Champions League Halbfinale FC Bayern : Real Madrid

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Achim, 14 April 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.595
    Likes:
    414
    joh, bei dem hatte ich irgendwie das Gefühl er hatte das Spiel nicht im Griff und konnte sich nicht recht entscheiden ob er das Spiel eher laufen lassen soll oder kleinlich pfeifen soll. Und die Kartenentscheidungen waren teilweise nicht nachvollziehbar. Und aus Bayern Sicht muss man sagen, wenn das 1:0 wegen Abseits nicht zählt und bei dem einen Freistoß in der ersten HZ auf Handspiel entschieden wird und es Elfer gibt, man hätte sich nicht beschweren dürfen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Naja,mir stellt sich dann die Frage ob Casillas den doch recht hart geschossenen Ball von Ribery gehalten hätte wenn Gustavo da nicht gestanden hätte. Ich wag es zu bezweifeln. Aber gut... hätte...wäre...

    Meinst du mit Handspiel nach Freistoß des wo Boateng sich in der Luft dreht und als er mit dem Rücken zum Ball steht der Ball gegen seinen Unterarm fliegt?!
     
  4. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.595
    Likes:
    414
    @ chris

    jep, die Situation mein ich, er dreht sich weg und der Arm zuckte leicht raus, das ist so ne Situation die der eine pfeift und der andere lässt und wie gesagt wenn er pfeift wäre es ok gewesen. Ist eben auch in Echtzeit nicht so leicht zu sehn wie gemütlich am Fernseher mit dem Weizenglas in der Hand und der 10. Slomo aus der 5. Perspektive.

    Noch mal zum Tor, ich sehsim Prinzip ähnlich, und es war auch in dem Fall nicht der Fehler vom Webb sondern vom Assi an der Seite, aber ich denke nach den Regeln und nur danach geht es, war es eben Abseits.
     
  5. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    In die Kabinen der Allianz-Arena kommt man ja gar nicht rein - und ich habe wirklich alles versucht :D
     
  6. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Aus meiner Sicht zuckt der Arm nicht, er springt halt hoch und dreht sich und in der Situation meine ich mich zu erinnern war der Arm nicht mal sonderlich hochgerissen, sondern dafür dass er hochspringt noch halbwegs weit unten.

    klar, nach den Regeln absolut Abseits. ;)
     
  7. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Bayern hat verdient gewonnen, soviel habe ich mitbekommen. Allerdings schaltete ich ca. 5 Sekunden vor dem 2:1 den TV aus, weil ich fort mußte....echt Klasse! Entweder aufs Klo gehen oder so fallen die Tore eben....

    Wegen dem Diebstahl, gibt es keine Kameras in den Gängen? Ich kann das nicht verstehen, vielleicht stimmt das überhaupt nicht, kann ich mir nicht richtig vorstellen, es sei denn, sowas wäre schon öfters passiert in München, wenn nicht, wars jemand, der nur gestern dort war.
    Egal, wegen sowas darf auf jeden Fall kein Spiel annulliert werden, sonst fehlt in jedem Auswärtsspiel ein Paar Schuhe, wer kann das schon nachvollziehen?
     
  8. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Naja, das ist so ein Spiel wo man nach dem späten 2:1 sagt, es war dann doch verdient. Geht es 1:1 aus, dann sagt jeder, dass das Unentschieden o.k. ist und Real hätte das cvool runtergespielt. Bayern hatte eigentlich aus dem Spiel heraus kaum eine Chance ( die Gomezkopfbälle kann man wohl nicht als Chancen rechnen) und Real hat es seinem Trainergott zu verdanken, dass man Bayern noch mal eingeladen hat. Bayern hätte nie und nimmer noch mal die Offensive gesucht, wenn konterstarke Spieler wie Özil und de Maria noch auf dem Platz gewesen wären.

    Zu Ronaldo: Wie er kurz vor dem 1:1 frei vor Neuer steht und dann so gnadenlos lässig versagt, das war kläglich, wie er aber dann 10 Sekunden später so leichtfüßig Özil den Ball auf den Fuß legt, das war wieder Klasse.
     
  9. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    So, da bin ich wieder.:)

    Die Stimmung war super, das Spiel wurde gewonnen, was will man mehr?

    Folgendes:
    Ziemlich langweilig und viel gehacke, wirklich kein gutes Spiel. Beide Mannschaften ohne Spielkultur, schade.

    Howard Webb mit groben Schnitzern. Luiz Gustavo hätte gelb sehen müssen, Ribéry rot. Einmal Tätlichkeit nach eigener Schwalbe im Strafraum und genug weitere Schwalben und unsportliches Verhalten für eine komplette Liga. Was Ribéry macht ist eines Profis nicht würdig und da ändert auch seine sonst ordentliche Leistung und sein (ja, jeder hat gesehen dass Luiz Gustavo im Abseits stand) irregulärer Treffer nichts. Eine Schande für den Verein.

    Ramos ist mit seiner gelben Karte auch ganz gut bedient, das Foul von Marcelo an Müller war nichts großes, er hat sofort abgebrochen, als der Ball weg war und Müller nur mit der Wade (sehr hart, wie man gesehen hat:isklar:) getroffen.

    Für Lahm freut ich mich, dass er endlich mal ein richtig gutes Spiel gegen einen richtig starken Gegner gemacht hat. Ronaldo nahezu komplett (außer beim Gegentreffer:zahnluec:) aus dem Spiel genommen, der ging dann sogar nach rechts zu Alaba, und selbst ein Tor vorbereitet.

    Hoffentlich reichts in Madrid zu einem Sieg, der auch ohne den Schiedsrichter zustande kommt. Ansonsten hab ich ein komisches Gefühl, ich glaub die Madrilenen waren nicht ganz da. Angst vor Barca?


    Nein, da war alles frei.:huhu:
     
  10. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Du hast noch nie ein richtiges Muskelpaket gesehen.:D
    Als Fussballer liegt er da im Ottonormalverbraucherbereich.

    Spass beiseite. Er hatte halt das richtige Gespür, rutscht genau passend da rein und trifft den Ball. Wenn auch nur mit dem Knie.
    Diesen Torschuss hätte so oder so kein Gegenspieler verteidigen können. Egal wer da reingerutsch kommt. Auch wenn es mein Omma gewesen wäre. Das passte einfach.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 April 2012
  11. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Mach dir nix draus. Hat derX( UliX( in den HZ-Pausen auch schon öfter. Zwecklos.:D;)
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Leider waren sie zum Schluss schon teilweise in Gedanken an den Clásico. Sie hatten es im Griff, riesige Chancen hatte Bayern auch nicht, aber offensiv war das in der letzten halben Stunde schwach, sie haben nicht einen Konter ausgespielt. Da darf man sich nicht wundern, dass man dann kurz vor Schluss so einen blöden Gegentreffer bekommt.

    Ist aber noch alles offen, in Madrid sieht alles wieder ganz anders aus. Mourinho wird sicher aus einer starken Defensive starten, ein 1:0 reicht ja.
     
  13. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Die angeblich starke Defensive hat Mourinho doch gestern schon gezeigt. Über einen recht langen Zeitraum nur noch verteidigen, Kloppen und Treten. Noch mehr Kloppen und Treten muss nun wirklich nicht sein. Mourinhos Taktik wurde nach dem Ausgleichstor zur Mauertaktik. Das das so gegen die Bayern, vor allem über einen so langen Zeitraum, nicht reichen wird und viel zu gefähllich ist, muss der Mourinho wissen. Das ist sein Job. Diese Mauertaktik incl. Einwechselungen waren ausschlaggebend für die Niederlage.
    Ich denke, dass Real da noch etwas besseren Fussball zeigen kann und wird. Ich bin gespannt......
     
  14. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Das sehe ich im Grunde auch so. Passiert so ein Foul nach 5 Minuten gibt es auch maximal gelb. Müller hat ein Theater gemacht, als ob ihm das Schienbein weggeflogen wäre. Sollte mal lieber Schienbeinschützer anziehen, der Junge.

    Das Spiel war sicherlich nicht hochklassig, kann mich an kein CL-Halbfinale erinnern,das so wenige Chancen bot.
    Kann mir nicht vorstellen, dass Bayern in Madrid zu Chancen kommt, daher sehe ich die Chancen für Bayern bei maximal 20%.
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Du hast recht, sie haben in der letzten halben Stunde zu defensiv gespielt und wohl auch den einen oder anderen zu früh ausgewechselt.

    Aber aus einer starken Defensive heißt ja nicht mauern, das werden sie zu Hause natürlich nicht tun. Kontrollierte Offensive ist angesagt.
     
  16. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ahhh, zum Glück hab ich den naiv-dämlich bis überheblichen Interview-Auftritt von Heynckes nicht schon gestern gesehen. :D

    Mal sehen wie das Clásico läuft. Ich denke auch davon wird das Rückspiel abhängen.
     
  17. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Den schönen Abend werde ich nächsten Mittwoch haben, so wie ich ihn letzten Mittwoch hatte, du Honk. :D
     
  18. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Sowas blödes.
    Lahm - Arbeloa ist okay, ansonsten ist Real Madrid individuell stärker besetzt, auf jeder Position.
    Vor allem dass Schweisteiger mit Khedira und Luiz Gustavo mit Xabi Alonso verglichen werden, ist ein Witz. :D
    Müsste vertauscht werden und dann würden die Bayern-Spieler auch bei den Fachleuten vom Focus schwächer eingestuft.
     
  19. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.595
    Likes:
    414
    tja, traue keiner Statistik die du nicht selber gefälscht hast.
    Ich sehe auch bei Neuer-Cassilas eher ein unentschieden.

    Für Mittwoch hoffe ich dann auf einen Real Sieg, so ein 3:2 wär doch was feines :floet:
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Ribery war wohl auch so geladen und angefressen, weil Robben ihn wegschob, als er einen freistoß schießen wollte, und Kroos dann den Freistoß ausfürhrte. In der Kabine sollen Ribery und Robben deshalb aneinander geraten sein. Handgreiflich! Hatte mich schon gewundert, denn nach Abpfiff, haben ja einige Bayernspieler auf Ribery eingeredet. Hat wohl nix genutzt.

    FC Bayern München - Kabinen-Krach zwischen Arjen Robben und Franck Ribery - Sport - Hamburger Abendblatt
     
  21. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.673
    Likes:
    439
    Der Erfolgsdruck bei Bayern ist zwar enorm hoch, aber wem nutzen solche Ego Aktionen die schaden doch eher dem gesamten Team!
    Ribery durfte dann in Halbzeit 2 doch dann einen Freistoß kläglich versemmeln trotz gesammelter Agression:floet:
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173
    Es kann halt immer nur einen Alphawolf geben - deswegen sagt auch der special one: Das bin ich und ihr kuscht :D
     
  23. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Jou, im Gesamtergebnis, also ein 2:0 für Madrid im Rückspiel. :zahnluec:
     
  24. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Während der WM in Südafrika hat er Gourcuff (gut erzogen, gebildet und wollte nicht mit zu den Nuttenpartys) unter anderem als schwul bezeichnet. Nein, beschimpft, denn für den Oberproleten Ribéry ist das ein Schimpfwort.

    Und dieser Ribéry sprach von einer Schande, als er in Marseille ausgepfiffen wurde. :D
     
  25. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    So, ich hab's getan. Ich hab 'n 10ner auf das Weiterkommen der Bayern gesetzt. Was ist nur aus mir geworden.
     
  26. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    ein um 10 euro ärmerer junge :D
     
  27. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Okay, der war nicht schlecht. :D
     
  28. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Heute wird es ernst für den FC Bayern München.

    Ich leg mich fest, erreicht der FC Bayern das Endspiel, gewinnt er das auch!
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Du meinst wegen der vier gesperrten Chelsea-Spieler?

    Bayern muss aber heute aufpassen, dass es ihnen nicht ähnlich ergeht. Immerhin sind Alaba, Badstuber, Boateng, Luiz Gustavo, Kroos, Lahm und Müller mit Gelb vorbelastet. Ebenso wie bei Madrid Higuaín, Ramos, Xabi Alonso und Coentrão - der wohl trotz seines Fehlers im Hinspiel heute wieder auflaufen wird.
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Nicht nur sondern auch. Aber Chelsea steht defensiv richtig gut und da muss man erst mal einen reinmachen.

    Ich finde die Regel irgendwie doof. Dass Terry gesperrt ist finde ich ok, aber die gelben Karte sollten gestrichen werden. Hilft Barca ja auch nicht mehr, dass bei Chelsea 4 Stammkräfte im Finale fehlen.
     
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Für mich ist der FCB Favorit im Rückspiel. Steht ja 2:1. Schön defensiv spielen und kontern, das dürfte kein Problem sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.