Championsleague 6. Spieltag Konferenz

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von kleinehexe, 6 Dezember 2011.

  1. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Mittwoch, 9. Mai, Live aus Bukarest.

    Johannes B. Kerner begrüßt Sie heute, zum Finale der UEFA Champions ......äääähhh... Europa League zwischen Manchester und Manchester :hail:
    :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Hehe, der war gut. :top: So viele Geschlechter wie Mannschaften, die ich mag, gibt's allerdings nicht... ;)

    Nochmal zu den Teams, die sich fürs Achtelfinale qualifiziert haben: die meisten, nämlich drei, kommen aus Italien. Da soll noch einer sagen, der italienische Fußball steckt in der Krise.... :)

    Je zwei Teams kommen aus Deutschland, England, Spanien, Frankreich und Russland, und je eines aus Portugal, der Schweiz und Zypern.
     
  4. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    ManU hat sich sowas von blamiert... Und in Basel melden sich morgen 30000 FC-Fans "krank".

    Wäre ich Fan von Ajax, würde ich wahrscheinlich die Wiederholung des letzten Spieltags in der Gruppe fordern. Zwei eigene Tore geklaut bekommen, während Zagreb Lyon die Dinger im halben Dutzend schenkt und 45 Minuten lang absolute Arbeitsverweigerung betreibt. Ich nehm das Wort Wettbewerbsverzerrung ungern in den Mund, aber heute wurde Ajax um etliche Millionen Euro betrogen.
     
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Bei Basel werden morgen mindestens 30 000 Leute die Mitgliedschaft, bzw. ne Dauerkarte beantragen.:D

    Die Bayern sollen nicht erst herausposaunen, dass sie sich mit Anstand (so wars wortwörtlich) aus der Vorrunde verabschieden wollen, obwohl sie schon durch sind und augenscheinlich keine Lust mehr haben und Spieler schonen wollen, wo es nur geht. Ist ja legitim, aber einfach mal die große Klappe halten wäre da der bessere Weg gewesen. Nur einfach mal ne Sekunde ruhig sein, auch wenn ein Mikro im Wege steht.
     
  6. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    schön schön, ich gebe ja zu, ich kann mir nen Lächeln nicht verkneifen.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Huiuiui; City, na gut, da war die Ausgangsposition ja schon nicht so dolle aber dass die Oberabgebrühten von United das nicht packen, wow.
     
  8. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Die einen sind raus, die anderen hätten unter "normalen":isklar: Umständen evtl. gar nicht CL gespielt. Jedenfalls nicht dieses Jahr. Da gab es (offensichtlich gezielt) Hilfe eines anderen Vereins.
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    City? Die waren doch Dritter. Was passt denn da nicht?
     
  10. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Das ist der Tiefpunkt des englischen Fußballes und mit den harmlosen Arsenal und dem durchwachsenen Chelsea sind die zwei Mannschaften weiter, die keiner fürchtet.
     
  11. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Hattest Du Dich nicht darueber beschwert, wie unsportlich Arsenal gegen Olympiakos abgeschenkt hat? Was war denn das jetzt von Inter, welches als feststehender Gruppensieger mal eben zuhause gegen den Gruppenletzten (!) verliert und diesem so das das Weiterkommen ermoeglicht?

    Ueberhaupt: Wollen die mich alle verarschen in der CL? Damit Lyon auch nur eine theoretische Chance aufs Weiterkommen hat, muss es mit mindestens 6 Toren Differenz auswaerts gewinnen - und tut das in Zagreb mal eben mit 7:1? Wenn das nicht stinkt, was dann?
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Ja, Scheiße, jetzt sehe ich das gerade auch :lachweg:
    Waren das echt genau 6 Tore Differenz die Lyon brauchte?
    Oh,oh,oh, was für ein Können aber auch, das sie das so punktgenau schafften :floet:
     
  13. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Lyon lag vor dem letzten Spiel 3 Punkte und 7 Tore in der Tordifferenz hinter Ajax. Bei Punktgleichheit zwischen beiden Klubs wuerde die Tordifferenz entscheiden muessen, weil der Direktvergleich unentschieden war (zweimal 0:0). Damit Lyon mit Ajax punktgleich sein konnnte, musste Ajax ja erst mal verlieren, womit sich Ajax' Vorsprung in der Tordifferenz natuerlich um 1 verringern wuerde; demnach wuerde Lyon ein Sieg mit 6 Toren also reichen, um bei einer Niederlage Ajax' auf Grund der mehr erzielten Tore weiterzukommen. In Zahlen sah das nach Spieltag 5 so aus:

