Bundestagswahl (27. September 2009)

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 15 April 2009.

?

Bundestagswahl: Wen wählt ihr?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 17 Oktober 2009
  1. SPD

    10 Stimme(n)
    14,7%
  2. CDU

    6 Stimme(n)
    8,8%
  3. Grüne

    7 Stimme(n)
    10,3%
  4. Linke

    12 Stimme(n)
    17,6%
  5. FDP

    9 Stimme(n)
    13,2%
  6. andere Partei

    9 Stimme(n)
    13,2%
  7. Nichtwähler

    4 Stimme(n)
    5,9%
  8. Unentschlossen

    11 Stimme(n)
    16,2%
  1. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Weil, die Linken versprechen per Wahlplakat: "Reichtum für alle". :lachweg: Ist doch cool, oder? Irgendwann verspricht Oscar uns Sonnenschein von Juni bis September. :auslach:

    Es ist in etwa so, wie Holgy es beschrieb:

    "Wahlprogramme sind wie Werbung. Haben mit der Realität wenig zu tun."
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.137
    Likes:
    800
    Nicht nur. Bisher ist alles, was ich von denen zu hören bekommen habe populistisch und Plakativ ohne Hintergrund bzw ohne Rücksicht auf die Folgen.

    Und meine politische Grundausrichtung ist mehr Schwarz. Was aber nicht heisst, das ich unter bestimmten Vorrausetzungen nicht anders wähle. Ich versuche halt immer die Partei mit den meisten gemeinamen Nennern zu mir zu finden. Genauso wie ich des öfteren schon im Bund anders als im Land bzw auf komunaler Ebene gewählt habe.
     
  4. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.137
    Likes:
    800
    Das ist aber das was ich meine, bei den Linken höre ich nur schlagworte aber kein Konzept.

    Geschweige denn Personen, die ich mir in irgendwelchen Posten vorstellen könnte.
     
  5. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Dieses mal wähle ich Die Linke als Protestwähler:

    1. Westerwelle unbedingt verhindern
    2. Den "Zumwinkels" auf die Finger schauen
    3. Raus aus Afghanistan
    Es muss eine linke, demokratische Kraft in der politischen Landschaft geben. Nicht ultralinks wie KPD oder MLPD, nein, demokratisch. Gäbe es sie nicht, müsste man sie etablieren, schon allein zur Kontrollfunktion. Die Linke will ja nicht den Kanzler stellen, aber es muss eine Partei links der SPD geben, weil mir die zu sehr in die Mitte gerückt ist. Die steuern ja auf eine Fortsetzung der GK zu, beziehen ja im Wahlkampf keine echte linke Position. Apropos Wahlkampf, der findet dieses Jahr garnicht statt.
    Also: Die Linke ist der politisch linke Nachfolger der SPD. Ein Fehler der SPD, dass die nicht als rot-rot koalieren wollen, frühestens 2013. ( Steinmeier )
    Die Quittung wird die SPD nächsten Sonntag bekommen.
     
  6. Philipe

    Philipe Guest


    Sehe ich genauso... nur, die Quittung hat die SPD schon bei den letzten Landtagswahlen bekommen... sie scheint es nur nicht zu verstehen.
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Nuja, da ja absehbar ist, dass es wohl nur Schwarz-Gelb oder Schwarz-Rot werden kann, ist eigentlich jede andere Wahl mehr oder weniger für die Katz. Selbst eine Wahl der Linkspartei oder der Grünen hilft da wohl im Zweifel demjenigen, den man eigentlich nicht haben wollte.

