CL 2014 Finale: Atlético - Real Madrid

Dieses Thema im Forum "Champions & Europa League" wurde erstellt von André, 22 Mai 2014.

?

Wer gewinnt die Champions League 2013/2014?

  1. Atlético

    70,0%
  2. Real

    30,0%
  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Schade für Atletico. War ja legitim dass sie ihre Kräfte so eingeteilt haben.

    Leider ging die Rechnung nicht auf, 2 Minuten haben gefehlt, damit waren sie jedenfalls deutlich näher dran als der FCB, da war nach 20 Minuten ja schon alles entschieden. ;-)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Klar, ich hätte auch mit leben können. Aber irgendwie hatte ich dann doch noch Bock auffen Elferpöllen. Ist zwar ausgefallen, aber 3 weitere Tore sind auch ganz ok.

    Mir wäre vorher Atletico ein bisschen lieber gewesen, aber wenn man eben unmittelbar so überhaupt nicht beteiligt ist, freut man sich DOCH über Tore oder ein bisschen Spannung.

    Ramos, die ich leiden kann wie eingeschlafene Füße, hat einen unglaublich hohen Anteil am CL-Sieg.

    Und stellt Euch mal vor: der Depp hätte eigentlich im Rückspiel in München, als schon alles gegessen war, seine Sperr-Gelbe bekommen müssen...
     
  4. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Als kleiner Wermutstropfen bleibt anzumerken, das genau wie im dt. CL-Finale aus dem Vorjahr, der groessere Verein den vermeintlich kleineren besiegt hat. Dieses Jahr war es nur noch eine Spur bitterer, weil Atletico bis zur 90' klarer CL-Sieger gewesen waere. Schade, aber trotz allem eine ueberragende Saison von Atletico mit ihrem Trainer Simeone...