Champions League Finale: BVB vs. FC Bayern in Wembley 25.05.2013

Dieses Thema im Forum "Champions & Europa League" wurde erstellt von André, 1 Mai 2013.

?

Wer wird Championsleague Sieger 2013?

  1. *

    Bayern München

    73,3%
  2. *

    Borussia Dortmund

    30,0%
  1. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Ne. Borisov und Arsenal auch.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Yeah, es war zu erwarten, dass nach der Schockstarre die Schuldzuweisungen kommen. Herrlich, ihr seid so berechenbar. :lachweg:
     
  4. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Ich habe nur seinen teil zum malagspiel zitiert.
    und es stimmt ja auch. Mit 9 spielern bzw. mit unterzahl nach nur 30? minuten hätten die bayern es noch schwerer gehabt.
     
  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Ihr seid ein paar Knaller. Niemand heult so schön wie ihr, wenn es gerade passt. Im Umkehrschluss nennt ihr es dann gar Argumentation. :lachweg:

    http://www.soccer-fans.de/fussball-...enheim-1-fc-kaiserslautern-3.html#post1052730
     
    GaviaoDaFiel und Chris1983 gefällt das.
  6. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Hast noch vergessen zu schreiben, dass die Bayern in der Liga auch nicht besser waren:D Ist ja nicht überraschend das wir hier nicht auf einen Nenner kommen. Aber egal wie du es drehst und wendest, die Bayern haben das Ding:hail::hail::hail:
     
    TRK gefällt das.
  7. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Capeau huelin, das von Dir. Das Du vllt. einer der Gruende bist, kommt Dir net in den Sinn? ;) Aber troeste Dich. Nur einer!:zahnluec:
     
  8. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Borisov ??? Ne wir sind die einzigsten.
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Die allerallereinzigsten.
     
  10. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    In der BL sind..nein waren wir die einzigen. Aber wenn man die CL hinzuzieht waren es noch Bate und Arsenal.
     
  11. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
  12. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    So btw.
    Bei dem Buchmacher meines Vertrauens war der FC Bayern glasklarer Favorit. Quoten - 1,75 für Sieg FC B gegenüber 4,8 Sieg BvB.
     
  13. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041

    :lachweg::lachweg:
    ...Du wusstest schon, was Du aufbewahrst...
     
  14. Dhünnufer

    Dhünnufer Gieriger Pillenfresser

    Beiträge:
    327
    Likes:
    18
    @ Prinzessin-Vereinskollegin - Ich sehe das anders. Für mich waren die Bayern das etwas (aber auch wirklich nur *etwas*) kleinere Übel. Deren Fans sind seit Jahrzehnten große Erfolge gewohnt, und viele von ihnen reden gar nicht groß drüber. Wenn jedoch die Zecken gewonnen hätten, hätten wir uns auf Jahre hinaus ihre Angeberei wegen dieses Spiels anhören müssen.

    Und, BTW: Dem Jupp gönne ich den Erfolg.
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    So auch mal wieder drin.

    Glückwunsch an die Bayern! Ihr habt verdient gewonnen. Verdient sowohl vom Spiel her als auch über die Saison betrachtet.

    Was natürlich nicht heisst, dass, wenn das Ergebnis andersrum ausgesehen "hätte", dies dann unverdient wäre. Der BVB hat eine ebenso grandiose Saison, ein Super CL-Turnier gespelt und war in den direkten Duellen als einzige Mannschaft Europas den Bayern stets ebenbürtig.

    Es war knapp, eng gestern, und genau deswegen kann man in der Gesamtbetrachtung nicht sagen, dass es da einen unverdienten Sieger gibt. Ebenso auch nicht, dass es nur einen verdienten hätte geben können oder dürfen.

    Ich denke, alle BVB-Anhänger können mit dem Ergebnis prima leben. Für den BVB wäre der Titel schön gewesen, noch wichtiger war aber, dass man sich nicht hat abschlachten lassen, so, wie es vielen anderen Teams in dieser Saison gegangen ist. Das von einigen erwartete einseitige An-die-Wand-Spielen hat nicht stattgefunden. Diesbezüglich hat der BVB wahre Stärke demonstriert.

    Was ich persönlich besonders schön fand, waren die Statements nach dem Spiel von Sammer, Robben und Lahm. Wenn die Bayern diese Art von Kommentare immer an den Tag legen würden, würden sie noch mehr Sympathien haben.

    Ansonsten habe ich die Diskussionen hier in etwa so erwartet. Nicht-Verlieren-Könner duellieren sich mit den Schadenfreudern und Nicht gewinnen-Könnern.

    Ganz schön armselig das.

    Ich werde bei Gelegenheit mal aufräumen. Gibt genügend beanstandeswerte Postings hier.
     
    Chris1983 gefällt das.
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Das ist doch ein schöner Lehrthread, würde da alles stehen lassen - ausserdem isses stellenweise zum Schmunzeln :)
     
  17. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    :D

    Hat zwar nichts mit dem Thema zu tun aber diese Phrase erheitert mich immer wieder: "Man" kann etwas nicht sagen, obwohl "man" es doch gerade so gesagt hat.

    Gerne wird das von Kahn benutzt, der das ausgebaut und perfektioniert hat und "man" auch als "Ich-Ersatz" verwendet, wenn er sich einfach nicht traut etwas als seine Meinung da stehen zu lassen.

