Bundesliga 2014/2015 - Wer steigt ab?

Dieses Thema im Forum "Fussball Bundesliga" wurde erstellt von André, 18 August 2014.

?

Wer steigt 2014/2015 aus der Bundesliga ab?

  1. Werder Bremen

    23,8%
  2. Eintracht Frankfurt

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. SC Freiburg

    28,6%
  4. VfB Stuttgart

    33,3%
  5. Hamburger SV

    23,8%
  6. 1. FC Köln

    14,3%
  7. SC Paderborn

    61,9%
  8. anderes Team

    38,1%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Damit läuft dann aber Hannover schwerste Gefahr auf dem Reliplatz zu landen. Nene, die werden beide auf Sieg spielen (müssen).
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Dominik84

    Dominik84 Dinojäger

    Beiträge:
    1.011
    Likes:
    50
    Für uns ging es um nichts mehr.
     
  4. Dominik84

    Dominik84 Dinojäger

    Beiträge:
    1.011
    Likes:
    50
    Du kannst es nicht wahr haben das ihr verlieren werdet und ihr auf den Religationsplatz landet.

    Wie gesagt du musst noch eine Woche zittern dann ist es vorbei dann sage ich zu dir :n8::keks:
     
  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Nachdem all Deine Vorhersagen in den letzten Wochen so grandios daneben gegangen sind, bin ich angesichts dieser dann einmal mehr beruhigt, zumal mich ein Fussballverein niemals zum zittern bringt. :taetschel:
     
  6. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.403
    Wettbewerbsverzerrer seid ihr! Pfui!
     
  7. Dominik84

    Dominik84 Dinojäger

    Beiträge:
    1.011
    Likes:
    50

    Die Bayern sind das nicht wir!
    Ihr seid Egiosten und Leugner ! Ab in dein Körbchen mit dir !
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ne, die können das Tor eben nicht treffen und schon gar nicht auswärts. Liegt sozusagen in der Eintrachtnatur.
     
  9. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.403
    Hat mal die Backen etwas ruhiger Freundchen! Im Gegensatz zu dir bin ich nicht derjenige der einen Untergang prophezeit hat und sich dann dahinter wie ein Schuljunge hinter einem "für uns ging es um nichts mehr versteckt!"

    Aber wie es gerade passt dreht man sich's zu Recht nicht wahr?! ;)

    PS: Wir (Gladbach) sind Egoisten und Leugner - warum das?
     
  10. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.403
    Rupert, das kann gar nicht sein. Nicht bei der glorreichen Eintracht. Du musst dich täuschen.
     
  11. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    Hertha ist durch!

    Könnt Ihr keine Tabelle lesen? ;)

    Ich erkläre es Euch mal.
    Hannover - Freiburg - kann nur einer an Hertha vorbei ziehen.
    Paderborn - Stuttgart - kann nur der VfB an Hertha vorbei ziehen.

    Damit ist ein direkter Abstieg von Hertha unmöglich.

    Der HSV muss 12 Tore gegenüber Hertha aufholen, damit Hertha noch in die Relegation gehen muss - wer´s glaubt.
     
  12. Dominik84

    Dominik84 Dinojäger

    Beiträge:
    1.011
    Likes:
    50


    Und was ist wenn H96 und Freiburg unentschieden spielen was ist dann schon der Dritte der nicht richtig rechnen kann.
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Falsch. Wenn ihr mit 0:2 verliert, und Freiburg und Hannover unentschieden Spielen, dann überholen euch beide. :warn:
     
    Dominik84 gefällt das.
  14. W. Schlegel

    W. Schlegel Active Member

    Beiträge:
    648
    Likes:
    46
    Hertha kann im äußersten Fall noch auf den Relegationsplatz rutschen, dann muss aber schon viel schief laufen.
     
  15. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    "Euch" überholt keiner mehr - "Wir" sind sicherer 3 (mein Nick und mein Avatar sind keine Tarnung)!

    Berlin verliert nicht mit 2 Toren unterschied - somit stimmt´s dann wieder!
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Ich denke, so wird es kommen. Ist doch oft so, dass Mannschaften, die beide von einem bestimmten Ergebnis profitieren besonders "motiviert" sind, das dieses Ergebnis auch eintritt.

    Muss der HSV halt Schalke schlagen, das ist ja auch nicht gerade unmöglich zur Zeit. :D Außer vielleicht für den HSV :floet:
     
    Dominik84 gefällt das.
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Den Abstieg in einem Szenario wie dem der Hertha kriegen nur die Abstiegsexperten aus Nuernberg gebacken.
     
    Holgy gefällt das.
  18. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Das muss der HSV eh. Gewinnt der HSV nicht, dann geht er ja ohnehin direkt runter. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass Schalke sich dem HSV in den Weg stellt, denn dafuer spielt Schalke momentan zu deutlich gegen den Trainer.
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Das wird echt krass am letzten Spieltag.

    Paderborn gegen Stuttgart
    Hannover gegen Freiburg

    Und HSV gegen Schalke / Hoffenheim gegen Hertha

    13 [​IMG][​IMG] Hertha BSC -15 35
    14 [​IMG][​IMG] SC Freiburg -10 34
    15 [​IMG][​IMG] Hannover 96 -17 34
    16 [​IMG][​IMG] VfB Stuttgart -19 33
    17 [​IMG][​IMG] Hamburger SV -27 32
    18 [​IMG][​IMG] SC Paderborn 07 (N) -33 31


    Also der HSV gewinnt also gegen Schalke, Hannover - Freiburg geht unentschieden aus, Hertha verliert natürlich in Hoffenheim mit 2:0, dann haben alle 35 Punkte, außer Stuttgart und Paderborn.