    Anders wird das nur, wenn da plötzlich die Option Rot-Grün wieder aktiv werden könnte. Aber da fehlen ja noch etliche Prozentpunkte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 September 2009
  8. Philipe

    Philipe Guest

    Klar, Schwarz wird nach der Wahl weiterregieren. Wer die Linke wählt, wählt höchstwahrscheinlich Opposition, darüber sollte sich jeder im Klaren sein. Ich glaube nicht, dass es für die Katz ist die Opposition zu wählen und damit ein Zeichen zu setzten, dass man mit der weiterführung (oder verschärfung) der derzeitigen Politik nicht zufrieden ist. "Für die Katz" ist eine solche Wahl sicherlich nicht.
     
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ich meine ja auch nur, wenn du links wählst und Schwarz-Gelb nicht willst, was ja anzunehmen ist, dann machst du mit dieser Wahl eben genau das möglich.

    Ist so diese: Bessere-Übel-Überlegung.
     
  10. Philipe

    Philipe Guest

    Klar, das tut wohl jeder. Ich habe oben schon einen Grund benannt, der für manchen die Linken interessant macht. Auch finde ich nicht, dass die Linke viel plakativer und populistischer als andere Parteien daherkommt. Auch musst Du bedenken, dass sie gerade die Punkte, die sie von den anderen Parteien (die in vielen Punkten eine ähnliche Position besetzen) herausheben muss... allerdings verstehe ich nicht was Du mit "ohne Rücksicht auf die Folgen" meinst.
     
  11. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    mmh, wieso das?

    Wenn du rot, rot oder grün wählst, nimmst du schwarz-gelb anteilmäßig Stimmen weg. Wen du von den dreien da wählst, kann man ja individuell entscheiden. Und das schwarz-rot doch mehr Stimmen als schwarz-gelb zusammen und auch mehr als 50 % bekommt, ist doch klar. Und ob die große Koalition nun 70 % oder 75 % zusammen hätte, ist glaub ich nicht so entscheidend.
     
  12. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Hmm ist ein Argument. Dann muss ich doch nochmal überlegen......
     
  13. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Ich bin noch unentschlossen, Früher war ich treuer SPD Wähler, meine Fresse, was die aus der Partei gemacht haben :motz: Dann Linke wähler, die überzeugen mich aber nicht und Gysi und Lafo gute Redner, aber Tendenz demagogisch. Und nun Piraten ? Rentnerpartei ? Is ja noch Zeit ;)
     
  14. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    als mitte bzw. sehr linke Parteien stünden sonst noch Grüne und DKP zur Wahl ;)
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    DKP? Bei uns wirbt die MLPD.....
     
  16. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Grüne ? Nein Danke ;) DKP und Mlpd gibts auch noch ? :suspekt: Den Herbert Mies auch ?
     
  17. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    erstere (DKP) hat aber mein ich mehr Chancen auf die 5 %-Hürde ;) oder bei beiden Parteien ein Kreuzchen machen ;)
     
  18. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Das wär der Brüller ;) Viell überzeugt mich noch jemand hier von " seiner" Partei.
     
  19. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Der Kandidatencheck ( SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik )hat mich jetzt nicht wirklich weitergebracht.

    18 Übereinstimmungen mit der Frau, die ich eigentlich nie mehr wählen wollte.
    16 Übereinstimmungen mit dem FDP-Kandidaten
    15 mit dem der Linken
    14 mit dem der Grünen
    Der Kerl von der CDU hielt es wohl nicht für nötig klare Aussagen zu machen.

    Nur gut, dass ich nicht mehr unentschieden bin und weiss was ich am Sonntag wählen werde.
     
  20. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Jetzt weiß ich auch endlich, an wen mich diese hochinhaltsvollen Plakate „Wir wählen die Kanzlerin“ erinnert haben – mal ganz davon abgesehen, dass das sowieso nur ein paar Wähler irgendwo in Neufünfland können:

    http://www.nerdcore.de/wp/wp-content/uploads/2009/09/burns.jpg

    http://www.nerdcore.de/wp/wp-content/uploads/2009/09/burns1.jpg

    Die Haltung der Hände passt perfekt ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  21. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Klasse. :lachweg::lachweg: :top:
     
  22. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    soweit sind wir also schon wieder!?
    die lügner und bescheißer und eigene-taschen-füller aus cdu und fdp sind beim volke angesehen.
    vergessen (oder unbekannt) sind strauß und kohl und lambsdorff.

    und wenn jemand die wahrheit sagt, dass nämlich armut und insbesondere kinderarmut rasant zunimmt, dass soziale gerechtigkeit ein auslaufmodell ist, dass die schere zwischen arm und reich (und mit reich meine ich nicht gehälter von 100.000 €, sondern von 100.000.000 €) täglich weiter aufreißt, dass in 20 EU-staaten mindestlöhne nicht zu wirtschaftlichem chaos führen, dass bildung wichtiger ist, als Kriegsausgaben zu steigern, dass die vermögenssteuer wieder eingeführt werden muss, dann - dann ist man demagogisch!

    nicht demagogisch ist man dagegen, wenn man in der zeit der größten wirtschaftskrise der BRD, in der hunderte von milliarden zur rettung des wirtschafts- und des bankensystems ausgegeben werden mussten, kurz: die staatssäckel leer sind, lauthals nach steuersenkungen für die besserverdienenden ruft, und gleichzeitig spürbare einschnitte bei den sozialleistungen verlangt.

    wer in dieser situation noch unentschlossen ist, wer immer noch nicht begriffen hat, dass scharz-gelb der GAU ist, der soll sich nicht wundern, wenn bald nicht nur in berlin-mitte nicht nur große limousinen abgefackelt werden.

    aber fürs grobe hat die cdu ja noch den schäuble. :huhu:
     
  23. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    @pauli ich bin von zuhaus aus ein linker, politisch grossgeworden in den Strassen von Kreuzberg, abgestiegen in die Niederungen von Offenbach ;) Die Thesen der Linken leuchten mir ein, nur ich traue dem Gysi und Lafo nicht übern Weg. Verstehste ?
     
  24. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    mal gucken, wie lange noch.

    zum rest deines posts sag ich erstmal nix. bin nämlich nach wie vor unentschlossen.

    obwohl alle deine punkte stimmen glaube ich nämlich nicht, dass die folgen wie in deinem letzten absatz beschrieben, eintreten werden. was die genannten punkte ja nicht besser macht X(

    so long.
     
  25. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    @pauli: :hail::hail:

    Recht hast, ganz ehrlich. :top:
     
  26. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Davon abgesehen holt sich der Lafo hier und da schonmal Argumente, die er um einige Fakten kürzt, damit sie besser in seine Sätze passen. Auf deutsch, er sagt nicht die ganze Wahrheit. Und das kommt schon ein bissle an Demagogie ran.
     
  27. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Der Lafo hat das aber ganz sicher nicht patentiert, denn ansonsten könnte er alle Spitzenpolitiker der CDU/CSU und der FDP direkt erfolgreich verklagen.
     
  28. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    btw Witzig fand ich folgende Wahlplakatvewrschönerung des CDU Plakats
    Wir haben die (K) RAF(T) :floet:
     
  29. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Du bist doch nicht der Kollege von EF oder? :zahnluec:
     
  30. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    da bist du also den diffamierungen, die interessensgemäß aus den parteien cdu/csu und fdp kommen, mit voller breite aufgesessen.

    Oskar Lafontaine ist der einzige mir bekannte politiker unserer republik, der aus gewissensgründen alle politischen ämter niedergelgt hat. er hat den kurswechsel des kanzlers schröder nicht mitgemacht.

    Wiki

    er hat sich politisch nicht verbogen und ist heute der letzte sozialdemokrat in dieser republik.

    als lektüre empfohlen:
    oskar lafontain bei wikipedia.
    Oskar Lafontaine ? Wikipedia
     
  31. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Ganz sicher nicht, ;) das Plakat sah ich in OF umdekoriert