Computerspiele, wie läuft das bei Euch so?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von DeWollä, 16 Dezember 2009.

?

Wie machst Du das mit Computer und Konsolen Spielen ?

  1. Ich spiele so gut wie alles an, entweder bei Kumpels oder auf Messen, Demos usw.

    1 Stimme(n)
    6,7%
  2. Ich weiß eigentlich immer genau was ich will und kaufe es dann auch

    9 Stimme(n)
    60,0%
  3. Ich komme langsam an meine Grenzen, oder ich müßte aufhören mit anderen Dingen, TV usw.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Ich wurde zu oft enttäuscht von Spielen und warte deshalb immer ab, bevor ich es kaufe

    1 Stimme(n)
    6,7%
  5. Ich informiere mich immer ausführlich bevor ich was kaufe

    8 Stimme(n)
    53,3%
  6. Ich spiele selten ein Spiel komplett durch, deshalb mag ich kompakte kurze Spiele

    1 Stimme(n)
    6,7%
  7. Ich beschäftige mich gerne lange mit einem Spiel, deshalb sind mir epische Spiele die Liebsten.

    2 Stimme(n)
    13,3%
  8. Ich zocke fast nur noch Online Spiele

    4 Stimme(n)
    26,7%
  9. Ich spiele meistens Single Player für mich alleine.

    5 Stimme(n)
    33,3%
  10. Ich habe aufgehört mit viel Spielen, weil ich sonst Probleme kriege mit dem Real Life

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Der Markt ist riesig, es kommen andauernd Wahnsinns Spiele raus..wie machst Du das ?







    aus dem Assasin thread geschnitten.....


    Leider ist bei der schieren Menge an Spielen für mich nicht daran zu denken.
    Habe in den letzten Jahren kaum ein Spiel komplett durchgespielt, weil mir immer irgendwie die Zeit fehlt.
    Aber mal bei Assasins reinschnuppern würde ich gerne, vielleicht hat mein Sohn es auf dem PC ...

    zur Zeit installierte Spiele die ich noch nichtmal angespielt habe

    Dragons Age und CoD 2

    Risen habe ich halb durchgespielt und seit einer Woche kein Bock mehr...das einzige Spiel, das ich täglich spiele ist HoI 3 ( hearts of iron 3 )
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Es gibt kein Spiel, das ich täglich spiele. Dazu fehlt mir schlichtweg die Zeit, bzw dazu ist mir meine Zeit zu schade.
     
  4. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    schaust Du dafür täglich Fernsehen oder hörst Radio ? Oder liest Du jeden Tag eine Zeitung oder ein Journal.....

    jeder hat etwas, das er täglich macht und wenn ich mir meine Kinder anschaue, dann ist das PC Spielen an oberster Stelle, trotz Studium und Arbeit.
    Mein erwachsener Sohn hat seinen gesamten Freundeskreis aus LAN Parties aufgebaut, jeder kennt jeden usw. ( Counterstrike und so )

    Das ist irgendwie eine Folge der Spaßkultur.
     
  5. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Ich denke bei mir hängt das mit dem Beruf zusammen. Ich stize täglich ca. 8 - 10 Stunden am PC, da habe ich keine Lust mehr wenn ich Heim komme auch noch am PC zu zocken.

    Ich geh täglich mit meinem Hund spazieren, zählt das auch? :zahnluec:
     
  6. theog

    theog Guest

    Ich spiele ab und zu FIFA, mehr nicht. Aber jeden Tag am PC spielen, das mache ich nicht.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Die Zeiten sind einfach vorbei, wo ich mich mit Comp.spielen beschäftigte.
    ---> Es passt keine Antwort
     
  8. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    ich spiele anfangs stundenlang bis zum exzess, lasses dann aber knall auf fall sein, wenn ich nicht weiterkomme.

    durchgespielt habe ich noch keine fünf spiele.
     
  9. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Meistens Zock ich online Games (zur Zeit: Die Stämme, Grepolis, Sironia und Nostale), sonst mit freunden gerne mal über Lan CS und sowas und in der Schule zocken wir immer Teeworlds :zahnluec:
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Lass mich raten der Knall tritt gegen 15:00 ein.

    Es spielt sich auch so schwer mit der Nusschnecke inner einen und der Kaffeetasse inner anderen Hand :D
     
  11. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Du reduzierst mich auf Nußschnecke und Kaffee.

    Ich weine.
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Iwo. Bier ist auch noch mit dabei und aus brennenden Hochhäusern gerettete Katzen.
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Da fehlt die Option: ich spiele keine Computerspiele.

    Ich kann dem jedenfalls absolut nix abgewinnen. :gaehn:
     
  14. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Ich lese seit Jahrzehnten ein Videospiele-Magazin, um den Überblick zu behalten ( momentan Play3 ) und bin dadurch und natürlich durch einschlägige Foren im Internet immer bestens informiert.

    Rein zeitaufwandstechnisch bin ich ein Gelegenheitszocker, jedoch weiß ich immer ganz genau, welches Spiel ich haben möchte und dieses kaufe ich auch meist direkt bei Erscheinen und spiele es dann komplett durch.

