Cristiano Ronaldo vs. Ronaldinho?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 15 Oktober 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    So hier kommen wir zu unserem ersten Fussballfight!

    Ihr seid Trainer einer Mannschaft, einen von den beiden könnt Ihr Euch auswählen. Wen nehmt Ihr?

    Antwort begründen sonst wird sie nicht gewertet. :zwinker:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    also ich würde beide nehmen...
    C.Ronaldo ist technisch unheimlich stark und er ist pfeil schnell..aber ich würde ihn auf die Außen setzen...

    Ronaldinho ist dann natürlich zentral und er ist einer der besten der Welt, auchw enn er gerade ein Tief hat...er kann eine Mannschaft führen und Spiele allein entscheiden...allerdings glaube ich, dass zur Zeit die Mannschaften, in denen er spielt eher versuchen das Spiel auf ihm aufzubauen und das bringt nicht all zu viel...alle versuchen ihn anzuspielen und zu bedienen...

    auch wenn C.Ronaldo bei ManU spielt (meinem 2. Lieblingsclub nach Hertha) dann würde ich mich, wenn ich mich entscheiden müsste, für Ronaldinho entscheiden...
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Ja hast6 Recht was Du schreibst Ronaldinho ist zwar ein Spielmacher aber nicht der über den jeder Angriff laufen muss. Ihm fehlt völlig das Überraschungsmoment.

    Ich würde Ihn auch einem Christian Ronaldo vorziehen.
     
  5. Stratege81

    Stratege81 Active Member

    Beiträge:
    365
    Likes:
    0
    Hm Christiano Ronaldo ist schnell und kann gut dribbeln, sieht alles ganz toll aus, aber effektiv spielt der eigentlich nie! :suspekt:

    Ganz klar , ich nominiere Ronaldinho für meine Mannschaft.

    Mal ehrlich Ronaldinho ist jetzt schon eine lebende Fussball Legende, wer würde da einen Ronaldo vorziehen? :gruebel:
     
  6. the fouler

    the fouler Guest

    Nein, Ronaldinho ist mit Sicherheit kein Spielmacher. Auf jedenfall ist er kein klassischer 10er. Schaut mal ein Barca Spiel, da macht Ronaldinho sicher nicht das Spiel. Er ist vielleicht die erste Option im Offensivspiel, aber deswegen ist er kein Spielmacher.

    Trotzdem würde ich Ronaldinho dem Cristiano vorziehen. Klar, C. Ronaldo gehört zu den besten Spielern der Welt, aber ein Flügel der nur dribbelt, ist ein Upgrade aber kein Mann um ein Team aufzubauen.
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Mein Satz ging ja noch weiter ;-)

    Ich habe geschrieben Ronaldinho ist zwar ein Spielmacher (ich finde auch das er keiner ist, aber bei Barca ist er das, weil sie alle Ihn suchen und einsetzten und alle von Ihm erwarten das er das Spiel lenkt)

    Ist vielleicht nicht richtig rüber gekommen, aber ich sehe Ronaldinho vom Spielertyp her nicht als klassischen Spielmacher aber im Barca Spiel wird er für diese Position "prostituiert" ....
     
  8. the fouler

    the fouler Guest

    Er wird gesucht das ist richtig, aber der Spielmacher bei Barca ist und bleibt Deco. Über Ihn läuft alles und ER ist das Bindeglied zwischen Abwehr und dem Sturm. Ronaldinho bekommt den Ball schon oft nach der Mittellinie. Auch Iniesta füllt diese Rolle toll aus, besonders für sein Alter.
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Ja das stimmt schon Iniesta ist ein toller Spieler. Naja was ich meine ist das auf Ronaldinho trotz Deco und Iniesta zuviel Last liegt, viele erwarten von Ihm Wunderdinge, er soll die anderemn Spieler einsetzten etc.

    Ich sehe Ronaldinho von der Position her eher wie einen Mehmet Scholl, der aus den Halbräumen im Mittelfeld Dampf nach vorne macht, der aber alle Freiheiten braucht. Ich habe auch das Gefühl in letzter Zeit leidet Ronaldinho bei Barca en wenig unter seiner Rolle. Oder er ist einfach aus der Form, kann natürlich auch sein..... :weißnich:
     
  10. the fouler

    the fouler Guest

    Er hat letztes Jahr praktisch alle Spiele durchgespielt, CL bis zum Schluss und dann auch noch eine WM. Wann hat der sich mal eine Pause gegönnt? Nie.

    Mir ist nochmal was aufgefallen, Cristiano Ronaldo schreibt man ohne Ch :fress:
     
  11. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    hast Recht ;)...schon geändert...
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Mach Dich nicht unbeliebt! :suspekt:

    :zwinker:
     
  13. the fouler

    the fouler Guest

    Ist nicht mein Ziel... Sorry... :floet:
     
  14. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Vergewaltiger gegen Party Gay. Wer issn nun der bessere auf seinen Gebiet?
     
  15. C/R/7

    C/R/7 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Likes:
    0
    Cristiano Ronaldo hat 9 pokale in der Saison 08 bekommen , unlaublich.

    C.R hat Manu alleine zur Meisterschaft geführt, mit 42 Toren insgesamt. Und in der Champions League hat Cristiano .R auch das entscheidene Tor geschossen , erhat nur den Elfmete verschossen :( .

    Cristiano . R ist schneller , Technisch besser im Kopfbalduell besser. Torgefährlicher.

    C.R ist einfach besser für mich , ihr könnt ja eine ganz andere Meinung haben
     
  16. liebe58

    liebe58 Member

    Beiträge:
    88
    Likes:
    0
    Cristiano Ronaldo ist mein Lieblingsspieler aber hier versuche ich ein Profi zu sein wie möglich :)

    Er ist schnell,sehr effektiv entweder im Flügelspiel oder im Mittelspiel und erfolgreich beim Dribbling und das macht ihm wichtiger Fußballspieler.

    Ronaldinho ist auch super und es ist ganz schwierig zu raten was er machen wird.

    aber momentan finde ich Cristiano Ronaldo im besseren Form und wähle ihn
     
  17. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Beide auf ihrem höchsten Niveau, dann kann die Antwort nur Ronaldinho heißen, der beste Spieler der Welt seit Maradona. Ronaldinho war nahezu komplett und machte das Spiel über das Zentrum oder über die Außen nach Belieben. Der perfekte Taktgeber. Jedes Anspiel , jede Ballberühung eine Überraschung. Er war Vorbereiter , Torschütze und Freistosschütze in einer Person.
    C. Ronaldo ist ein neuartiger Spielertyp, der nur aus der Geschwindigkeit kommt, ein Einzelbaustein. Er hat nicht die Hälfte der Facetten eines Ronadinhos.
     
  18. liebe58

    liebe58 Member

    Beiträge:
    88
    Likes:
    0
    Das ist ihre Meinung und das respektiere ich auch.
     
  19. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    C.R. 7..

    Er ist der beste, zweitbeste und drittbeste Spieler zurzeit.. ;)
     
  20. C/R/7

    C/R/7 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Likes:
    0
    HAHAHAH yessir , von mir hast du diesen Satz geh ?!!
     
  21. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    HAHA.. nein steht auch im kicker :D
     
  22. Ricardo

    Ricardo Member

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Ich nähme beide. Obwohl ich Ronaldinho etwas besser finde.
    Auch wenn derzeit ein massiver Hype um den Portugiesen gemacht wird, am Brasilianer ist er noch nicht vorbei.
    Dennoch wäre es natürlich ein Traum, beide mal in einem Team spielen zu sehen.
     
  23. liebe58

    liebe58 Member

    Beiträge:
    88
    Likes:
    0
    Ich bin ganz deiner Ansicht:top:
     
  24. DarkGiant

    DarkGiant Active Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Und vor allem ist er der 1., 2. und 3. arroganteste und unfairste Spieler der Welt.
     
  25. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Da blendet einer den TONI aus. Der ist mit Abstand der unfairste, weil er ohne linke Mittel nix auf dem Kasten hat. Der Ronaldo ist auch so gut. Aber wer ist schon Toni ? Eine temporäre Erscheinung wie einst el Tren Adolfo Valencia. Denn kann man nicht mit der Karriere eines Ronaldos vergleichen.
     
  26. DarkGiant

    DarkGiant Active Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Ronaldo finde ich mittlerweile noch schlimmer.
     
  27. Zidane10

    Zidane10 Diese Schuhe verkaufe ich

    Beiträge:
    779
    Likes:
    0
    Das hat er selber mal gesagt als man ihn fragter wer der beste Spieler ist! Finde das mehr als nur arrogant! :floet:

    Aber mich interessiert sein Privatleben nicht die Bohne! Das einzige was ich an Fußballspielern bewundere ist das Fußballspielen was auch wirklich zählt deswegen sollte man nur das Sehen was er auf dem Platz macht! ;) Ist meine Meinung aber jetzt zum Thema beide in einer Mannschaft da kannste nur mit der zunge schnalzen! :top: Sehe das leider nur aufm Fifa! :D
     
  28. DarkGiant

    DarkGiant Active Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Mich interessiert auch eigentlich nur, was er auf dem Platz macht. Und das hat mit Fairness in diversen Faellen nichts mehr zu tun, und das ist genauso wichtig wie die Spielstaerke :)
     
  29. Snidon

    Snidon Guest

    Beiträge:
    1.140
    Likes:
    0
    C. Ronaldo
    Weil er einfach besser spielt! Und extrem viele Tore macht, 42 Plichtspieltore, als Flügelspieler, ich glaube das reicht schon!
     
  30. Zidane10

    Zidane10 Diese Schuhe verkaufe ich

    Beiträge:
    779
    Likes:
    0
    Ja das mag schon sein aber man muss anerkennen das er ein kompletter Spieler ist und auch sein Kopfballspiel mittlerweile Weltklasse ist was es vorher noch nicht war! :top: Aber sein Fahrstil! :floet:
     
  31. liebe58

    liebe58 Member

    Beiträge:
    88
    Likes:
    0
    das ist eine wichtige Statistik oder? :top:
    42 Tore als Rechtflügelspieler !!!!
    Da muß man mal überlegen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Januar 2009