Bradley geht - Fink kommt?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 26 Januar 2011.

  1. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Mich würde es nicht stören wenn der FCB kein Titelaspirant wäre. Mit Liga 2 könnte ich mich genauso gut anfreunden. Hauptsache das Umfeld sagt mir zu. Daher bin ich auch gerne am Millerntor. Übrigens auch zu Regionalligazeiten. :huhu:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Na siehste. That´s why i am frustrated. ;)

    Mit dem Umfeld meine ich nicht die Fans sondern die Verantwortlichen die seit Jahren die falschen Entscheidungen treffen, die junge Spieler abgeben, die für uns zu schwach sein sollen, dann woanders aber durchstarten, die Millionen für irgendwelche Divas ausgeben, die dann nicht mal ein gutes Spiel für den Club machen, die lieber Hotels, Soccerhallen und Mussen für viel Geld bauen als in die Mannschaft zu investieren, die schon seit 15 Jahren erzählen: Wir sind noch nicht so weit, die jede Saison den halben Kader wegen anscheinend persönlicher Probleme mit Spielern suspendieren, die durch diese Aktion unsere Millionen verbrennen, die jahrelang mit Doppel-Sechs spielen obwohl jeder der mal Fußball gespielt hat auf Anhieb erkennt, dass diese nicht funktioniert etc.. ppp

    Hier höre ich auf. Dazu kommt noch Klüngel, gegenseitig Pöstchen zuschieben, alles gute Freunde die sich gegenseitig unnötig und vorzeitig ihre Verträge verlängern ...

    Mit Liga 2 oder Liga 3 hab ich auch kein Problem. Ein Problem habe ich erst wenn ich mich mit meinem Lieblingsverein nicht mehr identifizieren kann, und das ist derzeit so. Das sportliche ist mir ziemlich latte, sonst würde ich am Sonntag nicht nach Frankfurt fahren.

    Ich will aber das Gefühl haben, dass diejenigen die die Entscheidungen treffen, wirklich alles für den Verein geben. Das persönliche Dinge keine Rolle spielen, das ein Trainer die besten fürs Team auswählt und nicht seine Liebchen.

    Das wäre fein, und dazu ehrlicher Fuppes wo versucht wird, den gegner wehzutun, und nicht 90 Minuten im eigenen 16 er zu mauern. Jungs die hinlangen, die auch mal grätschen (sowas hat man bei uns schon paar Jahre nicht mehr gesehen), dann bin ich zufrieden, von mir aus dann auch in der Oberliga.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Fink ist fix:

    Fink an Gladbach ausgeliehen - Newsansicht - Seite 1 - transfermarkt.de

    Leihgebühr 700.000 Euro + Kaufoption für uns.

    Kapiere den Wechsel irgendwie nicht. Das einzige was Sinn machen würde: Fink / Bradley oder Fink /Nordtveit

    Dazu müsste Frontzeck aber Marx draußen lassen, und das wird wohl nie passieren.

    Marx / Fink -> Wozu haben wir dann Nortveit geholt? Was ist mit Neustädter und Jantschke, geben wir ab weil zu schlecht, in 2 Jahren grüßen uns dann beide als Stammspieler bei nem anderen Bundesligisten.

    Das einzig positive ist, dass ein Kumpel Frankfurt Fan ist, und der meinte er wäre damals ziemlich traurig gewesen als Fink gegangen sei.

    @NK+F: Kann der watt?
     
  5. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Es ist natürlich bedenklich wie wenig in Gladbach erreicht wird. Die Vereinsführung hat halt viele Fehler gemacht, in sportlichen wie in wirtschaftlichen Fragen.

    PS: Die Verantworlichen passen mir bei Bayern auch nicht immer. ;)
     
  6. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Dann lass uns unsere Geschäftsführung inkl. dem Trainer tauschen. Dann kriegste wasste willst, und wir auch... :jaja:
     
  7. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Umfeld, Umfeld! :D
     
  8. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Glaub mir, nach dem Tausch ist das bei uns dann auch wieder Sahne! :D

    Ein Tausch der Verantwortlichen hätte unweigerlich kurz- bis mittelfristig auch ein Tausch des "Umfeldes" zur Folge... ;)
     
  9. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Und genau das gilt es zu verhindern. :D
     
  10. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    So, nun da es fix is, kann ich ja auch was dazu schreiben.

    Fink ist für Bundesligaverhältnisse ein sehr guter 6er. Damals in Frankfurt, war er einer der Leistungsträger, weshalb man ihn auch nicht halten konnte. Sein Statement damals zum Wechsel: "Ich verlasse Frankfurt, weil es mein Anspruch ist, CL zu spielen." ... Tja, naja.

    Wenn er nach wie vor die Form von damals abrufen kann, habt ihr nen sehr guten Fang gemacht.
     
