CL Qualifikation: Borussia Mönchengladbach - Dynamo Kiew

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von U w e, 10 August 2012.

  1. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Also Xhaka ist definitiv aufgefallen, und das im positivsten Sinne.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Jupp, die 2 Baselspieler, die in die Bundesliga kamen, scheinen echt gut zu passen.
     
  4. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Sehe ich auch so, das es fuer Gladbach in der EL mmt. mehr zu holen gibt. Auch wenn man deswegen auf ein "paar" Euro verzichten muss. Das man in der CL-Quali gleich so ein Schwergewicht vorgesetzt bekommt, kam dann noch erschwerend hinzu.
     
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Und wenn ihr euch weiterhin gegenseitig in den Arsch kriecht kann man irgendwann nicht mal mehr die Schnürsenkel raushängen sehen. Und iwann fällt die Arschkriecherei auch nicht mehr auf. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 August 2012
  6. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Liest sich fast alles sehr nett , ausser Litti, aber das war klar :huhu: erstens müssen sich die Jungs noch finden und zweitens hats trotzdem Spass gemacht. Scheiiss Russen:schlecht:
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ich bin ja mal morgen auf das Analüse Duett der beiden i-Männer gespannt.
    Da wird's noch Erkenntnisse hageln an die wir gar nicht wagen zu denken.
     
  8. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Ukrainer.
    10.
     
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Eben. Die Abwehr harmonierte nicht mehr und die vielen Torchancen wurden leider vergeben. Von daher ist es so, dass Dante und Neustädter....und selbstredend Reus fehlen. Bzw, wie du schon sagst, die Mannschaft noch nicht eingespielt ist. Die neuen Spieler müssen sich erst noch einfinden.
     
  10. walter1603

    walter1603 Ein Delbrücker Fohlen

    Beiträge:
    406
    Likes:
    32
    Man hat gesehen was auf den Rängen im Park los war. Endlich wieder international. Prima... und es geht ja auf jeden Fall weiter.

    Man hat ja auch eigendlich nicht schlecht gespielt. Natürlich erst recht nicht in der ersten halben Stunde. Aber letztes Jahr Relegation, dieses Jahr CL-Qulifiktion. Da fehlt halt irgendwo die Erfahrung. Wenn dann noch die Manschaft neu augebaut werden muß und dann gegen einen erfahrenen und eingespielten Gegner sielen muß, ist es eben schwer. Wer weiß wofür diese Erfahrung von heute noch gut ist. Diese Fehler, die zu den Toren fürten, werden unsere jungen und talentierten Spielern bestimmt nicht so schnell vergessen.

    Bei Ring ist wohl endlich der Knoten geplatzt. Hat meiner Meinung nach ein gutes Spiel gemacht. Xhaka ist für mich Momentan die Beste Neuverpflichtung. Und Arango? Bei dem bestand doch die Gefahr, das er in der Frontzeck-Zeit wegen Standfußball vom Hof gejagt wurde. Heute einer der wichtigsten Sieler bei uns. Prima.
    De Jong macht mir im Moment noch etwas sorgen. Aber warten wir es erst mal ab. So ein Eigentor ist auf jeden Fall schon ganz anderen passiert.

    Ob das nächste Woche was wird,... naja,... schaun wir mal. Aber vorwefen kann man den Jungs ausser etwas Unerfahrenheit doch nichts. Diese Spiele sind letzten Endes der verdiente Lohn für die letzte Saison.
     
  11. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Ganz ehrlich - was wir heute gesehen haben stimmt mich was die weitere Saison betrifft eher optimistisch - es sei denn die Moral wird getroffen, aber das muss als Euro-Neuling ja nun wirklich nicht passieren nur weil man rausfliegt. Sowas passiert halt, nächstees Jahr wird's besser gemacht.

    Auch de Jong war ja nicht ungefährlich, auch wenn Arango natürlich allen die Show stahl.
     
  12. walter1603

    walter1603 Ein Delbrücker Fohlen

    Beiträge:
    406
    Likes:
    32
    Ter Stegen hat meiner Meinung nach nicht schlecht gespielt. Er wirkte meiner Meinung nach sicherer als bei der Natinalmanschaft. Bei den Toren war er ja fast noch dran.

    Lassen wir den erst mal bei Gladbach weiter seine Leistung bringen. Dann wird sich das mit den Zieler`s und Leno`s dieser Welt schon geben.
     
  13. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    naja, wenn man an zwei Gegentoren beteiligt ist...........
     
  14. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich finde es natürlich unendlich schade, dass man sich schon mit dem Hinspiel verabschiedet hat und das war sicherlich auch vermeidbar nach dem frühen 1:0. Man hat sich noch nicht gefunden und Kiew hatte in den letzten Wochen enttäuscht, da wäre ein Sicherheitsergebnis zu Hause sehr wünschenswert gewesen, ein 0:0 wäre schon passabel gewesen und hätte für das Rückspiel alles ermöglicht. So hat man alles doch recht leicht hergegeben. Einfach nur schade und auch unnötig.

    De Jong hat mir dennoch gut gefallen, ich glaube der macht seinen Weg bei Gladbach. Sieht ein bisschen aus wie Frank Lampard.
     
