CL-Viertelfinale: Borussia Dortmund - Málaga FC

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund" wurde erstellt von theog, 8 April 2013.

  1. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    gibts doch garnicht....ist das eine Montage? Sind ja ALLE Spieler in Gelb abseits....eigentlich müßten die Trikots umgekehrt sein. Glaube ich im Moment nicht ganz, daß das keine Fotomontage ist, ansonsten ist es ein Riesenskandal und Schweinerei.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Glückwunsch an den BVB. Man soll halt nie aufgeben. Ich habe allerdings nur die 2. Halbzeit sehen können. Da hat mir Malaga unterm Strich eigentlich sogar etwas besser gefallen. Dortmund mit einer zu hohen Fehlerquote. Denke das die Nerven doch etwas Blank lagen. Das der Siegtreffer dann ein doppeltes Abseitstor war ist für die Spanier natürlich bitter, aber die 2:1 Führung war ja ebenfalls irregulär. Wobei der Schiri generell nicht gut gepfiffen hat. Schmelzer z.B. hatte Glück, dass seine Szene nicht als Tätlichkeit gewertet wurde. Stattdessen Gelb für den Spanier. Etwas merkwürdige Auslegung.
     
    Simtek und barisano gefällt das.
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Das ist keine Fotomontage, und das war ja nur Step 1, im nächsten Spielzug stand dann nochmal Santana im Abseits. ;)

    Man sollte halt die ganzen zusätzlichen Torrichter und Coachiung-Zone Bewacher abschaffen, die bekommen paar tausend Euro pro Spiel und ich kann mich nicht erinnern das von denen mal irgendjemand was gesehen hat was dem Schiri oder den Linienrichtern geholfen hätte.

    Wenn dann in der Königsklasse in einem Viertelfinale das komplette Schiedsrichtergespann nicht die Regeln kennt, dann kann man eigentlich auch gleich den Sieger auslosen oder würfeln, oder noch besser: in Mensch ärger Dich nicht ausspielen. :D
     
  5. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    *Unterschreib*
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Heute morgen Riesen-Schlagzeile der Lokalzeitung: ROBO!, was soviel wie "Raub" im Sinne von Betrug heißt.

    Mir ist das ganze ehrlich gesagt sehr unangenehm, ich hätte mir einen sauberen Sieg gewünscht. Dass ausgerechnet in dem Spiel meiner beiden Lieblingsmannschaften der Schiri eine so entscheidende Rolle gespielt hat, gefällt mir gar nicht.

    Mein Kioskverkäufer, eigentlich Barça-Fan, kriegte sich gar nicht mehr ein, er meinte, in den letzten Minuten hätten die Dortmunder treten und schlagen können wie sie wollten, und der Schiri hätte ihnen nichts davon abgepfiffen... Das habe ihn noch mehr aufgeregt als das klare Abseits vor dem 3:2.

    Wenn die Dortmunder (was ich befürchte) jetzt das Halbfinale nicht überstehen, wird die Freude über das Weiterkommen im Nachhinein bei mir fast auf den Nullpunkt sinken. Auch wenn Dortmund über beide Spiele gesehen die besseren Chancen hatte.

    Was bleibt, ist natürlich auch eine gewisse Befriedigung über die gute Leistung von Málaga. Die Mannschaft ist gestern noch mehr zusammengerückt, allen widrigen Umständen zum Trotz. Hoffentklich zieht sie daraus Kraft für das Saisonfinale - und vor allem: hoffentlich hebt der Sportgerichtshof im Mai die absurde Europapokalsperre auf!
     
  7. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Weniger saufen und kiffen sollte er, der Scheich...

    Sry, aber was issn das für eine unqualifizierte kindische Aussage?
     
    pro gefällt das.
  8. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.056
    Likes:
    2.098
    Ausgeglichene Ungerechtigkeit - was soll man da sagen? Glückwunsch zum Einzug ins Halbfinale.
    Bekommt MG eigentlich noch Bonusmillionen für Reus wenn der BVB die CL gewinnt?
     
    Chris1983 gefällt das.
  9. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    regen sich die Spanier auch so auf, wenn eine spanische Mannschaft so weiterkommt? So wie Barca damals gegen Chelsea wo mehrere klare Elfer nicht für Chelsea gepfiffen wurden? Achja, was sagt denn dein lokaler Dealer zum 2-1 für die Scheichs? War ok?

    Sorry, in der Niederlage zeigt sich die wahre Größe.

    Fakt ist, wenn man in der Nachspielzeit 2-1 führt und auch ein Unentschieden zum Weiterkommen reicht, dann kann sich die ganze Welt gegen einen verschwören, da MUSS man trozdem weiterkommen. Die eigene Nase....
     
  10. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Jep, Malaga hat sich einfach grottendämlich angestellt. Die 4 Minuten muss man nach Hause bringen. Sorry - da war man zu blöd das hat der BVB einfach clever ausgenutzt.

    :top: Respekt
     
    theog gefällt das.
  11. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Wie geil. Wie geil........!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:top:

    Ich konnte das Spiel nur ab der 75. Minute gucken, da ich zuvor noch arbeiten musste, aber eben diese Schlussphase werde ich nie vergessen.:hail: Ich habe das ganze Haus zusammengebrüllt, als das 3:2 fiel!!!!:D

    Über beide spiele gesehen sind wir sicherlich der verdiente Sieger. Man hatte am Ende Glück, zuvor aber auch ne menge Pech in der chancenverwertung.
    Das 3:2 war natürlich Abseits, aber das 1:2 genauso. Der Fussballgott hatte ein einsehen bzw. ausgleichende gerechtigkeit.
    Es ist auch scheissegal, ober das zweite Abseitstor "mehr" Abseits war, wenn sowas denn überhaupt geht, denn war haben wir alle gelernt. ABSEITS IST ABSEITS!!!;)

    Klopp hat sehr wohl zugegeben, dass das 3:2 abseits war, aber eben auch, dass das 1:2 auch Abseits war. Das wird er ja wohl dürfen...
     
  12. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Wobei da erschwerend noch hinzu kommt, wieso wechsel ich beide Spieler aus, die nach vorne für Entlastung gesorgt haben und dort den Ball auch halten konnten? Vercoacht nennt sich das wohl.
     
  13. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Wer jetzt übrigens, wie der Malaga-Boss war von Verschwörung behauptet bzw. Rassismus, der hat sie nicht alle.
    Das es auch genau der Scheich sagt, der sein Spielzeug links liegen gelassen hat, sagt ja einiges.
     
  14. theog

    theog Guest

    Sagen wir mal so: mit so einer spielerischen leistung wie die gestrige (4 kämpferische Minuten ausgeschlossen), braucht der BVB das Halbfinale gar nicht anzutreten...;)
     
    pauli09 gefällt das.
  15. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.426
    Likes:
    1.402
    Darum geht's bei Klopp doch schon lange nicht mehr. :huhu:
     
  16. theog

    theog Guest

    Hätte der Schiri die beiden abseitstoren nicht gegeben, wäre es halt 2:1 ausgegangen...;) und das Stadion hätte wieder gebebbt...:hail:
     
  17. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Ernsthafte Frage: Soll das eine ernst gemeinte Rechtfertigung oder Begründung für eine Entscheidung sein? Ich hoffe doch nicht.
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Dann hast Du was anderes gesehen als ich. Der Reporter bei Sky hat ihn aufgeklärt, dass es zwar stimme mit dem zweiten Tor von Malaga, aber dass eben dass Tor vom BVB auch Abseits gewesen sei. Darauf hat Klopp dann nichts mehr gesagt.
     
  19. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Nahezu alle Spitzenteams spielen mit Abseitsfalle. Und die war hier perfekt getimet.
    3 Schiedsrichter haben Ihren Job nicht gemacht und gleich 4 im Abseits stehende Spieler übersehen. Und das willst Du jetzt Malaga noch vorwerfen?

    Ich kann verstehen dass die sich betrogen fühlen. Mit Rassismus hat das nun allerdings in der Tat nichts zu tun. ;-)
     
    diamond gefällt das.
  20. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Auf der Pressekonferenz ist er aber darauf eingegangen;)
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    ...sondern zu Misserfolgsvermeidungsfans! :D
     
    kleinehexe gefällt das.
  22. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Bei einem Freistoss in der Position und um die Zeit NICHT auf Abseits zu spielen wäre ja auch am blödesten. Da hat Malaga eigentlich alles richtig gemacht.
     
    André gefällt das.
  23. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    " Hauptsache Halbfinale " Wer in den letzten Minuten noch ausscheidet ist selber schuld" " das 1:2 war ja auch abseits".

    So können von mir aus Fans reden, die den Fußball eben nicht verstehen. Ist o.k.
    Aber jeder, der das Spiel halbwegs begreift, ob BVB Fan oder nicht hat gestern gesehen wie

    a) Malga den BVB taktisch komplett beherrscht hat ( dass der BVB auch Torchancen hatte ist zweitrangig)
    b) skandalös um den Lohn gebracht wurde, weil keine Schiedsrichter mehr anwesend waren.