    Verleiht auch gleich viel mehr Autorität, so ein "man".:top:

    Nothing personal, natürlich.
     
    Oldschool gefällt das.
  18. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Mist. Hast mich durchschaut. :D
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Ich frage mich nach dem Spiel primär wo bzw. warum die Dortmunder in der Liga eigentlich so viele Punkte haben liegen lassen.

    Und Leverkusen ist der einzige Championsleaguesiegerbesieger! :D
     
    pauli09 und Oldschool gefällt das.
  20. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Ist doch kompletter Bullshit, was du da schreibst, und das weißt du auch.

    1. Was den Schiri betrifft, braucht man nur mal die Neutralen zu zitieren (hier im Forum, aber auch in den Medien). Dass Dante die zweite Gelbe erspart wurde, wird dort zum Beispiel fast überall bemängelt.
    2. Die Fans aller Vereine beschweren sich, wenn sie vom Schiri benachteiligt werden, das ist nun wirklich absolut nicht typisch für die Dortmund-Fans. Dass es da unter den Dortmund-Fans selbst Unterschiede gibt, ist selbstverständlich, so wie das ebenfalls bei allen anderen Fangruppen der Fall ist.
    3. Aber wenn man, so wie du oder einige andere, dieses Vorurteil nun mal hat, wartet man natürlich geradezu darauf, bis da mal irgendwas in die Richtung von jemandem kommt. Könntest du aber genausogut bei allen andern Fangruppen so machen, und ich garantiere dir: irgendwann wirst du dein Vorurteil immer bestätigt finden. Und so was nennst du dann "berechenbar" :vogel:
     
  21. JebiGaJohnny

    JebiGaJohnny Active Member

    Beiträge:
    474
    Likes:
    33
    Also der Thread hier, Hut ab! :huhu:

    Mir macht das ganze ein wenig Angst...

    Wer, außer den Schalkern natürlich, hat denn bis vor 3 (man könnte fast schon 2 sagen) Jahren etwas gegen den BVB gehabt? Genau niemand. :suspekt:
    Und jetzt, wo der BVB Erfolg hat bla bla, muss man sich von jedem "Fußballexperten" auf der Straße regelrecht anmachen lassen, wie scheiße der BVB doch in Wahrheit ist!
    Und das ist es was mich eigentlich ankotzt.
    Klar, ich war gestern auch "am Boden zerstört", aber ich glaube es ist nicht jedem klar, dass es sich nur um Fußball handelt, meine Welt geht davon nicht unter und auch keine von euren Welten. :isklar:
    Dass man mittlerweile nicht mal mehr im Ansatz so etwas wie eine rationale Diskussion starten kann, ist schon etwas traurig.
    Und da sollten wir uns alle mal an die eigene Nase packen.
     
  22. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Also ich find den BVB seid 1999 blöd.
     
    TRK gefällt das.
  23. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Wieso gerade 1999? 2002 würde ich ja noch verstehen. ;)

    Trotzdem ehrt es dich um so mehr, dass gerade du die Platzverweise für Ribéry und Dante für berechtigt hältst. Den von Lewandowski natürlich auch - wobei ich dir durchaus zustimme.
     
  24. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.539
    Likes:
    1.731
    Und ich die Bayern schon immer...
     
    huelin gefällt das.
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Ribéry und Dante wurden vom Platz gestellt? Verflucht, ich hatte die ganze Zeit schon den Verdacht, ich sah ein anderes Spiel.
     
    huelin gefällt das.
  26. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Scheiss Fussball........................
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Tja, der feine Unterschied zwischen bestimmtem und unbestimmtem Artikel. ;)
     
  28. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Ich fühlte mich eben berufen, in Ermangelung anderer User, die zumindest nicht Bayernhasser-Attitüde mit sich tragen, nicht in das Gezeter und Mordio gegen 22:30 Uhr einzusteigen.

    Dabei fing ich mit einem Stoßgebet an und setzte, weil es jemand forderte, mit einem Kurzstatement fort, dessen wesentlicher Inhalt dem der spanischen Medien blablabla..., also: ich fand den Sieg knapp verdient.

    Können sich gerne andere sparen, aber salbungsvolles Gerede nüchterne 24 Stunden später dann wohl auch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Mai 2013
  29. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Biete 1995.
     
  30. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Jap, das nenne ich so, weil es absolut zu erwarten war, was passiert, wenn der BVB verliert. Und genau das hat sich auch bewahrheitet. Zudem doch, genau der BVB und seine Fans beschweren sich massivst über jeden kleinesten Fitzel, wenn sie vom Schiedsrichter benachteiligt werden. Quelle: u.a. dieses Forum. Und zu guter letzt, ein Vorurteil erarbeitet man sich hart. Und mein Vorurteil beruht auf zig Aussagen der BVB-Fans hier und in einem anderen Forum. Und überall ist dasselbe Gejammer. Das Du das Bullshit findest ist legitim, ich finde es nicht.
     
  31. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Ging nur leider nicht, ich musste noch zurückfahren. Gehöre aber eh nicht zu den Leuten, die ein Frusterlebnis nur unter Alkoholeinfluss ertragen kann. :floet: