CL Qualy: Schalke 04 - PAOK Saloniki

Dieses Thema im Forum "Schalke 04" wurde erstellt von Simtek, 15 August 2013.

  1. theog

    theog Guest

    Königsblau ist das nicht. Blau auch nicht. Grünblau? :gruebel:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Da isser ja..... Theog... ich dachte du wärst in der Arena, der Zaunsitzer im Gästeblock :D
     
    Holgy und theog gefällt das.
  4. theog

    theog Guest

    BOhaa nwee...:isklar: was für Gedanken machst du da...:suspekt:
     
  5. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Da heißt ein Grieche Klaus :suspekt:
     
  6. theog

    theog Guest

    upss...:floet:
     
  7. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    1:1........ Die Blauen sind doch einfach zu blöd.........
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Boing! 1:1
     
  9. theog

    theog Guest

    Das ist die Abkürzung für Klausopoulos...:D
     
    Holgy und Westfalen-Uli gefällt das.
  10. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Immerhin ist das Rückspiel ein Geisterspiel.... das könnte helfen......

    Ach Gottchen... jetzt drehn die blauen Fäns auch noch durch.......
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Was ist denn da los??
     
  12. theog

    theog Guest

    was hat die Polizei im schalker Block zu suchen? :suspekt:die provozieren nur...
     
  13. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    ...die Blauen haun sich gleich gegenseitich auffe Omme...... Ich werd nich mehr... :nene:

    ....und aufm Platz geht irgendwie auch nix..... :suspekt:
     
  14. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Ich wiederhole: Keller raus.
     
  15. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Jetzt ist Farfan auch noch gekillt....... :nene:
     
  16. theog

    theog Guest

    Deine Signatur ist zuuuu gross...:suspekt:
     
  17. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Noch 3 Minuten..... datt gibts nix mehr......
     
  18. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Nicht Klaustrophopolis?
     
    theog und Westfalen-Uli gefällt das.
  19. theog

    theog Guest

    4 Minuten...:floet:
     
  20. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Gibt trotzdem nix......
     
  21. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Sehr schön....:D....ich hoffe die "Knappen" verkacken das Rückspiel.
     
    theog gefällt das.
  22. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Nach CL sah das alles nicht aus.
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    5 Minuten später wird dann der Verkauf von Draxler bekannt gegeben. :D

    Aber noch ist alles drin, aber Schalke gleicht aktuell einem Pulverfass.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  24. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Bloedes Spiel. Das Unentschieden waere echt nicht noetig gewesen. Wenn den Offensivspielern nur mal jemand beibringen koennte, schneller zu spielen und die Baelle auf keinen Fall mit dem Ruecken zum Tor anzunehmen und/oder zurueckprallen zu lassen... Clemens hat mir in der Hinsicht auch viel besser gefallen als Meyer.
     
  25. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Oli Kahn spricht heute wie der Nuhr.
     
  26. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    "Klaus" hiess uebrigens Stefanos Athanasiadis. Frag mich nicht...

    Wo wir schon dabei sind: Beim Spiel zwischen Rasgrad und Basel griff Rasgrad in der 56. Minute zum maechtigsten Joker ueberhaupt - und wechselte Michel Platini ein. Das ging leider nach hinten los, denn Michel Platini kam beim Stand von 2:1, aber das Spiel endete 2:4.
     
  27. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Das zeigen der mazedonischen Fahne führt zu einem Blocksturm der Polizei? Provokation, hm? Hauptsache die Deutschen fühlen sich nicht provoziert, dass Milliarden von ihrer Hände Arbeit abgerungenen Steuergelder in dieses Griechenland gestopft werden - dann passt das schon alles!

    Alexander der Große hat Griechenland in den Arsch getreten! BÄM!
     
  28. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.368
    Likes:
    436
    Das von der Troika garantierte Geld geht doch über den Umweg Griechenland zurück zu den Gläubigern, wo auch deutsche Finanzinvestoren daran beteiligt sind bzw. waren. Allerdings hat die damalige griechische Regierung freilich zur Euromisere mit beigetragen. Das ist aber nicht das Thema dieses Threads.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 August 2013
  29. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Zurück aus der Arena.

    Die merkwürdige Erstürmung der Nordkurve durch die Polizei war wohl bedingt durch eine PAOK-Fahne, die einige Ultras dem Gegner präsentierten. Alles sehr surreal. Aber Pfefferspray ist ein irres Zeugs: ich stand 30 Meter weg und meine Augen und meine Nase tränten wie doof! Muss man nicht haben...
    Zum Spiel: die angeblich so "überragende" erste HZ sah nur deshalb optisch so überlegen aus, weil PAOK komplett hinten drin stand und nix tat. Schalke durfte nach Belieben anrennen. Wie wir alle wissen, sprang ein mageres Tor dabei heraus. Ab dem Moment, als PAOK mitspielte, war es vorbei mit der königsblauen Herrlichkeit: jegliche Struktur und Kultur ging wieder mal flöten. Es ist beängstigend, wie hilflos Schalke gegnerischen Vorstößen gegenüberstand. Als würde das bloße plötzliche Mitwirken des Gegners die Mannschaft sofort wieder verunsichern. Das ganze Dilemma wird noch verschärft durch einige "Fans", die niemals begreifen werden, dass Auspfeifen während des Spiels kontraproduktiv ist ...noch dazu mal wieder gegen Matip, der heute eigentlich solide gespielt hat und einer der wenigen war, die mal schnell nach vorn gespielt und versucht haben, das MF mit Pässen in die Tiefe zu überbrücken.
    Traurige Aussichten für die nahe Zukunft auf Schalke. Meine Prognose: kommenden Mittwoch wird Keller entlassen. Ob es dann besser wird? Ich bezweifle es...

