CL League Achtelfinale Hinspiel Inter Mailand : FC Bayern München

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Achim, 20 Februar 2011.

  1. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.659
    Likes:
    439
    Mittwoch 23.02 2011Giuseppe Meazza Stadion


    Inter Mailand : FC Bayern München

    Die Neuauflage des letzjährigen Finales steht an, ich hoffe mit einem besseren Ende für den FC Bayern!

    van Gaal kann aus dem vollen Schöpffen ausser Olic sind wohl alle Mann an Bord. Bei Inter fehlt wohl noch Bayern Schreck Milito.

    Ich hoffe wir können in Mailand wenigstens 1 Tor erzielen, ein Remis würde ich sofort unterschreiben!
    Mein Tipp deshalb 1:1
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Diesmal haben wir leider kein Glück mit der Auslosung gehabt. Zuerst zu hause zu spielen ist immer besser, dank Auswärtstorregel.

    Ich vermute folgendes zum Spielverlauf: Bayern schießt Tore, kriegt aber auch mindestens eins rein. Ob sie gewinnen hängt davon ab wie Inter die Chancen, die ihnen die Bayerndefensive zweifellos geben wird, ausnutzen. Wenn sie wie im CL Finale aus zwei Unsicherheiten der Bayernabwehr 2 Tore machen, dann wird es nichts.
     
  4. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.659
    Likes:
    439
    Es ist aber schon klar wenn Bayern Gruppenerster wird das sie zuerst auswärts spielen:suspekt:.

    Grade mit der Auswärtstorregel ist es besser erst Auswärts anzutreten!
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    1:1 wäre ein Traum. 2:1 auch noch ok.
     
  6. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Ach stimmt ja, das war ja noch gesetzt.

    Ich finde es besser erst zu hause anzutreten, weil man dann im wichtigeren Rückspiel durch die doppelten Tore viel stärker reagieren kann.

    Mag sein, das dass speziell bei Bayern so ist. Bayern hat in letzter Zeit nämlich zu oft gezeigt, dass sie nicht in der Lage sind einen Vorsprung zu halten, in dem sie z.B. auf ein 1:0 oder 0:0 spielen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20 Februar 2011
  7. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Muss man das verstehen? Es ist doch gerade besser zuerst auswärts anzutreten wegen der Auswärtstorregel!

    Wenn die Defensivleistung stimmt, dann könnte auch ein Sieg rausspringen. Aber ich tippe mal auf ein 1:1, das wär dann schon mal ne gute Ausgangsposition für das Rückspiel.
     
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Vor zwei Monaten bei der Auslosung hatte ich Bayern als klaren Favorit gesehen, und angesichts der Leistungssteigerung der Münchner in den letzten Wochen hat sich daran auch nichts geändert.

    Allerdings ist auch Inter wieder stärker geworden, was in erster Linie an der Rückkehr so wichtiger Spieler wie Júlio César, Sneijder oder auch Lúcio liegt, die wochenlang verletzt waren. Aber auch die Wintereinkäufe Ranocchia (IV), Nagatomo (LV) und Kharja (LM) haben gut eingeschlagen. Leider ist Pazzini für die CL nicht startberechtigt - seine Tore für Sampdoria in der Quali gegen Werder haben ja sicher noch einige in Erinnerung.
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Es ist objektiv betrachtet völlig wurscht, ob man zuerst daheim oder auswärts antritt. Dieser Glaube "zum Schluß daheim ist super" rührt halt daher, dass man glaubt, zuhause dann im letzten Spiel noch ein Stückchen stärker zu sein. Nur wird sich der Gegner auch am Riemen reissen.

    Beispiel gefällig? CL 1/4 Finale Milan-Bayern 2007:
    Hinspiel in San Siro: 2:2 - Traumergebnis; der große Tenor war: Jetzt muss Milan erstmal 2 Tore schiessen und Bayern muss nur einmal treffen, dann brauchen die 3.
    Rückspiel in München: 0:2

    Soviel zum "Vorteil"

    Letztes Jahr kam Bayern z.B. gegen Man Utd. weiter, "obwohl" sie zuerst das Heimspiel hatten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Februar 2011
  10. Bayside

    Bayside Member

    Beiträge:
    43
    Likes:
    0
    nach dem wochenende jetzt kann man ja eigentlich guter hoffnung sein. müller und robbery in hochform, schweini und gomez gut drauf.
    es wäre auch vor allem wichtig für die 5 jahres uefa wertung das bayern inter raushaut.
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Keine Bange, das Ding ist schon gegessen, selbst wenn Inter weiterkommt.
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Gut, dass Du's erwähnst: Das macht ein evtl. Ausscheiden etwas erträglicher. Müssen sich die anderen Teams mal anstrengen :D
     
  13. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Noe, ist es nicht. Statistisch gesehen stehen die Chancen auf das Weiterkommen fuer diejenige Mannschaft, die zuerst auswaerts antritt, bei 55:45. (Vor ein paar Jahren hatte ich mal eine Liste mit allen Ergebnissen der europaeischen Wettbewerbe aufgetrieben und diese entsprechend ausgewertet.) Es ist also ein echter Vorteil, zuerst auswaerts antreten zu duerfen.
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Da zählen ja dann auch die Spiele rein, wo's Latte ist, sprich: Man gewinnt zuerst auswärts mit 2:0.
    Für enge Spiele wär's gut zu wissen.
     
  15. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Die Liste schluesselte nach allen Ergebnissen auf. Ich seh mal zu, dass ich sie wiederfinde und schmeisse mal eben meinen alten Rechner an... Dauert ein paar Minuten.
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Man müsste allerdings das Achtelfinale in dem seit Jahren gängigen Modus aus der Statistik herausnehmen, da der Gruppensieger, also im Schnitt die stärkere Mannschaft, im Rückspiel Heimrecht hat.
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Erstmal: Ich hab die Datei nicht gefunden, diese liegt vermutlich irgendwo auf meinem ganz alten Rechner, der in Deutschland rumsteht. Ich weiss aber noch, von wo die Daten stammten, aber das wird ein bisschen eine Sucherei, fuerchte ich.

    Die Daten waren so alt, dass das Setzen im CL-Achtelfinale praktisch keine Rolle spielt, da die Statistik ja alle Spiele seit Einfuehrung der europaeischen Wettbewerbe beruecksichtigte. Ob nun in ein paar wenigen Jahren bei 8 Spielen gesetzt wurde, ist angesichts von je 31 Spielen pro Saison (alleine im Cup der Landesmeister) in den Vorjahren nicht so sehr relevant.
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ich glaub ja sogar, dass es für das Team einen subjektiven Unterschied macht, wenn es zuhause im letzten Spiel nochmal alles umbiegen kann; nur ist der Vorteil halt so klein, dass ich ihn nicht als nicht relevant abstemple.
     
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    So, ich hab die urspruengliche Liste gefunden. Sie wurde am 18.8. 2004 vom User "JPV" in Bert Kassies' Forum erstellt und eingestellt, ich geb mal den Link dazu (ihr muesst ein bisschen runterscrollen):
    Forum

    Sie beruecksichtigt alle Ergebnisse vom Beginn der europaeischen Wettbewerbe bis inklusive 2004. Addiert man alle Spiele auf, so kommt 2661-mal das Team weiter, welches zuerst Heimrecht hat, aber 3236-mal die andere Mannschaft; in Prozenten ausgedrueckt entspricht das eben 45:55. Fuer die knappen Ergebnisse kopiere ich einfach JPVs Daten hier rein:

    Zur Erklaerung der Tabelle:

    Ergebnis des 1. Spiels - Zahl der Faelle, in denen das Heimteam des Hinspiels weiter kommt - Zahl der Faelle, in denen das Auswaertsteam weiter kommt - In Klammern die Gesamtzahl der Spiele mit diesem Ergebnis - Wahrscheinlichkeiten des Weiterkommens fuer Heim- bzw. Auswaertsteam

    Die Unentschieden:

