Bundesversammlung am 23. Mai 2009

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Nestor BSC, 17 Mai 2009.

?

Wen würdet ihr wählen, wären es Direktwahlen?

  1. Horst Köhler

    10 Stimme(n)
    55,6%
  2. Gesine Schwan

    2 Stimme(n)
    11,1%
  3. Peter Sodann

    4 Stimme(n)
    22,2%
  4. Frank Rennicke

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. keinen von denen

    2 Stimme(n)
    11,1%
  1. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.852
    Likes:
    35
    Hallo Leute!

    Am kommenden Sonnabend, den 23. Mai findet die Wahl des Bundespräsidenten durch die Bundesversammlung statt!

    Die Bundesversammlung setzt sich zu je Hälfte aus Bundestagsabgeordneten und aus Delegierten, die von den Länderparlamenten entsendet wurden, zusammen.

    -> Zusammensetzung nach Parteien

    Die Kandidaten:

    Horst Köhler (CDU) - Amtsinhaber
    Gesine Schwan (SPD) - kandidierte schon 2004
    Peter Sodann (Die Linke.) - Schauspieler
    Frank Rennicke (NPD) - Liedermacher

    -> mehr zu den Kandidaten

    Grüße von Nestor
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ganz klar Horst Köhler. Für mich ein Sympathieträger, und bei der Konkurrenz gibt's für mich auch keine Alternative.
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Mir egal. Der Bundespräsident hat keinen Einfluss auf die Geschehnisse in unserem Land und dient der jeweilligen Regierung als Marionette.
    Ab und an versucht der ein oder andere Präsi sein Amt mit Macht zu füllen und bricht kurz darauf wieder ein. Genau so bleibt mir auch Köhlers 1.Amtszeit in Erinnerung.
     
  5. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Ich würde auch nochmal den Köhler nehmen. Mach einen guten Job. Und ich weiss auch gar nicht, was so schlimm daran sein sollte, hin und wieder mal zumindest in dieser Frage einig zu sein. Gerade bei diesem Posten hat - wenn die Beliebtheit so groß ist - Parteitaktik nix zu suchen.

    Aber was erzähle ich da, beeinflussen kann man das eh nicht. Ich finde das Gezerre nur traurig, jedesmal wieder.
     
  6. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ich würde den Horst Köhler wählen, weil er einen guten Job macht. Zuletzt fand ich seine Rede bei der Trauerfeier (Amoklauf Realschule in BW) sehr beeindruckend, sehr ehrlich und man merkte dass er sehr betroffen war (im Gegensatz zum MP).
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Politiker sind Phrasendräscher, also darauf trainiert. Da hat der Köhler verdammt schnell gelernt.
     
  8. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Du meinst aber schon den Köhler, oder ?
    Sorry, aber geht es noch gesichtsloser und langweiliger ? Da war der Herzog ja ein Ausbund der Vitalität gegen ! Ein Bundespräsident sollte den Mut haben, auch mal gegen den eigenen parteipolitischen Trend Stellung zu beziehen. Bei großen Problemstellungen wie der Finanzkrise sowieso. Aber da höre ich bei Köhler, wie üblich, NICHTS ! Also einen Grüßonkel brauche ich nicht....
     
  9. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Hm, und ich finde dass der Köhler gerade das nicht macht - ich kann mich da irren, aber auf mich wirkt er authentisch.
     
  10. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Ich schon. Komisch. Habe aber keine Quelle für das, was ich so alles von ihm im letzten halben Jahr gehört habe, sorry. Aber versteckt hat er sich sicher nicht. Und Klartext geredet hat er auch.

    Mein Eindruck.
     
  11. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Er ist eben gut trainiert. Bei Politikern habe ich alle Illusionen schon frühzeitig verloren. Die wenigen, die wirklich ehrlich reden, sitzen in den hinteren Reihen.
     
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    klar, wie ein authentischer banker. :zahnluec:
     
  13. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Dann macht er das wirklich richtig gut.

    Aber andererseits, selbst wenn er nicht so ist, wie ich das einschätze - die anderen Kandidaten liegen mir noch weniger.
     
  14. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    der bundespräsident, der bei uns NIX zu sagen hat, sollte beim amtsantritt wenigstens sein parteibuch abgeben. zudem sollte er die probleme der nation beim namen nennen.
    und er sollte nicht dauernd die augen weit aufreißen und salbungsvoll wie ein pope bei der beerdigung reden.
    auch sollte er nicht auf der postkutsche singen.
    außer weizäcker und herzog habe ich noch keinen guten erlebt.

    vom intellekt traue ich der gesine am meisten zu.
     
  15. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Ackermann for President! :hail:
     
  16. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Na, wenn das mal kein versöhnlicher Abschluß des Wochenendes ist: volle Zustimmung von mir :top:. Und die waren, was mich betrifft, beide bei der "falschen" Partei, aber eben bei Meinungsaußerungen überparteilich und haben, wenn's nötig war, auch mal der Union die Meinung gegeigt.
    Wenn ich daran denke, daß von Weizsäcker 1974 gegen Walter Scheel "verloren" hat...
     
  17. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    der sang besser! :huhu:
    @ 1. fett
    so sollte es sein!
     
  18. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Peter Sodann - Im Tatort hab ich ihn nie gemocht, als Politiker gefällt er mir besser.
     
  19. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Stimmt schon, trotzdem muß es nicht grade ein NPD Fuzzi machen (was wohl auch nicht passieren wird.)
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Bissl blass das alles.

    Hab mir die Kandidaten neben Köhler und der Schwan noch nicht angeschaut - darf sie ja auch nicht wählen und der NPDler ist ja sowieso nur Polemik seitens der Glatzen - aber mir fehlt bei allen Wirkung, Auftreten, Charisma, Verankerung in der Bevölkerung abseits von Parteibuch oder bisheriger Vita.
     
  21. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Leider glaube ich das auch, aber es gibt keine echte Alternative, es sei denn Du machst es selbst....genau das ist das Problem. Ich habe keinen Bock drauf und "halte" mir sozusagen die "unehrlichen" Politiker....


    Ist doch so...wenn diejenigen, die sich für ehrbar, ehrlich und rechtschaffen, unbestechlich und geradeaus halten, mosern, daß es keine ehrlichen Politiker gibt....:floet:


    nee, bin mit Dir einer Meinung aus einem anderen Grund, weil ich die Parteienschieberei als grundsätzlich undemokratisch und zersetzend einstufe, die ihre Mitglieder auf Gleichschritt trimmt und nur wer nach oben leckt, oder im richtigen Augenblick die Öffentlichkeit und einen Mentor ( der oben sitzt) hat, kann was werden. Ansonsten hat das Volk ansich nichts zu melden, außer geschönte Umfrageergebnisse von Instituten, wo wieder die Parteimitglieder ihre Strippen ziehen.
    Wenn es ganz eng wird sind alle Parteilen so und so nur Erfüllungsgehilfen der obersten Wirtschaftsführung, die das System an den Eiern haben.
     
  22. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich bin für die Doppelspitze Rennicke - Sodann!
     
  23. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Köhler hat mich nicht überzeugt. Gesichtslos und farblos. Sicher kein böser Mensch. Nett aber sonst nix! Das ist zu wenig!

    Vom Resr überzeugt auch keiner so richtig. Schwan kennen wir ja noch von der letzten Wahl und jetzt muß man sich das gleiche wieder anhören. Warum zum zweiten Mal die gleiche Person nach 5 Jahren ausmotten?

    Ich bin halt noch mit dem wandernden Präsidenten aufgewachsen. Das war noch eine gute Zeit!
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Der Carstens, oh mei.
    Den kannte ich nur aufgrund seiner Untereschrift auf den Bundesjugendspielurkunden :D
     
  25. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Hoch auf dem gelben Wa- agen.....sitz ich beim Fahrer vorn.....


    das waren noch Zeiten sag ich Euch.....:zahnluec:
     
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    das habe ich mir auch gedacht, aber mir fällt auch gar kein geeigneter kandidat ein...
     
  27. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    aber mir


    Franz Beckenbauer....:floet:
     
  28. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Horst Köhler wurde mit 613 Stimmen wieder gewählt :)

    Er hat sich eben in seiner Antrittsrede ganz rührend bei seiner Frau bedankt ("..jede Stunde mit dir ist ein Geschenk..") - hm..das macht ihn mir gleich noch symphatischer :)
     
  29. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974

    Hätte Rupert nich anders gemacht.
     
  30. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Das glaube ich auch - darum wäre Rupert auch ein sehr, sehr guter Bundespräsident.