Champions League Finale: BVB vs. FC Bayern in Wembley 25.05.2013

Dieses Thema im Forum "Champions & Europa League" wurde erstellt von André, 1 Mai 2013.

?

Wer wird Championsleague Sieger 2013?

  1. *

    Bayern München

    73,3%
  2. *

    Borussia Dortmund

    30,0%
  1. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Wie lautet das Kriterium, positiv dargestellt?

    Fahrlässigkeit liegt vor, wenn ein Spieler unachtsam, unbesonnen oder unvorsichtig in den Zweikampf geht. Fahrlässige Fouls ziehen keine disziplinarische Massnahme nach sich.

    Rücksichtslosigkeit liegt vor, wenn der Spieler ohne Rücksicht auf die Gefahr oder die Folgen seines Einsteigens für seinen Gegner vorgeht. Rücksichtslosigkeit zieht eine Verwarnung nach sich.

    Jetzt bist Du dran: Gelbe Karte oder nicht?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Davon geh ich sogar aus.
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    mindestend Dolus eventualis würde ich sagen. Erfüllt, wenn man so hingeht wie der. Dass er zurückzog um ihn nicht mehr "absichtlich", i.s.d. dolus directus, zu treffen führt m.E. in diesem Fall nicht mehr zur bloßen Fahrlässigkeit. Eben weil er tatbestandlich schon handelte und durch sein Zurückziehen zwar den Erfolg verhindern wollte, aber eben nicht mehr konnte.

    Man könnte auch sagen: Ein Rücktritt vom Versuch kommt dann nicht mehr in Betracht, wenn durch diesen Rücktritt ein "ähnlicher Erfolg" eintritt wie ohne den Rücktritt. Ist dann nämlich ein sog. "misslungender Rücktritt", siehe dort: Versuch (Strafrecht)
     
    pauli09 gefällt das.
  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    Tja, dem würde ich nichts weiter hinzufügen. Doch eines eventuell noch, um mal die Kurve aus der Juristerei wieder zum Fussball zu bekommen. Der Angriff galt hier dem Mann und nicht dem Ball. Das kann zwar bei nahezu jedem Zweikampf passieren. Jedoch wurde hier, aus welchem Grund auch immer, eine Verletzung zumindest billigend in Kauf genommen.

    @ISM
    Sollte Dein Kriterium das Maß sein, dann dürfte es demnächst schwer werden. Denn jemanden die Absicht nachzuweisen jemand verletzen zu wollen, dürfte nahezu unmöglich sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Mai 2013
  6. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Da kann man noch lange diskutieren und wird dennoch nicht alle auf einen Nenner bringen. Für mich eine "Kann" Entscheidung, sprich gibt er Gelb ist das auch vertretbar. Allerdings habe ich die Szene so gesehen, dass Dante einfach den Tick zu spät kommt und merkt das er den Ball nicht mehr spielen kann und dann den Fuß zurückzieht. Daher in meinen Augen kein Böses Foul und auch nicht ein Angriff nur auf den Gegner. Einfach verschätzt und versucht schlimmeres zu verhindern.
     
    TRK gefällt das.
  7. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Wir sollten Holgy hinzurufen. Das mag er doch immer so.

    Wenn Dante mit gestrecktem Bein zu Ball gehen will und danach erkennt, dass er Reus so treffen könnte oder wird, ist es außer Acht lassen der im Strafraum erforderlichen Sorgfalt. Wenn er Reus vorher bewußt als konkrete Gefahr wahrgenommen hat, was auch bei Reus nicht immer der Fall ist, könnte es dolus eventualis sein.

    Schön, dass wir jetzt minutenlang darüber nachdenken können, ohne die Szene noch einmal bildlich zu sehen. Ein "Mussgelb" aus Sicht des Schiris vermag ich nicht zu erkennen.
     
  8. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Deshalb habe ICH mir auch die Mühe gemacht, die Legaldefintion für Dich rauszusuchen. Leider hast Du Deine Sicht nicht darunter subsummiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Mai 2013
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.170
    Likes:
    3.174
    Mr. Jackson Five hat doch seinn Haxn zu weit oben, das nennt man, zumindest in meinem Verständnis "gefährliches Spiel" und dazu sagen die Regeln, die ich kenne:
    "Gefährliches Spiel im Rahmen eines "normalen" Zweikampfes zieht keine Disziplinarmaßnahmen nach sich. Nimmt der fehlbare Spieler bei seiner Aktion eine Verletzung des Gegners in Kauf, wird er vom Schiedsrichter verwarnt."

    Desweiteren ist Isms Kriterium nicht Isms Kriterium sondern auch wieder das aus den Regeln.
     
  10. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Gute Idee.....HHhoooollllgggyyyyy.....
     
