Calhanoglu

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Gismo, 3 März 2012.

  1. Gismo

    Gismo Block A4

    Beiträge:
    180
    Likes:
    0
    ich finde ein junger Kerl wie Hakan, ist im Haifischbecken Fussball nur eine Nummer. Nur weil er 1 1/2 Spiele mal was geleistet und laut Andersen ein "kleiner Özil" sein soll, hat er nix. Er ist von sich selbst so überzeugt (jede Ecke, Freistoss) will er selbst machen. Und dann verweigert er einen Profivertrag, weil er denkt er ist bereit für galataseray oder Fenerbace. LÄCHERLICH. Er sollte mal eine Denkpause erhalten, und die nächsten 3 Spiele von der Tribüne aus verfolgen müssen. Ich sag nur:"Schuster, bleib bei Deinen Leisten".
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 März 2012
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. absteiger09

    absteiger09 Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    3
    Einfach lächerlich, wenn einer denkt mit 18 Jahren nach 2 guten in der 2. Liga zu einer Spitzenmannschaft in die erste Liga wechseln zu müssen. Das einzige was er dort macht, ist auf der Bank zu versauern. Hajnal und Federico dachten auch sie wären die Götter auf ihrer Postition als sie nach Dortmund gegangen sind, genauso wie Rupp :isklar: