Brennpunkt Hauptstadt Berlin

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von DeWollä, 15 Oktober 2012.

  1. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.793
    Likes:
    34
    Schade, daß es einigen hier gar nicht um eine Diskussion, sondern um polemisieren und das Absondern von irgendwo aufgeschnappten Phrasen geht.
    Fakt ist, daß sich Wohnumfelder hier teiliwese rapide verändern. Zynisch ist, zu sagen: dann zieh doch um, Du Spießer. Im Grunde genommen finde ich es sogar spießiger, sich vor den PC zu setzen, nochmal in den Sessel zu pupen und dann solche Sätze abzusondern.
     
    Rossi und huelin gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Mal a bissl locker durch die Hose atmen, denn dass sich die Wohngebiete und die Bewohner in Ballungsräumen massiv ändern, ist kein Alleinstellungsmerkmal von Berlin bzw. Kreuzberg-Friedrichshain.
    Was hier als Spiessertum bezeichnet wurde, ist ganz einfach dieser Veränderung geschuldet, denn gerade dadurch, dass bestimmte Viertel zuerst Studis und mehr Menschen der künstlerischen-kreativen Schicht für sich entdecken, zieht dann das "unabhängige Nachtleben" nach sich, dann kommt das "professionelle Nachtleben" und aufeinmal entdecken auch diejenigen mit mehr Geld die Gegend, weil sie attraktiv wurde. Genau dann aber haste das Problem, dass aufeinmal Lärm und Schmutz zum Problem werden, erstens, weil es immer mehr feierende Menschen werden und zweitens, weil die Stammbevölkerung da nicht mehr leben kann. Warum jetzt Spiessertum? Weil die Jahre davor diese Gegenden ja genau stolz darauf waren viele Menschen jeder Couleur anzuziehen, mit Gelächter auf die Spiesser anderer Städte und Bezirke gedeutet wurde und jetzt ist man halt selbst am Ende mit der Toleranz.

    Ich möchte selbst in München nicht an einigen Strassen der Innenstadt wohnen wo spätestens im Sommer Hunderte auf dem Gärtnerplatz rumhängen bis um 4:00 in der Nacht oder wo aufeinmal die berühmte 4 köpfige Familie mit einem Nettoeinkommen von 6.000 Euro und mehr aufschlägt, denn dann biste mittendrin im Kampf aus "Ole, Party all night long" und den Kinderwagenschiebern, die gerne mitten im Leben wohnen wollen, das aber bitte gesittet.
    Da bleib ich lieber gleich in meinem Superspiesserviertel wo die Kneipen eher recht dünn gesät sind :)
    Auf die Mietpreise gehe ich mal gar nicht ein, das ist sowieso unmoralisch :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 März 2015
  4. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Mittlerweile häufen sich die Messerstechereien in Mannheim, mittags auf offener Straße mitten in der Stadt.

    Sogar direkt vor der Polizeiwache.....( ich habe nicht behauptet es wären Analphabeten!)
     
  5. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Eins der Probleme ist, dass sich Leute selber aendern. Wer mit Anfang 20 in einen Stadtteil zieht, weil dort Leben ist, kann schlecht erwarten, dass ihm derselbe Stadtteil auch dann passt, wenn er 20 Jahre spaeter mit Job und Familie seine Ruhe haben will.
     
    DeWollä und Rupert gefällt das.
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Das kommt hinzu aber der Stadtteil selbst verändert sich eben auch, öfter mal massiv.
     
  7. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.895
    Likes:
    2.980
    Ich finde Berlin überbewertet.

    In Bonn bräuchte es keine Ordnungsdienste.
     
  8. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Dann schon lieber Stuttgart - da ist ein Ordnungsdienst noch ein ORDNUNGSdienst.
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.467
    Likes:
    1.247
    Den braucht's da nicht, da wird die Einhaltung der Kehrwoche noch von der Nachbarschaft überwacht.
     
  10. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.895
    Likes:
    2.980
    Ach, ich dachte, das läge in eines jeden Genen.
     
  11. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Sachichdoch - ist das nicht der Traum eines jeden Ordnungsdienstes ?
     
  12. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.467
    Likes:
    1.247
    Manche sind ja zugezogen. Die lernen aber schnell.
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    So isset. Sehr spießig isset auf jeden Fall, Allgemeinplätze über Dinge oder Orte abzusondern, die man gar nicht richtig kennt. :huhu:
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Mimimimi :D

    Die Berliner Luft, das isses.
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Jetzt wollt ich dich schon ob deines Beitrags weiter oben loben... ;)
    Dafür ist dieser doppelter Mist, denn die Berliner Luft ist wirklich nicht übel, dafür dasset ne Großstadtluft ist. Wird ja auch nicht umsonst mehrfach besungen. Welche Stadt kann das schon von sich sagen?
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Jaaaaaaaaaaaa, schon recht *schluchz*

    Jetzt gehe ich mieses Schwein auch noch auf die Luft los :lachweg:
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Wattislos, hasse wieder'n Heulkrampf? :vogel:
    Ist natürlich easy, bei jeder Kritik dem Gegenüber Heulerei vorzuwerfen. Vor allem wenn keine Spur davon zu finden war. :weißnich:
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    'türlich, denn Du negierst ja perfekt, dass eben Kreuzberg und Friedrichshain nicht mehr die Bezirke sein können, die sie vielleicht noch vor 20 Jahren waren und dass da eben, Achtung, auch ne ganze Latte sog. Spiesser leben.
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Quatsch. Diese sogenannten "Spießer" gab es da auch schon vor 20 Jahren, vorzugsweise in Kreuzberg 61, falls dir das ein Begriff ist. Besonders in dem Viertel südlich der Bergmannstraße ist es aber seltsamerweise auch heute noch recht ruhig, da verirren sich kaum Touristen, weil einfach die entsprechenden Kneipen fehlen.
    In den Ecken dagegen, wo die Tourikneipen in letzter Zeit sprunghaft zugenommen haben (und dazu zählt, wie gesagt, auch Nord-Neukölln) war die Bevölkerung schon immer eher durchmischt, mit einem hohen Anteil an Türken. Von denen übrigens auch einige inzwischen weggezogen sind, diese Spießer... ;)
     
  20. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Mein Gott.

    Kreuzberg = überaltet = spiessig.

    Ist as denn SOOO schwierig ?

    Nur weil getz irgendn User vor gefühlten 60 Jahren da mal gelebt hat soll das Teil geil sein ?

    Funzt einfach nicht.
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Jaa, jaa... :gaehn:
    Und jetzt husch, zurück an deinen Stammtisch. :huhu:
     
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Und nun mal ernsthaft: das niedrigste Duchschnittsalter aller Berliner Bezirke (und zusammen mit Mitte auch die niedrigste Steigerungsrate beim Alter) hat selbstverständlich Friedrichshain-Kreuzberg:
    https://www.statistik-berlin-brande...tat_Berichte/2012/SB_A01-05-00_2012h01_BE.pdf (Tabelle 4, Seite 7)
    http://www.bz-berlin.de/artikel-archiv/wo-die-jungen-berliner-wohnen
     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Nirgendwo in Berlin kann man zu jeder Tages- und Nachtzeit so abwechslungsreich essen, trinken und tanzen wie im jungen Kreativbezirk Friedrichshain-Kreuzberg. ... Kreuzberger Nächte sind lang, besonders im "Bierhimmel" und im legendären "SO36" in der Oranienstraße, den Kneipen am Heinrichplatz und den Bars und Clubs wie "Konrad Tönz" und "Watergate" im Wrangelkiez. In Friedrichshain pilgert die Szene in den "Fritzclub" oder ins "Berghain". Besondere Veranstaltungsorte sind das "Lido" in der Cuvry- und das "Astra" in der Revaler Straße.

    http://www.tourismus-friedrichshain..._content&view=article&id=73&Itemid=27&lang=de

    So viel zur Eigenwerbung. Das "...aber alles ganz leise, bitte!" fehlt leider.

    Neues Kreuzberger Wappentier soll ja nun angeblich derLeisefuchs werden.

    [​IMG]
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Oh, den jungen Berlinern ist es zu laut und zu schmutzig.
    Soll ja auch junge Spiesser geben, macht's nicht schöner :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 März 2015
  25. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Ich frag mich ja nur, ob diejenigen, die hier so laut "Spießer" schreien, selber gerne neben einer lauten Gaststätte wohnen... ;)
     
  26. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.895
    Likes:
    2.980
    Mal ganz allgemein: was spricht mehr für "Spießer"?

    Wohnen in einer Spielstraße oder in einer Zone 30?

    Brauch' das, um mich letztendlich auf der nach oben offenen Spießerskala zu verorten...
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Da musst du diejenigen fragen, die den Begriff hier so gerne anführen. :huhu:
     
  28. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Wohnte ich neben einer Gaststaette, dann schickte ich der sicher keine Pantomimen ins Haus. Ich hab aber mal neben dem Biergarten einer Brauerei gewohnt, und weil dieser eroeffnete, als ich schon eine Weile dort wohnte, hab ich halt eine Mietminderung geltend gemacht. Ein Wochenende mit 10 Stunden Blasmusik taeglich fand ich naemlich nicht soooo geil.
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Die Idee mit der Mietminderung hattest du sicher auch nicht exklusiv. ;)

    Aber mal was anderes zwischendrin: ist Pam sch0n bei euch in Auckland gewesen?
     
  30. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ja, aber ziemlich ereignisfrei. Hat halt nur ordentlich geregnet gestern.
     
  31. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.955
    Likes:
    1.653
    Spielstraße geht für Spießer ob des Blagenlärms gar nicht!
    Ergo ist Zone 30 definitiv die spießigere Wahl!;)
     
    Ichsachma gefällt das.