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ummekehrtes argumentum a maiore ad minus: Wenn nicht der, wer dann, wa :D?

    Hat Dante also ohne Rücksicht auf die Gefahr oder die Folgen seines Einsteigens für seinen Gegner gehandelt?

    Das Unterscheidungsmerkmal ist nicht "Foul" sondern die fehlende Rücksicht auf die Gefahr für den Gegner oder die Folgen seines Einsteigens für den Gegner.

    Hatte Reus was, ausser, dass er zum Sturz kam? Und drohte ihm mehr als der Sturz? Mußte er um seine Männlichkeit oder seine sonstigen Organe fürchten? Also mehr, als bei jedem Allerweltstackling?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Mai 2013
  12. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Ist sicher eine Auslegungsfrage, zugegeben. M.E. ja. Wer so reingeht (immer dazu eingeräumt, dass das der Situation entsprechend vielleicht sogar angemessen war, schliesslich was da schon Gefahr für ein Gegentor).....
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Oder doch? Zumindest sofern dieses Video in Deutschland zu sehen ist: ab ca. 0:50.
     
  14. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Da meinte er noch darauf abzustellen, dass er meine Erinnerung von der Szene als fehlende Absaicht interpretieren könnte. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich die Regeldefiniton aber auch noch nicht geschirmt.
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Also wenn ich mir das Viedeo so ansehe: Da ist nix mit "Zurückziehen", weil er erkennt, dass er zu spät ist.
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.170
    Likes:
    3.174
    Weisste, ich hab ja das Spiel in so 'nem Kreise angekuckt, wo zuerst alle sich die Augen rieben "Was? Das war ein Foul?" und erst nach der Zeitlupe und Beiseitestellen des Bierglases erkannte, dass es ein Foul war. Danach hiess es einhellig: "Ok, Elfer und gut".
    Aber, gut, es gehört ja dazu, dass man sich danach ausschweifend Gedanken darüber macht, was im Foulenden so vor sich gegangen sein mag.
    Ich bleib mal dabei, Jackson Five wollte den Ball erwischen, hat er aber nicht mehr und er traf mit abgewinkelten Bein Reus --> Foul --> im Sechzehner --> Elfer
    Das ist für mich die klarste Entscheidung ohne zu tief in die Ecke der Mutmaßungen abzudriften.
     
  17. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Hatte das auch nicht mehr so auf dem Schirm, aber nach dem gezeigten muss man sagen, Glueck fuer Bayern das der Schiri es vllt nicht richtig sehen konnte oder einfach ne blinde Nuss ist der meinte ein Elfer reicht wohl. Aber das sollte der Dante wissen, das man im 16er wenn Ball und Gegner auf einen zukommen, das man den Fuss unten laesst.
     
    pauli09 und huelin gefällt das.
  18. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Da kann man ma sehen, was 1,5 Promille so ausmachen.

    Man verwechselt glatt das Bein.

    Nee, im Ernst, so hatte ich das nicht wahrgenommen. Also billige ich dem Schiri zu, dass er das mit 67 Minuten in den Knochen und aus seiner Sicht eben auch anders wahrgenommen hat, denn Reus stand ja mit dem Rücken zu ihm.

    Nach der Ansicht von der anderen Seite, also Dantes offener Seite und Reus Front, ist das schon ein ziemliches Mussgelb, mit dem Stollenschuh in Richtung Unterbauch/Leistengegend. Auch wenn Reus "keine Eier" hat :undweg:.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Mai 2013
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Da hast Du aber Glück gehabt, dass Du so Entspannte um Dich hattest.
     
  20. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Die Gefahr für ein Gegentor ist aber auch nicht entscheidend.
     
  21. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.516
    Likes:
    2.491
    Anderer Ansatz: Weil Dante schon zuvor im Fall Ribéry erkannt hat, dass der Schiri in einem CL Endspiel nicht die Courage hat, einen Spieler vom Platz zu stellen, liess er es im Fall Reus auch hier "darauf ankommen". Wäre Ribéry ( Lewa auch ) vom Platz geflogen, hätte Dante dieses Foul nicht riskiert, weil er dann mit gelbrot auch hätte gehen müssen.
    Schiri Rizzoli hatte nicht die Eier, in einem CL Endspiel 10 gg. 9 spielen zu lassen. Einen Weltstar Ribéry stellt man nicht vom Platz, nicht im Spiel des Jahres weltweit. In dieser Konsequenz hat Rizzoli auch bei Lewa und Dante "folgerichtig" gehandelt, weil er sich durch seine Unterlassung bei dem Franzosen selbst in die Zwickmühle brachte.
     
    pauli09 und Chris1983 gefällt das.
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Hätte ja nicht gedacht, dass ich dir in diesem Thread noch mal einen Like gebe. ;)
     
  23. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Ich meine allerdings mich daran zu erinnern, dass Dante recht früh noch bevor er eh gelb bekam für das Auflaufen lassen, auch schon eine ähnliche Situation hatte. Will meinen, da wo er das erste gelb bekommt hätte er auch schon gelb-rot sehen können. Im da nu allerdings Absicht zu unterstellen hinsichtlich ich lass es mal darauf ankommen - hm, tue ich mich mit schwer.

    Spätestens dann aus meiner Sicht auch beim Elfer.

    Vllt. fallen Ribery's und Lewa's Verhalten unter intenationale Härte?! :zahnluec: :baseball:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Mai 2013
  24. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981

    Hatte Dante Slowmo oder stand er direkt dabei, beim Rüberü? Oder hatt Jupp in der HZ gesacht: "Macht was ihr wollt, hier fliegt heute keiner?"

    Ich habe größtes Verständnis, dass man sich als Dortmunder in einem derart wichtigen Spiel ärgert, aber die Dante-Szene, mmmh, ich halt's wie Rupert: ich fand's in Echtzeit schon erstaunlich, dasses da überhaupt Elfer gab, und - naja - vielleicht war es so, dass ich mit meiner danach zu Tage tretenden Einsicht, dass es einer war, das persönliche Strafmaß aus den Augen verloren habe.
     
  25. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ich hätte besser den eierlosen Reus weggelassen.
     
    huelin gefällt das.
  26. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Die ist seit Chiellini neu definiert, das stimmt.
     
    Chris1983 gefällt das.
  27. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Genau das ist ein großes Problem in der Bundesliga, die Doppel-Moral. Da Bayern mehr Geld locker machen kann, ist auch klar, wo die Schwere mehr wiegt und wo die Moral-Keule größere Auswirkungen hat, wenn Bayern loszieht um zu wildern (obwohl der Fakt, Herzstücke aus Vereinen rausgekauft zu haben gleich schwer wiegt und die Auswirkungen gleich schlimm sind, für die Vereine, denen plötzlich wichtige Spieler fehlen).

    Dass sich nun aber unter die auch s.g. Erfolgsfans mischen, wird sicherlich auch dem ein oder anderen aufgefallen sein und das ist auch ganz normal, gerade für Leute die prinzipiell eine Abneigung gegen Bayern haben, ist es doch ein gefundenes Fressen, sich einem Verein zu versprechen (vielleicht auch temporär, so lange der Erfolg da ist), der zur Zeit Konkurrenz und Paroli bietet, bieten kann, das war schon immer so, Fussball ist für viele eben nicht viel mehr als ein gut vermarktetes Event-Geschäft und so lange der Event-Faktor hoch genug ist, werden das auch nicht weniger. Da muss man eben abwarten, wohin der Wind sie trägt, wenn das Lüftchen plötzlich wieder ganz woanders hin weht.
     
  28. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.516
    Likes:
    2.491
    :weißnich: Alles möglich, auch dass per "stiller Post" sich in beiden Lagern rumsprach, dass der Schiri die meisten Flugzeuge von allen handelnden Personen im Bauch mit sich rumtrug. Soll heissen: Er hatte die Hosen voll.
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.170
    Likes:
    3.174
    Ihr hängt das alles zu hoch :D

    Das ist doch das normalste auffer Welt, dass erfolgreiche Fuppesfirmen eben mehr Sympathisanten anziehen als die weniger Erfolgreiche und jetzt im Falle CL-Finale fand ich das doch glatt auch ganz gut, wenn sich Tanja aufeinmal gelb-schwatt anmalte, so wusste man gleich woran man ist und ausserdem gehört es ja auch beim Fuppesanschauen dazu, dass man mal Farbe bekennt. Ist also schon fast wieder sympathisch.
     
  30. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    haha, klar ist doch, daß die Bayern gewonnen haben und es ihnen auch gegönnt wird. Was haben wir von als ewige Zwoate gebrandmarkte Nationalspieler? Nichts! Deshalb ist man ja auch sanft im Beurteilen der Bayern. Spiel ist vorbei, Schnee von gestern.
    Die "Oberflächlichen" aber, die sich von "reiner Sympathieerkennung" leiten lassen und nicht von Geburt aus oder durch Wetterlöse- Möglichkeiten oder Identifizierungsüberflüssen geprägt sind mir übrigens auch recht. Der einzigste Bayernfan übrigens, der mein Gast war, konnte nichtmal Stern des Südens auswendig.....mal so nebenbei .....
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.170
    Likes:
    3.174
    Konnten Deine BVBler alle denn dieses Borsigplatz Lied? :)