009.

  1. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Und mal wieder hat unser gescheiterter Ex-Finanzsenator sein gesamtes , bedenklich ans braune grenzendes Rhetorikrepertoire ausgenutz.

    Berlin-Schelte - Sarrazin schockiert mit Angriffen auf Migranten - Berlin - Berliner Morgenpost



    Aber diesmal isser wohl auch in den Augen der Staatsanwaltschaft übers Ziel hinausgeschossen. Oder liegt es daran, daß er nun nicht mehr unter der schützdenden Hand des Senats steht? Volskverhetzung? Aber nicht doch durch Herrn Sarrazin, zumindestens sieht er das nicht.

    Verdacht auf Volksverhetzung - Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Sarrazin - Berlin - Berliner Morgenpost



    Der Kerl hat doch wirklich nicht mehr alle Latten am Zaun, arbeitslose bekommen zuviel Stütze, weil sie alle zu dick sind. Arbeitslose haben alle zuviel Zeit, weil sie sich sozial und freiwillig engagierenm statt sich um Arbeit zu kümmern. Das berühmte Sarrazinmahl (etwas Trinkbares war da leider nicht enthalten). Nun sinds halt türkische Gemüseverkäufer und arabische Obsthändler sowie die quer durch die Gegend poppende Unterschicht. Zur Utnerschicht gehört Sarrazin auch, zumindestens geistig....


    Was bin ich froh , daß wir den so günstig in die Pampas abgeschoben haben.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Aber er wollte doch nur die Probleme "anschaulich" machen :rolleyes:

    Berlin-Schelte des Bundesbank-Vorstands - Sarrazins Reue - Politik - sueddeutsche.de

    Unfassbar was der Typ (immer wieder) vom Stapel lässt. Ich hatte ihn erfolgreich verdrängt, nachdem er im Winter geraten hat dass die Menschen sich doch einfach wärmer anziehen sollen, statt ordentlich zu heizen.
     
  4. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Aufgrund solcher Äusserungen gehört der eigentlich sämtlicher Ämter entbunden und eingesperrt wegen 100.000-facher ehrrühriger Verleumdung.
    Ich befürchte nur, der Sack spricht das aus, was viele in unserer "Elite" so denken.
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wenn die "Elite" wirklich so denkt, passt sie wohl gut an jeden Stammtisch, betrunkener Möchtegernkanzler.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Oktober 2009
  6. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    dies ist ein ironisch- sarkastischer- überzogener und eindimensional- emotianaler Beitrag von mir und spiegelt nicht meine Meinung wider....( ich sage das um Mißverständnissen vorzubeugen )





    wenn im Öffentlich-Rechtlichen Programm schon der deutschen Bevölkerung erzählt wird es wären in manchen Städten Viertel nicht mehr regierbar, die Polizei würde sich nur in Mannschaftsstärke reintrauen usw. wundert mich nicht, daß der verunsicherte Michel demnächst nach der

    Bundeswehr im Innern schreit
    Abschiebelager befürwortet wo die Leute ( natürlich alles Moslems), nachdem man ihnen die "unrechtmäßig unterschlagene Staatsbürgerschaft" aberkennt hat an irgendeinen Drittstaat ausliefert, der das Geld brauchen kann.
    Arbeitslose und sonstigen unproduktiven Gesellschaftsmüll kaserniert und erst außerhalb Europas bewaffnet und auf bärtige Unzivilisierte losläßt....


    das was wir heute von Politikern ( wir reden Deutsch, Rumänenschelte, Frankfurter CDU Meetings usw) und ihren Pilotfischen hören ist nur der Anfang, sie werden immer mutiger zahlreicher und irgendwann öffentlich gesellschaftsfähig, statt in geheimen Sitzungen und subversiven Nebensätzen....ich schätze mal eine große Zahl von Deutschen sind so und so latent Ausländerfeindlich, die meisten Deutschen sind ja sogar Ost-West Feindlich....wie kann man da Gastfreundlich oder Aufnahmewillig sein
    ....Kinderfeindlich sind sehr viele so und so...in einer alternden Gesellschaft wird oft vergessen, daß man selbst mal Kind war...Senilität ermöglicht sogar die Wiederholung der Geschichte...

    wenn jetzt Ausländer, oder Migranten ( Ausländer, die einen deutschen Paß bekommen haben, oder deren Kinder ), wenn die jetzt auch noch Arbeitslos werden und wenn dann rauskommt, daß die auch noch 7 Kinder haben.....da muß was gemacht werden dagegen....ist doch klar...



    Sarkasmus Ende


    Daß diese Gesellschaft aber seit 3 Generationen sich nicht um diese Menschen so gekümmert hat, daß sie zumindest in der Schule, beim Bildungsbeginn, eine reale Chance haben, das wird gerne unterschlagen.
    Denn das sind alles jetzt unverbesserliche Chaoten, unregierbar, gewaltbereit und vorallem...

    Sarkasmus ein

    auch noch die falsche Religion.....
     
  7. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Zum eigentlchen Thema wurde ja im Prinzip schon alles gesagt, er ist halt ein arroganter Arsch. So weit, so schlecht, aber das mit dem "gescheiterten Finanzsenator" würde ich gern mal erklärt bekommen :gruebel:
     
  8. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
     
  9. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Naja, ich bin alles andere, als ein Fan von ihm; wohl kaum einer hier im Forum hat so unmittelbar unter seiner Konsolidierungspolitik gelitten, wie ich, aber konsolidiert hat er den Haushalt.
    Was bleibt also unter'm Strich: als Mensche ein Arsch, aber als Finanzsenator, der einen Scherbenhaufen vorgefunden hat, sehr gute Arbeit geleistet.
    Von den üblichen, unerträglichen Angriffen in seinem Interview abgesehen, die ich in keinster Weise beschönigen will, kann man in den Auszügen auf der Homepage von Lettre International lesen, wie es um Berlin in der Nachwenddezeit bestellt war. Und da ist leider verdammt viel Wahrheit dabei... :(
     
  10. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    na dann sind wir uns doch einig. Seinen Job hat er gemacht, aber gescheitert ist er an der Stadt trotzdem.


    Zu seinem Interview: Unabhängig von den Sprüchen , muss ich ihm auch darin wiedersprechen, daß Berlin 1991 auf den selbem Niveau wie Westdeutschland war. Das stimmt so nicht, auf dem Niveau war Berlin nur dank der Berlinzulagen. Ich denke mal, du hast den Wegfall derselben genauso gespührt wie ich. Und die Wirtschaft hat es auch.