Champions League - Premiumprodukt oder Lachnummer?

Dieses Thema im Forum "Champions & Europa League" wurde erstellt von André, 24 Oktober 2013.

  1. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Du siehst das bestimmt denknotwendiger Weise auch bei diesen Denkmodellen mit diesen Nationalmannschaftsligen so, oder?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nöö, muss es sich nicht.
    In jedem Wettbewerb hast Du Aussenseiter die quasi ohne jede Chance sind und bei denen ein Klatsche vorprogrammiert ist.
    Braunschweig hat nach 9 Spieltagen kümmerliche 4 Punkte -- also weg mit der Graupentruppe?? Gleiches galt für Fürth letzte Saison.
    Bei EM und WM hast Du Teams wie Irland, Schweden, Algerien oder Honduras (oder Holland :D) dabei. Weg damit, die sind eh nur Kanonenfutter?
    Bei anderen Sportarten fang ich gar nicht erst an. ;)
    Du hast ja die Möglichkeit dir das Spiel Bayern gegen Pilsen einfach zu klemmen (und dich dann zu ärgern, wenn Pilsen sensationell gewinnt. :D).
    Immerhin gibt es ja noch genug andere Spiele von Mannschaften die auf Augenhöhe sind.
    Und es gibt halt nur wenige (vielleicht nicht mal eine Handvoll) Mannschaften die das von sich im Bezug zu den Bayern behaupten können.
     
    Chris1983 gefällt das.
  4. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Die Lösung wäre dann wohl nur die qualitativ vermeintlich oben angesiedelten Ligen/Mannschaften zur CL zuzulassen.
    Für die anderen sollte dafür ein eigenen Wettbewerb gegründet werden. In diesem Wettbewerb wird dann wohl die Mehrzahl aller jetzt in der CL vertretenen Mannschaften vertreten sein. Denn die meisten davon können mit den vermeintlich großen, sagenwa ma, den Bayern, Barca oder Arsenal und dem BvB.........nicht mithalten. Sicherlich wirds immer mal wieder Ausnahmespiele geben.

    Oder die Spiele mit den vermeintlich schlechteren Mannschaften müssen halt preiswerter an den Fan verkauft werden. Die Eintrittskarten natürlich auch. Vielleicht wäre der eine oder andere schon damit zufrieden.
    Aber da man sich da wohl kein Urteil bilden kann, bzw sich erlauben kann sich da ein Urtel zu bilden, oder vor allem es gar nicht will, bleibt alles so wie es ist. Auch die für die CL-Spiele teureren Kartenpreise.
    Ich zumindest bin und war immer schon damit einverstanden. Soll alles so bleiben wie es ist. Auch dann fahre ich weiterhin auch zu den Gruppenspielen. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Oktober 2013
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Muss auch nicht. Manchem gefallen solche 5:0 ja auch.

    Die These ist ja: Das wird immer "schlimmer" und dadurch immer vorhersehbarer und damit langweiliger und dann irgendwann tatsächlich überflüssig.

    Am 3. CL Spieltag gab es ja gar keine Ùberaschungen mehr, dafür umso mehr Kantersiege.

    handgetappert by Holgy
     
    André gefällt das.
  6. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Ein Dortmunder Sieg bei einem Verein, der 50 Mio alleine fuer einen einzigen Spieler ausgegeben hat, ist keine Ueberraschung? In der 5-Jahreswertung der UEFA war das ein Spiel zwischen Platz 6 (Arsenal) und 31 (BVB).

    In Porto spielte Nummer 8 (Porto) gegen Nummer 21 (St. Petersurg), wobei die Nummer 21 gewann. In Glasgow gewann die Nummer 62 (Celtic) gegen die Nummer 27 (Ajax). In Leverkusen gewann die Nummer 42 (Bayer) gleich mit 4:0 gegen die Nummer 13 (Donezk). In Lissabon spielte die Nummer 9 (Benfica) gegen die Nummer 38 (Olympiakos) nur unentschieden.
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Da sieht man mal wie bizarr diese Rangliste ist. :eek:

    Oder ich bin ein Prophet. Mich hat nur Lissabon - Piräus überrascht.



    handgetappert by Holgy
     
  8. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Das war doch die Wasserschlacht........:suspekt:.............Bei der Wasserschlacht war alles möglich
     
  9. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Ui, da hat mal wieder jemand hinterher alles schon vorher gewusst.

    Komisch, dass das vorher oft ganz anders klingt:
    CL 2013/14 - 1.Spieltag
     
    Simtek und Rupert gefällt das.
  10. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847

    Auch wenn der Vorschlag (hoffentlich) her ironisch gemeint ist. Diesen Wettbewerb gibt es ja, der nennt sich Europa League.
    Und zum billiger Verkaufen, na ja, dann will ich aber auch mein Geld (oder zumindest ein teil davon) zurück, wenn Bayern und Barcelona aufeinander treffen und es trotzdem bei einem langweiligen Graupenspiel mit Ballgeschiebe ein müdes 1:0 für Bayern (oder Barca) gibt.
     
  11. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Klar.

    Die Rede war allerdings auch von "im Preis niedriger ansetzen." Aber das hast du sicherlich auch so verstanden.
    Zu den Preisen bei internationalen Spielen und Top-Spiel-Zuschlägen, auch wenn sie lettendlich langweilig sind, brauch ich dir doch nix erzählen. Bist doch selber Stadiongänger.
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Mein Aussagen bezogen sich allein auf die Zweite Hälfte des 3. Spieltags. Da ist es halt augenfällig geworden.

    http://www.soccer-fans.de/forum/threads/champions-league-2013-14-3-spieltag.55113/page-2 (#37 und #70)

    Und das ist eben der Anlass mal drüber nachzudenken, ob das jetzige Championsleague-Modell noch sinnig ist, besonders die Gruppenphase. Sehen ja einige so und wie gesagt, es kommt natürlich auch drauf an, was man als Zuschauer sehen will. Wem's gefällt, der hat Glück gehabt.

    Und wenn ich mir die Gruppentabellen nach dem 3. Spieltag anschaue... Ich glaube nicht, dass da noch großartig was passiert. Die spannendste Gruppe ist ja noch die Gruppe F mit Dortmund. Denn da sind gleich 3 Teams auf Augenhöhe und nur ein Punktelieferant (Marseille, womit ich aber vor der CL auch nicht gerechnet hätte, aber die sind auch nur mäßig in die Ligasaison gestartet).
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Oktober 2013
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Heutzuztage muss man halt schon auf's Wetter hoffen, damit was ungewöhnliches passiert. ;)
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Was soll uns nun der Link sagen?
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Dasselbe wie Dettis Link.
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Mit dem Gegensatz, dass Detti was damit belegt und Du nicht :D
     
  17. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Doch, ich belege damit, das ich schon vor und während der 2. Hälfte des 3. Spieltags den Spieltag sehr vorhersehbar und ohne Überraschungen fand.
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    *japps*
    You made my day :lachweg:
     
  19. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Eben. Langweilig. Vorhersehbar.

    Aber Besitzstand muss gewahrt werden und ohne die CL Millionen wäre Schalke schon längst pleite.

    Kein Wunder also, dass die Anhänger hier so argumentieren. Alles gut, sicher doch. :D
     
  20. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nur kein Neid, weil Ihr nicht CL spielt. :aetsch2:
     
  21. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Jap, wie in der BL.
    Ernsthafte Titelkandidaten gibt es max nur 2. (letzte Saison war der Titel so früh entschieden wie noch nie.)
    Wenn es so weitergeht ist Braunschweig bald so weit abgeschlagen wie Fürth letzte Saison (also, was wollen die in der 1.BL :suspekt: ).
    Bei min. der Hälfte kann man wohl schon jetzt die EL abhaken. Für die CL Qualy kommen eh nur eine Hnadvoll in Frage.
    Alles in allem also: Die Bundesliga ist: laaaaaaaaannnnnnnnnnnnnnnngweillllig.
    Es sei denn man lässt nur die Mannschaften zu, die in den letzten 10 Jahren min. 9 mal international gespielt haben. :engel2:
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Nö, dann zehnmal, bitteschön.
     
  23. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    10 mal in 11 Jahren, o.k. :D
     
  24. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Dann sag doch mal an
    - wer in Leverkusens Gruppe weiterkommt,
    - wer in Madrids Gruppe Platz 2 belegt (auf welchem uebrigens Gala steht, nicht Juve),
    - wer in Gruppe C 2. wird (momentan ist das Olympiakos, nicht Benfica),
    - wie Dortmunds Gruppe ausgeht,
    - wer in Gruppe G 2. wird.

    Sollte ja kein Problem sein.
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Zwanzigmal in 20 Jahren alles andere sind doch Teams die nur ab und an mal mit 'nem Glückstreffer oben sind.
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Ich probier's auch mal:

    Keine Ahnung :D
     
  27. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Mich auch nicht. Also guck ich es nicht. Wo ist dein Problem?
     
  28. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Wer wünscht sich eine CL mit kleinen Meistern? Nostalgiker wünschen sich, wenn überhaupt, einen Meisterpokal zurück. Und die CL zum Teufel.
     
  29. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Da sieht man schön, wie langweilig es inzwischen schon geworden ist. Außer in Dortmunds Ggruppe, in der, wie ich schon sagte, 3 Teams auf Augenhöhe dabei sind, muss künstlich Spannung erzeugt werden, weil der Gruppenerste sowieso schon feststeht. Da wird dann die Frage: Wer wird zweiter? Zum Spannungsliferaten hochgejazzt. Aber auch das klappt schon nur noch in 4 von 8 Gruppen. Oder man macht es zur spannenden Frage, welche von 2 Mannschaften, die weiterkommen, Platz 1 belegt und welche "nur" Platz 2. Das verstehe ich aber nicht unter Spannung oder sportlich reizvoller Wettbewerb.

