Boxen: Kiltschko vs. Ibragimof

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dilbert, 24 Februar 2008.

  1. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Gähn, und dafür haut man sich die ganze Nacht umme Ohren...

    Wat ´n ätzendes Gezappel. Beide immer einen Arm gestreckt vorraus und dann gegenseitig draufgehauen, das sah aus wie ´ne albere Mädchenkeilerei im Kindergarten, nur mit anderen Frisuren. Tu du mir nichts, tu ich dir nichts. Dazu ein paar lustlose Klammereinlagen und etwas Amöben-Judo. Der eine hoffnungslos überfordert und komplett chancenlos, der andere nicht mutig genug dem mal richtig ´n paar zu verpassen. Lediglich einmal hing Sultan (wat´n beknackter Name) in den Seilen, sonst wartete man vergebens auf richtig heftige Treffer.

    Das nächste mal, wenn der Mc Fit-Werbeheini in Amiland gegen ´nen Linkshänder boxt, guck ich mir mittags die Wiederholung an. Der Kasperkram war wirklich kein krampfhaft offengehaltenes Auge wert.

    Gruss
    Dilbert
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ich hab mir nen wecker gestellt, aber irgendwie hab ich den nicht gehört und bin heute morgen gegen halb zehn aufgewacht, gesehen hab ich davon auch noch nichts. aber dann werde ich auch wohl nicht allzu viel davon verpasst haben :D
     
  4. Rehakles

    Rehakles Guest

    Ich wollte mir heute die Aufzeichnung ansehen.
    Aber selbst dafür mach ich nicht den TV an.
     
  5. SeVla

    SeVla Augschburger

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    War kein wirklich schöner Boxkampf. Sehr taktisch, beide! HAb mir nur die Wiederholung angeschaut und ich muss sagen, zum Glück!

    Aber der Klitschko hat verdient gewonnen gegen Ibragimov.