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus
     
    Simtek gefällt das.
  30. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ist schon klar, dass Schalke in der 1. Haelfte so ueberlegen aussah, weil PAOK sehr tief stand. Nach dem 1:0 wirkte Schalke aber wenigstens fuer eine Weile mal mutig und mit ernsthaftem Zug zum Tor, waehrend vorher (wie ueblich) die Angriffe meist nach dem Motto "nur kein Risiko" vorgetragen wurden. Mich nervt das, denn mit mehr Mut kaemen sicher bessere Ergebnisse dabei rum; schon alleine deshalb, weil diese risikolosen Angriffe dem Gegner das Leben leicht machen und Null Angst einjagen.

    Ich hab letztens mal wieder ein Interview gelesen, in welchem Rangnick ein neues Traineramt "nicht ausschliessen" wollte. Falls das ein Wink mit dem Zaunpfahl war, dann lieber heute als morgen - falls nicht, dann wuesste ich nicht, was eine Entlassung Kellers bringen sollte. Hier ist uebrigens das Interview, welches dann von aller Medienwelt unter der Schlagzeile "Rangnick kann sich erneutes Traineramt vorstellen" zusammengefasst wurde:

    Interview mit Leipzigs Sportdirektor: Rangnick: "Tradition ist kein Grundrecht auf 1. Liga"
     
  31. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Zu Teil 1 - Die Ultras haben einen mMn wie immer blödsinnigen und unnötigen Affenaufstand gemacht. Wer wie du anscheinend nicht weit entfernt war, der so ziemlich dabei war, der weiss aber immer wo er steht und das er zur Not Mitleidender sein könnte. Vor allem, wenn er nicht neu im Nordkurvenbusiness ;)ist.
    Ich konnte es sehr gut sehen. Die Polizei hatte............ichsachma "kein leichtes Spiel". Was von meiner Seite aus und klar ersichtlich etwas untertrieben ist. Allerdings "nur" da unten............

    Zum Spiel - .....ich finde .....peinlich. Wenn man nicht wirklich will, so schien es manchmal offensichtlich, da die Kampfbereitschaft nicht vorhanden war, soll man es doch bitte sein lassen. Allerdings trifft das mit der Willenslosigkeit, und mit der nicht vorhandenen Kampfbereitschaft, nicht auf alle Spieler zu. Farfan wollte, Uchida auch, aber gerade der konnte nicht, ganz einfach, weil seine spielerischen Mittel zu begrenzt sind............. . Diese 2 Beispiele. Viel mehr gabs davon auch nicht. Harmonie im Zusammenspiel , bzw eine mannschaftliche Zusammengehörigkeit- Fehlanzeige. Den absoluten Willen und das Verstehen um was es geht - Fehlanzeige.

    So haben wir in der CL nix zu suchen. Das könnte, oder besser, es wird, nur auf eine ähnliche Blamage rauslaufen wie die Zec......äh...der BvB sie uns gezeigt hat.
    Überlegen hin oder her, Gelegenheiten zum Torabschluss waren sicherlich vorhanden. Selbst aus der zweiten Reihe...immer nur hin und hergetändel, was iwann, da zu oft wiederholt, nicht mehr anschaulich war. Eher war es nur noch peinlich.
    Besonders weil man den Gegner eigentlich über lange Zeit "im Griff" hatte und in der gegnerischen Hälfte förmlich gebunden hatte. Auch da dann immer zu wenig effektiv. Eher,,,,,,nix.
    PAOK hat man mitspielen lassen. Was unsere Mannschaft durchaus hätte unterbinden können, es aber nicht getan hat. Man hat sie förmlich zu Kontern eingeladen. Weil, selber war man im gegnerischen 16er zu blöde, PAOK befreit sich......und man lässt sie kontern.

    Das die Fans pfeifen halte ich für durchaus verständlich. Wenn man zusehen muss wie willenlos die eigene Mannschaft sich den Ball von links nach recht zuschiebt, wie sie gegen die Übermacht aus Griechenland keine effektiven Mittel findet, was ich für durchaus peinlich empfinde, darf man schon mal pfeifen. Vor allem wenn man sich hohe Ziele steckt, bzw als allererstes mal CL spielen will. Dann sollte man vielleicht mal was dafür tun. Man sollte anderes auftreten. Auch gegen die griechische Übermacht. Das spielerische Verhalten heute fand ich .....peinlich.
    Damit und mit der Spielart wie heute, hat man in der CL nix zu suchen.
    Vor allem wenn ich solche Sprüche zu hören bekomme wie -" Wir hatten eine gute Vorbereitung" - und vor allem den bekannten Mentalitätsquatsch, usw........dann erwarte ich als Fan auch was. Ich erwarte das, was die großen Sprüche versprechen. Auch von den Spielern, die von großen Zielen sprechen. Den letzten Spielen ersichtlich, dass auch sie es zu Zeiten der Interviews einfach mal etwas ruhiger hätten angehen können.
    Nach dem ganzen Vorbereitungsmist - wie war das noch ? "Auf Augenhöhe" :suspekt:? Mit wem denn bitte ? Den letzten Spielen nach doch ganz sicher nicht Kandidaten wie dem FC Bayern, Pillen, und dem BvB. :suspekt:
    Und, wie man sieht, auch nicht mit dem VfL Wolfsburg.
    Willkommen im Mittelmaß. Aber davon nur im unteren. So in den letzten 4 Spielen incl, Nöttingen, klar erkennbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 August 2013