Bundesliga: 3. Spieltag 2015/2016

Dieses Thema im Forum "Fussball Bundesliga" wurde erstellt von André, 26 August 2015.

  1. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Gerade mal nachgeblättert. Du hast den e.V. vergessen. Du Anfänger.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
    Anfänger blättern nicht nach :fress:

    @Oldschool: o_Okeine schwachstellen??? Wir haben keine echten Flügelspieler...:aua:
     
  4. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Ein Trick mit dem man am Gegner vorbeikommt gehört also nicht zum Fußball? Schon klar.
     
  5. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Man muss da echt abwarten. Das Auftaktprogramm spielt dem BVB in die Karten. Das sie gegenüber dem Vorjahr verbessert sind ist klar. Aber auch nicht überraschend. Schwächen waren z.B. gegen die Amateure in der EL zu sehen.
     
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Frag den Costa doch mal ob er nen Kartentrick auf Lager hat. Er kann versuchen damit den Gegner zu verwirren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 August 2015
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Megatrick, der zum Ballverlust führte.
     
  8. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Vielleicht ist Costa ja ein Zirkusspieler a la Nani. Der galt ja auch mal als die grosse Nummer und das Supertalent, besser als Cristiano Ronaldo. Letzlich hat er es in 7 Jahren Manchester United gerade mal auf 25 Tore gebracht.
     
  9. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Ja vielleicht. Aktuell ist er einer der effektivsten Spieler der Liga. 5 Scorerpunkte in drei Spielen.
     
  10. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Soll bei Tricks schon mal vorkommen. Am Gegner war er ja vorbei. Der Junge hat einfach Spaß am Fußball und hier wird wieder eine Diskussion gestartet. Dann ist ja jeder Beinschuß auch respektlos, oder ein Übersteiger. Da sieht der Gegner auch schlecht aus.
     
    LP9, Raul Marcelo und derblondeengel gefällt das.
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Ändert ja nix dran, dass er Trick nix einbrachte.
     
  12. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.636
    Likes:
    753
    darf man nur nen trick zeigen wenn man weiß das es klappt?
     
    uwin65 gefällt das.
  13. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.589
    Likes:
    414
    Man darf gar keine Tricks zeigen im Fußball, sind ja nicht beim Zirkus. Und der Costa soll sich nix einbilden, sooo gut ist der schließlich auch nicht.

    Sagen wir mal so, war für die Galerie, weit weg vom Tor, und gut ist. Und so n bissle soll ja der Fussball auch unterhalten, man muss nicht immer alles auf die Goldwaage legen.
     
    uwin65 gefällt das.
  14. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Wenn er vorbeigekommen wäre. Ist er aber nicht. Ein Doppelpass wäre da einfacher und effektiver gewesen.

    Erinnert mich immer an diesen Ausschnitt, den man häufig von Zidane zu sehen bekommen hat. Dass ihm der Ball dabei ins Aus gekullert ist, wurde dann weggelassen. Sorry, aber da fühl ich mich als Gegenspieler dann nicht sehr verarscht.

    Was schön und effektiv zugleich war, schaffte da gestern doch eher ein Zweitligakicker aus Braunschweig. Dagegen kann der Costa mit seinem Trickchen daheim bleiben, wenn er am Ende doch am Gegner hängenbleibt.
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Warum soll ich mit der Zunge schnalzen über einen Trick, der zum Ballverlust führt? Erschliesst sich mir nicht.
    Wie HT schreibt: Ein Pass wäre wohl das Mittel der Wahl gewesen.
     
  16. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.636
    Likes:
    753
    sollst du nicht, ging halt in die Hose, was solls, geht eher darum das es Kritik gibt das er es überhaupt macht.
    Es ist oft so das eine andere Wahl die besser gewesen sein könnte als die die man in dem Moment aufm Platz nimmt.
    Wär ja auch doof wenn man es schon vorher wüsste :D
     
  17. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    :ironie: Costa ist halt noch zu jung im Verein, hat noch nicht die Position in der Hierarchie erreicht, die ihn zur Ausführung solcher Ballkünste befähigen würde. Ob der Trick gelungen ist oder nicht ist zweitrangig, er nimmt sich halt Dinge heraus, die ihm nicht zustehen. Solche Kunststückchen würde man lieber von Robben sehen, aber er hat sie nicht drauf. Also läuft Costa ihm in dieser Hinsicht den Rang ab. ( "was erlaube Costa" :motz: :D )
    Ich fand die Aktion amüsant und wenn man sich als Ballzauberer sieht à la Maradona, soll man seine Fähigkeiten auch zeigen. Wenn sie in die Hose gehen, sieht man ihm dies nach.
    Das Spiel an sich war ja wohl zum Gähnen :gaehn:, wenn schon Costas Aktion in den Mittelpunkt gerückt wird.
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Ich finde, es kommt ganz auf den Spielstand an. Wann war das, kurz vor Schluss beim Stand von 3:0? Ja mein Gott, warum denn nicht? Bundesliga ist eben auch Show, das gehört einfach dazu.
     
    Oldschool und uwin65 gefällt das.
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Keine Ahnung, vielleicht ist das halt Robbens persönliche Meinung, dass man das nicht macht und es ist ja klar, dass das dann verbreitet wird.
    Ich halte es schlicht nur für eine Sache, die nicht geklappt hat.
     
