Borussias Einkaufstour - Welches Schweinderl hätten Sie denn gerne?

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von André, 6 Januar 2012.

  1. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Das wäre dann irgendwie die Besetzung des Plans B, so mein Bauchgefühl. Aber ich habe natürlich auch Mainz nicht so verfolgt, wie es sich gehört, um sich ein abschließendes Urteil zu bilden.

    Oder es ist ein Ablenkungsmanöver.

    Bei 29 und 4 Jahren bekomme ich ein wenig Bauchschmerzen, mir ist das nicht so recht bei einem Stürmer.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Vielleicht hat man einen anderen nicht bekommen, und er wäre der Plan B. Das einzige was mich stört ist sein Alter. Also der kann natürlich noch locker 4 Jahre auf hohem Niveau spielen, aber die 8 Millionen wären dann futsch. Auf der anderen Seite sind das gerade mal 2 Millionen Euro pro Jahr. Wenn man jetzt meint dass er sportlich besser passt als irgendein 23 jähriger Perspelktivler, dann scheiß auf die 8 Millionen.

    Wenn Eberl und Favre meinen der passt, dann habe ich da vollstes Vertrauen. Er geht ja auch mehr in die Tiefe als Kruse und dürfte deutlich schneller sein. Desweiteren hat er für seine Tore keine Elfer gebraucht. Also besserer Knipser als Kruse.
     
  4. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Was ich so von Okazaki sagen kann ist, dass er mir auch sehr mobil vorkommt, also gut unterwegs ist. Wendig, einigermaßen trickreich und er weiß wo das Tor steht bzw. wie man den Ball dann auch reinschießt.

    Klar ist dann wohl, dass es vermutlich sein letzter richtig dicker Vertrag wird. Angeblich soll er ja auch in der PL heiß umworben sein. Da könnte er sicherlich mehr Geld verdienen (vermutlich), spielt dafür bei uns aber CL.

    Also wenn noch einer dazukommt fänd ich das ok. Weil: nen richtig guten Stürmer zum Rotieren haben wir ja leider nicht. Wobei: Hrgota hat meistens nur auf europäischer Bühne getroffen. Das kann er nächstes Jahr gerne so fortführen! :D
     
  5. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Warum macht euch das Alter Sorgen? Mein Gott der ist 29! Wegen der ev zu erzielenden Ablöse? Entweder der bringt Top Leistung und er bleibt oder er bringt Top Leistung und geht für dementsprechende Kohle vorzeitig. Oder er erbt dann ev Stranzls Rentenvertrag :)
     
    André gefällt das.
  6. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/wechselboerse/2014-15/transfermarkt.html

    Ersatz mittelfristig für Heime?!
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ja Sippel wäre ok als Ersatz für Sommer. Ablösefrei und Gehalt ist wohl auch überschaubar.
     
  8. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Ich finde diese "Ablösediskussion" immer sehr merkwürdig.
    Ist in den BVB - Foren genauso.

    Ist ein Fußballverein eine Bank? Muss man immer mehr Geld erwirtschaften, zumindest beim BVB muss man das als AG leider teilweise mit "Ja" beantworten, leider? Oder reicht es bei konstant 0 Euro Kontostand zu stagnieren und statt dessen drei gute Spieler mehr zu haben (überspitzt formuliert).

    Ich sehe es sehr gespalten mit den "Talenten", die man rausbringen kann und mit Gewinn verkaufen kann. Dreh die Zeitscheibe einen Vertragszyklus weiter und dann verlässt einen das Talent für etwas mehr Geld und hinterlässt ne Lücke! Und alle schimpfen: Ey, schon mal was von Dankbarkeit gehört? Oder Vereinstreue? Wenn das Talent nicht von einem großen Verein abgeworben wird, ist es zumeißt gescheitert. Also dieses investieren in Talente um nur auf den Wiederverkaufswert zu spekulieren ist mMn der falsche Weg. Dann lieber einen bodenständigen Typen ohne Weltstar Allüren.

    Und das Alter: Warum sind 29 Jahre zu alt? Was ist mit Dzeko? Was ist mit Ronaldo? Ich kenne viele Attribute für diese Spieler aus Foren, aber "zu alt" höre ich nie im Zusammenhang mit Ronaldo und der ist 30!
    Nimm es positiv: Okazaki kommt und bekommt seinen letzten großen Vertrag (~4 Jahre) bei Euch! Den wirbt keiner mehr ab. Der gehört euch. Verlängert eventuell nochmal um zwei Jahre und gut ist. Sind dann 8 Mio auf 6 Jahre gerechnet nicht in Ordnung? Natürlich plus Gehälter und Prämien.

    Ihr habt das gleiche Problem, dass der BVB vor zwei Jahren hatte: Ihr braucht jetzt Spieler die den Talentstatus verlassen haben und "sofort" funktionieren (ich weiß das geht nicht, im System Favre braucht man auch nen halbes Jahr inklusive der Vorbereitungen im Sommer und Winter, genauso wie im System Klopp). Ihr seid in der CL, zumindest sehr wahrscheinlich, jetzt müsst ihr ein Regal weiter oben schauen.

    Was hat der BVB gemacht? Zumindest werden diese Transfers "ein Regal höher" sehr kontrovers diskutiert. Jetzt schaut man sich zur Zeit bei uns nach Castro um. 28 Jahre, seit 5 Jahren auf konstantem Niveau spielend. Kein Talent mit "Potential zum Weltstar" sondern verlässliche Arbeit. Ich finde diesen Transfer gut. Die Zeit zum experimentieren bleibt nicht. Man kann nicht dauernd darauf beruhen, die haben Potential, lass die mal zwei Jahre spielen, wenn es so geht, dann scheidet ihr mit ach und krach aus der CL aus (keine Angst, gehört zum lernen dazu, wir haben auch die ersten beiden Anläufe einen auf den Deckel bekommen) verpasst nächstes Jahr die CL-Quali und dann ist das jammern groß. Dann habt ihr wieder Zeit zum Aufbau, Zeit für die jungen Talente, Zeit um aus Potential einen klasse Fußballer zu machen.

    An der Aufgabe vor der ihr gerade steht, sind wir teilweise gescheitert, von daher fände ich einen "fertigen" Spieler, der zumindest das Bundesliga Niveau sehr gut kennt klasse. Einen fertigen Spieler zu kaufen der das CL-Niveau kennt, und bewiesen hat dieses zu leisten wird man für 8 Mio nicht bekommen. Da werden wohl ganz andere Summen (grob geschätzt >25 Mio) fällig. Nennt doch mal eine Alternative.

    Also das zumindest als Außenstehender.
     
    André gefällt das.
  9. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Castro wäre ein Traum-Transfer. Sehr schade, dass der bei Herrn Löw keine Beachtung findet. Für mich ein ganz klasse Fußballer!
     
  10. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Pöhler, grundlegend gebe ich Dir Recht, aber einen Transfer jenseits der 25 Mio wirst Du bei uns in den nächsten 100 Jahren nicht finden....
     
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Pöhler, ich bin an und für sich (De Jong mal ausgenommen, da habe ich mich vom Hype anstecken lassen) immer zurückhaltend, was Transfers und deren Beurteilung angeht, weil ich sehr auf Gladbach fixiert bin und Zusammenschnitte anderer Teams als verlässlichen Beurteilungsmaßstab für mich nicht zulasse.

    Daher sehe ich bei Okazaki eben nur nackte Zahlen und vielleicht das eine oder andere Spiel, das ich in Gladbach von ihm live gesehen habe. André hat Recht: Das wäre mit den Rahmenbedingungen KEIN typischer Gladbach-Transfer, denn er ist schon reif, derzeit im sogenannten "besten Fußballeralter". Daher störe ich mich ein wenig an einer Laufzeit von 4 Jahren, sonst kann ich schließlich nichts einwenden, denn wenn in Gladbach jemand geholt wird, bin ich mir sicher, dass man aus der offensichtlich fehlenden Kommunikation zwischen Eberl und Favre bei De Jong gelernt hat.

    Ich sehe eben nur einen ligaerfahrenen Spieler, der mit ähnlichen Anlagen, eher mitspielender Flügelspieler als Spitze, wie Kruse versehen ist, der jung ist, vielversprechend und gerade so am oberen Rand finanzierbar, wenn er mitmacht, und das ist eben Volland.

    Kann schon sein, dass ich da etwas verblendet bin, aber das ist meine Meinung.
     
  12. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Okazaki würde irgendwie Sinn machen. Ich kenne den zwar nicht wirklich aber die Leistungsdaten (zumindest der letzten beiden Spielzeiten) sind beachtlich. Respekt. Und mit Leuten wie Raffael, Herrmann, Traore, Hazard an der Seite, wäre es wohl nicht zu vermessen, dass er dieses Niveau halten können sollte.

    Im Gegensatz zu Volland ein realistischer Transfer. Raffael ist doch in einem ähnlichen Alter zu uns gekommen und beweist seinen Wert nun seit zwei Jahren. Die Mischung wäre doch ok. Zwei "alte Haudegen" mit Okazaki und Raffael- die noch locker zwei bis vier Jahre auf diesem Niveau spielen können aber durch ihr "Alter" eben nicht mehr zwingend auf dem Schirm anderer Topteams sind. Mit Traore und Johnson hat man bundesligaerfahrene Offensive im besten Alter und Herrmann plus Hazard bilden dann die junge Fraktion im Angriff.
     
  13. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Das meinte ich doch damit!
    Ich kenne das Interview mit Eberl, in dem er sagt: "Wir werden keine verrückten Dinge machen"
     
  14. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Mag ja sein - nur sehe ich nicht, was bei Volland unrealistisch sein sollte. Klar, Du musst wohl die gemutmasste Ablöse vom 15 Millionen und das Handgeld bringen. Das ist aber eine ziemlich sichere Investition in die Zukunft - gib ihm die handelsübliche AK bei erwarteter "Wertsteigerung" (hört sich mies an, weiß ich) von etwas über 20 Millionen in zwei oder drei Jahren und das war es.