  15. walter1603

    walter1603 Ein Delbrücker Fohlen

    Beiträge:
    406
    Likes:
    32
    Das ist ja die viel gesagte fehlende Erfahrung. Der Bursche ist halt noch sehr jung. Aber genau so gut hätte er mit etwas Glück zwei Buden machen können. Ich denke, das wir an den noch viel Freude haben.
     
  16. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Das Spiel ist insgesamt ja ziemlich schlecht gelaufen fuer Gladbach. Aber ich hab es ja schon letzte Saison gesagt, als Gladbach hintenraus nicht mehr richtig durchzuziehen schien: CL-Quali kann wehtun - insbesondere, wenn man ungesetzt ist.
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    In der CL trifft das tatsaechlich zu, denn da hilft einem eine frisch-fromm-froehlich-frei-Einstellung in der Regel nicht. Das gilt speziell fuer alle deutsche Mannschaften (mit Ausnahme der Bayern), weil diese deutschen Mannschaften eben im Schnitt auch nicht besser sind als ihre CL-Gegner. Wenn man daher also einen grossen Aufwand betreiben muss, um selber ein Tor zu schiessen, dann darf man dem Gegner eben nicht billige Tore zugestehen. Diese Erkenntnis ist auch ziemlich genau das, was dem BVB in der letzten Saison gefehlt hat, aber vielleicht hat Klopp das ja jetzt gelernt.
     
  18. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Sowjetunion, alles Russen :schlecht: Mafia, Putiner :huhu: Nächste Woche fliegen 4 Flugzeuge mit BMG fans hin Hammer
     
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Auch in der EL reicht es fuer Gladbach nach aktuellem Stand nur zu Topf 4. Im Moment waere also z.B. eine Gruppe mit Liverpool, Bilbao, Lazio und Gladbach drin.
     
  20. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Stimmt an diese Spiele dachte ich heute auch und somit würde ich das "Desaster" heute auch nicht mit dem Fehlen vom Reus verknüpfen, weil diese Spiel gab es auch mit Reuss.
     
  21. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Was will man mehr! Hochattraktiv!
     
  22. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Zweifellos, nur kann man ihm heute unter dem Strich aber kein gutes Spiel attestieren. Bei einem Tormann reicht schon ein Bock um 100 Glanzparaden zu neutralisieren.
     
  23. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Hammergruppe und Freude für die Liverpoolfahrer Fanfreundschaft Rulez war selbst 2x dort :top:
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Mit viel Pech, ja.
     
  25. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Was ist an Kiew denn bitteschoen schwergewichtig? Zum letzten Mal ueberstand Kiew die CL-Grupppenphase im Jahr 2000, und in den letzten beiden Jahren flog es sogar gleich in der Quali raus. Wenn das also Schwergewicht ist, was sind denn dann Schalke und Leverkusen?
     
  26. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Jetzt dreht es sich der Südstern wieder hin wie er es will :D Einerseits sagt er, dass man in der EL keine bzw kaum internationale Erfahrung sammeln könne und dann spricht er bei dieser durchaus CL-würdigen Gruppe von Pech :aetsch2:
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Wahrscheinlichkeiten betrachte ich, Wahrscheinlichkeiten :D
    Was weiß denn ich, dann halt von mir aus auf die Erfahrung in der EL.
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Auf Schalke oder Leverkusen konnte ja BMG schlecht treffen...

    Ich kenn mich null mit der Stärke von Kiew oder Kopenhagen aus aber wenn man sich dann, ja, laut transfermarkt.de - Fresse, die Mannschaftswerte mal anschaut und halbwegs ernst nimmt, dann ist Kiew schon eine andere Hausnummer als meinetwegen Kopenhagen.
    Von daher: Eher Schwergewicht
     
  29. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Im Vergleich zu Kopenhagen mag Kiew schon besser sein, aber im Regelfall besteht die Liste der gesetzten Teams groesstenteils aus irgendwelchen spanischen, englischen, italienischen, franzoesischen, portugiesischen oder deutschen Granaten, und im Vergleich dazu hat Gladbach es mit Kiew echt gut getroffen. Nur mal so als Auflistung, was alles in der EL gammelt (und was Gladbach deshalb gluecklicherweise als CL-Playoffgegner vermieden hat):

    - Aus England: u.a. Liverpool und Tottenham
    - Aus Spanien: u.a. Atletico Madrid und Bilbao
    - Aus Italien: u.a. Inter, Lazio und Napoli
    - Aus Frankreich: u.a. Lyon und Marseille

    Verglichen mit diesen Mannschaften sieht Kiew dann vielleicht doch nicht mehr so schwergewichtig aus, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 August 2012
  30. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Aber nicht finanziell.


    Und da die Mannschaft ohne die Abwehr nicht mehr so gut ist wie sie bis vor kurzem noch war und ein wirklicher Goalgetter fehlt wird auch die EL, mit den hier genannten Mannschaften, sicherlich schwergewichtig.
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Nö, aber ich dachte es ginge gerade um die CL-Quali und da war halt in diesem "Platzierungsweg" Kiew eines der Teams mit am meisten Kohle. Von daher rührte mein "schwergewichtig" - eigentlich nicht mal meins.