    Raul Marcelo gefällt das.
  20. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Welchen Zidane-Trick meinst Du denn? Zidane war fuer mich gerade der Inbegriff des Spielers, bei dem Tricks immer nur Mittel zum Zweck sind, zumindest im spaeten Teil seiner Karriere. Eben so wie hier:



    (Ab 7:19, Nr. 2) Drei Tricks am Stueck, alle mit Zug zum Tor. Jeder einzelne Trick dient dazu, in eine bessere und fuer die Mannschaft hilfreiche Position zu kommen. Zirkusspieler wie Nani dagegen machen die Tricks einfach nur so, ohne tieferen Sinn, oder weil sie sich vorher schon festgerannt haben.
     
  21. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Den Trick, den sie mal in einem sky-Trailer verwurstet hatten. Im Original rollte der Ball ins Aus.
    Den mit der halben Drehung und auf den Ball steigen, den er sich von Valerij Schmarow abgeschaut hat.
    Wenn der klappt und das Spiel weiterbringt ist das sinnvoll. Wenn nicht, dann eben nicht. Dann ist der Ausführende der Depp.
    Dagegen ist ein Fallrückzieher ja selten für die Galerie, sondern es besteht in der Regel keine andere Möglichkeit.
    Was du hier zeigst, so Übersteiger, sind ja keine Zirkusnummern. Sowas wurde schon vor 35 Jahren in der C-Jugend trainiert.
    Das galt vielleicht zu Zeiten von Stanley Matthews als Trick.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Stan-Matthews-Trick
    Heute ist das, wie da steht, "ein grundlegendes Mittel des Dribbling" und siehst du in jedem Spiel. Die Nummer von Costa eben nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 August 2015
  22. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Haeh? Hast Du das Video nicht gesehen? Zidane nimmt den Ball an, indem er ihn mit der Hacke/Innenseite hinter seinem Standbein vorbeilegt und legt anschliessend im Lauf noch zwei einzelne Uebersteiger nach - was ist daran Stan Matthews?

    EDIT: Nur, um das nochmal klar zu sagen: Das entscheidende bei einem Trick ist nicht dessen Schwierigkeit, sondern ob der Trick dem Spieler und seiner Mannschaft was bringt. Der 1. Trick alleine verwandelt bei der Zidane-Szene ereignisloses Mittelfeldspiel in einen Angriffszug.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 August 2015
  23. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Und damit zurück zu Costa. Und dem von mir zitierten Trick im Trailer.
    Brachte beides nix.
    Dass du jetzt Gegenbeispiele bringst, die mir gar nicht widersprechen, ist jetzt Argument wofür genau? Dass du mir zustimmst? Schön!

    Gerade weil es bei Zidane in aller Regel das Ziel hatte, der Mannschaft einen Vorteil zu verschaffen, fand ich es so witzig dass in besagtem Trailer eben eine Szene benutzt wurde, die als Ergebnis einen Einwurf für den Gegner hatte.

    Als würde man jetzt die Costa-Szene in einem Einspieler für die Bundesliga nehmen. Anstatt etwas gelungenes von ihm, mit anschliessendem Torerfolg am besten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 August 2015
  24. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Robben rudert inzwischen zurück. Sei keine Kritik gewesen. Ging nur darum das es Gegenspieler gibt die ihm das "später" spüren lassen. Denke Robben merkt das er sich das besser gespart hätte.
    Wenn man die Szene nochmal anschaut sieht man auch das Costa am Gegner vorbei ist, der Trick also durchaus sinnvoll war. Das der Schiri auf Foul im anschließenden Zweikampf entscheidet ist eigentlich schon wieder ein anderes Thema.
    Lassen wir es dabei. Ich hoffe Costa behält seine Freude an solchen Aktionen und bietet weiterhin so spektakulären Fußball. Er ist aktuell eine absolute Bereicherung für die Liga und auf dem besten Wege Publikumsliebling bei den Bayern zu werden.
     
  25. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
    Loool...
     
  26. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Natürlich rudert er zurück. Einen seiner Kollegen aufgrund eines albernen Zirkustricks zu kritisieren, dass macht man beim familiären FC Bayern doch nicht. Da passen die Chefs schon auf. Von daher hat Robben durchaus merken müssen das er sich die berechtigte Kritik durchaus hätte sparen können.
    Demnächst bitte einen ebenso spektakulären:top: Kartentrick. So eine Aktion kostet den Costa ja auch gar nix.
     
  27. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Oh. Schade das du in Griechenland keine Buli verfolgen kannst.....
     
  28. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
    Doch, das kann ich. Ich habe die Aktion des Clowns im Spiel gegen der Pillen gesehen. :lachweg:
     
  29. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Wenn du dann nicht erkennst das ein Spieler mit 5 Scorerpunkten nach drei Spieltagen und zudem sehr spektakulärer Spielweise die Liga bereichtert, hat das natürlich dann doch einen anderen Grund. Dann empfehle ich dir mal das hier... https://www.google.de/url?sa=t&rct=...kJTgCw&usg=AFQjCNHg5ngyDTKNUBMp9c3wv44U5vK4cA
     
  30. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Bereicherung für die Bayern triffts wohl eher.
     
    theogBVB gefällt das.
  31. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
    Wieso für die Liga??? Also für die Pillen dann auch, für die war es wirklich eine Bereicherung...:lachweg: