Brouwers und Dante verletzt - wie lange?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 15 November 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Im Derby gegen Köln haben sich beide Innenverteidiger wieder verletzt. Beide waren nach langer Abwesenheit endlich wieder zum Kader gestoßen. Dante hatte ca. 2 Monate gefehlt und musste nach 20 Minuten wieder verletzt ausgewechselt werden.

    Bei Brouwers wurde nun ein Muskelfaserriss diagnostiziert. Damit soll er mehrere Wochen ausfallen.

    Bei Dante wartet man noch auf die genaue Diagnose die heute noch kommen soll.

    Ist nicht Hermann auch verletzt runter, oder hatte ich da schon zuviel Bier intus?

    Arango ist jetzt gegen Mainz wieder dabei, oder?

    Da soll mal noch einer durchblicken bei uns.

    Hoffentlich ist es wenigstens bei Dante nichts langwieriges, wobei es bei dem noch schlimmer aussah als bei Brouwers. X(
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    Bei Dante fürchte ich nach wie vor einen Kreuzbandriss. Das wäre eine Katastrophe.

    Hoffentlich kommt bald die Meldung, dass ich mich irre.

    Furchtbar, diese endlose Warterei.

    Was ich zudem nicht verstehe, ist, dass in solchen Fällen immer bis Montag gewartet werden muß. Gibts keinen Arzt, der Dante schon am Sonntag in die Röhre hätte schicken können?
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Brouwers - Hinrunde beendet!

    borussia.de

    :kotzer:
     
  5. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Ohh man das ist wirklich schlecht für M'gladbach denn jetzt fehlt das*Abwehrbollwerk'.Bei Dante ist es schlimm,denn dann fehlt ein gute Verteidiger in der Elf....
     
  6. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.673
    Likes:
    439
    Das wäre ja ganz schlecht sollte euch beide IV in einem Spiel ausfallen und dann auch mit schwierigen Verletzungen.
    Vielleicht kommt ja bei Dante noch Entwarnung!
     
  7. maxi98

    maxi98 Bitch ´n´ Dog Food

    Beiträge:
    913
    Likes:
    0
    Aha, und der Ausfall von Brouwers ist nicht schlimm ??
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Dante, Teilriss des Innenbandes im Knie

    bis zu 3 Monate wird er ausfallen.

    Wie zum kotzen ist dass denn? Da kehren unsere beiden Innenverteidiger nach ewig langer zeit endlich in den Kader zurück, der eine hält 70 Min durch, der andere 20, um nun wieder jeweils für 2-3 Monate auszufallen.

    Glaub viel mehr Pech geht gar nicht mehr. :-(
     
  9. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    Für mich ist die Meldung trotzdem noch irgendwie positiv, denn ein Kreuzbandriss hätte mindestens doppelt so lange gedauert. So kann man damit rechnen, dass Dante wenigstens zur Rückrunde wieder fit sein wird.

    Dante fällt länger aus, Callsen-Bracker wieder bei den Profis - Borussia Mönchengladbach
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Naja wenn einer nach 3 Monaten wieder kommt und nach 20 Minuten wieder für 3 Monate ausfällt dann sehe ich da nichts positives dran.

    Klar es hätte noch schlimmer kommen können, aber das wir so schnell beide Innenverteidiger wieder verlieren ist doch echt zum heulen.

    Hätten wir bloß den Kleine noch behalten, den könnten wir heuer gut gebrauchen.
     
  11. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    Callsen-Bracker ist auch nicht schlechter als Kleine.

    Postiv ist weiterhin, dass sich Anderson jetzt langsam an die raue Bundesligaluft gewöhnt hat.

    Der war in Köln richtig gut.
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Anderson war in Köln gut, da gebe ich Dir Recht und das ist auch gut so.

    Aber Callsen-Bracker ist so gut wie Kleine? Sein letztes Bundesligaspiel bei uns hat der vor 2 Jahren gemacht als wir gegen Schalke gewonnen habe. Meyer war damals Trainer und Collautti schoß das Tor.

    Marktwert lt. tm = 350.000 Euro
    Kleine liegt da bei 600.000 Euro.

    Wenn ich voon einem nix halten, dann von Callsen-Bracker. Kleine mit all seiner Efrahrung und Routine würde uns wesenttlich mehr weiterhelfen.
     
  13. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ist natürlich Mist und jeder, der jetzt erkennt, wie "pechbelastet" wir sind, sollte sich vor Augen führen, dass jeder Bundesligaverein beim kompletten Ausfall der eigentlichen Wunschbesetzung in der IV über gleich mehrere Monate mit seiner Leistung genau an diesem Ausfall auch irgendwie gemessen werden sollte.

    Meine bedingte 6-Punkte-Prognose für die beiden nächsten Spiele steht auf wackeligen Füßen. Ok, den Ausfall beider für beide Spiele hätte ich auch gestern auf dem Schirm haben können.

    Wie auch immer: Eine IV lebt vom Verständnis der jeweiligen Spieler füreinander. Anderson und Daems konnten über Wochen üben. Wenn sich - vielleicht durch einen weiteren Sieg gegen Mainz - eine etwas größere Sicherheit einspielt, sollte man so vielleicht noch halbwegs ordentlich bis zur Winterpause kommen. Ich habe aber wirklich den Eindruck, dass man dann eine Notverpflichtung tätigen muß. So hat Eberl wohl auch (Kopfquelle RP von heute morgen) gesagt, dass man (vor der Diagnose von Dante) ja gar nicht zwingend handeln müsse, weil es denkbar sei, dass Brouwers und Dante zur RR-Vorbereitung wieder zu Verfügung stehen (und alle anderen vereinsgebundenen Spieler vorher auch gar nicht verfügbar sind).