    In der Zeit konzentriere ich mich voll und ganz auf dieses eine Spiel ( momentan "Assassins Creed II" ) und beginne erst ein neues, wenn ich "durch" bin ( Ausnahme: während der vielen Monate, die ich mich mit "Gran Turismo" beschäftige, spiele ich auch schonmal das eine oder andere Spiel nebenher ).

    Habe zwar gestern erst mit "Assassins Creed II" begonnen und werde wohl einige Monate brauchen, weiß aber schon jetzt, dass danach "Heavy Rain" gekauft wird... ( außer, das fertige Spiel enttäuscht wider Erwarten )
     
  15. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Wo ist die Antowortmöglichkeit: "ich zocke gar nicht"?
     
  16. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Ich zocke nur ein Spiel auf PC und das ist PES. Unter der Woche eigentlich kaum, eher an Wochenenden mit Kumpels nach der Bundesliga. ;)
     
  17. Snidon

    Snidon Guest

    Beiträge:
    1.140
    Likes:
    0
    Ich habe haufenweise Spiele auf dem PC.
    Aber es gibt kein Spiel das ich wirklich täglich spiele..
    Außerdem fehlt mir komischerweise bei sogut wie allen Spielen die Langzeitmotivation, weis auch nicht warum besonders bei Rollenspielen (z. B. Risen)
    Momentan spiele ich wieder FM 09, der 10ner ist blöde :D


    Vielleicht spiel ich gleich ja mal Call od Duty: Modern warfare 2 weiter, mal sehen...


    Und wie ist das Spiel Screenshots sehen interessant aus!°
     
  18. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich spiel recht oft, gerne und viel auf meiner PS3, wie auch früher auf PS2 und PS1.
    Durch meine Arbeit (unregelmässiger Wechseldient und WE/Feiertage) ist z.B. ein Vereinsleben (wie es bis zum ende meiner Lehrjahre war) nicht drin.
     
  19. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    früher habe ich in einer online-liga madden gespielt (american football). der krösus war ich nie, aber ich konnte anfangs mithalten. in meiner letzten saison hatte ich dann 16 spiele, 16 niederlagen, einen einzigen touchdown bei 112 interceptions. da wusste ich, dass ich es besser sein lasse :D

    ---> nicht-zocker
     
  20. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Hast Du das Spiel gestartet und bist dann essen gegangen, oder wie? :D
     
  21. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    hätte ich besser gemacht. kurze zeit nach dem snap spielt - wenn man nichts tut - die cpu für einen. das hätte ein wesentlich weniger desaströses ende genommen. aber das hätte es auch, wenn ich einen schimpansen hätte spielen lassen :D
     
  22. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Madden habe ich mal ne zeitlang gegen nen Freund gespielt, der genauso talentlos und ahnungslos wie ich in dem Bereich war. War ganz lustig.

    Ich spiel nur noch ein Spiel, das ist der Football Manager, alles andere ist mir inzwischen zu hektisch, ich werde alt. :D
    War noch nie ein begabter Zocker, hat mich auch nie so wirklich gepackt (ausser FIFA, NHL, NBA-Live und Madden auf der Playstation).
     
  23. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Nußschnecken werden uebrigens besser, wenn man das schn weglaesst. Mjamm...
     
  24. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Daddeln macht in Gesellschaft am meisten Spass, deshalb ist die Wii was das angeht wohl meine beste Anschaffung der letzten Jahre. Da hauptsächlich Wii Sports (& Resort) und Rayman Raving Rabbits I und II.

    Spiele, bei denen ich irgendwie 100 Stunden rumzocken muss damit ich irgendwann mal ans Ziel komme, sind irgendwie nicht mein Ding. Ich hab hier ein paar für die PS2, bei denen ich nicht weiss, warum ich sie mir mal angeschafft hab. Erstmal 20 verschiedene Tastenkombinationen auswendg lernen um über eine Mauer zu springen... nee, keinen Bock drauf.

    Auf dem PC spiele ich inzwischen fast gar nicht mehr, vielleicht mal ´n bisschen UNO oder Dart bei King.com. Seit meine geliebten alten Rollercoaster-Tycoon-Teile auf den neuen Betriebssystemen nicht mehr laufen bzw. man den Spielstand nicht mehr abspeichern kann, krame ich vielleicht einmal im Jahr für ein paar Tage ´nen Fussballmanager raus, und lasse den dann sein weil mein Team im zwieten Jahr aus unerfindlichen Gründen eine Niederlagenserie hinlatzt und ich gefeuert werde.

    Ausserdem bin ich geizig. Wenn ich mir vorstelle, dass die meisten neueren PS3-Titel so um die 60 Euro kosten, dann wundere ich mich, wo die Leute das Geld hernehmen. Das kann man wirklich sinnvoller investeren (z.B. in Bier, Eintritts- und Zugfahrkarten ;)).
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Dezember 2009