CL-Achtelfinale: Live-Ticker und Sammelthread

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von huelin, 22 Februar 2011.

  1. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Warum dank Robben ? Gomez hat doch das Tor geschossen. In der 2 Halbzeit ist Robben ja schon abgetaucht. Viele guten Aktionen hatte er nicht dann mehr gehabt.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Danke, dass Du mir mal wieder bestätigst, das Spiel nicht gesehen zu haben. Schau Dir einfach die 3 Sekunden vor Gomez' Tor an.
     
  4. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich HABE das Spiel gesehen.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Dann solltest Du ja auch wissen, wer auf's Tor schoss.

    Und spar Dir bitte gleich Dein übliches "Ja, aber" :D
     
  6. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja und nicht getroffen hat. Es ist so mMn ist er in der 2 Hälfte total abgetaucht, und erst kurz vor Ende wieder aufgetaucht.
     
  7. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Das Spiel war absolut atemberaubend. Ein paar wunderschön kombinierte Angriffe dabei. Viele viele Torchancen und ein mörderisch spannende Schlussphase.

    + Luiz Gustavo's Spieleröffnungen und Zweikampfstärke
    + Timo...'s Zweikämpfe
    + Thomas Kraft's Reflexe
    + Ribery's Defensivverhalten
    + Ribery's Einsatz: Wie viele Ballkontakte hatte er? Irgendwie war er ständig am Ball
    + Gomez' Defensivverhalten
    + Bastian Schweinsteiger's wunderschöner Hackentrick in der 1. Halbzeit
    + Eto'o und Sneijder...brandgefährliches Duo


    - Arjen Robben's mangelnde Integration ins Spielgeschehen. Bayern spielte viel zu links-lastig.
    - Ribery's Offensivaktionen. Da war leider wirklich richtig wenig verwertbares dabei. Dafür etliche Ballverluste und Stockfehler.
    - Badstuber's Offensivaktionen nachdem er auf Links gewechselt hat. Da kam praktisch nichts.

    Nach edit:
    - Gomez' vergebene Chance zum 1-0 in der ersten Halbzeit. So einen Ball darf man einfach nicht vergeben, erst recht nicht in einem so wichtigen Spiel. Aber er hat es wieder gut gemacht.

    weiterer edit
    - Lahm's unpräzise Flanken.
    - Der Kommentator von Ran. Der ging ja mal gar nicht. Anstatt zusätzliche Informationen zu Aktionen auf dem Spielfeld zu geben, die man als Fernsehzuschauer nicht vollständig erfassen konnte, gab er lieber seine persönliche Einschätzung zum Thema Kraft vs. Neuer, Van Bommel etc. zum besten. Das kann und soll er ja, aber dann hat er gefälligst abzubrechen wenn sich Inter gerade durch den Strafraum der Bayern kombiniert. Ein richtiger Depp. Ich hoffe den nie wieder hören zu müssen.

    So, und jetzt kriegt Dortmund erstmal auf die Schnauze. Wer Inter Mailand auswärts besiegt, der wird hoffentlich kein Problem gegen Dortmund haben. Ich hoffe nur, dass es jetzt nicht an der Motivation mangelt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24 Februar 2011
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Ja, ist ja recht. Deiner Meinung nach kann ist die Welt ja auch wahrscheinlich eine Scheibe. :D
     
  9. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    War heute eines der schwächeren Spiele von Robben. Das lag zwar zu einem großen Teil an den beiden ständigen Bewachern, aber nicht nur.
    Der Schuss der zum 0:1 führte hätte von jedem anderen Bayernspieler auch kommen können. Und er war nicht mal sonderlich hart geschossen.
    Gomez' Anteil ist für mich klar höher. Was man braucht um so ein Abstaubertor zu schießen ist Instinkt, und der ist bei Gomez nunmal richtig stark ausgeprägt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23 Februar 2011
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Sehe ich mit Einschränkungen ähnlich.

    Ribéry beschäftigte Inter gut aber es kam wenig dabei raus. Is' noch ein bisschen zu ungestüm.
    Robben halt wie immer mit seinen Moves, beschäftigt auch die abwehr gut. Was bei ihm negativ auffällt, ist, dass er oft, wenn er einen Ball verliert zuerstmal jammert.
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Deswegen ja auch "Danke Julio". Der Schuß kam aber nicht von den anderen, weil die ja da etwas zaghafter sind.
     