    Mein Wunsch wäre, bereits jetzt zu prüfen, ob da nicht irgendein vereinsloser, arbeitssuchender IV irgendwo auf eine Verpflichtung wartet, der irgendetwas vorzuweisen hat. Scheiß drauf, ob der einen krummen Charakter hat oder als verletzungsanfällig gilt. Aber ein weiterer Ausfall von Daems oder Anderson, und sei es nur aufgrund einer Gelb- oder einer Kurzfrist-Rotsperre, ist für einen Tabellenvorletzten nicht zu verkraften.
     
  14. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    Gut, da möchte ich mich nicht streiten, Andre. Keine Frage, Kleine hat ggü. CB natürlich weitaus mehr Erfahrung. Aber so schlecht wie einige CB machen, hab ich ihn bei uns nicht erlebt. Sein letztes Spiel war m.W. unter Henyckes in Cottbus. Da agierte er unglücklich. Aber da agierte auch das ganze Team unglücklich.

    Aber wo du gerade ansprichst, dass man Kleine besser behalten hätte, kommt mir ein anderer Gedanke, der sich ausdrücklich nicht gegen dich richtet, sondern eher zu denen, die Eberl an die Karre fahren wollten, warum der denn den Vertrag mit Deams verlängert hat. Warum, sieht man nun. Daems ist ein absolut vorbildlicher Profi mit einer tadelloser Einstellung. Zudem ein Allrounder in der Anwehr, der schon alles ausser im Tor gespielt hat. Zudem sicher keiner, der jeden Monat ein horrendes Vermögen von Borussias Konto zieht.

    Hier sieht man wieder, wie man es auch macht, es ist bei einigen immer das Falsche! Ich stelle mir nun vor, Eberl hätte den Vertrag mit Daems nicht verländert und wir hätten nächtes Jahr ansatzweise genauso viel Pech mit Verletzten wie dieses Jahr. Dann kämen wahrscheinlich genau dieselben Meckersäcke um die Ecke und würden Eberl genau das auch wieder vorwerfen. Von den Schlaumeiern und Hellsehern im "Nachhinhein", gibts nämlich nicht gerade wenige.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 November 2010
  15. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Das sagst du,aber wen will M'gladbach denn einsetzen??
    Die haben sich Callsen -Bracker aus der 2.Mannschaft,aber das wird nich helfen,denn Brouwers ist ein guter Verteidiger....
     
  16. maxi98

    maxi98 Bitch ´n´ Dog Food

    Beiträge:
    913
    Likes:
    0
    Ich deinen Post davor gemeint ! :aua:
     
  17. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Oh ja! Nur 3 Monate Pause. Und auch gut, dass ihm nicht sogar der Kopf abgetreten wurde. Das hätte am End noch länger gedauert...:jaja:

    Schade allerdings, dass sich Bobadilla, Mo und Camargo nicht auch noch das Bein gebrochen haben. Dann hätte sich eine noch jüngere Mannschaft einspielen und beweisen können. Und am Ende wären wir Transfermillionäre gewesen durch die ganzen Stars, die wir dabei produziert hätten. Die europäischen Spitzenklubs hätten Schlange gestanden. Schade, aber vielleicht haben wir ja Glück und das passiert im nächsten Spiel...:hail:

    Und was soll deine Abjubelei wegen der unnötig langen Vertragsverlängerung vom Daems jetzt wieder? Ist dir nicht klar, dass auch ein Vertrag bis nur 2012 unsere derzeitige Misere ebenfalls überbrückt hätte?

    Wieso musses unbedingt bis 2013 sein damit es gut ist und du abjubelst, und gleichzeitig alle anderen für blöd abstempelst, die höchstens bis 2012 verlängert hätten? Das erschließt sich mir nicht wirklich...

    Bezüglich deiner Bemerkung Richtung seines Gehaltes:

    Wieviel verdient denn Daems, dass man wie du sicher sagen kann, dass er kein horrendes Vermögen von Borussias Konto zieht? Das wär auch für mich spannend zu wissen. Aber der Korrektheit halber bitte direkt mit Quelle, falls es keine außerordentlichen Umstände bereitet...
    ;)
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Alles Flenner am Bökelberg :D
     
  19. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    Genau deswegen haben wir ja nich nur 2 IV im kader sondern ein paar mehr.

    Also ärmel hoch und weiter gehts, muss man denn immer alles so schlecht sehen?
    Klar ist es scheiße aber das is kein grund zu denken das nun alles im eimer ist.

    Wenn sich die mannschaft zusammen reist wird das auch was ohne die beiden.
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Naja wie gesagt, wenn de Kalle Margo und Boba-Fett vorne so weiter machen, kann es uns eigentlich ziemlich egal sein. ;-)
     
  21. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Äääääääääääh, nö.

    Immer 3:4 verkacken iss auch nich lustich.
     
  22. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    Diese Saison kommt es aber auch wirklich knüppeldick.

    Da ist die etatmäßige Innenverteidigung nach langen Wochen endlich wieder komplett,

    um in gut 25 Minuten wieder komplett auszufallen.

    Hab mir das Spiel heute nochmal in HDTV aufgezeichnet. Samstag kam ja nur SD.
    Jetzt stimmt der Auftritt von Köln auch optisch. Das war schon ein klasse Spiel mit endlich auch mal dem richtigen Ende für uns. :)
     
  23. Freshi

    Freshi F1 Doppelweltmeister

    Beiträge:
    3.742
    Likes:
    42
    meine einzige Hoffnung ist das der kleine Belgier nicht wieder Innenverteidiger spielt