CL 2014 Viertelfinale: Manchester United - Bayern München

Dieses Thema im Forum "Champions & Europa League" wurde erstellt von Holgy, 1 April 2014.

  1. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Und jetzt schreib mal noch was. Ich lasse dir mal wieder das letzte Wort, das ist dir ja bekanntermaßen extrem wichtig ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Standards sind reine Glücksache, sprach unser Fachmann. Insbesondere Elfmeter, die gehen sehr häufig glücklich rein, obwohl der Torwart zu 99% das Tor versperrt.
     
  4. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Ach Diamond, auch mal wieder hier. Wie war das eigentlich nochmal mit Magath und der Premier League?
     
  5. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    brauchst mal wieder Nachhilfe?
    4 Punkte in 5 Spielen. Ist das gut oder schlecht? Denk mal nach oder besser frag mal jemanden, der ein wenig Ahnung von Fußball hat.
     
  6. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Also rechnen wir mal.

    Fulham hatte 20 Punkte und 27 Spiele bevor Magath kam, also eine durchschnittliche Punktausbeute von 0,74

    Jetzt ist Magath Trainer und jetzt haben sie 24 Punkte und 32 Spiele, also hat Magath eine Punktausbeute von 0,8.

    Sieht mir jetzt eher nicht nach der von dir prophezeiten Rettung aus.
    Aber wir sprechen wieder wenn Fulham abgestiegen ist.
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.814
    Likes:
    2.736
    Ich finde es nett fürs Rückspiel. Die Bayern müssen jedenfalls aufpassen, hätte nicht gedacht, dass ManUnited nen Punkt holt. Aber das war nicht so schlecht. Bin jetzt nur nicht sicher lag es an Manchester oder dem FCB?

    Bayern jetzt in der Krise. Schon 2 Spiele ohne Sieg, seit Hoeneß verurteilt ist, läuft da gar nichts mehr ... :floet:
     
  8. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Gutes Ergebnis fürs Rückspiel. Manu hat wie erwartet alles investiert und war ein starker Gegner. Aber das ist Viertelfinale Champ-League. Da kriegste nix geschenkt. Auch wenn Manu in der Liga schwächelt sind sie natürlich immer noch stark genug um in zwei Spielen dagegen zu halten.
    Der Schiri hat in meinen Augen nicht konsequent gepfiffen. Valencia geht überhart in den Zweikampf und hätte dafür Gelb-Rot sehen müssen. Da nützt es auch nix wenn er sein rechtes Bein noch zurückzieht. Vor allen Dingen war die Szene vom Schweinsteiger keinen Deut schlimmer. Wenn schon Gelb-Rot, dann aber bitte für beide.
    Das Rückspiel wird nochmal ein hartes Stück Arbeit. Gut so. Die Ausfälle von Schweinsteiger, Martinez und Thiago wird man im Heimspiel schon kompensieren können.
     
    Ostmiez gefällt das.
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    V.a. sollte Guardiola vielleicht mal ein, zwei "Finisher" aufstellen - daran mangelte es ja.
     
  10. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Das Tor von Vidic geht auf Neuers Kappe, weil er beide Pfosten nicht besetzt hat. Es steht jedem TW frei, einen oder auch beide Pfosten zu besetzen. Er hat darauf verzichtet und muss die gesamte Breite des Tores abdecken. Wenn der Kopfball platziert kommt, hat Neuer keine Chance. Da muss er das 0:1 in Kauf nehmen. :weißnich:
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Vidic stand ja komplett frei im Strafraum, deswegen sage ich: Das Tor geht v.a. auf die Kappe der Verteidigung.

    'nen platzierten, scharfen Kopfball holt kaum mehr ein Feldspieler am Pfosten raus.

    Allerdings wäre ein Mann am langen Pfosten auch nicht ganz verkehrt gewesen, stimmt schon.
     
  12. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Wenn Vidic richtig verteidigt wird brauchst du keinen an den Pfosten. Ich meine Boateng hatte in der Szene keinen Gegenspieler und steht zu Beginn der Szene fast neben Vidic. Für mich sein Fehler.
    Ob es immer sinnvoll ist beide Pfosten abzdecken ist ja auch Ansichtssache. Die zwei Spieler fehlen dir halt auch im Feld zum verteidigen des Eckballs.
    Neuer sehe ich hier absolut unschuldig. Rauskommen kann er bei dem Ball nicht. Und dann kommt der mit Schmackes plaziert ins Eck. Der Fehler liegt an den Vorderleuten.
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Boah, was hat der Welbeck für ne Chance gestern vertan! Und das Abseits bei seinem nicht gegebenen Treffer zu Beginn war auch denkbar knapp...

    Aber wenn ich an die letzten Ergebnisse der Bayern gegen englische Teams im Gummiboot denke, dann hat United durchaus noch eine Chance:

    19.5.12 Bayern-Chelsea 1:1, 3:4 i.E.
    13.3.13 Bayern-Arsenal 0:2
    10.12.13 Bayern-ManCity 2:3
    11.3.14 Bayern-Arsenal 1:1

    Come on United!
     