  11. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Öhmmm... Meinst du das kann der bei uns? :floet:

    P.S.: Wieso verpflichten wir eigentlich ohne Not so viele 6er, wenn eigentlich höchstens 2 davon spielen können (sollten)? ;)

    Und was ist mit dem in meinen Augen dringend benötigten LV?

    @Untouchable:

    Jetzt widersprichst du dir aber. Ich denk das ist dir egal? :suspekt:
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Jupp, weil Euch der Uli ganz unverblümt sagen würde, dass er auf diejenigen, die mit Billigkarten in der Kurve stehen, mal gar keine Rücksicht nimmt :D
     
  13. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Das Umfeld ja eben nicht. ;)


    :lachweg:
    :top:
     
  14. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    222
    Für die Leihe eines ausgemusterten Spieler über die Dauer von Fab, März, April, Mai, Juni 700.000 Euro?! Bekommen wir dann für den Verkauf von Stalteri, Meeuwis etc 10 Millionen (pro Spieler natürlich)?!
     
  15. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975

    Pauschale Behauptung eines Außenstehenden ohne geistigen und sittlichen Nährwert.
     
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Jo. Da kannsse dein Würstchen in irgendein schmörmeliges Senftöpfchen stecken, dass bei Hochzeiten so rumläuft, besonders in Fuppesstadien.
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Danke für Deine Einschätzung, klingt ja ganz gut.
    Wie ich gehört habe, ist dass das Gehalt, wir zahlen also 700.000 Euro als Art Ablöse und die Türken bezahlen von den 700.000 Euro das Gehalt. In der Türkei muss Fink im Gegensatz zu hier kaum Steuern zahlen. ;)

    Lt. express steht somit auch der Bradley Abgang fest:

    4. Winter-Einkauf: Fink soll Sonntag schon spielen | Mönchengladbach
     
  18. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ich vergas, ohne das Orakel Ichsachma zu befragen ist die eigene Meinung nicht abzugeben.
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Sach, was Du mit "die Vereinsführung hat halt viele Fehler gemacht, in sportlichen wie in wirtschaftlichen Fragen" meinst und Du wirst gehört.
     
  20. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Und genau so einen brauchen wir!

    P.S.: Wenn ich da bin, sitz ich, und zwar nicht in der Nordkurve... ;)

    Jetzt beißt sich deine Katze aber in den Schwanz... :)

    Geil, bei Spielern, die wir abgeben, bezahlen wir auch noch ein Teil des Gehaltes mit (Bobadilla), Spieler in der gleichen Situation bei anderen Vereinen holen wir uns mit Ablöse. Der Kleine Honigkuchen ist noch nicht lange da, hat aber schon so viel Schutt produziert, dass man mit einem Buch wohl mittlerweile nicht mehr auskäme... :schlecht:

    Na toll, klingt gut. Klingt das immer noch gut, wenn man sieht, dass der Kerl im Prinzip gegen Bradley "getauscht" wird? Gegen einen "Eckpfeiler"? Sprich: Hälst du den für besser? Irgendwie hauen die grad alles an Eckpfeilern weg, die die uns seinerzeit als solche verkauft haben. Das ist doch alles nur noch eine Farce, die da abläuft... :aua:

    Und deine Einteilung der 700000 kannst du doch gar nicht so genau vornehmen. Die haben sich doch so klar gar nicht dazu geäußert und sich wie üblich schwammig ausgedrückt, oder hast du nen Link mit ner konkreten Aussage?

    Wobei, die lügen uns sowieso schon seit geraumer Zeit die Hucke voll...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28 Januar 2011
  21. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Ne genaue Info habe ich natürlich nicht. Das wird auch weder Borussia noch Fink noch die Türken schreiben, dass Fink Steuern sparen will. Ob es wahr ist, weiß ich natürlich nicht, aber es wurde gemunkelt. Das käme dann auch in etwa hin. Bei TM habe ich was von 1,5 Millionen Jahresgehalt glesen, die Hälfte also rund 700.000 Euro, könnte passen.

    Schwarz auf weiß beweisen kann ich es Dir leider nicht, weil mir Finks Berater bisher noch keine Kopie vom Vertrag hat zukommen lassen. ;)
     
  22. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    Was du du schreibst klingt schon nachvollziehbar, Andre. Auch wenn Eberl ja nach Meinung einiger ein Vollpfosten ist, wird der nicht so durchgedreht sein, für einen Spieler, der bei dessen Verein keine Rolle mehr spielt, für ein halbes Jahr 700.000 € Leihgebühr hinzulegen.

    Nichts desto Trotz und ohne eine Bewertung des Spielers abgeben zu können, erschließt sich mir dieser Transfer nicht. Es wurde doch gerade eben erst Nordtveit für diese Position geholt. Und auch Jantschke bekommt für meinen Geschmack viel zu wenig Einsätze auf seiner eigentlich Stammposition.
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Mal ganz nüchtern:

    Man muss ja dazu sagen die Doppel Sechs ist unsere Schwachstelle. Bradley ist zwar gut, aber nicht so gut wie in der Nationalelf, weil er dort offensiver spielt. Die Position auf der Bradley gut ist gibt es im Frontzeck System gar nicht. Von daher hat er bei uns nie das gezeigt was er wirklich kann. Das liegt aber nicht an Bradley sondern an unserem System.

