Brasilien letzter in der WM2010 Quali-Gruppe!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Ypsilon21, 2 Juli 2008.

  1. Ypsilon21

    Ypsilon21 New Member

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    Der Titel sagt eigentlich alles aus...
    lächerlich...
    übrigens direkt hinter Paraguay XD
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Am Ende werden sie sich locker qualifizieren.
    Die haben doch meist Startschwierigkeiten.
    Ausserdem kommen ja mehr als die Hälfte weiter.
     
  4. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    :lachweg:

    Jaja, die EM ist vorbei, das Sommerloch beginnt...
     
  6. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Wow - danke fuer die Info !

    Wusste doch, dass ich was verpasst habe...
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    @Sperber, wie siehst du eigentlich die Chancen von Flu heute nacht?

    Und stimmt das, dass die Auswärtstore im Endspiel nicht doppelt zählen? :gruebel:
     
  8. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    gut Brasilien oder Bolivien ist ja eh nicht so der große Unterschied.

    Und Beru und Baraguay, fängt eh alles mit B an ;)
     
  9. Ypsilon21

    Ypsilon21 New Member

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    Fehlinformation: Brasielien war oder ist letzter, Paraguay erster. Ich kann nicht beurteilen, inwieweit diese Tabelle aktuell ist.
     
  10. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    WM - WM-Quali - kicker online

    :suspekt::rolleyes:

    Also irgendwie ist dann der rest der Welt inkl dem Brasilianer und den Brasilianern selbst fehlinformiert.
     
  11. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Chancen sehe ich so 60:40. Haengt viel von den ersten 30 Minuten & den Nerven ab.

    Und ja, Auswaertstorregel gilt im Finale nicht mehr. Go figure...
     
  12. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Yup.
    Hast noch Bargentinien, Bolumbien und Benezuela vergessen.
    Alles in unserm schoenen Buedamerika...
     
  13. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Yep.
    Ich briefe dann mal die hiesigen Tageszeitungen...
     
  14. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Wenn wir schon dabei sind: wieso sind Buriname, Buayana und Branzoesisch-Buayana eigentlich Mitglieder der CONCACAF und nicht von COMNEBOL?
     
  15. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Jute Frage. Hab die Antwort mal vor Jahren gelesen, aber vergessen.
    Sind eh so Kackbeulenlaender...
     
  16. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    [klugscheiss]Auswärtstore zählen nie doppelt. Sonst wäre z.B. bei 3:2 und 0:0 die Mannschaft weiter, die weniger Tore gemacht hat :warn:[/klugscheiss]
    Ist wie mit dem Torverhältnis. Irgendwer hat diese Redewendung mal "erfunden", seitdem wird sie einfach übernommen, ohne mal drüber nachzudenken. Die Auswärtstorregel tritt ja nur in Kraft, wenn beide gleich oft getroffen haben. Und dann muss man nix verdoppeln, sondern kann einfach sagen, dass die Mannschaft mit mehr Auswärtstoren weiterkommt.
     
  17. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.498
    Likes:
    2.490
    Zum Thema Redewendung fällt mir noch der kurze und der lange Pfosten ein. Die gibt es auf jedem Sportplatz. Man könnte meinen, die Tore stünden überall schief. Komisch ist auch, dass der sogenannte 1.Pfosten nie der lange Pfosten ist. :rolleyes: :floet:
     
  18. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Genauso das lange und kurze Eck. Was ist die Länge einer Ecke/eines Ecks? Jetzt keine blöden Kommentare :hammer2:
    Oder Ecken allgemein, z.B. ein halbhoher Schuss in die linke Ecke. Halbhoch gibt es nur nicht so viele Ecken, die gibt es nämlich im dreidimensionalen Raum nur, wo sich drei Kanten treffen, also beim Tor oben links, unten links, oben rechts und unten rechts (je einmal vorne und hinten). Ganz zu schweigen vom Tordreieck :rolleyes:
     
  19. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Oder der Begriff Korinthenkacker, auch sehr irreführend. Die meisten kacken überhaupt keine Korinthen, sondern nehmen alles nur furchtbar genau. Skandal! ;)
     
  20. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.498
    Likes:
    2.490
    Der Satz "Da kommt ein langer Ball in den 16m Raum geflogen" ist sowas von daneben, dass nur Fussball-freaks ihn richtig einordnen können. :D
     
  21. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Wo ja nicht mal die 16m stimmen. Oder wie Sabine Töpperwien mal sagte: "Der Ball kommt auf den Fünfmeterpunkt" :rolleyes:

    Auch gut ist die Formulierung "Der Ball muss die Linie mit vollem Durchmesser überschreiten". Wenn sein Mittelpunkt hinter der Linie ist, hat er sie eigentlich schon mit vollem Durchmesser überschritten, nämlich mit dem parallel zur Linie. "Mit vollem Volumen" oder einfach "vollständig" wäre besser.
     
  22. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    In meiner Jugend hieß das noch: eine Umdrehung.
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Luschis!
    Unter 5, 6 Umdrehungen haben wir's nie gemacht.
     
  24. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.442
    Likes:
    1.246
    Das wäre ja der Umfang, und damit falsch.
     
  25. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.498
    Likes:
    2.490
    Mit "Umdrehung" kann aber auch der Gehalt in Vol. % eines alkoholischen Getränkes gemeint sein. Ich kenn das als Umdrehung, weil sich nach dem Genuss von Alkohol alles um einen dreht, bis zum Umkippen, wenn man zu sehr genossen hat.
    Also: Je höher der Alkoholgehalt, desto mehr Umdrehungen. Ob dieser Ausdruck bundesweit bekannt ist, weiss ich nicht, bei uns in Westfalen ist er gang und gäbe. :weißnich:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Juli 2008
  26. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Jugend war E-jugend oder so, da haben noch weniger Umdrehungen gereicht. Später wurde dann jeder Schuss zu einer Bananenflanke, zumindest aus der Sicht des Schützen...;


    @HT voller Umfang halt, aber, Aus ist, wie bei so vielen anderen Dingen auch, dann , wenn der Schiri pfeifft .
     
  27. christian--1992

    christian--1992 Member

    Beiträge:
    146
    Likes:
    0
    tja brasilien ist schon wieder 5.