BVB: Kagawa wechselt wohl nach England (ManU oder Chelsea)

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 4 April 2012.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    Reus hat man bekommen, Götze hat verlängert, es lief nahezu perfekt. Jetzt sollte mit Shinji Kagawa die nächste Personalie langfristig an den BVB gebunden werden.

    Doch wie die BILD erfahren haben will, wird Kagawa seinen Vertrag in Dortmund offenbar nicht verlängern, sondern sich seinen Traum von der Premier League erfüllen. In Japan ist die PL sehr populär und somit würde Kagawa sich auch vor einem größeren japanischen Publikum präsentieren können als in der Bundesliga.

    Der Vertrag des Japaners läuft bis 2013. Letzte Chance um eine Ablöse zu kassieren ist im Sommer. Diese soll bei etwa 15 Millionen Euro liegen.

    Bild als Quelle ist natürlich mit Vorsicht zu genießen, aber bei Reus hatten sie auch Recht. ;-)

    Was glaubt Ihr, wird Kagawa den BVB am Saisonende in Richtung England verlassen, oder habt Ihr noch Hoffnung auf einen Verbleib?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Das wäre mehr als Schade, Kagawa ist einer meiner Lieblingsspieler.

    15 Mios. Hm. Erst dachte ich ja, sooo gut ist Shinji dann ja auch wieder nicht, dass da gleich Man United oder Chelsea an die Tür klopfen. Andererseits 12 Tore und 9 Assists in 25 Spielen, das ist schon gar nicht mal so schlecht. Und seine spielerische Klasse ist ja auch bekannt.

    So würde es mich dann doch nicht mehr so ganz wundern, wenn er bei einigen Vereinen vom Kaliber manchster United auf dem Zettel stünde.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    Ja sehe ich ähnlich. Für die Bundesliga wäre es natürlich klasse wenn der BVB ihn halten könnte. Aber wenn wirklich ManU und Chelsea anklopfen, und dann unter Berücksichtigung der nur noch kurzen Vertragslaufzeit wird es für die Dortmunder Borussia wohl sehr schwer Kagawa zu halten.
    Und das die beiden Interesse haben kann ich mir auch sehr gut vorstellen. Kagawa hat eigentlich alles was man für einen Spitzenspieler benötigt, und wenn die Premier League in Japan tatsächlich so populär ist, wäre es auch nicht ganz abwegig dass er sich dort präsentieren will.
     
  5. theog

    theog Guest

    Man sollte aus einem Bericht der BLOED nicht so viel tamtam machen. Daher sag ich dazu erstmal nix.
     
  6. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Hmm, Barrios soll ja auch schon in China sein, hatte die Blind schon lautstark verkündet. Geschehen ist überhaupt nix. :D
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Daher nehmen wir diese Meldung ja auch zum Anlass von den fußballerischen Fähigkeiten des Herrn Kagawa zu schwärmen!
     
  8. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    mit schönen grüßen vom uli hoeneß.
     
  9. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Das alte Lied.
    Hoeneß hat auch die BILD-Gerüchte über Ribéry und Robben in die Welt gesetzt, ja?
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    richtig, um den jungs etwas druck zu machen, damit die wieder den arsch hochkriegen. hat ja auch gut geklappt. :D
     
  11. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Prinzipiell klaenge ein Wechsel Kagawas zu einem englischen Spitzenklub natuerlich schon schluessig. Die internationale Bekanntheit der PL ist um so viel groesser als die der Buli, dass ein Wechsel von einem eher unbekannten deutschen Spitzenklub wie Dortmund zu einem der weltweit bekannten Klubs wie Manchester United in etwa einem Wechsel von der 2. in die 1. Liga gleich kaeme. Erzeahle ich z.B. hier jemandem, dass mein Lieblingsklub Schalke ist, ernte ich immer nur Fragezeichen. Obwohl Schalke international ja durchaus etwas vorweisen kann, ist Schalke unbekannter als - sagenwamal - West Ham, Newcastle oder QPR. Aehnlich wird es wohl Kagawa ergehen, wenn er in Japan erzaehlt, dass er in Dortmund spielt, die Reaktion darauf wird auch ein grosses "Haeh?" sein. Spielte er dagegen in Manchester, dann gaebe es als Reaktion sicher ein ordentliches "Wow!"

    Dank der cleveren Vermarktung der PL glaubt die halbe Welt eben, dass "richtiger" Fussball in "richtigen" Stadien vor "richtigen" Zuschauermassen nur in England gespielt wird; vielleicht noch in Barcelona und Madrid, aber das war's dann auch. Allerdings vermarktet sich La Liga inzwischen auch relativ aggressiv, z.B. kann man hier spanische Ligaspiele oefter mal live sehen.
     
  12. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Druck war sicher genau das, was Ribéry nach dem WM- und Hurenskandalen gebraucht hat.:zahnluec:
    Und Robben wurde durch die Kritik ja auch so viel besser...

    Nicht Uli Hoeneß - die Medien sind unser Feind.
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Nur zur Anmerkung: mein Feind sind weder die Medien noch der Uli. Die Bild ist aber ein "obszönes, skrupelloses und niederträchtiges Gossenblatt" (G.H.).


    Und nun back to topic! Fußballgott Shinji Kagawa!
     