  12. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Was mir noch aufgefallen ist war, dass er bei Missverständnissen (oder einfach nur Fehlpässen von ihm) auch mal gerne seine Mitspieler angemeckert hat...
    Aber man hat ihm heute ganz klar angemerkt, dass er angepisst war, weil das Spiel auf der linken Seite statt fand. Dafür hab ich Verständnis. Und sein Verhalten in der Öffentlichkeit ist extrem vorbildlich und professionell. Daher kann ich da ohne weiteres drüber hinwegsehen.
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Jopp, er fuchtelt schon viel rum. Sei ihm aber verziehen. Exzellente Fuppesspieler dürfen das :D
     
  14. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Haha, ja, dacht ich mir auch ;)
    Das kann an dem Licht im Stadion gelegen haben, weswegen die Farbe irgendwie ein klein wenig ins orangene ging. Aber ich hatte ne ganz üble Assoziation wenn ich die Struktur und Farbe der Haare gesehen hab: Da gibts so Vogelspinnen, derren Beine in etwa so dick und "haarig" wie die einzelnen Strähnen sind, und auch die genau selbe braun-orangene Farbe haben ;)
    Wie ich sagte, es ist nur eine Assoziation, die muss nicht für jeden nachvollziehbar sein. Also kommt mir jetzt bitte nicht mit einem Fotovergleich von Gomez' Haaren und Spinnen.

    bäh.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23 Februar 2011
  15. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Ein Tag, an dem Inter ein wichtiges Spiel verliert, ist ein schöner Tag. :jaja: Man darf halt nur nicht zu lange daran denken, wer dieses Spiel heute gewonnen hat, wenn man denn mit einem Lächeln im Gesicht ins Bett gehen will. :D
     
  16. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Hallo ? StepMuc hat es doch gerade erklärt mit Robben. So meinte ich es in etwa auch.
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Ja, schon klar, Du hast halt vorher seine Gedanken gelesen und dann darauf gewartet, dass er sich für Dich artikuliert :rolleyes:
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich habe als ich Gomez Frisur sah, überhaupt nicht an Spinnen b.z.w an eine Vogelspinne gedacht. Du hast doch jetzt mit den Spinnen angefangen, und nicht ich. ;)
     
  19. quo_vadis

    quo_vadis Member

    Beiträge:
    749
    Likes:
    0
    Barcellona im CL-Viertelfinale 3:1 Sieg gg Arsenal..hochverdient durch Messi weltklasse partie und TOR!
    und die Roma draussen 3:0 Niederlage!

    Heute spielen Tottenham vs Milan (1:0) und Schalke 04 vs Valencia (1:1)...
     
  20. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Ach Scheisse...... Menno Blauen, gebt Flamme......
     
  21. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Farfan...............

    :hail:
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Sauber, Schalke, das nennt man einen Gegner niederringen. Zuerst war's eher wenig und dann eine souveräne Vorstellung.

    1/4 Finale, habe ich Schalke davor nicht zugetraut.
     
  23. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ein glücklicher Sieg, mehr nicht. :weißnich:
     
  24. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Glücklich und souverän schließt sich nicht gegenseitig aus.
     
  25. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    In dem Fall für mich schon, eine Mannschaft, die weit weniger hochkarätige Chancen und weniger Ballbesitz hat, zeitweise nur hinten drin steht und betet, kann nicht souverän gewinnen.
     
  26. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Chancenverhaeltnis Schuesse auf's Tor: 6:4 fuer Schalke
    Schuesse neben das Tor: 7:5 fuer Schalke

    Wer hatte jetzt weniger Chancen?
     
  27. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Wer redet von Chancen?
     
  28. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Du mit deinen "weit weniger hochkaraetigen Chancen".
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Schalke kam entschlossen aus der Kabine raus, machte das Tor, zog sich dann wieder zurück, Valencia nutzte die Chancen zum Ausgleich nicht und lief dann ins Kontermesser.

    Was bleibt? Gut gemacht von 04.
     
  30. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Eben. Deutsche Mannschaften sind jahre- oder jahrzehntelang auf die gleiche Weise von italienischen Teams, speziell Juve und Milan, abgekocht worden.

    Deshalb bin ich ja auch schon seit einer Weile der Meinung, dass Schalke in der CL weit kommt und nur vor Barca richtig Angst haben muss: Schalke braucht vergleichsweise wenig Chancen, speziell fuer das erste Tor, und laesst Dank halbwegs guter Verteidigung irgendwas zwischen wenig und normal vielen Chancen zu, die man aber meistens Dank exzellentem Torwart ueberlebt. In der Kombination ist das fuer den Gegner extrem unangenehm.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 März 2011
  31. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Zunächst mal: Glückwunsch an alle Schalker!

    Spielerisch war es sicher keine Offenbarung. Aber kämpferisch hat es gepasst. Und Valencia hat eben aus seiner feineren Klinge viel zuwenig gemacht. Nicht nur zuwenig Tore, auch zuwenig echte Chancen. Von daher geht der Sieg - vor allem das Weiterkommen der Schalker - so für mich in Ordnung. In der Summe beider Spiele war für mich Schalke einen Tick besser.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 März 2011