CL-Achtelfinale: Shakhtar Donetsk - Borussia Dortmund

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund" wurde erstellt von theog, 10 Februar 2013.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Was den Freistoß betrifft, halt ich's mit Kahn: Kein Torwartfehler; Ball sehr gut geschossen, Keeper sieht ihn spät, so was knallt halt dann auch mal rein.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    sehe ich auch so!
     
  4. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Bist ein Komiker? Egal wie Donezk spielt, Dortmund bekommt ja kein Gegentor. Oder? Vielleicht spielen die Ukrainer auch so Offensiv, das die Dortmunder 5:0 gewinnen. Wer weiss...
     
  5. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.498
    Likes:
    2.489
    Santana hat mir trotz seines Fouls, das zum 1:0 führte, besser gefallen als Hummels. Danach spielte er fehlerfrei, was man von Hummels nicht behaupten kann. Das 2:2 war wohl so'n persönlicher Ausgleich von Mats. :isklar:
     
  6. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Du verstehst wohl nicht, worauf ich hinauswollte.
     
  7. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    Mir hat Santana insgesamt sogar ganz gut gefallen!
    Bin mal gespannt was passiert wenn Subotic wieder da ist. Eigentlich fände ich es ungerecht wenn Santana den Platz jetzt wieder räumen muss.

    Dortmund hat noch richtig gut in die 2. Halbzeit gestartet. Und ab der 55./60. haben sie dann irgendwie das spielen eingestellt. Gab eine Haufen Fehlpässe und nach vorne lief nichts mehr. Nach dem 2-1 sind sie dann nach anfänglichem Schock wieder wacher geworden und haben Donetsk direkt wieder in Begrändnis gebracht und dann ja auch das 2-2 erzielt.
    Ich denke sie hätten in der starken Phase zu Beginn der 2. Halbzeit nicht nachlassen dürfen sondern versuchen müssen auf das 2-1 zu spielen.
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ich weiß nicht, was ich von dem Spiel halten soll. Dortmund könnte es gut nach vorne, wie man ja in der 1. Halbzeit auch sah, aber ist weiter brachial anfällig hinten. Donzek ist auch ein rechter Hühnerhaufen hinten und nach vorne v.a. bei schnellen Gegenstößen gefährlich. Der Freistoß war ein quasi Sonntagsschuß, Lewandowskis Tor ein Riesenabwehrschnitzer genauso wie das zweite Tor der Sowjets und dann noch ein Tor aus einer Ecke.
    Da kann man ja gar nix ableiten für das Rückspiel außer dem üblichen "Vorteil" BVB, weil zuhause und 2 Auswärtstore auf'm Konto.
     
  9. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Demnächst auch auswärts schwach. Aussagix.
     
  10. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    ...zum Thema Vorteil: Der ZDF-Moderator hat selbst das 2-1 noch als gutes Ergebnis bezeichnet :floet:
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Jo, und jetzt isses ein sehr gutes, wie er meinte. Ich frag mich, was er aus einem 1:2 gemacht hätte. Ein Traumergebnis?
     
  12. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    Dortmund spielt mit der B-Elf weil schon sicher weiter! ;)
     
  13. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    bis jetzt hielt ich den bender für die schwachstelle bei den dortmundern.
    aber heute hat ihm der santana den rang abgelaufen.
    der hat das dortmunder spiel ja noch gar nicht verstanden.
    mit seinem ängstlichen quergeschiebe kann der doch gleich bei den bayern anfangen.
    wenn er mal "steil" spielt, dann maximal 10 m.
    wird zeit, dass subo bald wieder da ist.
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Geschenkt - Spieler entwickeln ist doch genau Klopps Ding :D
     
    pauli09 gefällt das.
  15. JebiGaJohnny

    JebiGaJohnny Active Member

    Beiträge:
    474
    Likes:
    33
    Wen meinst du jetzt, Bender oder Santana?
    Santana gefiel mir besser als Bender, sogar wesentlich. Wirkte einfach konzentrierter und konsequenter. :weisnich:
     
  16. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    War doch ein schönes Spiel, vor allem in der 1. HZ. Beide suchten den schnellen und direkten Weg nach vorn. Beim 1:1 allerdings hab ich mich weggeschmissen vor Lachen, 'ne Slapsticknummer wie aus den Pleiten, Pech und Pannen- Sendungen auf RTL II.:lachweg:Wie Lewa da über'n Ball tritt und sich die beiden Ukrainer beim Versuch, den nicht abgefeuerten Schuss zu blocken gegenseitig über den Haufen rennen... zu köstlich. :D

    Ehrlich, ich als Stürmer hätte den Ball wahrscheinlich vor Lachen noch daneben geschossen.:isklar:

    Für's Rückspiel ist noch alles drin, bei den Abwehrreihen halte ich auch ein 3:3 für möglich. Chance für Dortmund auf's Weiterkommen seh ich bei 55%.
     
  17. theog

    theog Guest

    :hail: zur spaeten stunde...gutes spiel, Hummels träumerei beim 2. Tor, aber dafür hat er den ausgleich kurz vor schluss gemacht :top: Santana zwar fehlerfrei hinten, aber nur hinten, gaanz hinten. Watt für scheisspässe spielt er denn? quer und zum torwart ängstlich dabei? :aua: Zu Götze, der hier so hochgelobt wird... glaubt er, er ist Neymar??? :aua: wieso will er immer durch die Wand durch? Immerhin klappts bei ihm mit den Flanken einigermassen. Das war Gejammere auf höchstem Nivea...:fress: Und weiterhin in der CL ungeschlagen. :victory:

    - - - Aktualisiert - - -

    Wir scheißen auf die Meisterschaft, :prost:
    Wir scheißen auf die Schale !!:prost:
    Wir sind der BVB &' holen zwei Pokale:prost:
     
    pauli09 gefällt das.
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Du bist die Heulsusi himself. Am letzten WE hast gerade du sogar dem Erzfeind aus GE die Daumen gedrückt, damit du auch weiterhin von der Schale träumen kannst, jetzt jammerst du auf einem etwas niedrigeren Niveau herum. Und zwar - tief unten. Peinlich ist dir nicht mal das.
    Weisste........ich bin froh, dass du ne Zec..........äh.........BvB - Fan bist.

    Zum Spiel - auch die Ukrainer hatten gute Chancen. Alles in allem - verdientes Unentschieden.
    Lewandowskis Slapstik war ne willkommene Showeinlage,
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Februar 2013
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Ein 2:2 ist ja in der Tat ein sehr gutes Ergebnis fuer die Auswaertsmannschaft. Vor Jahren hatte mal jemand im Forum von Bert Kassies eine Liste angegeben, in wievelen von wievielen Faellen der Europapokalgeschichte die Heimmanschaft (oder Auswaertsmannschaft) nach einem bestimmten Ergebnis weitergekommen war. Die Prozentzahlen sehen damals fuer die hier diskutierten Ergebnisse so aus:

    Ergebnis - Chance des Auswaertsteams aufs Weiterkommen

    2:1 - 54%
    2:2 - 82%
    1:2 - 97%

    Da die Mannschaft, die zuerst auswaerts antritt, dadurch einen echten Vorteil hat (55% zu 45%), ist eine 2-1-Auswaertsniederlage also quasi neutral, waehrend ein 2:2 schon richtig grossartig ist. Ist ja auch kein Wunder, denn nach einem 2:2 sollte es (in der Regel) schon eine Heimniederlage zum Ausscheiden brauchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Februar 2013
    klopp <3 gefällt das.
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ich streiche die Segel vor'm ZDF: Es ist ein sehr gutes Ergebnis.
     
    pauli09 gefällt das.
  21. theog

    theog Guest

    oh ja, ist es mir peinlich...[​IMG] aber ich schreibe es mit etwas einfacheren Worten, damit du es eventuell verstehen kannst...BVB gut gespielt, also nicht schlecht, zumal Donez aus Brasilianern besteht. Aber einige kleine Fehlerchen der BVB, nicht immer zu 1909% hoch konzentriert, aufgepasst. Vielleicht war meine Kritik zu Götze zu hart; er ist gut, keine Frage. Aber er versucht mehrmals, durch eine Wand, also durch eine "Wand" bestehend von 3-4-5 Spielern, durchzukommen...[​IMG] Das sind kleinigkeiten, also Jammerei auf hohem Plateu, capisce? [​IMG] dann erklaer mir nun, warum der Beitrag auf einem niedrigen Plateu geschrieben wurde, ausser dass er mitten in der Nacht aufgefasst wurde...:rotwerd:

    - - - Aktualisiert - - -

    Und BLOED spricht vom Duselremis...:zahnluec: obwohl eigentlich der BVB das Alu traf...:suspekt:
     
    pauli09 und Oldschool gefällt das.
  22. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Ich habe mich sehr gefreut, dass du dich am letzten WE zu Schalke 04 bekannt hast.:huhu::lachweg::lachweg::lachweg:
    Mein ......:suspekt:........königsblauer Freund. :)
     
  23. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Ich kann mich dem "Gejammer auf hohem Plateau" unseres griechischen Freundes durchaus anschließen. :D

    Insgesamt hat mich der BVB nicht so begeistert wie noch in der CL-Vorrunde. Die Tore waren nicht herausgespielt, und so viele Großchancen hatte man auch nicht. In der zweiten Halbzeit war es bis zu dem 2:1 sogar ein ziemlicher Grottenkick...

    Immerhin war das Pressing gut, und defensiv waren Schmelzer (bis auf einmal), Bender und Kehl auf dem Posten. Also, lieber doch nix jammern. Angesichts der Verletztenlage und der zuletzt gezeigten Leistungen in der Liga muss man dann auch mal mit so einem Spiel zufrieden sein. :)
     
    pauli09, theog und klopp <3 gefällt das.
  24. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Also wenn ein 2:2 eine bessere Ausgangslage fuer das Rueckspiel ist, wie ein 1:1. Dann hat der Hummels ja alles richtig gemacht. Das 1:2 mitverschuldet, und das 2:2 selber gemacht. Er hat euch auf jeden Fall in eine bessere Lage gebracht.:D
     
    pauli09, theog und Schalke-Königsblau gefällt das.
  25. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Hummels allein ist verantwortlich, dass der BVB das Rückspiel überhaupt spielen muss: Er muss beim ersten Eckball treffen, den zweiten Gegentreffer verhindern und mit dem damit möglichen 3:1 eine statistische Chance von 142 % auf ein Weiterkommen des BVB festmachen.:zahnluec:
     
    pauli09 und klopp <3 gefällt das.
  26. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Hast recht. Wenn man es von der Seite sieht, ist der Hummels ne richtige Flasche. Gibt es nicht noch die Gulag's...?:undweg:
     
    pauli09 gefällt das.
  27. JebiGaJohnny

    JebiGaJohnny Active Member

    Beiträge:
    474
    Likes:
    33
    Jau, wieso lassen sie den nicht Ablösefrei gehen? :shake:

    Klar war er gestern nicht sonderlich berauschend (wie gestreckten Koks :isklar: ) und hatte auch ein, zwei derbe Patzer, aber trotzdem ist Hummels als Verteidiger ein Tier, mega zweikampfstark und nicht mehr aus der Mannschaft wegzudenken.

    Manchmal frage ich mich ob ihr, meist emotional bedingt, nur übertreibt oder ob ihr das Ernst meint, wirklich. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Februar 2013
    pauli09 und theog gefällt das.
  28. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Uebertreiben? Gibt es jetzt noch die Gulag's, oder nicht?:D
     
    theog gefällt das.
  29. JebiGaJohnny

    JebiGaJohnny Active Member

    Beiträge:
    474
    Likes:
    33
    Findest nicht?

    Bestimmt irgendwo. :D
     
  30. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    bei senem 5-10 m querpässen wirkte er allerdings äußerst konzentriert. ;)
    aber wer braucht das?
     
  31. JebiGaJohnny

    JebiGaJohnny Active Member

    Beiträge:
    474
    Likes:
    33
    :D Denke er wollte auch nicht zu viel falsch machen. :weisnich:

    Wer braucht was? 10m Querpässe? :D
     
    pauli09 gefällt das.