Buchwald will Trainer bei Hertha werden.

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NK+F, 19 Mai 2007.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Nun hat auch Guido Buchwald Interesse am Trainerjob bei Hertha BSC angemeldet.Die Kandidatenliste wird also immer länger.Buchwald hat aber im Vergleich zu den meisten Kandidaten schon Erfolge vorzuweisen.Zwar in Japan.Doch da muss man auch erst mal Meister und Pokalsieger werden.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Diese Aufgabe ist nur was für Verzweilte oder Verwegene. Hertha hat keine funktionierende Mannschaft, einen Kader mit einer völlig unsinnigen Altersstruktur, völlig unrealistische Erwartungen von Seiten der Vereins und der Fans. Einziges Ziel nächste Saison kann nur sein: möglichst schnell Klassenerhalt sichern und dann einstelliger Tabellenplatz. Aber garantiert wird wieder Platz 5 als Minimalziel ausgegeben.

    Wie sagte Obelix doch immer so schön?
     
  4. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    ooooch wollen und werden sind zweierlei Paar Schuhe. Ich plädiere davon mal abgesehen auf den harten Hund Ede Geyer. Einer der ordentlich durchgreifen könnte und so mancher Grossklappe das Maul stopfen könnte. Aber Buchwald, Augenthaler? :gruebel: :suspekt:
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich glaube Buchwald geht es vor allen Dingen darum das man mitbekommt das er gern Trainer bei einer Bundesligamannschaft wäre.