    2. Ajax 8 Punkte, 6:3 Tore
    3. Lyon 5 Punkte, 2:6 Tore

    Ein "simples" 6:0 haette Lyon also auf 8 Punkte und 8:6 Tore gebracht, was bei einer normalen Niederlage von Ajax (also einem 0:1 oder 1:2) eben schon gereicht haette. Lyon brauchte also einen Auswaertssieg mit mindestens 6 Toren Differenz - natuerlich nichts leicher als das!
     
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Och....da gibts auch in der Bundesliga noch ein passendes Beispiel. Indirekt auch mit der CL zu tun.

    Hat das 5:1 der Bayern letzte Saison gegen Bayer Leverkusen (30. Spieltag ! Bayer ungefährdet auf Platz 2, die Bayern zu der Zt. auf Platz 4) interessiert ? Der Hackentrick Vidals auf einen Bayernspieler, der zu einem Tor der Bayern geführt hat inklusive ? Nee. Wieso auch.
    Osram, zukünftiger Trainer der Bayern, verkackt auf einmal so ein Ding mit seiner damaligen Top-Mannschaft Bayer Leverkusen ? So hoch ?

    Natürlich nicht. Zufälle. Alles Zufälle.:huhu:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Dezember 2011
  15. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ich habe beim 1:5 doch gesagt dass Zagreb noch 2 Tore kassiert :floet:
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Immer wieder schön, wenn eine Mannschaft wie der FC Basel zeigt, dass im Fußball dann doch noch was geht und nicht alles schon vorher feststeht.

    Und Lyon zeigt, dass "Wunder" möglich sind...
     
  17. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Sehr wunderliches Wunder, könnte glatt was mit vorsätzlichem Betrug zu tun haben.

    Da kann mir doch keiner erzählen, dass Zagreb in dem Spiel in Halbzeit zwei wirklich zumindest 90% seiner Möglichkeiten abgerufen hat. Dass die Motivation ohne Ziel bei Null Punkten zu zehnt nicht die grösste ist, kann ich ja noch nachvollziehen. Aber wirklich nichts zu tun und zwei Tore in 35 Sekunden zu kassieren, dafür sollte man den Sauhaufen für drei Jahre sperren (ich weiss, geht nicht, aber ich bin gerade stinkwütend und der Wunsch ist nicht verboten). Wenn dann noch Ajax zwei Tore nicht gegeben werden, da kommen einem ungewollt Gedanken an die aifamtteW.
     
  18. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Ja, alle haben sich gegen Ajax Amsterdam verschworen.

    Im einen Spiel bekommt der Gegner 7 Buden geschenkt und im eigenen klauen uns die Schiedsrichter absichtlich 2 Tore.

    Und wieso das ganze, keiner hat Bock auf L. v. G. in der Champions League :zahnluec:
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Trainer Krunoslav Jurcic ist jedenfalls rausgeflogen.
    Fußball - Newsticker - Champions League - Nach 1:7: Dinamo Zagreb entlässt Trainer Jurcic

    Und in Piräus diskutiert man wohl gerade die Manipulation im Spiel Dortmund - Marseilles. Es kann denen doch keiner erzählen,dass der deutsche meister 2:0 führt und dann 2:3 verliert, bei den paar Torchancen, die die Franzosen hatten... ;)
     
  20. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Na komm, sechs Tore in einer Halbzeit reinkriegen, davon vier in acht Minuten - Noch mehr "nicht wollen" geht nun wirklich nur noch, wenn man sich die Dinger selbst reinhaut, den Torwart gegen ´nen 1,72m grossen Nachwuchsstürmer auswechselt, 3/4 des Teams Abführmittel und Valium inner Überdosis schluckt und die Schuhe verkehrtrum und vier Nummern zu gross anzieht.
     
  21. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Hey, das ist kein Sauhaufen, das sind die unbescholtenen Spieler von Dinamo Zagreb :floet: Die waren doch nur noch mit 10 Mann auffem Platz, da enstehen Lücken :D

    Die beiden nichtgegebenen Tore für Ajax find ich allerdings auch merkwürdig.
     
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Da ist was dran. Ich sagte ja bereits, das ist üblich. Wobei der Tabellenletzte ja nur einen Punkt weniger als der Tabellenzweite und neben Inter sogar die beste Tordifferenz hatte. Und zudem sowohl Lille als auch Trabzon mit einem Sieg auf jeden Fall Zweiter geworden wären. Gerade Trabzon darf sich nicht über Inter beschweren, denn gegen sie holte Inter insgesamt nur einen Punkt, gegen Cska aber immerhin drei. Auch war die Niederlage nicht so krass wie die von Arsenal oder Bayern, denn sie kam erst kurz vor Schluss zustande.

    Interessant ist in dem Zusammenhang auch, dass es Mannschaften gibt, die auch mit ihren Ersatzspielern alles gewonnen haben, nämlich Barcelona und Real Madrid. Was gerade Ajax gestern schmerzlich zu spüren bekam - wobei der Schiriassistent da natürlich auch kräftig mitgeholfen hat.
     
  23. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    [​IMG] Zitat von Detti04 [​IMG]
    Hattest Du Dich nicht darueber beschwert, wie unsportlich Arsenal gegen Olympiakos abgeschenkt hat? Was war denn das jetzt von Inter, welches als feststehender Gruppensieger mal eben zuhause gegen den Gruppenletzten (!) verliert und diesem so das das Weiterkommen ermoeglicht?

    @Zitat Huelin

    Da ist was dran. Ich sagte ja bereits, das ist üblich. Wobei der Tabellenletzte ja nur einen Punkt weniger als der Tabellenzweite und neben Inter sogar die beste Tordifferenz hatte. Und zudem sowohl Lille als auch Trabzon mit einem Sieg auf jeden Fall Zweiter geworden wären. Gerade Trabzon darf sich nicht über Inter beschweren, denn gegen sie holte Inter insgesamt nur einen Punkt, gegen Cska aber immerhin drei. Auch war die Niederlage nicht so krass wie die von Arsenal oder Bayern, denn sie kam erst kurz vor Schluss zustande.

    Interessant ist in dem Zusammenhang auch, dass es Mannschaften gibt, die auch mit ihren Ersatzspielern alles gewonnen haben, nämlich Barcelona und Real Madrid. Was gerade Ajax gestern schmerzlich zu spüren bekam - wobei der Schiriassistent da natürlich auch kräftig mitgeholfen hat.


    Schmerzlicher niederlage von Inter seite gesehen, die mannschaft hat sich sehr
    bemüht den spiel gegen Cska zu gewinnen. leider ging aber alles daneben, die
    Abwehr schläft, und kassiert den erste Tor, dann versagt Milito mal wieder, aus
    knapp zwei Meter, und dann bekommen sie dazu kurz vor Schluss den vermeindlicher
    zweite Tor, sehr dumm gelaufen dass ganze.
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Was lernen wir daraus? Gruppenphase abschaffen und sofort Ko-System.
     
  25. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Zagreb hatte vor dem Spiel schon 16 oder 17 Tore gefangen.
     
  26. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ist das ein Grund das Spiel ohne Gegenwehr dermassen inne Tonne zu kloppen?

    Lyon hatte vorher nur gammelige zwei Buden gemacht... denen musste den Ball ´nen halben Meter vor´m Tor auf den Fuss legen und den Torwart erschiessen, damit die mal treffen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Dezember 2011
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Es waren 15 in 5 Spielen, davon die Hälfte gegen Real Madrid. Und in den beiden Heimspielen zuvor waren es insgesamt nur 3.
     
  28. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Zagreb kann dich nichts dafür dass Lyon so stark war gestern.
     
  29. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Laut Sport1-Text, S. 204 /3 wurden für das Spiel Zagreb - Lyon derzeit wegen Anzeichen für eine Manipulation von der Französischen Wettkontrollbehörde Untersuchungen eingeleitet.
     
  30. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Wenn der "Gegner" eine Halbzeit lang eher für als gegen einen spielt, sieht man meistens stark aus.
     
  31. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Böse Zungen in meiner Familie behaupten, dass sich mit dieser Spielweise manch einer ein Trostpflaster fürs verpasste Achtelfinale und die verpasste EL gesichert hat.