CL 1. Spieltag: Borussia Dortmund - Ajax Amsterdam

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 18 September 2012.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Der BVB startet einen neuen Anlauf in der Königsklasse. Diesmal will man nicht mehr so naiv sein wie in der letzten Saison.
    Dafür hat man aber eine echte Hammergruppe erwischt. Ein Heimsieg gegen Amsterdam ist da schon fast Pflicht, wenn man weiterkommen will.

    Borussia Dortmund - Ajax Amsterdam

    Götze und Reus sollen in der Startelf wirbeln. Ich drücke Euch die Daumen! :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    So spielen wie gegen Leverkusen und das war's mit Ajax.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Jo ein deutscher Meister sollte sich möglichst teuer verkaufen. ;-)

    Denke aber auch dass sie das heute packen werden. :top:
     
  5. SSVULM1846

    SSVULM1846 New Member

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Ohne Weidenfeller wäre es schief gegangen, man muss sagen, ein Deutscher Meister, darf auch besser spielen ;-)
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Ja, das war nicht berauschend, man hat der Mannschaft den Druck angemerkt, dieses auf dem Papier leichteste Spiel in der schweren Gruppe unbedingt gewinnen zu müssen.

    Nach ein paar Minuten in der zweiten Halbzeit wurde es aber besser, und Ajax konnte sich nicht mehr vom Dortmunder Druck befreien. Trotzdem erreichten gestern einige Akteure nicht ihre Normalform, darunter Hummels, Gündogan, Kuba und Reus. Und mit der Dreierreihe Kuba, Götze und Reus fehlt eine Absicherung im Mittelfeld, die durch Großkreutz oder Perisic eher gegeben ist, welche auch kopfballstärker sind. Am besten gefielen mir gestern neben Weide noch die Außenverteidiger Piszczek und Schmelzer.

    Psychologisch war das aber sicher von Vorteil, dass der Sieg in letzter Minute zustande kam. In Manchester wird es jetzt zwar ungleich schwerer, aber wenigstens ist der Druck der Favoritenrolle weg, man hat nichts zu verlieren - so wie schon zu Beginn des Dortmunder Siegeszugs in der Liga vor zwei Jahren. Vielleicht hilft das ja...
     
  7. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Das Spiel konnte ich nicht sehen, habe auf sport1 den "Mobilat"Fan talk mit Helmer, Thomas Herrmann, Andy Möller und Neururer angeschaut, aber die durften nur kommentieren und keine live Bilder zeigen. Da waren in der 11-Freunde-Kneipe in Essen sowohl Schalker als auch BVB Fans gemeinsam vor der sky-Glotze und wurden vom "Mobilator" abgefragt. Helmer & Co. haben ihren Senf dazu gegeben, in der Kneipe wurde bei jeder Aktion rumgegröhlt und das hat mich genervt. Eine Frage nur: Wieso hat eigentlich Hummels den 11er geschossen ? Soll er schlecht gemacht haben, werde ich ja sicher heute im ZDF sehen. Der 11er soll auch nicht eindeutig gewesen sein, also das Foul an Götze.
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Der Elfer ging schon in Ordnung was ich sah: Götzes Solo wurde unsanft gestoppt; war jetzt kein rabiates Foul aber halt Foul.
    Geschossen war der Elfer dann wirklich mies: kraftlos und unplatziert ist halt Scheisse.
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Irgendwo habe ich gelesen, Hummels meinte, er wollte zuerst halbhoch schießen und hat es sich im letzten Moment dann anders überlegt und ihn flach geschossen. Trotzdem sollte das nächste mal wirklich ein anderer die Elfer treten.
     
  10. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Nein Hummels soll wieder schießen, so'n Sieg duch'n Tor in der 86. ist viel schöner ;)
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Und wenn der Elfer in der 86. gegeben wird? :floet:
     
  12. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Dann auch.
     
  13. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    :nene: Hab den Elfer vorhin im ZDF gesehen. Der war ja praktisch hergeschenkt, eine bessere Rückgabe. Weiss nicht, was sich Hummels dabei gedacht hat. Wahrscheinlich wollte er den TW verladen, weil man als Rechtsfüsser schon mal gerne in die linke Ecke schiesst. Lewandowski hätte den links hoch in den Giebel gepflastert, so wie früher Alex Frei.