    Wenn er denn wollte.

    Ich meine, das ist nicht unrealistsich. Die Verträge bzw. Ablöseverhandlungen etc. bzgl. Hazard und Herrmann wurden gemacht, als niemand auch nur ansatzweise sicher von der CL-Quali ausgehen durfte. Also waren diese Verträge schon wirtschaftlich sicher, sonst hätte Schippers die nicht abgenickt.

    Darauf kommen bei eindimensionaler Betrachtung nun die Ablöse von Kruse und diese "garantierten CL-Einnahmen", das sollen ja angeblich 12 + ca. 20 Millionen sein. Ich wüsste jetzt nicht, was an Volland mit sagenwamma 18 oder 19 aus dem Stand zu stemmenden Millionen unrealistisch sein sollte, wenn er eben der Topkandidat für vorne wäre - also einer ANSTATT Okazaki z.B.
     
  15. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Ich meine, es wäre nicht so unrealistisch, dass neben Okazaki -so der denn kommt- noch ein weiterer Zugang im Sturm geplant ist.

    Es sei denn Favre und/oder Eberl sehen bei Hrota noch irgendein Potenzial, dass der auf einmal doch noch nen riesen Schub bekommt.

    Dann hieße es nämlich Okazaki plus "vergessen Sie mir Hrgota nicht!" :opa:

    :D

    Edit: Hm, die Frage wäre auch noch wie Stindl eingesetzt werden soll. Ich meine der könnte auch 1zu1 Ersatz für Kruse spielen und wäre dann ggf nen Tick defensiver im Vergleich. Okazaki dann die offensivere Variante.

    Kann mir ja kaum vorstellen, dass man Stindl als Ersatz für Kramer holt damit er für Granit den Laufburschen macht. :weißnich:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Mai 2015
  16. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Bei Volland erachte ich ich weniger die Ablöse als das aufgerufene Gehalt für unrealistisch. Der wird kein Gehalt einstreichen wollen, dass das Eberlsche Dogma von "auch ohne International finanzierbar" erfüllt.
     
  17. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Abwarten, er ist noch jung genug um später in anderen Sphären zu schweben.
     
  18. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Die sind doch alle schon in jungen Jahren verdorben....
     
  19. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Du sollst nicht immer von dir auf andere schließen ! :D
     
    KGBRUS gefällt das.
  20. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Bin ja nicht mehr jung..... :)
     
  21. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Biste aber vermutlich mal gewesen. Aso... :idee: du sprichst aus eigener Erfahrung. Na denn passt's! :top: :aetsch2:
     
  22. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Klar: ist der Ruf erst ruiniert.......
     
    Chris1983 gefällt das.
  23. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.093
    Likes:
    2.103
    Der Clou an der ganzen Okasaki Sache, wenn er kommt müssen sich alle Japaner ein Borussen Trikot kaufen!
     
    Westfalen-Uli gefällt das.
  24. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Okazaki iss so was von logisch. Trotz dem Alter, ähnlich spielintelligent wie Kruse, aber cleverer. Seferovic hätt ich trotzdem gerne. Der hat 'ne geile Körpersprache.
     
    MGladbach gefällt das.
  25. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Das ist doch die Voraussetzung für uns. Keine Beachtung bei Löw ist fast eine Auszeichnung. Der belabert eh jeden, von MG zu wechseln.
     
    KGBRUS gefällt das.
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Josip Drmic von Bayer Leverkusen und Aleksandar Mitrovic vom RSC Anderlecht die Favoriten beim frischgebackenen Champions League-Teilnehmer. Beide würden aufgrund ihrer Laufstärke sehr gut in das Umschaltsystem von Favre passen. Hinzu kommt, dass Drmic und vor allem der serbische Youngster Mitrovic körperlich deutlich präsenter sind als der nur 1,74 Meter große Okazaki.

    http://www.fussballtransfers.com/bu...ei-der-borussia-wen-will-eberl-wirklich_54076

    Also Okazaki wollen wir nicht. di Santo passt nicht ins System und Volland ist zu teuer.
     
  27. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Ich glaube aber, dass Spielintelligenz und -vermögen für uns wichtiger sind als "körperliche Präsenz". Drmic ist mir zu lethargisch, Mitrovic wie gesagt ein Youngster, ergo eher Option auf die Zukunft denn adäquater Ersatz, zumal bei der Favreschen 1,5-Jahresdoktrin.
     
  28. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Steht der bei Max auf dem Zettel?



    ansonsten wäre das auch einer den ich bei "meiner" Borussia gerne sehen würde.
     
  29. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    seit 2 jahren ungefähr :D
     
  30. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Max hat keinen Zettel sondern eine Klorolle, die am Fahrradlenker befestigt ist.
     
  31. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Deswegen wurde er ja Sportdirektor. Isser vor der Geschäftsstelle vom Rad gefallen, weil sich das Klopapier in den Speichen verheddert hatten.