  14. theog

    theog Guest

    Bei so viel Müll, den diese Zeitung mit den 4 grossen Buchstaben postet, erhöht sich natürlich die Wahrscheinlich, dass irgend etwas per Zufallsgenerator auch zutrifft...;)
     
  15. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    zum beispiel:
    kräht der hahn auf dem mist, ändert sich das wetter oder es bleibt wie es ist. (volksmund)
     
  16. theog

    theog Guest

    Da ein Bericht, das sich NICHT auf B...D basiert. :huhu:

    Zorc über Kagawa: Es gibt keinen neuen Stand - Bundesliga - kicker online

    Um es auf den Punkt zu bringen -->

    (Zitat aus der Quelle oben)
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    Naja ist ja das gleiche wie bei uns mit Dante. Da wurde auch schon 5 mal gemeldet der Wechsel sei perfekt.

    Wieso soll es Euch also besser gehen als uns? ;)
     
  18. theog

    theog Guest

    Weil es bei euch die Meldung per Zufallsgenerator gestimmt hat...:taetschel:
     
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    weil wir nicht soviel jammern wie ihr! ;)
     
  20. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Sollte es zu kommen, hat sich zumindestens dieser Thread erledigt.
     
  21. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Wenn Kagawa wirklich gegen will, weil ihm in England ein Gehalt geboten wird das der BvB nicht zahlen kann/will steckt der BvB in der Zwickmühle. Entweder die Ablöse einstreichen und ihn jetzt ziehen lassen oder ihn noch ein Jahr halten und dann ist er ablösefrei weg.
     
  22. theog

    theog Guest

    Der Punkt ist aber: dem BVB liegt nix vor, laut kicker. ;) Dies und das und tamtam mit England sind BLOED's Erfindung. Sollte aber in der nahen Zukunft ein Herr Abramodings anklopfen, ist er leider weg, und zwas schneller als das Licht....:suspekt:
     
  23. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Und genau deshalb macht der Medienmachtmensch Uli sich die Medien zu "seinen" Freunden.
    MMn sehr bewusst und sehr gezielt.
     
  24. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Nicht alles was die Bild schreibt ist falsch. Wie du hier liest. Ausserdem, aufgrund seiner Leistung sehr gut vorstellbar, dass Kagawa Angebote mit hohem Gehalt erhalten hat. Ob der BvB in so einem Fall dagegenhalten will......

    Edit.
    Lt. Kicker liegt dem BvB kein Angebot vor. Der BvB hat dem Japaner vor einiger Zeit ein Angebot unterbreitet, dass Kagawa bis jetzt nicht angenommen hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2012
  25. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Sagen wir mal, dem BvB liegt offiziell nix vor.
     
  26. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.507
    Likes:
    2.491
    Da ich den Lauf der Dinge eh nicht beeinflussen kann und ich den BVB bei einer Gehaltsbezuschussung für Kagawa nicht über Gebühr unterstützen will ( meine Tochter bekommt schon einen hohen zweistelligen €uro-Betrag p.M. ), stelle ich mal folgendes fest:
    Wenn er schon aus für ihn nachvollziehbaren Gründen in die PL wechselt ist es mir lieber, ich als BVBler sehe ihn auf der Insel weit weg in ManUtd rot weiss spielen als Reus als Gladbacher im hiesigen Lande neuerdings in schwarzgelb.
    Also ein Gladbacher Fan wird es schwerer verwinden können, Reus in schwarzgelb regelmässig zu sehen als ein BVB Fan unregelmässig Kagawa in rot weiss.
    Eigentlich wäre es ja blauäugig zu glauben. Kagawa spielte in Dortmund bis ans Ende seiner Tage. Besser Kagawa nach England als Metzelder auf Schalke oder noch schlimmer Neuer beim Südstern.
    Es ist nun mal so in jedem Fuppes-Forum: Man läuft und diskutiert den Ereignissen hinterher, weil man die Tatsachen nicht verursacht.
     
  27. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    @Oldschool
    Das Beispiel Metzelder auf Schalke passt nicht so ganz. Der ist über Umwege zu uns gekommen. So auch
    als ex-Schalker über Umwege zum BvB.
     
  28. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.507
    Likes:
    2.491
    Ob mit oder ohne Umwege, für die einen sind sie Verräter oder Söldner,andere nennen sie geschäftstüchtig oder ambitioniert. Auf diesem Wege sind du und ich eh nur Wegbereiter und Zurückbleiber. Erfreu du dich an Raul und ich mich an Kagawa, solange sie noch da sind. Mehr ist nicht drin.
     
  29. Spreeborusse

    Spreeborusse Active Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    78
    Bisher sind das doch nur Spekulationen alles....Nichts handfestes. Und ehrlich für die Liga und den BVB wäre es sehr schade wenn er jetzt schon geht, aber man muss auch mal den Punkt sehen, der BVB hat ihn für schlappe 500.000 Euro geholt und kassiert jetzt warscheilich 15 mio minimum. Da machen wir ein Plus alleine bei ihm von 14,5 mio !!!!!!

    Und in der Hinterhand haben wir ein Götze, Reus, Bitencourt, dazu kommen Kuba und Perisic sowie Großkreutz.Ich denke das Offensive Mittelfeld ist nicht unser Problem......
     
  30. theog

    theog Guest

    Ultimatum bis Montag...dann weiss man, wo der Söldner hingeht...Gut finde ich, dass die BVB Bosse nicht ausflippen; 3 Mios Gehalt, mehr kann der BVB wohl nicht zahlen. Weg damit. Ich hab Vertrauen an Susi, Klopp, Watzke & Rauball. :hail:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27 April 2012
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Schade, einer meiner Lieblingsspieler in der BuLi...