Bundesliga Konferenz 4. Spieltag: It`s Derby-time!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 16 September 2010.

  1. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Dummstellen gilt nicht. ;)

    YouTube billigquali Videos sagen nichts aus. Du weiß das aber ganz bestimmt und hast die Szene mehrfach auf Sky HD gesehen, wie ich.

    Auch wenn man nichts abbekommt?

    Er wurde aber nicht getroffen.

    Der Auer bekam die Gelbe, die meisten Schwalbenkönige bekommen den uneingeschränkten Vorteil. Kann man nicht vergleichen.

    Abgesehen davon, dass er ihn nicht getroffen hat, kann man Gegner auch beim Grätschen treffen/verletzen. Bisher habe ich aber nicht erlebt, dass es für jede Grätsche eine gelbe Karte gibt.

    Tust du doch, schau mal etwas nach unten.

    Dummstellen gilt immernoch nicht.

    Das ist dann wohl der Unterschied zwischen uns. Du unterstellst Diego Arroganz und gönnst ihm eine Verletzung, ich unterstelle manchen Spielern unsportliche Theatralik und wünsche ihnen keine Schmerzen, nur Karten.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Welche Rote Karte meinst du? Außerdem ist das kein Grund, dass ein Spieler nicht Rot bekommt, weil er schon im letzten Spiel Rot gesehen hat.

    Eben, und dort bin zum bereits geschriebenen Entschluss gekommen.

    s.o.

    s.o.

    Kann man schon denn: Genauso wie bei der beschriebenen Aktion hat man klare sportliche Vorteile (z. B. Elfmeter oder Karten für den Gegner rausholen) und sportlich gesehen maximal den Nachteil einer gelben Karte.

    s.o.

    Es ging mir auch nicht darum, dass Diego die gelbe Karte bekommt, sondern dass das Tor irregulär ist, weil es gefährliches Spiel war, egal ob er ihn trifft oder nicht.

    Kommt drauf an. Normalerweise dulde ich sowas in keinster Weise, aber dieses ******* hat es einfach mal verdient. So ähnlich hat auch mal Mario Gomez über Maik Franz auf den Punkt gebracht.

    Werd mal klarer.

    Wer so eine Verletzung des Gegner klar in Kauf nimmt, der soll die Schmerzen doch mal am eigenen Leibe spüren.

    Durch Unsportlichkeit fügt man seinem Gegner i.d. R. auch keine Verletzungen zu.

    ---

    [​IMG]

    Leider kann mans nicht auf die Milli-Sekunde genau abstimmen, aber ich glaube hier sieht man, dass er ihn trifft.
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    doch! seelische! :heul: