Champions League Achtelfinale FC Basel : FC Bayern

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Achim, 13 Februar 2012.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Hoeness hat in dem Falle meine vollste Sympathie.
    Über das Spiel gestern und was alles beim FC Bayern derzeit schief läuft, kann man echt mehr als genug reden; man kann auch über die Einfallslosigkeit der Offensive genug reden und die Hilflosigkeit der Abwehr aber der "Scheißhandschlag", der ist wirklich nur Geschwätz und tut gar nichts zur Sache.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Seh ich ähnlich - ist aber trotzdem köstlich, wie er sich aufregt. :D
     
  4. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.182
    Likes:
    1.882
    Gut. Der Auftritt war nicht gerade der beste.
    Man hat mit Glück "nur" 0:1 verloren.
    Von daher ist die Lage so schlimm nicht. Beim Rückspiel gibts einen besseren Auftritt und das Weiterkommen geht klar.;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Februar 2012
  5. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Soweit ich mich erinnere hast du behauptet das Basel Schwierigkeiten hätte, bei uns in der Zweiten Liga mitzuhalten. Und wenn ich dich jetzt richtig verstehe waren Basel's Erfolge gegen ManU vor allem das Ergebnis von deren Formschwäche - sprich, ManU würde in der zweiten Liga auch nicht besser dastehen?

    Die ganze Premier League ist scheisse und - ManU steht immerhin auf 2. - nicht zweitligawürdig?
    Man City ist ja auch so'n Dorfverein, so ne Art Cottbus, richtig? Sind ja auch abstiegsgefährdet.

    Ganz ehrlich - die Tendenz niemals auf die Idee zu kommen das die Mannschaften die München - oder meinetwegen auch ManU - schlagen vielleicht tatsächlich stark sind und guten Fussball spielen, sondern sich immer darauf festzulegen das die ach so großen ja ganz klar an Formschwäche leiden ist pervers. Die 'Kleinen' Sieger dann noch kleiner zu reden und zu behaupten das eine Mannschaft die es ins CL Achtelfinale schafft und dort ihr Heimspiel gegen München gewinnt (Drei Siege, ein Unentschieden, eine Niederlage gegen ManU, Lissabon, München. Alles Zufall. Über Monate hinweg...) sowieso nur Glück hatte und in Deutschland nichtmal ein ernstzunehmender Aufstiegskandidat in der zweiten Liga wäre ist nichtmal mehr pervers, das ist einfach nur noch dämlich.
     
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.182
    Likes:
    1.882
    Du, ich glaube, wenn der sich mal nicht aufregt, dann wirds richtig gefährlich.
     
  7. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Mir egal ob das dämlich ist, das Spiel hätte mE ganz gut als Montagsspiel zu sport1 gepasst. Soviel zum Thema Zweite Liga.
    Es ist müssig darüber zu sinnieren, was unser anderer CL Teilnehmer Bayer Leverkusen mit dem FC Basel angestellt hätte. Das Spiel am Mittwoch war eines von der Sorte, das meinen Erwartungen überhaupt nicht gerecht wurde. Ich war dermassen enttäuscht, daß mir der Vergleich mit der 2.Liga angemessen erschien und mir ist das wumpe, ob sich das dämlich anhört.
    Es kreisste der Berg und gebar eine Maus. Soviel zu meinen Erwartungen. Aber ich kenn mich, im Rückspiel kann mir das Gleiche passieren. Und wenn das wieder so'ne Vorstellung gibt, werde ich wieder nicht hinter dem Berg halten.
    Meine Prognose: Der, der weiterkommt, wird die nächste Runde nicht überstehen.
     
  8. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.977
    D
    Wenn ich sowas bzw. das von gestern geschrieben hätte, dann würde ich vor jedem Spiel denken:

    Um Himmels Willen, hoffentlich holt mich mein Geschwätz von gestern nicht irgendwann mal ein.
     
  9. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Das kann schon möglich sein, aber ich will mir auch nicht angewöhnen, nach jedem wichtigen Spiel erst mal eine Nacht drüber zu schlafen.
    Es ist vor allem das Geschwätz, das die Seiten eines Themas füllt, selbst dann, wenn meines als dämlich eingestuft wird. Ich will aber nicht an dem ersticken, was ich nicht sagen darf. Mal kurz rausgehauen und man hat seinem Ärger Luft gemacht und ist nicht erstickt.
     
  10. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Richtig, das war klasse dass er dem Sky-Fuzzi was zum Thema "Scheißhandschlag" gesteckt hat. Wie kann man als Reporter auch nur so eine Scheiße fragen. Wen interessierts denn ob es einen Handschlag gibt oder eine Umarmung am Spielfeldrand. Bildzeitungsniveau - mehr haben die Sky-"Reporter" nicht drauf.
     
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.977
    Wenns nur die halbe Wahrheit war, isses ja ok, aber so ganz glaube ich Dir nicht, dass Du Dich beim FCB-Duell tatsächlich ärgerst.
     
  12. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Hey hey freundchen immer cool bleiben. Hätte ich eine Schnauze, wäre ich ein Hund.




    Ps: Du gibst es sogar zu das ihr in einer Krise seit. :D
     
  13. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    ...was dir natürlich nicht passieren würde....
     
  14. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Was denn ?
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Er wird halt auch älter und gelassener, der Uli.
    Vor 10 Jahren noch, hätte er dem Kerl einfach den Kopf abgerissen und Ende.
     
  16. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Heute wird er einfach nur Rot. Immer amüsant das zu sehen. :D
     
  17. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das sah hitze anders...
     
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.182
    Likes:
    1.882
    Der war einfach nur angepisst. Er konnte seine Chancen nicht nutzen und für seine Mannschaft lief es nicht gut. Ganz im Gegenteil. Und dann wurde er auch noch ausgewechselt. Der wird sich das Spiel....sagenwama, anders vorgestellt haben.
    Da jetzt ein "Ich hab dich nicht mehr lieb" hineinzuinterpretieren, o.ä. ......halte ich für übertrieben.
     
  19. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Nur die Medien müssen ja daraus ein Thema immer machen, war doch bei uns auch so, als Ballack Dutt dem Handschlag verweigert hat, und bei uns wurde daraus sogar ein großes Thema gemacht. :rolleyes:
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.732
    Likes:
    2.753
    Jo, inhaltlich hat Hoeneß tatsächlich recht, aber das er immer derart ausrastet, das ist nun echt nicht normal. Der Mann hat sich einfach nicht im Griff.
     
  21. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.904
    Likes:
    699
    Dabei sollte genau das Punkt sein, den die ganzen Hoenesshasser noch am sympathistischen finden müssten, da es doch zumindest einen gewissen Unterhaltungswert hat und marginale menschliche Züge an ihm beweist.
     
  22. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.732
    Likes:
    2.753
    Hoeneßhasser sollten erst mal aufhören zu hassen.

    Klar, das ist unterhaltsam, aber wenn man sich der Sache mal ernsthaft nähert: Unterhaltsam ist es, weil solch ein Verhalten als REaktion auf eine Reporterfrage in den Medien völlig inadäquat ist (in der Form, nicht im Inhalt). Das weiß Hoeneß selberauch, aber er kann eben nicht anders. Sich an solch einem emotionalem Handicap zu delektieren, sollte man eigentlich nicht machen.
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Das ist, meines Erachtens, genau das, was den Mann ausmacht.
    Der Mann ist eben, um es mal in dieser Farblehre zu sagen, die gerne zur Charakterisierung von Menschen herangezogen wird: rot
    Das passt natürlich vielen nicht und ist auch sicher gewöhungsbedürftig aber es ist halt auch Teil seines Erfolges. Man weiß ja woran man bei ihm ist.
     
  24. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.904
    Likes:
    699
    Eben, Hoeness ohne hoeness'sche Ausfälle wäre nur ein Rummenigge mit Hirn.
     
  25. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.460
    Likes:
    1.407
    Ich zitiere hier einfach mal SK:
    Das kann ich nur so unterschreiben!


    Hm...die Aussage von DIR zu hören überrascht doch ein wenig. Wenn man mal so überlegt wer alles bei den und gleichzeitig in der N11 Stammspieler ist...
     
  26. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847

    :D :top: ............
     
  27. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.732
    Likes:
    2.753
    Mir tut das nur leid, wie er regelmäßig in den Medien vorgeführt wird. Das ist ein wenig so, als würde man einem einbeinigen Manager regelmäßig beim Interview ein Bein stellen, so dass er hinfällt. Das als positive Eigenschaft zu loben, ist dann ein wenig so, als würde man den Einbeinigen dafür loben, dass er so toll humpeln kann.

    Naja, egal. Ist mir nur so gekommen, weil ich seinen Ausbruch im ersten Moment auch lustig fand. Aber so eine Störung der Impulskontrolle ist eigentlich gar nicht witziges...
     
  28. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Ich weiß bei ihm nur immer nicht, wieviel davon einfach nur Taktik ist.
     
  29. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich habe meinen Frieden mit Uli gemacht. Ist ein Guter, auch wenn er ab und zu Blödsinn (in meinen Augen) redet. Dass er den Interviewer so anfährt, find ich durchaus mal angebracht. Mich hat es auch genervt wie man mit aller Gewalt da ein Thema draus machen wollte und ich war bei dem Spiel eigentlich nullkommanull emotional involviert. Da versucht man zwanghaft einen Krisenherd zu kreiieren, über den man 3-4 Tage genüsslich "berichten" kann. Irgendwie muss man die Sportseiten/Sportsendungen ja vollbekommen. Andererseits sind das natürlich auch ein wenig 'die Geister, die man rief'. Immer breitere Vermarktung und Medienpräsenz, die von den Bayern ja nicht ungewollt ist, bringt solche "Journalisten" eben so mit sich.

    Wie dem auch sei. Hoeneß fehlende verbale Impulskontrolle find ich nicht schlecht, auch wenn ich bei weitem nicht immer mit ihm übereinstimme. Die Impulskontrolle der heutigen Fussballergeneration ist nämlich ein unglaublich langweiliges Phänomen. Exemplarisch nenne ich mal die Interviews von Mesut Özil nach einem Spiel (er steht damit weiß Gott nicht alleine da). Man könnte zwei Musterinterviews aufnehmen (eins für positive Spiele, eins für negative Spiele) und die dann einfach bei Bedarf einspielen. Würde den Leuten höchstens wegen des ewig gleichen Trikots auffallen, dass das ne Konserve ist.
     
  30. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    "ein wenig" ist dabei aber stark untertrieben. Wenns ihm selber so auf'n Geist ginge, würde er nicht jede Woche selbst und höchstpersönlich für irgendeine schwachsinnige Schlagzeile sorgen.
     
  31. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.182
    Likes:
    1.882
    So isses. Die Bayern, vor allem der Uli und der Kalle, suchen doch förmlich nach Medienfritzen, um ihre Meinung/Sticheleien/Störfeuer ans Volk zu bringen. Und das vor allem, wenn sie ihre erklärten Ziele in Gefahr sehen. Dann fast tagtäglich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Februar 2012