Bundesliga, 4. Spieltag: Hamburger SV - FC Bayern München

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von the fouler, 30 August 2007.

  1. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Verstehe ich jetzt nicht... Der spielt doch gar nicht, wie Naldo, bei Werder... :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. xXShortyXx

    xXShortyXx Lebenslang Grün-Weiss

    Beiträge:
    223
    Likes:
    0
    Worauf willst du denn jetzt hinaus? Naldo ist immer noch einer der fairsten Spieler (foul an klose mal ausgenommen).

    Vor dem Spiel hab ich mit einen hohen Sieg für die Bayern gerechnet, aber nun denn, jeder Spieler/Team hat mal einen schlechten Tag. (bin auch überhaupt nicht traurig darüber) :floet:
     
  4. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Grausiges Gekicke von beiden Seiten. Spielerisch auf unterem Niveau das Ganze. Aber mit dem Punkt kann ich leben. Wenn wir schon so einen Rabenschwarzen Tag erwischen muss man doch froh sein, wenn der Gegner auch nix auf die Reihe bekommt und man noch einen Punkt mitnimmt. :) Für den Schiri war es schwierig. Schweini und Atouba hätten beide glatt Rot kriegen müssen. Guerrero kann froh sein, dass die Schiris beim einsetzen des Ellebogen nicht das umsetzen, was vor der Saison klar vorgegeben wurde.Überhaupt ist er mir sehr negativ aufgefallen. Sehr viele unschöne, überharte Szenen von ihm.
    Schade um dieses vielversprechende Spiel. Für die Bayern aber vielleicht mal ganz gut. Die Jungs dürften gemerkt haben, dass sie mit der zu lockeren Spielweise im ersten Durchgang nicht weit kommen. Es geht eben nicht alles von selbst.
     
  5. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.887
    Likes:
    971
    Naja, wenn van der Vaart fehlt, geht halt spielerisch nicht mehr viel. Vor allem nicht bei diesem Gegner. Trotzdem waren doch einge gute Angriffe des HSV dabei, wo nur die letzte Flanke (z. B. Trochowski nach Doppelpass mit Castelen) gefehlt hat.

    Neben dem 1. Saisontor von Zidan hat mich vor allem der Auftritt von Boateng gefreut, der Ribery ohne wirklich unnötige Härte fast komplett aus dem Spiel genommen hat. :top: Die Verpflichtung hat sich wohl doch gelohnt.
     
  6. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.595
    Likes:
    414
    Aus Hamburger Sicht war es sicher schade das vdV gefehlt hat, der hätte gestern den Unterschied machen können.
     
  7. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.887
    Likes:
    971
    Also ich hab mir das jetzt nochmal angeguckt. Was der Meyer sich da zurecht gepfiffen hat, geht ja gar nicht! :motz:

    Klare Notbremse an Guerrero von Demichelis.
    Klare Rote Karte für Schweinsteiger.
    Eine absolut lächerliche Gelbe Karte für Olic (wo sieht der Depp da `ne Schwalbe, wenn die ihn gleich mit 2 Mann umgrätschen)?

    Wenn Hoeneß schon fordert, das man da ruhig auch mal 7-8 Leute vom Platz stellen muss, sollten da für die Bayern auch leine Ausnahmen gemacht werden. :suspekt:
     
  8. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Schön Schröder und jetzt bitte ergänzen:

    Klare rote Karte für Atouba nach Tätlichkeit gegen Altintop!
    Und klare Gelb-rote Karte gegen Guerrero wegen einer Vielzahl an Fouls (schlimmstes der Ellenbogenschlag bereits in der 5. Minute)!

    Was Olic und Schweinsteiger betrifft, stimme ich dir zu. Grenzwertig die Szene mit Demichelis.
     
  9. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Genauso seh ich es auch! Lell's Foul an Atouba und van Bommels Elbogencheck sollte man in dieser Auflistung nicht vergessen!
    Aber wie sagte Didi Beiersdorfer doch "Bayern-Bonus" :motz:
     
  10. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Hier gibts nen schönen Artikel dazu!
    Jagdszenen in der HSH Nordbank Arena - www.mopo.de - Sport HSV
     
  11. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.887
    Likes:
    971
    Den Ellenbogenschlag von Guerero haben sie gerade nicht gezeigt, deswegen kann ich dazu nix sagen. Das gilt auch für den vermeitlichen Ellenbogen von van Bommel gegen Atouba. Kaum zu sehen in den TV-Bildern.

    Ob das bei Atouba gegen Altintop Absicht war, weiß ich nicht (ich glaub, wenn der wirklich zugetreten hätte, hätte Altintop nicht weiterspielen können). Sieht eher so aus, als wär er mit den Stollen im Trikot hängen geblieben. Dann eher Rot für die versuchte Tätlichkeit an Lell.

    Allerdings ist der Lell für seine Grätsche von hinten vorher mit Gelb auch schon gut bedient. :suspekt:
     
  12. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Gegen Lell kann man keine Tätlichkeit ausüben, sondern nur Erziehungsmassnahmen.
     
  13. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.887
    Likes:
    971
    Hier mal der Kommentar des "Kicker" zum Schiedsrichter:

    Note 5, entschied im Zweifel immer für Bayern: Gelb gegen Guerrero (27.) war falsch, auch die gelbe Karte gegen Olic wegen Schwalbe war falsch und Schweinsteigers brutaler Tritt gegen Boateng war rotwürdig (63.)

    Da der Kicker zumindest mir bisher weder als besonders Bayern-feindlich und schon gar nicht Pro-HSV eingestellt schien, dürften die Bazis wohl eher vom Schiri profitiert haben als der HSV.
     
  14. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.595
    Likes:
    414
    Wobei man fairerweise sagen muss, dass der Schiedsrichter das Spiel nicht entschieden hat
     
  15. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.887
    Likes:
    971
    Platzverweise können ein Spiel schon entscheiden. ;) Und wenn Freistöße immer nur in eine Richtung gepfiffen werden, kann das auch entscheidend sein.
     
  16. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Ich kann mich der Beurteilung dieser Szenen anschließen...
    Allerdings werden die Hamburger Vergehen weiter verschwiegen. Im Zweifel für die Bayern ist meiner Meinung nach nicht richtig!
    Im Zweifel falsch würde eher treffen...
    Die Herren Atouba und Guerrero können sich auch beim Schiri bedanken, nicht nur Herr Schweinsteiger!