BVB spendet für Gerhard Weiss

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von CurvaMonasteria, 29 November 2006.

  1. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    BVB spendet für tödlich verunglückten Fan

    Borussia Dortmund hat eine Spende für den auf tragische Weise ums Leben
    gekommenen Gerhard Weiss vom Fanclub SV Austria Salzburg überwiesen. Die Familie
    des Jungen hatte anlässlich der Beisetzung ein Konto eingerichtet. Der 19-jährige
    Österreicher hatte am 18. November mit seinem Fanclub auf Einladung von „The Unity“
    das BVB-Spiel gegen Hertha BSC Berlin besucht. Auf der Rückreise wurde Gerhard
    Weiss nach einer Rast auf der Autobahn in der Nähe von Siegen von einem Fahrzeug
    überrollt. Er war sofort tot.
    An der Beerdigung in der Heimat des Jungen nahmen zahlreiche Freunde von „The Unity“ sowie Vertreter der BVB-Fanabteilung teil. Insgesamt erwiesen rund 1000 Trauernde dem tödlich Verunglückten die letzte Ehre.

    (Quelle: BVB)