    Dann ist Paderborn gegen Stuttgart das wahre Endspiel, wobei Pderborn nicht mehr zu retten ist, aber das kann ja gerade Motivation sein, den gegner mit in Liga 2 zu nehmen.


    13 [​IMG][​IMG] Hertha BSC -15 35
    14 [​IMG][​IMG] SC Freiburg -10 35
    15 [​IMG][​IMG] Hannover 96 -17 35
    16 [​IMG][​IMG] VfB Stuttgart -19 33
    17 [​IMG][​IMG] Hamburger SV -27 35
    18 [​IMG][​IMG] SC Paderborn 07 (N) -33 31
     
  20. Dominik84

    Dominik84 Dinojäger

    Beiträge:
    1.011
    Likes:
    50
    Dein 16 Platz stimmt nicht !
     
  21. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Deine Traeume sind eher von Hass geprägt. Hertha am besten in Liga 4 schicken, und alles was hessisch ist in Liga 1. Danach aus der hessischen Bundesligs die Eintracht in die cl und am besten noch die zweite von der Eintracht auch in die cl. Die Amateure der Eintracht über die Quali in die cl schicken. Habe ich noch etwas vergessen aus Deinen Traeumen?
     
  22. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ich hatte einen Hamburger Abstieg ja schon abgehakt. Aber seit gestern sieht das doch wieder richtig gut aus. War gestern abend in Hamburg auf einer Hochzeit, da waren einige nicht so ganz froh. :floet: Aber der Großteil von denen meinte, dass man das jetzt vielleicht einfach mal bräuchte und dass dann vielleicht wirklich mal was passiert.
     
  23. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Wenigstens der Abstiegskampf ist noch spannend. Hamburg spielt am letzten Spieltag Zuhause gegen Schalke. Die 3 Punkte können sie schon einplanen.:WC::undweg:
     
  24. Dominik84

    Dominik84 Dinojäger

    Beiträge:
    1.011
    Likes:
    50
    Falsch mehr süddeutsche Vereine in die Bundesliga, der Meidericher SV 02 gehört auch in die 1. Liga best friends ever. Amateure können doch nicht in dieselbe Liga spielen dann lieber der FSV. Absteigen sollen nach meiner Meinung jetzt erst recht die alte Dame und irgendwann mal der Werksclub Bayer.
    10001404_665331446905618_5480817717548083469_n.jpg
     
  25. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Naja, wenigstens bleibst Du Deiner Linie treu. Wer gegen mich ist dem gönnst Du nix. Ansonsten alles beim Alten. Viel Rauch um nix!
     
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ich befürchte der HSV rettet sich ,mal wieder in die Relegation und schafft die dann auch noch. Freiburg und Paderborn müssen runter.
     
  27. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Hör mir ja auf.....es wird Zeit, dass der HSV die Uhr auf 0 stellt und sich entweder neu aufstellt, oder das Schicksal deren erfüllt, deren Spitznamen er trägt....die Dinos...

    Ich habe nix gegen den HSV, zu Zeiten von Seeler, Dörfler und dann Kaltz und Co. war der HSV immer, vorallem mit dem Happel, ein echter Traditionsverein mit Charisma. Aber es ist Zeit, mal wieder aufzuerstehen, das geht nur aus der 2. Liga!


    Stuttgart und Freiburg will ich als Kurpfälzer (Baden-Württemberger) nicht absteigen sehen....vor Paderborn ziehe ich den Hut
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Das ist auch so eine Mär ohne einen Fünkchen Wahrheit - welcher Verein hat sich denn nach einem Abstieg erneuert und ist dann erfolgreich dauerhaft oben in der BuLi-Tabelle zu finden?

    Keiner. Um sich vom Abstieg zu erholen braucht es viele, viele Jahre, wenn nicht Jahrzehnte. Wenn es überhaupt gelingt.
     
  29. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.403
    Denke ich auch. Wobei es grad im Falle des HSV trotzdem reinigend sein kann, aber nicht muss.
     
  30. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.499
    Likes:
    2.490
    Von Beiersdorfer halte ich nichts, ich wiederhole mich gern, um meine Skepsis zu äussern:
    Der Werdegang des Dietmar Beiersdorfer erinnert mich an den eines Emporkömmlings, eines Tellerwäschers, der zum Millionär geworden ist. Nachdem er sich mit Bernd Hoffmann ( der ist auch nicht besser ) überworfen hatte, ging er zum Red Bull Konzern, und war in Personalunion verantwortlich für Salzburg, Leipzig und sogar New York. Um weiter auf der Erfolgsleiter zu klettern, wurde auch dort sein Vertrag "einvernehmlich" aufgelöst, um den Weg nach St.Petersburg freizumachen. Immer schön dem Mammon hinterher, ein Beispiel für seine Mitnahmementalität. Der Mann wird für meine Begriffe total überschätzt und wird auch ein 2.Mal beim HSV scheitern. Von dem halte ich garnichts, vom HSV in seiner jetzigen Zusammensetzung nicht und Beiersdorfer erst recht nichts. :schlecht:
     
    osito gefällt das.
  31. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.442
    Likes:
    1.246
    Öhm, guck dich doch mal in der oberen Tabellenhälfte um, viele ehemalige Zweitligisten.

    Ansonsten: Juve ist grad auf dem Weg zum Triple.