CL Viertelfinale | Bayern vs Juventus (02.04./10.04.13, 20:45h)

Dieses Thema im Forum "Champions & Europa League" wurde erstellt von Rossi, 1 April 2013.

  1. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042

    Ich wundere mich, dass unser griechisches Jammerbienchen noch nicht hier aufm Plan ist, um diesen eklatanten Spielbetrug anzuprangern...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Och, wennste ihm das in Schriftgröße 38 hintipperst dann riecht er doch den Braten, tssseeeeee.
     
  4. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042

    Subtiler geht einfach nicht, das verschwimmt zu sehr unter all den Traenen...
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Was Dich natürlich zu einem großen Menschen und großartigen Charakter macht, ist, dass Du daran denkst auch hier darauf hinzuweisen, dass es auch noch den BVB und seine Fans gibt.

    Das rührt mich schon auch ein bisschen zu Tränen, ehrlich *schnüffel*
     
    Ichsachma gefällt das.
  6. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042

    Bin schon ganz verkrampft vom Oberlippesteifhalten....
     
  7. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    So, mal "auswärts" zu gucken, war gar nicht übel - wenn es auch "nur" die Konfenzschalte im Raucherbereich gab. ;) Aber die Stimmung war cool (überwiegend pro Bayern + Barca).

    Starkes Spiel und gerechtes Ergebnis für Bayern. Perfekt von Jupp eingestellt. :top:

    Bis auf Mini-Momente, die man an einer Hand für die Italiener abzählen konnte, hatten sie das Spiel von der ersten Sekunde an im Griff. Der FCB hat Juve von Anfang an schon am eigenen 16er gestört. Die sind ja mal gar nicht damit klargekommen.
    :respekt:
    Wie schon wer schrieb, dass Buffon (aber auch einige Abwehr- und Mittelfeldspieler) fast schon serienmäßig aus scheinbar anfangs sicheren Situationen den Ball ins Aus oder direkt zum Gegenspieler spielten, war schon erstaunlich. Gutes Pressing.

    Schweinsteiger war für mich The Man of the Match.
    Robben recht blässlich, und wie Ribéry teilweise zu eigensinnig. Letzterer hätte auch Rot sehen können, da hat er Glück gehabt. Dann hätte aber Arturo auch vom Platz gemusst, er hatte sich m.E. Gelb-Rot verdient; nicht in der gleichen Situation natürlich... Nun denn, dafür spielt der wiederum im Rückspiel nicht.
    Neuer hatte nicht viel zu tun, und war ansonsten da, wo er hingehörte.
    Die Abwehr insgesamt sehr solide. Herr Lahm hatte leider einige Fehlpässe nach vorne dabei.
    Alaba mit seinem mutigen - sauber abgefälschtem - 35m-Schuss war der Glückspilz. Besser hätte man sich den Verlauf im Vorfeld ja nicht wünschen können.
    Mandzukic eifrig und bemüht, leider ohne Fortune. Ich hätte in der 75./80. Herrn Pizzaro reingebracht (oder eben Gomez).
    Müller, ein Kampfschwein wie immer - immer für einen Assist oder (wie hier) für ein Tor gut.

    Klar war mir auch bange, dass die Italiener noch einen reinwurschteln...aber das ist glaube ich eher der Vergangenheit und dem ITA-Nimbus geschuldet ;) Verdient haben sie es aber auch wirklich nicht. Für mich waren sie erschreckend harmlos, ja ideenlos. Auch von draußen kamen keine Impulse. Nun ja, mir soll's recht sein. :D

    :prost::troet:

    2:0, mein Wunschergebnis (ich traute mich aber vorher nichtmal, dass laut zu denken)

    Die Chancen sehe ich jetzt bei 70:30 für die Bayern. Durch sind sie noch nicht, das werden sie natürlich auch wissen - aber nach dem Verlauf des Spiels zu urteilen, sollten sie nächste Woche den Sack zumachen. Ich traue ihnen gar einen Sieg in Turin zu, wenn die Italiener sich nicht etwas anderes einfallen lassen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 April 2013
    Holgy und kleinehexe gefällt das.
  8. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    guter Bericht rossi!

    Ribery und Robben habe ich genauso gesehen, Mandzucic hat aber das 2:0 vorbereitet und seine Aufgaben, die wohl mehr im Pressing lagen mehr als erfüllt, gab dann auch Standing ovation. Man of the match war eigentlich die Mannschaft, aber wenn es dann so sicher 2:0 ausgeht, dann kann man den "Kopf" im Mittelfeld Schweinsteiger durchaus küren.
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Ich gestehe: Ich muss es echt mal schaffen besser auf den Schweinsteiger zu achten; krieg ich nie hin und wenn, dann bleiben mir v.a. immer seine vergeigten Aktionen im Gedächtnis.
     
  10. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Mit Mandzukic hast du recht, diamond. Er hat den Italienern viele Bälle abgeluchst und ist viel gelaufen, dann die Vorbereitung...eigentlich doch eher sehr gut. ;)

    Und als Team eine sehr gelungene Vorstellung, sehr kompakt.

    Das Tor von Alaba (26. Sek) war wohl das 9t-schnellste in der CL-Historie.
    Auf Platz 1: Rheuma-Kay :zahnluec: anno 2007 Bayern vs Real Madrid mit 12 Sek.
     
  11. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.484
    Likes:
    1.409
    Das sollteste wirklich mal mehr. Also wo der gestern wieder überall da war um eben den Ball wegzuspitzeln oder abzufangen. Auch auf Grund der doch recht bescheidenen Leistung von Pirlo hat er das Duell gestern aber mal deutlichst gewonnen.

    Ansonsten wurde das von dir und Rossi schon ganz gut zusammengefasst. Bayern ganz klar überlegen und Juve eigentlich nur nach dem 1:0 stark.

    Ribery muss eigentlich Rot sehen, dann darf aber wie schon geschrieben wurde Vidal sicherlich mit gelb-rot runter gehen. Chiellini hätte sie sich auch verdient. Der geht ja noch öfter als Mandzukic mit den Ellenbogen voran im Luftzweikampf. :D

    Die gelbe von Lichtsteiner ist solala. Gelb für das vorher schon reindrehen als er sieht da Dante ihn kreuzt vollkommen berechtigt (genau wie bei Gustavo). Andersrum kreuzt Dante ihn da tatsächlich auch recht bescheiden. Ich find er hätte sich da nicht beschweren müssen wenn es Elfer gibt.
     
  12. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Sehr starker Auftritt der Bayern gestern Abend. Einzig die Chancenverwertung darf man bemängeln. Hier wäre sicherlich ein noch höherer Sieg möglich und auch verdient gewesen.
    Eine solche Überlegenheit hatte ich vorher nicht erwartet. Außer 2-3 Standardsituation hatte Juve überhaupt nix vorzuweisen. Da kann man wieder hingehen und sagen Juve war einfach schwach. Ich behaupte aber mal das sie dem Druck der Bayern einfach nicht gewachsen waren. Bayern hat gestern wieder untermauert das sie ein Anwärter auf den Titel sind.
    Was mich gestört hat war allerdings das Ribery wieder eine dumme Aktion im Spiel hatte, die Rot hätte geben können. Er lernt einfach nicht dazu. Aber auch Vidal hätte durchaus früher unter die Dusche gehen können. Zumindest ist er ja fürs Rückspiel gesperrt.
    Sicher ein gute Ergebnis für die Bayern. Aber entschieden ist natürlich noch nix. Juve wird im Heimspiel nochmal alles versuchen. Da die Bayern aber immer für ein Tor gut sind bin ich sehr optimistisch das sie in Turin den Sack zumachen.:top:
     
  13. fußballgottheiko

    fußballgottheiko New Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Bayern ist momentan einfach zu gut. Juve ist eine sehr gutstehnde Mannschaft, die in der Defensive wenig zulässt(Typisch Italiener) aber Bayern war einfach besser und in den Zweikämpfen stärker. Nagut Vidal und Chiellini waren auch Zweikampfstark aber oft auch unfair :schlecht:
     
  14. fußballgottheiko

    fußballgottheiko New Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Natürlich hätte Ribery für seinen Tritt rot sehen müssen, aber wenn man sieht wie Vidal vorher reingeht, fand ich den Tritt verdient :p
     
  15. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.484
    Likes:
    1.409
    Naja, was heißt verdient. Sowas kann man zB durch nen Tunnel viel besser bestrafen. ;)
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Für so eine Begegnung brauche ich aber nicht die CL. Das wäre ja mehr als langweilig.
     
  17. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Erste Halbzeit hat der Schieri zuviel laufen gelassen, zweite Halbzeit zuviel gepfiffen.
    Vidal hätte gelb rot sehen müssen, Ribery rot.

    Starker Auftritt der Bayern in Halbzeit 1, in Habzeit 2 mehr auf Torvermeidung als Torerzielung gespielt.
    Mandzukic erst passiv dann aktiv Abseits wenn auch nur knapp. Das 2:0 war irregulär.

    Ergebnis geht aber mehr als in Ordnung.
     
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Das Foul Marke Ribery kann man am besten bestrafen indem man Rot zeigt und den Spieler damit fürs nächste Spiel sperrt.

    Der Schieri-hatte eh viel zuviel laufen lassen. Was dem Spiel der Bayern sicherlich zugute kam. Die Italiener hätten sich, glaube ich, über ein paar weitere Spielunterbrechungen gefreut. Vielleicht, aber nur vielleicht, ;)hätten Spielunterbrechungen bzw. Standarts sie besser ins Spiel gebracht.
     
  19. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.484
    Likes:
    1.409
    Joa, könnte ich mir gut vorstellen. Wobei viele Zweikämpfe der Bazis zwar bissig, aber oft fair geführt wurden. Also so bissig wie die teilweise schon in des Gegners Hälfte rangegangen sind kennt man das ja aus früheren Tagen kaum. :D
     
  20. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.484
    Likes:
    1.409
    Wie schön martialisch die ausländische Presse doch schreiben kann! :D Also wenn die Übersetzung so stimmt.

    EL Mundo:
     
  21. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Das gleiche schreiben die seit Jahren über die Bayern: La Bestia Negra oder wie das heißt!
    ------------

    Das Ding ist noch lange nicht durch. Die Italiener haben gemessen am Spielverlauf mal wieder ein optimales 0:2 erzielt. In Turin kann ein einziges Tor für Turin viel verändern. Auch das Arsenal Spiel hat man wohl im Jubelschwang schon wieder vergessen. Gestern hat man Dreck gespielt und heute ist man schon die Nr. 1 in Europa.
     
  22. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.484
    Likes:
    1.409
    Nö, nicht vergessen. Aber allein der Umstand, dass Stand heute Schweinsteiger wieder und dann auch Martinez (weil der aus meiner Sicht zwar vllt. keine 40 Mios wert ist, aber besser als Gustavo auf jeden Fall) dabei sind lässt mich glauben, dass sowas wie gegen Arsenal nicht nochmal passiert.

    Zudem fehlt mit Vidal ein für Juve sehr wichtiger Spieler. Ist zwar keine Garantie, aber ich sehe die Chancen recht gut.
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Ein optimales 0:2, was ist das denn? Ich denke mal ein 0:1 wäre noch optimaler oder ein 0:0.
     
  24. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    Schießt Bayern ein Tor muss Juve 4 schießen....
    Also um ein 2:0 im Hinspiel (zuhause) noch aus der Hand zu geben muss man schon AC Mailand heissen und gegen FC Messi spielen...
    Bayern ist besser als Mailand und vor allem ist Juventus schlechter als Messi (alle 11 zusammen ;) ).

    Bayern wird das nicht mehr aus der Hand geben. Im Gegensatz zur letzten Saison haben sie jetzt mit Matthias Sammer auch jemanden der es weiß den Schlendrian zu unterbinden.
     
  25. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.484
    Likes:
    1.409

    Hör mir auf mit solchen Rechnungen und Vergleichen! :hammer2:

    Wir haben gegen den Tabellenletzten unserer Gruppe 5:2 gewonnen, gegen den Vierten 1:1 gespielt, die aber 24:0(!) gegen den letzten gewonnen haben. Also... ;)

    Das es an und für sich für Juve schwer wird wenn die Bazis ein Tor schießen ist klar.
     
  26. theog

    theog Guest

    Na dann hat der BVB die beste Ausgangsposition...;):D
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Sorry, dass ich den BVB nicht wieder erwähnt habe - wo der doch der amtierende Meister und designierte CL-Gewinner ist.
     
  28. theog

    theog Guest

    entschuldigung angenommen, du bist wirklich ein fairer user...:lachweg:
     
  29. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Was ist denn mit Mathias Sammer (Ex-Spieler und Ex-Meistertrainer des amtierenden Doppel-Meisters Borussia Dortmund) los? Keine mahnenden Worte, kein Gemecker, sondern:

    &#8222;Das Stören in der ersten Linie vorne, das war entscheidend, weil damit alle Spieler mitgezogen werden. Die Abstände waren klein, die Zweikampfstärke war erkennbar und das, was uns ein bisschen kaputt gemacht hat beim Spiel gegen Italien im Halbfinale 2012 war in Spielzügen ja die gleiche Strategie von Juve – und wir haben es besser verteidigt, inklusive Pirlo weggenommen.&#8220;

    Q: Joachim Löw gegen Matthias Sammer: Sammer hält FC Bayern für besser als das DFB-Team - Champions League - FOCUS Online - Nachrichten

    Na so was? Wieso macht er seinen Job nicht mehr?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Auf den Vergleich hab' ich ja sehnsüchtig gewartet. Vier unterschiedliche Teams mit unterschiedlichen Spielern in einem ganz anderen Wettbewerb :top:
     
  31. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Hat man gegen Arsenal auch gedacht... Auf dem Niveau kann immer so einiges passieren. Bayern hat sehr gute Chancen, aber entschieden ist da noch nix