  14. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.977
    Ups, gibt es vielleicht noch irgendeine Übersetzung von "dirty", die es jedenfalls irgendwie besser erscheinen ließe?

    http://www.bild.de/sport/fussball/b...eckiges-schwein-beschimpft-35331780.bild.html
     
  15. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.977
    Ach, das war Abseits? Ich habe nicht genau hingesehen, dachte, der hätte gefährliches Spiel gepfiffen (was es nach meiner Meinung aber auch eher nicht war).
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Das Schwein bleibt, egal was man davorstellt, immer kein wirklicher Kosename :D
     
  17. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Es ist Sache des TWs, die Pfosten zu besetzen oder nicht. Im Verbund der Abwehr sind genug Leute da, da fehlen keine 2 die am kurzen und langen Pfosten stehen. Was anders wäre es, wenn der Eckball kurz gespielt wird. Da müssten dann die Abwehrspieler rausrücken, um den Angreifer abseits zu stellen. Neuer ist für mich nicht ganz schuldlos an dem Treffer.
     
  18. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Ach die Diskussion darüber ob zwei Pfosten besetzt werden müssen oder nicht hatten wir schon vor einem oder zwei Jahren. Das ist halt persönliche Geschmacksache.
    Ich hab mir das 1:1 nochmal angesehen und muss nochmal revidieren: Boateng hätte das Tor verhindern müssen. Aus Manchester-Sicht ist es Glück dass bei der Ecke Vidic frei zum Kopfball kommt. Aus Bayern-Sicht ist es ein Tor das verhindert hätte werden müssen.
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.977
    Wenn Vidic bei Lahm startet, Lahm stehen bleibt und dann möglicherweise Boateng nicht richtig dran ist, ist das aus meiner Sicht ein Zuteilungsproblem und nicht zwingend Boatengs Fehler.

    Bisher ging ich davon aus, dass inner CL Zuteilungen betreffend anerkannt guten Kopfballspielern vorher besprochen werden. Dass Lahm nicht Vidic zugeteilt wurde, liegt auf der Hand.
     
  20. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Ja, von mir aus ist es auch ein Zuordnungsfehler. Wird nur Guardiola bzw. die Mannschaft wissen was da genau schiefgelaufen ist.
    Ecken sind halt so eine Sache. Auch die beste Mannschaft der Welt kann gegen die schlechteste Mannschaft der Welt ein Tor nach einer Ecke bekommen. Kommt halt vor. Ich weigere mich jedenfalls entschieden vor Ehrfrucht auf die Knie zu fallen, wenn eine Mannschaft 90 Minuten lang mauert und dann mit einem glücklichen Standard ein Tor erzielt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2 April 2014
  21. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.460
    Likes:
    1.407
    ist halt der englische Humor bzw. deren Vorliebe zu Wortspielen mit Namen.
     
  22. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Es hat mich ohnehin gewundert dass sie es nicht geschafft haben noch das Wort Nazi in die Headline einzubauen.
     
  23. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Naja, hab's auch nur in angetrunkenem Zustand in der nächtlichen Zusammenfassung auf La1 gesehen...
     
  24. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Der hatte seinen Fuß zu weit oben, deshalb wurds abgepfiffen und Neuer hat den Pfiff gehört und ist garnicht richtig zum Ball gegangen.
    Der Pfiff war möglicherweise eine Fehlentscheidung ob ein Tor draus geworden wäre wissen wir nicht, weil Neuer den Pfiff eben gehört hat.
    Auf jeden Fall braucht man jetzt nicht so zu tun als sei Manchester ein reguläres Tor aberkannt worden.
     
  25. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.182
    Likes:
    1.882
    Die Rentner-band aus England brauchte nur hintendrin stehen, Beton anzurühren und schon hatten die Bayern Probleme. Die Bayern haben nicht zielstrebig genug gespielt. Viel Ballbesitz war da halt nicht alles.
    Die schnellen Konter der Engländer waren oft sehenswert. Welbeck muss !! die Chance nutzen.
    Manchester United hat es immer wieder mal mit langen Bällen versucht. Aber klare Abschlüsse waren nicht drin.
     
  26. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Wenn Guordiola vorgibt (und so ist es wohl laut Kaiser Franz), dass die Pfosten nicht besetzt sind, dann kann m.E. Neuer auch nichts dafür. Sein Fehler war eher, dass er sich mit dem einem MANU-Spieler zu lange verstrickt und beschäftig hat, und erst wieder da war, als der Ball schon geköpft wurde.
     
  27. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Die zwei zwingenden Großchancen von Manchester werden dann einfach unterschlagen, Ich weigere mich dann auch mal vor Ehrfurcht vor Bayern in die Knie zu gehen, die offenbar unfähig waren einen seit Monaten angeschlagenen Gegner trotz Ballbesitz 90 % in Gefahr zu bringen und dann durch eine Zufallsflanke noch zum 1:1 kommen.

    Im grunde hat MANU genau die Taktik von Matteos Chelsea angewandt mit der man damals BARCA unter Guordiola aus der CL geworfen hat. Pep hat nix daraus gelernt.
     
  28. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Das sollten sie jetzt einfach alle machen gegen Bayern. :D
     
  29. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.448
    Likes:
    1.247
    Aber Schweini, oder was?
     
  30. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.732
    Likes:
    2.753
    Bayern in blau, dass funktioniert einfach nicht....

    Die meinten übrigens Rooney, nicht Schweinsteiger.

    http://www.bild.de/sport/fussball/bayern-muenchen/sun-wehrt-sich-gegen-rauswurf-35363430.bild.html
     
  31. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Die maßnahme des fcb hat offenbar hervorragend gewirkt.
    Die beiden zeitungen kuschen, mehr wollte man doch garnicht haben.