Bundesligakonferenz 17. Spieltag - Abschluss einer verrückten Runde

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von huelin, 17 Dezember 2010.

  1. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Einen Punkt an den BVB rangerutscht. Kann man auch als "Sieg" verbuchen, denke ich.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    kann man so sehen! ;)
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    klar, man spürt schon den heißen atem.

    viel bedrohlicher ist die unaufhaltsame "aufholjagd" des fcb:

    die 1. hälfte rum und schon nur noch 14 punkte rückstand!
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Naja. Gegen Freiburg ohne Cissé zu Hause nicht gewonnen.... :suspekt:
    Von mir aus können sie dann einen solchen "Sieg" auch am ersten Rückrundenspieltag erzielen.
     
  6. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ach, Leverkusen hat also in diesem Bezug verloren?
    Und der BVB? :gruebel:
     
  7. theog

    theog Guest

    als Sieg???:gruebel: Sie haben ihre chance nicht genutzt. Und dies gegen Freiburg in einem Heimspiel.
     
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Happy waren sie nach dem Spiel mit Sicherheit nicht. :auslach:
     
  9. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Das will ich auch hoffen. ;)

    PS: Was ist mit dem zweiten Teil? BVB? :D
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Dem hat der Leverkusener Punktverlust die Niederlage erträglicher gemacht. :)
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Warum sollen wir die Deppen des Spieltags sein ? Das sind die Stuttgarter und Bremer.
     
  12. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Nee das seit ihr ganz sicher.
    Da gilt es Boden nach oben gut zu machen und ihr macht wieder einen auf Vize äh... CL-Qualikusen
     
  13. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Nicht. Die hilft mir auch die absolute Anti-Pille nichts.:huhu:
     
  14. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Sind wir auf ein Abstiegsplatz oder was ?
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Nee aber zu doof den Brei zu bekommen, wenns ihn denn regnet.
     
  16. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
    Auch wenn es mir schwer faellt. Aber muss Dir schon recht geben. Das ist unser Fluch! Aber ein noch groesserer Fluch, ist die Prinzessin fuer uns Bayer-Fans, in diesem Forum.
    Versuche mich ja zurueck zuhalten. Aber egal in welchen thread ich reinschaue, ueberall steht ihr Senf drin. Du redest von wieder vergebenen Chancen im Titelrennen. Sie versteht Abstieg. Woanders moechte sie einen Japaner fuers DM, nur weil der Kakawa( oder wie der heisst) von Dortmund so ne Bombe ist, und sie der Meinung ist alle Japaner schlagen jetzt in Deutschland so ein. Aber kurz vorher schreibt sie das Leverkusen auf dieser Position ueberhaupt kein bedarf hat. Total lala, oder?
     
  17. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Tja, der Preis der Meinungsfreiheit ist manchmal schmerzhaft. :D
     
  18. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
    ..oder die Pisa studie hat auch uns erreicht..:D
     
  19. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Da scheint die Prinzessin ja schon raus. Ist wohl auch Kern des Problems.
    Mittlerweile kümmert man sich ja zumindest ein wenig.
     
  20. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Wenn man auf die Hinrundentabelle blickt, dann fällt auf, dass die vier Überraschungsmannschaften Dortmund, Mainz, Hannover und Freiburg allesamt kaum unentschieden gespielt haben. Mainz sogar kein einziges Mal, die anderen drei nur je einmal. Die meisten Remis dagegen gab es für Hoffenheim und Wolfsburg (je 7), Leverkusen (6) sowie Bayern (5).

    Hab außerdem mal eine Rangliste gemacht, in der ich die Differenz der Punkte von Hinrunde und Rückrunde der letzten beiden Jahre aufaddiert habe. Berücksichtigt sind alle Mannschaften, die in den 2 Jahren dabei waren und es heute noch sind. Für die Stuttgarter vielleicht ein kleiner Grund zur Hoffnung...

    Stuttgart +37
    Wolfsburg +19
    M.gladbach +6
    Hannover`+5
    Frankfurt +3
    Bayern +1
    Dortmund -2
    Bremen -2
    Köln -3
    Schalke -8
    HSV -15
    Hoffenheim -23
    Leverkusen -26
     
  21. theog

    theog Guest

    ;) eben...daher lieber 2 mal verlieren als 3-4 mal unentschieden zu spielen. Mainz ist das beste Beispiel mit 6 (glaube ich) Niederlagen!
     
  22. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Cool. Dortmund ist Meister und die Eintracht erreicht ihr Ziel.
    Ich mag diese Statistik. Jetzt muss sie nur noch in der 2. Halbsaison greifen.
     
  23. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
    Na wenigstens hast du jetzt endlich was auserkoren wo deine zwei Lieblinge ganz unten stehen.:)
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Dafür steht ihr aber bei den Unentschieden oben. :zahnluec:
     
  25. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
    Ja, der Trostpreis gehoert uns! Nur uns allein.
     
  26. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Das ist aber nicht sonderlich ueberraschend, denn schliesslich sind zwei Unentschieden weniger wert als ein Sieg und eine Niederlage. Ist also ziemlich klar, dass man, verglichen mit dem eigenen Leistungsvermoegen, besser abschneidet, wenn man Unentschieden vermeidet.

    Andersrum geht uebrigens auch, indem man sich zu Tode unentschiedet. Das hat die Arminia vor 2 Jahren geschafft, als sie als als Tabellenletzter mit nur 14 Niederlagen, aber eben auch 16 Unentschieden abstieg.
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Oder Kaiserslautern 1996 mit ganzen 10 Niederlagen, aber 18 Unentschieden!
     
  28. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Und das letzte Unentschieden war das schönste :zahnluec: :floet:
     
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Die beschissenste Hinrunde aller zeiten. Einzig positiv ist, dass Bayern nicht wie erwartet mit großem Abstand vorne steht.

    Ansonsten habe ich nun zum erstenmal sky, und wenns hochkommt habe ich mir 3-4 Gladbach Spiele angeschaut. Die BVB Spiele haben mich dann doch begeistert, aber es ist halt ein Unterschied ob man einfach so schönen Fußball sieht, oder ob die eigene Mannschaft mit schönem Fußball begeistert.
     
  30. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Dass du dich immer noch über die himmelsschreiende Unfairness von damals freuen kannst... :nene:
     
  31. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    "Wenn das internationale Erfahrung ist, bin ich froh, dass wir sie nicht haben."

    (Jürgen Klopp)