    An manchen Fan geht eben gratis Anschauungsunterricht total vorbei.

    Michael Zorc hat es verstanden, hat sich fast für den Sieg geschämt und hat Malaga in höchsten Tönen gelobt. Während ein Klopp noch die Frechheit besitzt das 1:2 zu thematisieren, eine relativ knappe Abseitsentscheidung und ein Ball der ohnehin is Tor gegangen wäre).
    Die Spieler können sich ja von mir aus freuen, aber ein Verantwortlicher muss da etwas Demut zeigen können, wenn er weiß, das das Spiel "verschoben " wurde und nicht noch wie Klopp die angeblich "tolle Taktik" mit den hohen Bällen zu loben, zumal beim ersten hohen Ball tum 2:2 sich Demichelis böse verschätzt und über das 3:2 ist alles gesagt. Daran hat man auch gesehen, dass Klopp ein Fußballarbeiter ist und kein Taktiker wie der Trainer auf der Gegenseite.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 April 2013
  24. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    sachma, André, haste eigentlich schon überprüfen lassen, ob die dortmunder vielleicht mit falschen stollen oder unkorrekter unterwäsche aufgelaufen sind?
    irgendein haar in der suppe wirste doch wohl noch finden in deinem unendlichen neid.
     
  25. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Dei konnten ja nicht wissen, dass die Schiedsrichter nach dem 1:2 auch das Stadion verlassen haben.
     
  26. theog

    theog Guest

    Natürlich fühlt man sich als Malaga Fan betrogen, würde anders rum auch nicht anders sein. Aber lieber Andre, vergiss nicht, dass das 1:2 auch Abseits war. Das soll natürlich keine Gerechtfertigung sein (oder doch? wer weiss was die schiris da über die Ohrenstopsel für gespräche austauschen während des spiels), aber dies sollte auch dazu erwähnt werden.

    Und natürlich ist die grösste heulsuseee der Demichelis (siehe twitter oder so...). Warum Demichelis? ;) Weil ER den entscheidenden Fehler machte, der zum 2:2 führte...:hail: und die auf dem Boden liegenden Borussen noch mal stark machte. Selber schuld, blöd gelaufen; glück natürlich für den BVB, oder Dusel. Wie auch immer, das Wunder von Dortmund wird mir persönlich unvergesslich bleiben:hail:
     
  27. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    bei deiner lächerlichen geiferei kannste wenigstens Malaga richtich schreiben - soviel respekt muss sein.
     
    NK+F gefällt das.
  28. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Muhaha, gehen die Argumente aus?

    Ich war der erste der Euch gestern hier gratuliert hat. Wieso soll ich neidisch sein? Auf was bitte?

    Immer so ein Müll-Argument! Wenn ich BVB Fan werden wollte, würde ich mir einfach bei uns im Shop für 40 Euro ein Trikot bestellen und schon wär ich BVB Fan. Will ich aber nicht, ich bin Gladbach Fan weil ich den Club liebe, und da bin ich mit Sicherheit nicht neidisch auf irgendeinen anderen Club, weil sich die Frage erst gar nicht stellt.

    Mir ist ziemlich egal ob Malaga oder Ihr im Halbfinale steht, für die 5 Jahreswertung fand ich sogar gut dass Ihr das Ding noch gedreht habt.

    Aber dass mit Klopp ist mir jetzt eben desöfteren aufgefallen, obs Dir nun passt oder nicht, und scheinbar fällt es anderen eben auch auf. Das hätte er eigentlich gar nicht nötig, und dann würde man ihm den Erfolg vermutlich auch viel mehr gönnen.
     
    klopp <3 gefällt das.
  29. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    ach wie süß! heul weiter ! Schau dir einfach mal das Spiel noch mal an, vielleicht klingelt es auch bei dir irgendwann mal!
     
  30. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.426
    Likes:
    1.402
    Unabhängig davon wie André zu Klopp, zum BVB steht in punto Neid oder nicht.

    So ganz Unrecht hat er nicht Pauli. Darüber hab ich heute morgen noch mit nem guten Kupel diskutiert der auch heißer BVBler ist.

    Bei Kloppo fällt nunmal auf, dass er sowas gern wegthematisiert wenn ihr im Vorteil gewesen seid. und was der ab und an für nen Affenzirkus aufzieht wenn ihr benachteiligt wurdet weißte auch selber.
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Genau so. :top:

    Und danke dass Du mir nicht gleich Neid unterstellt hast! ;)