    Trotzdem mach ich das Spielchen mal mit, ich bin ja Gerne-Tipper und problematisch ist das wahrlich nicht:

    - wer in Leverkusens Gruppe weiterkommt: Man United und Leverkusen. Real Sociedad sicher nicht. Wie spannend: schafft es Donezk vielleicht doch und nicht Leverkusen?
    - wer in Madrids Gruppe Platz 2 belegt (auf welchem uebrigens Gala steht, nicht Juve): Juve. Wie spannend: Vielleicht schafft es auch Gala. Kopenhage sicher nicht und bei Real ist schon nach 3 Spieltagen alles klar.
    - wer in Gruppe C 2. wird (momentan ist das Olympiakos, nicht Benfica): Benfica. Wie spannend, vielleicht schafft es noch Piräus, Anderlecht jedenfalls nicht. PSG ist jedenfalls schon durch. (man könnte auch fies sagen: egal, sind alle 3 Luschen)
    - wie Dortmunds Gruppe ausgeht. Wie gesagt, die einzige Gruppe, wo es noch wirklich spannend ist, nicht nur wegen der Punktegleichheit der ersten 3 Teams. Ichsachma: Dortmund und Arsenal, wobei mir Arsenal und Neapel lieber wäre.
    - wer in Gruppe G 2. wird. St. Petersburg. Atletico ist jedenfalls schon durch. Porto könnte es auch schaffen, wie spannend! Die Austria jedenfalls nicht.

    Gruppe D: schon alles Klar, Bayern und man City weiter. Spannung pur: Wer von den zweien wird erster und wer zweiter?
    Gruppe E: Chelsea schon durch. Und selbst die kriselnden Schalke sollten es schaffen, da weiterzukommen. Aber es ist superspannend, weil Basel es auch schaffen könnte. Bukarest jedenfalls nicht. (fiese Variante siehe: Gruppe C oben)
    Gruppe H: Barca erster und Mailand zweiter. Jedenfalls beide weiter. Und klar, man kann es auch spannend finden, ob nicht vielleicht doch Mailand erster wird und Barca nur zweiter!

    Fazit: Das Spannungspotential nach 3 von 6 Spieltagen ist optimistisch gesagt nur noch mäßig. Was mich ein wenig überraschen könnte, kann man oben ersehen. Mal sehen, ob ich Glück habe und viele Überraschungen erlebe. Aber selbst das sorgt nicht für freude, denn es sind gar nicht mehr viele möglich.

    Bei der Betrachtung fällt mir ein: Vielleicht könnte man auch an den Gruppen was ändern, um es wieder spannender zu machen. :gruebel: Fällt mir aber spontan nix ein. Nur: Allein die Gruppen ersten kommen weiter.

    Ja eben. Diese Trends in den nationalen Ligen setzen sich eben auch zwischen den nationalen Ligen fort und resultieren dann in solch einer Champions-League. Wirklich gute Lösungen gibt es da keine mehr. Die Ursache (zu ungleiche finanzielle Ressourcenverteilung) wird nicht behoben (Da wird die G18 schon für sorgen). Also wird sich der Trend fortsetzen. Die CL noch langweiliger. Die Frage ist dann nur noch: Wie lange machen das die Zuschauer mit. Für immer? Dann wird es bleiben wie es ist.

    Oder gibt es eine ganz andere Lösung? Es wird ja immer wieder über eine transeuropäische Superliga diskutiert und die G18-Clubs scheinen sich da auch gedanken drüber machen. Zwar hat Rummenigge gesagt, dass es vor 2018 und auch danach erstmals keine geben wird, Gala Präsi sagte aber: "Die 15 bis 20 größten Klubs in Europa sind sich über diese Idee einig. Es klingt nach einem Traum, einer Vision. Aber ich bin sicher, dass sie in maximal fünf Jahren Realität werden kann."

    Die werden schlicht und einfach überlegen: Wie lange brauchen wir eigentlich die UEFA, wie lange sollen wie die Kohle eigentlich mit denen teilen, wieso vermarkten wir so eine Superliga nicht selber und teilen die ganze Kohle unter uns auf? Argumente sind dann eine superattraktive Liga mit den besten Spielern der Welt usw. usf. Da brauch man dann keine UEFA mehr und nationale Ligen auch nicht mehr unbedingt. Ist wahrscheinlich nur noch eine Frage Zeit.

    Oder platzt irgendwann die Fußballblase? Ist irgendwann Schluss mit Wachstum? Wird sich das von selbst wieder klein(er) schrumpfen? Kann natürlich auch sein, fände ich sogar prima, aber für sehr wahrscheinlich halte ich das nicht. (wahrscheinlicher ist mmn eine Art Superliga).
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Oktober 2013
  30. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847

    Mit Bayern (Deutscher Meister) gegen den Meister aus Estland, Kasachstan oder Bulgarien. Na das wird sicher ein Knaller. Im wahrsten Sinne des Wortes, den knallen wird es im Tor einige male. :D
     
  31. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Holgy, deine Prognosen klingen für mich so, als wenn ich sagen würde: "Wenn Dortmund nicht mehr Tore schiesst als wir und das Spiel nicht unentschieden ausgeht, dann gewinnen wir das Derby."