Bremen holt Sebastian Prödl

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Markus0711, 24 Januar 2008.

  1. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Bremen holt "Ösi-Talent" Prödl - Bundesliga Fußball Sport FOCUS Online

    Hab ich auch noch nie gehört.
    Nationalspieler aus Österreich kann alles sein - zwischen Granate und Super-Pfeife :D

    Aber in der Vergangenheit hatte Allofs & Co. ja meist einen guten Riecher ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Egal, hauptsache der Junge ist gut druff.

    … in der du auch die Begehrlichkeiten verschiedener europäischer Klubs geweckt hast. Warum gerade Deutschland? Warum Bremen?
    Ich habe mich immer für die deutsche Bundesliga interessiert. Wenn im Fernsehen Bayern gegen Schalke lief und gleichzeitig Werder, habe ich Werder eingeschaltet. Das war schon immer so.


    Du hast Werder Bremen gegen Energie Cottbus einem Topspiel vorgezogen?
    Ja, warum nicht? Ich schaue Werder gerne zu, sie spielen schönen Fußball und das auch erfolgreich. Außerdem wirkt die Mannschaft auf mich wie ein richtiges Team, nicht nur Einzelspieler, die zusammengewürfelt wurden. Als ich mich das erste Mal mit Klaus Allofs und Thomas Schaaf getroffen habe, habe ich gleich gemerkt, dass sie mir das Vertrauen entgegenbringen werden, das ich brauche, um die volle Leistung zu bringen. Da ist Bremen ganz ähnlich wie Graz.

    Aktuelles: Prödl: Bremen ist der richtige Schritt
     
  4. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Das ging dann doch schneller als erwartet. Feine Sache, klingt nach nem richtigen Brocken!
     
  5. Layard

    Layard Dschungel-Kronprinz 2014 Moderator

    Beiträge:
    1.734
    Likes:
    5
    Ich kenn den so ein bisschen.
    Ist ein ziemlich gutes Talent:top:
     
  6. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Hmm also ich weiß nicht genau was ich davon halten soll. Prödl kann ja gut sein, aber an Mertesacker und Naldo wird er wohl kaum die nächsten Jahre vorbeikommen (vorrausgesetzt die beiden bleiben bei Werder).
    Und ob man so einen Spieler als Ergänzungsspieler kaufen muss... ? Kann der noch was anderes als IV?

    Und: was wird denn nun mit Pasanen? Diese Verpflichtung ist ja dann nicht unbedingt ein plus für weitere Vertragsverhandlungen.

    Ich hätte mir gewünscht, dass wir uns um das Mittelfeld mehr Gedanken machen. Wobei ich mir aber auch sicher bin, dass da im Sommer mindestens 2 Neue kommen werden.
     
  7. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich finde es ist ne Verpflichtung die Sinn macht. Naldo und Merte werden nicht ewig bei Werder bleiben, umso besser das man jetzt schon dran denkt für den Fall der Fälle gerüstet zu sein. Prödl ist ja noch sehr jung und wird denke ich keinen Stunk machen, wenn er im 1.Jahr kein Stammspieler ist. Wen hat Werder denn sonst noch großartig als Alternative für die IV? Pasanen, der wird aber eher als AV eingeplant und gebraucht und Baumann, von dem ich als IV noch nie allzu viel gehalten habe und der erst noch beweisen muss, ob er sein altes Niveau nochmal dauerhaft erreicht.
     
  8. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.630
    Likes:
    1.390
    Meeeensch, dass Bremen aber so runtergekommen ist, einen Oesterreicher (!) als neuen Hoffnungstraeger zu verpflichten... Wer kommt als neuer Stuermer? Edi Glieder?
     
  9. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Der Glieder darf gerne kommen, der hat uns 03/04 ja Glück gebracht. Ansonsten verweise ich auf Andi Herzog und Heimo Pfeifenberger. Gut, der letzte war kein Vollknaller, aber er hatte nen geilen Namen! :D
     
  10. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.630
    Likes:
    1.390
    Ich habe gerade bei wikipedia die Liste der aktuellen oesterreichischen Nationalspieler angeschaut: ist dann auch noch mit Joachim Standfest und Ferdinand Feldhofer zu rechnen?
     
  11. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Michael Zaglmair, Harald Ruckendorfer, Gerald Gansterer (LASK), Stephan Stückler (Kärnten), Pablo Chinchilla, Enrico Pfister (Altach), Alexander Pöllhuber, Anton Pauschenwein (Mattersburg), Sandro Lindschinger, Josef Schicklgruber, Uwe Kropfhuber, Christian Gratzei (Sturm Graz), Andreas Schrott, Markus Seelaus (Wacker Innsbruck), Stefan Stichlberger (Ried) sind auch alles heiße Kandidaten!