Christoph Kramer wechselt zu Borussia Mönchengladbach

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von André, 28 Mai 2013.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Bei fohlen.tv (nur für Abonnenten) hat er sich gestern bereits entschuldigt. Es kam in der Öffentlichkeit anders an als er es gemeint habe, aber es sei natürlich ein Fehler gewesen das Wort Menschenhandel zu benutzen. Er wisse dass er ein privilegiertes Leben habe und sei auch sehr dankbar darüber. Als Profi dürfe ihm sowas nicht rausrutschen.

    Anscheinend hat er das wirklich nur einmal gesagt, und die Presse hat das immer wieder aufgewärmt (Kramer legt nach ..)
    Denke damit sollte das Thema jetzt wirklich vom Tisch sein.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Hätte Kramer gar nicht machen brauchen und nach mm auch nicht sollen. Menschenhandel ist eine völlig übliche Metapher zu dem Thema (siehe meine Linkliste) und mit einem hohen Verdienst verliert man auch keinerlei Rechte (weder das der freien Meinungsäußerung noch das eines Arbeitnehmers).
     
  4. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Alles gut!:klatsch :
     
    #99 gefällt das.
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Jo. Da sind einem jungen und zu wenig verdienendem Weltmeister der Titel und sein zu schmales Gehalt zu Kopf gestiegen und er hat sein Denken, vielleicht aus der Laune heraus, mal veröffentlicht und laut gedacht. So what. Ein bisschen zurück rudern.........und ma lassen es einfach jut sein. ;)

    Ich hoffe, der junge Weltmeister hebt nicht ab. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 August 2014
  6. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Es könnte ja auch mal mehr dahinter stecken als nur der Wunsch nach mehr Geld.
     
  7. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Zuletzt bearbeitet: 22 August 2014
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Error 404 - Page not found!

    Warum wurde Barca nochma bestraft? Wegen illegalen Transfers von Minderjährigen.... Keine Satire.
     
  9. #99

    #99 Active Member

    Beiträge:
    547
    Likes:
    30
    Psssccchhht!
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Der Express will folgendes erfahren haben:

    Angeblich soll Borussia nun allerdings mit Leverkusen konkret über ein Kaufgeschäft verhandeln und bereit sein, noch vor Ende der Transferfrist fast zehn Millionen Euro für Kramer zu bezahlen.

    http://www.express.de/moenchengladb...-kramer-fuer-10-millionen-,3286,28220870.html

    Könnte ich mir nur vorstellen wenn Leverkusen selbst noch an jemanden dran ist und dafür von uns die 10 Millionen noch benötigen würde.
     
  11. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.636
    Likes:
    753
    10 + und her mit ihm!
    Leverkusen wird für das Geld genug spieler bekommen, die wir nicht bekommen könnten (CL teilnehmer....)

    von daher wird es zwar teuer aber nicht unmöglich.
     
  12. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Hm...wann weiß allerdigns auch nicht falls CK jetzt nochmal ne bomben Sasion hinlegt wieviel man dann nächstes Jahr für ihn zahlen müsste.

    10 Mios hört sich zwar schon hoch an, ist aber halt auch ein gewisses Restrisiko was man dann eingehen würde. Denke aber, dass es sich durchaus lohnen könnte. Immerhin weiß man wie er tickt, wie er spielt und welches Entwicklungspotenzial er hat.

    Das ist ja schon anders als zB bei Xhaka oder Luuk wo man sich auf Beobachtungen im Spiel stützen muss.
     
  13. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Ich sehe da eigentlich kein Risiko. Ich sehe halt nur es passt. Hab ich ja schon in einem anderen Fred geschrieben. Alles geld ür Kramer sparen. Kann eigentlich nur ein Plusgeschäft werden.
     
    Chris1983 gefällt das.
  14. #99

    #99 Active Member

    Beiträge:
    547
    Likes:
    30
    10 Millionen hört sich für mich völlig in Ordnung an. Ich glaube ich würde sogar mehr bezahlen wenn es sein müsste, auch deutlich mehr.

    Und mit 10 Millionen jetzt sofort kommen wir nach meinem Gefühl sehr viel günstiger weg als nach dieser Saison.
     
    KGBRUS gefällt das.
  15. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Wäre jedenfalls eine Erklärung, warum sich sonst außer heißer Luft nichts tut.
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Laut der Bild will Eberl 15 Millionen Euro bieten und Kramer halten und für ihn an die Schmerzgrenze gehen.
     
    KGBRUS gefällt das.
  17. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Es gibt also eine Schmerzgrenze. Diese wird im Zweifel jemand überbieten, jedenfalls wenn er so weitermacht.

    Und da heißt es dann wirklich:

    "Am Ende bestimme immer noch ich, wo ich hingehe" oder so...
     
  18. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Was fuer menschenunwuerdige widerliche Gedanken dahinterstecken, fuer einen Menschen Geld zu bieten.:zahnluec:
    Vor anderthalb Jahren bot glaub ich Benfica fuer Kramer 3 Mio., jetzt waere Gladbach bereit bis zu 15 zu zahlen. Nette Wertsteigerung! Aber Leverkusen waere gut beraten, die Fuesse still zu halten. Schon wegen Kramer selbst, und um ein bissle Ruhe auf dem Markt zu bekommen. Fuer Hektik gibt es im fall Kramer im Moment keinen Grund. Ausser er haut selber wieder einen raus...
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Braucht er nicht, bei uns spielt der ab nächsten Sommer nicht.

    http://www.express.de/moenchengladb...er--kein-wechsel-im-winter,3286,28332838.html
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Jo das dürfte ziemlich sicher sein und ist auch gut so. Der ist zwar gut, aber eben auch nur ein Sechser. Dazu haben wir mit Dahoud selbst ein sehr vielversprechenden Spieler auf der Position.
     
  21. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Kramer bekommt jetzt statt "nur" 600 000 €urönchen ne glatte und satte Million.

    http://www.spox.com/de/sport/fussba...rhoehung-granit-xhaka-im-ausland-begehrt.html
    Damit dürfte er noch immer die ärmste Sau unter den Weltmeistern sein.
    Sollte Gladbach ihn bekommen, wir Eberl noch ne Schippe drauflegen dürfen. Für mich gut vorstellbar, dass er einiges an Geld mehr fordert.
     
  22. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Ist doch ganz klar. Wusste vorher ja niemand. Und dass Eberl jetzt das Gehalt erhöht ist ja eine reine Nettigkeit und keine vertragliche Notwendigkeit. Aber die Wertschätzung ist natürlich da. Wenn Leverkusen will, spielt er dort nun noch 2 Jahre für 600.000 im Jahr. ;)
     
  23. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Damit duerften selbst wir raus sein. Wir zahlen nicht schlecht, aber wenn sich Vereine wie Real Madrid melden, koennen wir einpacken. Wer haette das noch vor anderthalb Jahren gedacht, als sich Benfica mit einem Angebot von 3-4 Millionen Abloese bei Bayer vorsprach.
     
  24. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Dass das vorher niemand wusste, is schon klar.;) Und das 600 000 oder auch 1 Mio für solche Spieler wie z.B. seine Weltmeister-NM-Kollegen allerhöchstens ein Zubrot ist, dass sie sich durch z.B. Werbung verdienen, dürfte mittlerweile auch dem Kramer klar sein.
    Von daher halte ich für verständlich das Kramer seit dem Gewinn der Weltmeisterschaft nicht ewig am Hungertuch nagen will. Der Eberl wird einiges an "Wertschätzung" draufpacken müssen. ;)
    Ob Bayer Leverkusen Kramer noch weitere 2 Jahre für 600 000 spielen lassen wird,.......:suspekt:
    Vom Grundsatz her, wenn die Summe im Vertrag vereinbart ist, können sie das auf jeden Fall.

    Nötigenfalls könnte Bayer ja auch 2 oder 3 Mios hinblättern. Ich glaube jetzt mal nicht, dass das für Bayer nicht unmöglich wäre bzw das Gehaltsgefüge bei Bayer Leverkusen sprengen würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 September 2014
  25. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Wen wir ihn gehalten bekämen wäre das Super,aber wir müssen die Kirche im Dorf lassen.15Mio Ablöse die wir bezahlen Würden?! sind für uns ein Schweinegeld,aber wir müssen auch sagen es gibt halt andere Teams die bezahlen diese Summe aus der Portokasse,und unser Gehaltsgefüge würde ich nicht sprengen:weißnich:,da macht mann mehr falsch wie richtig(siehe damals bei Effenberg):gruebel:.Wenn das gesamtpaket stimmt sofot ansonsten sagen wir im Sommer Bye Bye Christof:beifall:
     
    André gefällt das.
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Genau die Gefahr sehe ich auch, und deshalb im Zweifelsfall lieber tschüss. Wenn machbar dann ok, aber bloß nicht übernehmen. Da haben wir ganz andere Baustellen, aber die will ja scheinbar niemand sehen. ;)
     
  27. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Das viele Geld glaube ich können wir anders besser anlegen,Kramer ist zwar ein laufwunder mit toller einstellung aber 15Mio wenn es dabei bleibt Plus üppigen Gehalt,das ist für uns zuviel,Fussballerisch ist Kramer auch eingeschränkt,lieber Mo Dahoud jetzt schon etwas Einsatzzeit geben und nächstes Jahr haben wir mit ihm einen tollen Spieler auf der 6,nächste Saison brauchen wir eh noch einen IV,Stranzl,Brouwers und Daems werden wohl am Ende aufhören,da können wir die Kohle besser gebrauchen,was soll mann Kaufen was im eigenen Lager vorhanden ist
     
    André gefällt das.
  28. walter1603

    walter1603 Ein Delbrücker Fohlen

    Beiträge:
    406
    Likes:
    32
  29. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    ..und wenn man dem Koelner Wurstblatt glauben schenken darf, wird es nicht einfacher. Jetzt kommen sogar Clubs von der Insel, um sich Kramer's Dienste sichern zu wollen. Da ist die Schmerzgrenze schnell ueberschritten. Egal wie es kommt, war es damals von uns wichtig nicht dem ersten Abwerbungsversuch aus Lissabon nachzugeben. Zuruecklehnen und geniessen bei Bayer...:zahnluec:
    http://www.express.de/moenchengladb...ltmeister-christoph-kramer,3286,28363568.html
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Christoph Kramer hat im Sommer 2 Optionen und Borussia Mönchengladbach ist wohl keine davon.

    http://www.fussballtransfers.com/bu...ur-zwei-optionen-gladbach-scheint-keine_49078

    Finde ich jetzt nicht so dramatisch. Xhaka ist stark und Nordtveit auch kein Anfänger und mit Mo Dahoud haben wir ein richtiges Juwel auf der Position.
     
  31. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.636
    Likes:
    753
    denke ich auch, da sich Xhaka so stark zeigt, ist ein Kramer nicht mehr nötig, vorallem für das Geld.

    Denke er wird auch nicht zu Bayer gehen, weil ne so große Verbesserung isses nun auch nicht.