    0-0 151-346 (497) 30% / 70%
    1-1 116-408 (524) 22% / 78%
    2-2 35-164 (199) 18% / 82%
    3-3 7-22 (29) 24% / 76%
    4-4 1-5 (6) 17% / 83%
    Gesamt 310-945 (1255) 25% / 75%

    Die knappen Heimsiege:

    1-0 407-319 (726) 56% / 44%
    2-1 197-232 (429) 46% / 54%
    3-2 61-82 (143) 43% / 57%
    4-3 9-10 (19) 47% / 53%
    5-4 1-0 (1) 100% / 0%
    Gesamt 675-643 (1318) 51% / 49 %

    Die knappen Auswaertssiege:

    0-1 36-350 (386) 9% / 91%
    1-2 8-223 (231) 3% / 97%
    2-3 1-69 (70) 1% / 99%
    3-4 1-16 (17) 6% / 94%
    Gesamt 46-658 (704) 7% / 93%

    Heimsiege mit 2 Toren Differenz:

    2-0 423-115 (538) 79% / 21%
    3-1 194- 66 (260) 75% / 25%
    4-2 42-19 (61) 69% / 31%
    5-3 5-2 (7) 71% / 29%
    Gesamt 664-202 (866) 77% / 23%


    Kurz und gut: mit einer Heimniederlage im Hinspiel ist eine Mannschaft praktisch sicher draussen (Tschuess, Milan!), aber das ueberrascht ja keinen. Erstaunlich ist aber, wie fuerchterlich schlecht schon ein Heimunentschieden ist und das selbst der beste aller knappen Heimsiege, naemlich das gegentorlose 1:0, die Ausgangslage gerade mal umkehrt, d.h. aus einem 45:55 ein 56:44 macht. Die anderen knappen Heimsige sind quasi neutrale Ergebnisse, denn sie aendern am 45:55 praktisch nichts. Gewinnt das Heimteam aber mit 2 Toren Differenz, dann sind die Chancen ploetzlich ganz deutlich auf der Seite dieses Teams.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Februar 2011
  20. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Ich bin ehrlich kein Fan von solchen statistiken, denn z. B. die Gesetztheit in der CL nach der Gruppenphase sagt ja schon, dass der vermeintlich stärkere zuerst auswärts ran muss, sowas wird meist nicht berücksichtigt...achja, 2:0 Bayern, Inter ist deutlich mieser in Form.
     
  21. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Wenn die miese Defensive der Bayern nicht wäre würde ich mir überhaupt keine Gedanken machen. Aber wenn ich an die Böcke denke, die unsere Defensive schon in der Buli schießt, darf ich gar nicht dran denke wie das erst gegen eine Mannschaft wie Inter aussieht. Ich hoffe das unsere super Offensive das rausreißen kann.
    Das Inter aktuell nicht in Glanzform ist zählt für mich nicht. Sie haben meiner Meinung nach, ähnlich wie Bayern offenbar auch, diese Saison auch ein bisschen Motivationsprobleme. Aber in der Champ-League werden die wieder richtig Gas geben. Das ist ein Highlight, wo wir glaube ich Inter wieder in einer besseren Verfassung erleben.

    Wichtig wäre ein Auswärtstor. Da könnte man sich evtl. sogar eine knappe Niederlage erlauben. Denn zu Hause werden wir sicher auch nicht zu Null spielen und dann würde es extrem schwierig, wenn wir in Mailand nicht auch getroffen hätten. Leider ist Gomez noch fraglich. Wäre natürlich ein herber Verlust.

    Also Jungs, auf gehts. Revanche ist angesagt.
     
  22. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Hab ich doch vorher schon geschrieben: Angesichts der Unmengen von frei gelosten Spielen in den frueheren Jahren spielen die paar Achtelfinals keine Rolle. Und selbst in der aktuellen Saison stehen den 8 Spielen, in denen das staerkere Team zuerst auswaerts ran darf (den Achtelfinalspielen) insgesamt 50 frei geloste Spiele gegenueber: die 4 Viertelfinals, die 2 Halbfinals sowie 44 Spiele der diversen Quali- und Playoffrunden vor der Gruppenphase. Bei den insgesamt fast 6000 Paarungen der Statistik gab es vermutlich deutlich weniger als 100 Paarungen, bei denen das Heimrecht im vorab vergeben war.
     
