CL-Quali / Atl. Madrid - Schalke

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kuzze1904, 31 Juli 2008.

  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Tja, da wuerde ich mal sagen: Pech - fuer Atletico.

    Sicher ist Atletico auf dem Papier 'ne starke Mannschaft und vermutlich auch staerker als Schalke, nur: sowohl Hin- und Rueckspiel finden noch vor dem 1. Spieltag der Primera Division statt. Schalke hat aber sogar vor dem Hinspiel schon ein Wettkampfspiel (naemlich im DFB-Pokal in Homburg), welches zum Einspielen sicher ideal ist - diese deutlich besseren Voraussetzungen mus man einfach ausnutzen! Wenn man das nicht kann: was will man dann in der Champions League? (Ausser Geld verdienen natuerlich.)

    Also: im Hinspiel gleich mal ein 2:0 vorlegen, dann kann man im Rueckspiel im schlimmsten Fall auch knapp verlieren.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    das ist jedes Jahr so, dass die Auslosung der 3.Quali vor Ende der 2.Quali stattfindet und gleichzeitig mit der der 2.Quali des UEFA-Pokals gekoppelt wird.
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Dann sind sie halt jedes Jahr unfähig... ;)
     
  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Das klingt danach, das gleich richtig Feuer unter dem Dach ist (Niederlage im DFB Pokal und Quali für den UEFA Cup)

    *träum* :floet:
     
  6. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    War das jetzt schon? Wenn ja, wie gings aus?
     
  7. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Ich versteh das "maulen" immer nicht so ganz. Je stärker der Gegner umso konzentrierter agieren normalerweise die Spieler. Viel schlimmer sind die sogenannten NoNames gegen die man sich nur blamieren kann und meist auch blamiert.

    Im übrigen sehe ich die Madrilenen noch lange nicht in der CL, bei denen ist meiner Meinung nach der Name größer als das Team. ;)
     
  8. robin2214

    robin2214 New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    ok lossglück ist das ganz und gar nicht aber atletico ist nicht so stark wie vor 2 jahren da hatte atletico noch torres
     
  9. DavidG

    DavidG Guest

    Jetzt haben sie Agüero. Der ist genauso gut wie damals Torres :floet:
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Der weilt aber zur Zeit im Reich der Mitte und fällt für das Hinspiel auf jeden Fall aus. Und falls Argentinien ins Endspiel kommt (was ja keineswegs auszuschließen ist), sind das auch nur 4 Tage vor dem Rückspiel.
     
  11. DavidG

    DavidG Guest

    Richtig. Habe ich oben auch schon gesagt.

    Uns fehlt aber Neuer und der kleine Winzling der auch nen bisschen Abgasluft schnuppern ist.
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Sorry, hab ich überlesen. Dann darfst du ihn aber auch nicht als Argument anführen... ;)
     
  13. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Hmmmpf. geht das schon wieder los mit dem Chancenverballern?

    Hoffen wir, das sie nun warm sind :prost:
     
  14. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Pander !!!! :prost::prost::prost::prost::laola: :tanz:
     
  15. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Mein lieber Herr Gesangsverein, die Sache mit dem Gegner aufbauen ist doch normal eine bayerische Spezialität. :floet:
     
  16. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Wollt ihr euch darin verbesern? Könntet nen Kuranyi haben, der kann das perfekt.
     
  17. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Ne lass mal, mit Klose und Podolski haben wir schon zwei :D
     
  18. theog

    theog Guest

    Der Kuranyi???:lachweg::auslach:...ich wuerde mal sagen:

    Kuranyi = Valdez in blau...:zahnluec::prost:

    PS: Der Freistoss war toll, sonst naja, so lala...:rolleyes:
     
  19. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Da war mehr möglich....
    Madrid hat mich sehr enttäuscht, habe die stärker eingeschätzt. Über ein 2:0 hätten die sich auch nicht beklagen dürfen.
    Der Schiedrichter kam mir (vielleicht habe ich die blaue Brille auf) phasenweise sehr überfordert vor. Meiner Meinung nach hat er, vom Platzverweis mal abgesehen, eher für die Spanier gepfiffen.
    Alles in allem können wir uns aber nicht beklagen.
    Aufgeregt hat mich noch wie der Spanier nach der roten Karte vom Platz geschlichen ist. Dafür hätte er eigentlich nochmal "glatt" ROT verdient gehabt....

    Für das Rückspiel stehen die Chancen nun 50:50.
    Wenn wir lange ein 0:0 halten oder vieleicht sogar selbst ein Tor machen, dann sollte es eigentlich reichen!
     
  20. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Zu wenig!

    Da war mehr drin für Schalke, viel mehr. Das Atlético auswärts kein Offensivfeuerwerk abbrennen würden, war ja abzusehen. Die Mannschaft ist noch nicht voll im Saft. Aber das wird sie im Rückspiel sein, gerade wenn ihr Topstürmer Aguero wieder dabei ist.
    Schalke hätte gerade nach dem Platzverweis mehr auf das 2:0 drängen müssen- so wirds ganz ganz knapp im Rückspiel.

    Das mit Jefferson Farfan ist natürlich sehr bitter. Er soll angeblich mehrere wochen ausfallen. Orlando Engelaar hat mich auch nicht wirklich überzeugt, wobei ich mir sicher bin, dass er sich noch zum echten Leistungsträger entwickeln wird. Am besten gefallen hat mir persönlich der junge Höwedes, der mit viel Mut agiert hat.

    Hoffen wir einfach, dass Schalke sich irgendwie "durchwurschtelt". ;)
     
  21. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Irgendwie war das nicht viel.
    Es wird für Schalke wohl recht schwierig in Madrid die CL klar zu machen.
    Fast 20 Minuten in Überzahl sollte man besser ausnutzen.
     
  22. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Ja....nunja....was soll ich dazu sagen. Mageres und gefährliches 1:0 in einbem Schlüsselspiel (wie es die Schalker selbst bezeichnen), Überflieger, Top-Neueinkauf und Fanschwarm Farfan länger verletzt, diverse Spieler mit den alten Ladehemmungen, andere (noch) nicht in Form (oder war es nur ein schlechter Tag), das sind eigentlich Zutaten, aus denen ein klassischer Fehlstart geboren werden kann.

    Ich hab ja immer noch die Niveaudiskussion aus dem BVB-Thread in Erinnerung. Könnte ja sein, dass sich dies alles schon an den ersten Spieltarge relativiert.

    Jedenfalls war das gestern eher durchwachsen als überzeugend, und weiter ist Schalke damit noch lange nicht.
     
  23. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Wow, da muss Schalke ja 'ne absolute Spitzenmannschaft auf - sagenwamal - Barca- oder ManU-Niveau sein, wenn es mit einer durchwachsenen Leistung ungefaehrdet gegen den spanischen Ligavierten gewinnen kann. Ich wusste noch gar nicht, dass Schalke so gut ist.

    In dem Sinne: Meisterschaft - eine reine Formalitaet! DFB-Pokal - im Vorbeigehen! Champions League - unser Name ist auf dem Pott schon eingraviert! Naechstes Ziel der Schalker Uebermannschaft - Gewinn der Basketball-WM!
     
  24. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Mag sein, dass das so ist.

    Ich halte aber mal entgegen, dass in Spanien die Meisterschaft etwas später beginnt, die Spanier somit in einer anderen Phase der Vorbereitung sind, wo die Form vielleicht doch nicht 100%ig da ist bzw. da sein kann. Weiterhin halte ich entgegen, dass die Bezeichnung "europäische Spitzenmannschaft" erst dann vielleicht verwendet werden kann, wenn man die Spanier auch im Rückspiel unter Kontrolle hat bzw. in die CL tatsächlich einzieht. Denn entscheidend ist nach 2 Spielen, nicht nach dem Hinspiel.

    Und ich halte mal entgegen, dass die Schalker selbst von Schlüsselspielen für die Saison sprechen. Das erzeugt natürlich eine Menge Druck und Signalwirkung, nicht nur für diese Spiele, sondern auch für die Ligaspiele. Und das kann auch nach hinten losgehen.