    Gehaltsmässig werden sich Bradley und Fink nicht viel tun. Wenn wir für Bradley jetzt aber 3 Millionen kassieren und Fink so bekommen, bleiben unter dem Strich 3 Millionen Win, und die Gewissheit einen Spieler auf der Position zu haben, der das auch kann, und gelernt hat und der keine Notlösung ist.

    Für Bradley ist die Trennung auch besser, weil er sich woanders wahrscheinlich besser entflaten kann.

    Soweit so gut.

    Jetzt haben wir aber einen Nordtveit geholt. der RV, IV oder DM spielen kann. Es hieß er wurde für die 6 geholt, dann hat er Dante in der IV ersetzt.
    Jetzt ist die Frage, wenn Marx raus soll, sehe ich das positiv, denn ich denke Fink ist ein solider Spieler ähnlich wie ein Stranzl.

    Also:
    Vielleicht auch so:

    Nordtveit auf RV wäre vielleicht auch mal ne Idee. Der Levels kämpft zwar immer ist aber fussballerisch doch ziemlich limitiert .

    Wenn der Transfer dazu dient, dass Marx seinen Stammplatz verliert, dann macht er Sinn.

    Wenn Marx weiter spielt und sich 5 DM´s, die allesamt besser als Marx sind, um den zweiten Sechser Platz kloppen, dann ist es eigentlich typisch Frontzeck und Borussia.
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Nö, er will sein Umfeld beim FC Bayern behalten und es nicht dahingehend ändern, dass es eins wie bei BMG wird, so wie Du es mit Deinem "Tausch des Umfelds" ansprichst :D
     
  25. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    Die ganzen bisherigen Transfer ergeben für mich nur einen Sinn - Planungen für die 2.Liga laufen auf Hochtouren.

    Stranzl und Nordveidt als Ersatz für Dante und Bradley, Fink als Alternative für Marx.
    Hanke muss auch erstmal Spielpraxis sammeln, denn als Stammspieler der regelmässig seine 90 Minuten durchspielt, kann man Ihn im letzten Halbjahr nicht betrachten.
    Bobadilla verliehen nach Saloniki für ein halbes Jahr, passt auch in die Planung.

    Dazu der Versuch Arango, Bradley noch vor Ende Januar zu verhökern.

    Die ganze Transferpolitik ist doch zweifelhaft, wir verpflichten reihenweise Spieler aus Israel, Holland, Belgien, Norwegen, Türkei und der Schweiz. Dies ist so seit Jahren.
    Alles Ligen die in der grossen Breite höchstens 2t Liga Format haben und diese Spieler sollen dann der grosse Bringer bei Borussia werden - da wundert einen doch nichts mehr. Wer war eigentlich der letzte gestandene Spieler eines anderen Bundesligisten?
     
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Gladbach hat keine Kaufoption für Fink.

    Bradley ist weg:

    http://torfabrik.de/profis/borussia/datum/2011/01/28/mit-fink-nach-frankfurt.html

    Klingt nach ner guten Ablöse. Bin ja mal gespannt.
     
  27. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Herzlichen Glückwunsch Herr Eberl. Ich weiß zwar Null Details, aber bestimmt haben sie genau das Richtige gemacht. Wie immer halt...:kotzer:
     
  28. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ich halte schon aufgrund von Bradleys Alter und seinen Entwicklungsmöglichkeiten nicht viel von diesem Transfer. Klar, fünf Millionen sind ´ne gute Summe, ich befürchte nur, dass wir damit einen verscheuert haben, der uns in Zukunft sehr gut weitergeholfen hätte.
     
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Er wollte aber weg. Zuerst zu Sunderland jetzt doch in die Türkei. Sieht mir so aus nach dem Motto: Hauptsache weg von hier, was ich durchaus verstehen kann, wird sind derzeit nicht dafür bekannt Spieler weiterzubringen.

    Seinen Vertrag hätte er eh nie verlängert, und gezeigt was er kann, hat er konstant ja nur in der Nationalelf, bei uns hat er es hin und wieder aufblitzen lassen, aber mehr auch nicht. Unter diesen Umständen sind 5 Millionen gutes Geld.

    Diese werden uns auch im Falle eines Abstiegs gut zu Gesicht stehen. Besser als dann im Sommer Reus abzugeben. ;)

    Jetzt hoffe ich dass der Fink ähnlich spielt wie der Stranzl, dazu noch Dante, dann haben wir endlich mal echte Kerle in der Abwehr.
     
  30. Der Urfohle

    Der Urfohle Member

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    ich bin nur noch sprachlos.
     
  31. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Sei mir nich bös, André, aber wenns danach ging, hätten wir wohl nicht mehr Viele... ;)