  23. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    ich traue keiner Statistik, welche ich nicht selber gefälscht hätte :)

    2-1 für Inter, ist schliesslich ein Heimspiel und die Bayern Defensive ist nicht die beste.
    Wobei das Auswärtstor für mich mehr Wunschdenken als Erwartung ist :)
     
  24. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    So heute gehts endlich los. Werde schön mit paar Freunden bei leckerem Weizenbier in unserer Stammkneipe das Spiel verfolgen und hoffe auf nen schönen Fußballabend.

    Heute abend gilt natürlich: Nur der FCB!
     
  25. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Das Spiel wird auf Sat 1 übertragen oder ? :gruebel:

    Ich erwarte mir ein schönes Spiel mit einem verdienten Sieger :)
     
  26. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Barcelona spielt doch gar nicht :nene:
     
  27. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    Am anfangs diese saison war Inter sehr stark, sie könnten sogar spielerisch besser gefallen als die vergangener
    CL saison und Serie A..dann durch der viele Verletzungen sind etwas schlechter geworden, aber mit Leonardo
    scheint sie wieder im ihre alter form zurück gefunden zu haben. naja über Motivationen kann man sich
    streiten, eins sei gesagt, sie wollen weiter kommen, und Leonardo möchte die mannschaft genau so
    motivieren wie Muo, der will zeigen dass er genau so gut ist wie Muo.
    bei Bayern sehe ich die schwache stelle, in der Defensive bereich, ob fähig sind Eto'o
    Stankovic und c/o halten zu können?? selbst wenn Inter ohne Milito/Pazzini heute spielt..

    Heute ist ein ganze andere spiel, und es gibt keine Revanche, die Finale ist längst vorbei.
     
  28. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    heisst das nicht eher Mou ?

    Aber egal: ich sehe Inter stärker als Bayern und hoffe auf eine knappe Niederlage der Bayern mit einem Auswärtstor.

    bzgl. Revanche: sehe ich genauso. Schliesslich bekommen die Bayern bei nem Sieg/Weiterkommen ja auch keinen Titel :)
     
  29. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Ich könnte den Platz vom Orakel einnehmen..............................;)
     
  30. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Vom Ergebniss: ja. Von der Aussage zu Rib & Rob ? eher nicht :)
    Aber wen stört das nun noch ?

    Bemerkenswert fand ich die Leistung von KRAFT !!!!
    einfach gigantisch wie eiskalt der Junge war. Hat imho deutlich gezeigt, das man sich das Geld für die Ablöse eines Neuers sparen und statt dessen nen gescheiten LV und IV holen sollte :)

    Badstuber war in der IV mehrmals überfordert, Tymo hat auch gezeigt das das nicht seine Paradeposition ist und Breno hat mir deutlich besser gefallen als Badstuber. Ribery hatte keinen so dollen Tag, Robben in der 1. HZ war komplett abgemeldet und in der 2. auch nicht so überragend wie erhofft, und dennoch hat der FC B eben gewonnen :) Schweini war auch nicht sooo wahnsinnig effektiv, aber Gustavo hat endlich zeigen dürfen, warum ihm mit Schweini die Zukunft gehört !

    Aber wie auch immer: der Sieg überdeckt die Schwächen in der Abwehr und man kann nicht im jedem CL Spiel davon ausgehen, das Kraft mit seinen Paraden den FB B im Spiel hält.
     
  31. Katniss

    Katniss Member

    Beiträge:
    144
    Likes:
    0
    schade dass es mit bayerns abwehr so bergab geht. normalerweise war die doch immer das prunkstück der mannschaft (ok, ist jetzt auch schon paar jahre her) erschreckend wie bergab es vorallem mit badstuber geht, letzte saison war er bärenstark, und nun?

    ich denke insgesamt geht der sieg in ordnung =) bayern hatte ja sogar noch pech mit dem lattentreffer von ribery und dem pfostentreffer von robben. auf jeden fall kann man jetzt optimistisch ins rückspiel gehen.