    Mir ist natürlich klar, dass Schalke gerne weiterkommen will. Ich bin jedoch im Zweifel, ob ein derartiges Auftreten im Sinne des Schlüsselspielcharakters förderlich ist. Aber das wird man ja sehen. m.E. wäre es eher notwendig gewesen, sich nach der Hammer-Auslosung auch damit zu beschäftigen, dass auch im Falle eines Unterliegens gegen die Spanier die Saison nicht verloren ist, sprich, dass man der Begegnung nicht den Charakter eines saisonsignalisierenden Schlüsselspiels gibt. Denn klar ist: Man kann gegen die Spanier unterliegen. Klar ist aber auch, dass eigentlich damit nix entschieden, nix signalisiert und nix vorherbestimmt ist. Dieser Eindruck wird aber m.E. momentan geweckt. Und das kann sich in den Köpfen festsetzen und im schlimmsten Fall nafolgend entsprechende Schlechtspiele zur Folge haben.

    Für den umgekehrten Fall gilt das natürlich auch. Kommen die Schalker weiter, kann das eine Euphorie und ein Selbstbewusstsein entfachen, so dass die Schalker auch in der Lige schwer zu stoppen sind. Ich weiss eben nur nicht, ob man ein solches Risiko eingehen sollte. Ich wäre da vermutlich vorsichtiger. Aber deswegen bin ich ja auch kein Fussballmanager, -trainer oder Vereinsvorstand.
     
  25. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Ne , ist schon klar.

    Nächstes mal sagen wir dann halt: Champions-League? Nein, da wollen wir nicht rein. Und dann kommen die selben Leute und sind auch wieder am motzen.

    Als Bundesligaspitzenteam (und das sage ich nach dem 3. Platz letzte Saison einfach mal so) sollte man schon mit Selbstbewusstsein in die Qualifikationsphase gehen, das noch nicht alles rund läuft ist in der frühen Phase der Saison nun aber auch nicht verwunderlich. Fürs wirklich erste richtige Pflichtspiel der Saison darf man nun auch keine 90 Minuten Feuerwerk erwarten.

    Nun gucken wir mal, was die Spanier leisten können, wenn sie nicht nur hinten drin stehen , sondern auch mal selbst das Spiel machen müssen.
     
  26. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Das war eine wirklich ordentliche Leistung der Schalker mit einem verdienten Sieg, der sogar zu niedrig ausgefallen ist.
    Natürlich war noch nicht alles Gold, was glänzt, aber es war ein recht ansehnlicher Auftritt.
    Mit einem echten Stürmer auf dem Feld hätte man dann auch deutlich gewinnen können.
    Leider haben Rakitic und Kuranyi zu viele große Chancen vergeben!

    @David
    Na, was sagste denn nun zu Nutellas Leistung von gestern?
    Macht er 2 Buden ist er der Held. Hat er aber wieder einmal nicht...
     
  27. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Eben. Das gilt aber für die Spanier auch. Deswegen ist eine Diskussuio, ob man nun ein Spitzenteam ist oder nicht in diesem Zusammenhang völlig sinnlos.
     
  28. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.944
    Likes:
    1.651
    Treffender hätte ich es nicht ausdrücken können.

    Etwas mehr "Glück" in der ersten und weniger Fehler in der zweiten Hälfte und ich wäre noch zufriedener als ich es jetzt schon bin.
    Für diesen Zeitpunkt der Saison absolut OK!

    Farfans Verletzung ist natürlich bitter!!! Wenn nun der einzige Stürmer, der zur Zeit bei uns unter normalen Umständen aus dem Spiel heraus ein Tor erzielen kann ( irgendwelche Glücks- und Billardtore mal ausgenommen ) für Wochen ausfällt ... mann, mann ... :(
     
  29. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Stimmt von Atlético war nicht viel zu sehen, einzig die Chancenverwertung war mal wieder .... bescheiden :suspekt:
    Wir hätten das Spiel mindestens mit 2 Toren Unterschied gewinnen müssen.
    Und das S04 die Überzahl nicht gescheid nutzten kann ist auch ein altes Problem.

    Dann noch Farfan´s Verletzung, dann ist wirklich verdammt übel :(
     
  30. DavidG

    DavidG Guest

    4 Wochen mindestens.

    Das schlimme ist, der war sowas von genial drauf der Junge und dann so ein herber Rückschlag. Wer weiß, wie lange er braucht um wieder zu seiner alten Form zurückzufinden.
    Bin gespannt wie die Mannschaft ohne ihn auftritt.
     
  31. DavidG

    DavidG Guest

    Und Rafinha wurde auch schon niedergemacht - klick mich!

    Er wird das Wort Pfeiffkonzert noch genau kennenlernen, sofern er die Arena überhaupt noch mal betritt.