Borussias Einkaufstour - Welches Schweinderl hätten Sie denn gerne?

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von André, 6 Januar 2012.

  1. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    979
    Likes:
    106
    Für einen guten Spieler vorne,werden wir wohl oder übel etwas mehr bezahlen müssen.
    Allein schon um das Level hoch zu halten muss vorne Qualität gekauft werden.
    Jetzt hat man die finanzielle Möglichkeit,die damals beim anklopfen bei De Bruyne noch nicht da war.
    Ist was machbares auf dem Markt,wird Eberl nicht zögern zuzuschlagen.
    Ein zweiter Hrgota bringt da die Mannschaft nicht wirklich weiter.

    Mit Stindl haben wir schon ein super Schnäppchen gemacht.....da kann man dann locker mit den CL Millionen 2 weitere Spieler im unteren 2stelligen Bereich stemmen.
    Dazu noch 1-2 Talente verpflichten und den Rest bunkern falls man vor Saisonbeginn oder im Winter Verletzungsbedingt nachlegen muss oder sich eine Gelegenheit ergibt.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    2 Spieler im 2 stelligen millonenbereich sind auch mehr als ein Volland für 20 Mios ;-)
     
  4. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    979
    Likes:
    106
    Wenn wir Volland für 12-15 Mille (AK) bekommen würden,bräuchten wir wohl nicht nochmal 10 Millionen
    Für eine weitere Offensivkraft ausgeben.
    Angenommen Volland käme für 15 M. , dann noch meinetwegen einen Di Santo für 8 oder Memedi für 6 , dann wäre dies mit Sicherheit so machbar.
    Wenn es sich um einen sogenannten Wunschspieler handelt von dem man restlos überzeugt ist,diesen auch schon länger auf dem Radar hat,wird man bereit sein tiefer in die Tasche zu greifen.
    Für solche Gelegenheiten hat man sich den Speck angefressen.
    Wenn nicht jetzt,wann dann?
     
  5. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Bei Vollan stehen aber wohl mehr 20 Mios im Raum. Zumindest sagt das der Marktwert aus. Sollte eine mögliche AK niedriger liegen, wird da wohl Handgeld fällig.
     
  6. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    979
    Likes:
    106
    Bei dem wird Geld wohl nicht so die Rolle spielen wie bei Kruse.
    Vielmehr die Sicherheit endlich mal International zu spielen und sich weiterzuentwickeln.
    Da wäre er bei uns um den nächsten Schritt zu machen nachweislich in besten Händen.
    Außerdem würde er endlich mal in einem Auswärtsspiel von tausenden von Fans angefeuert und gefeiert.
    In Wolfsburg und Leverkusen würde er sich dahingehend nicht gerade verbessern :floet:
     
  7. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ach, ich glaube, das ist denen vergleichsweise Latte.
     
    Chris1983 gefällt das.
  8. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    15 Mios. Hatte ISM die Tage meine ich die Tage gepostet.
     
  9. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Es wird eine Ablöse bei AK von 12-15 Millionen gemutmaßt. Aber klar - beim Wechsel will er auch Handgeld kassieren.
     
  10. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    TM-GK sagt: Di Santo fix.

    FÜR 12 MILLIONEN :eek:!

    Hoffentlich ist DAS mit Lucien abgesprochen.
     
  11. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    979
    Likes:
    106
    Seine Aussage dass er sich vorstellen kann noch ein weiteres Jahr un Hoffenheim zu bleiben da er sich hier unter Gisdol optimal weiterentwickeln kann,macht mir Hoffnung dass er nicht so Geldgeil ist wie andere.
    Aber eins ist natürlich auch klar......wenn VW und die Pillen mit Scheinchen Wedeln und Volland drauf steht ziehen wir den kürzeren.
     
  12. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    979
    Likes:
    106
    12 Millionen......Pffffffffff
    Wenn sich der Spieler für uns bei 1 Jahr Restlaufzeit mit einem MW von 7,5 Mio entschieden hat,wäre dies ein recht hoher Preis.
     
  13. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Vielleicht weiß der Insider nicht, dass er im Paket mit Vestergaard kommt - ansonsten wirklich "Pfffffffff..."
     
  14. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.693
    Likes:
    1.042
    Link: http://www.transfermarkt.de/franco-...h-/thread/forum/154/thread_id/1009777/page/16

    Normalerweise bin ich bei tm.de skeptisch, da wird viel geschlabbert, wenn der Tag lang ist.

    Allerdings kommt die Info von einem User namens *The Brain*. Der Typ geistert schon seit langen Jahren im tm-Werder-Forum rum und muss da irgendwo bei Werder selbst tätig sein oder irgendwelche direkte Kontakte haben, denn über die Jahre ist der immer wieder mit erstaunlich konkreten Interna zum Verein gekommen.

    100% sicher ist er aber anscheinend dann doch nicht.
     
  15. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    979
    Likes:
    106
    Mal angenommen Di Santo ist der gesuchte Wunschspieler von LF für die Offensive.
    Was haben sie dann mit Stindl vor?
    Bin immer noch der Meinung dass dieser in die Kruse Rolle schlüpfen kann.
    Auf der 6 wären somit Xhaka,Nordveit und Dahoud + Stindl ( zur Not )
    Fehlt theoretisch nur noch ein Stranzl/ Brouwers Nachfolger.
    Bei bisher ausgegebenen 15 (?) Millionen wäre noch genügend Kohle da.
     
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Du, ich verliere so langsam den Überblick, was wohl auch damit zusammen hängt, dass man noch nicht mit den CL-Millionen rechnen kann.

    Wenn für Di Santo wirklich über 10 Millionen ausgegeben wird - noch vor Beginn der Transferzeit - dann haben ihn wohl alle gecastet und für gut befunden. Und es scheint ein Zeichen zu sein, dass ordentlich Geld verfügbar ist - nach dem Motto: "Wir wollen ihn unbedingt - bevor ihn jemand anderes schnappt!"
     
  17. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    979
    Likes:
    106
    Sommer
    Jantschke,Stranzl,Dominguez,Wendt
    Xhaka,Nordveit
    Herrmann,Raffael,Johnson
    Di Santo

    Korb,Brouwers,Dahoud,Traore,Hazard,Stindl,Hahn,Hrgota + TW + Neuer IV

    Das wären jetzt schon 10 Spieler von denen 7 auf der Bank und 3 auf die Tribüne müssten.
    Stellt sich die Frage ob wir dann noch unbedingt einen Spieler bräuchten,wenn die oben genannten
    Alle bleiben würden.
    Als einzigen Wackelkandidaten sehe ich da nur Hrgota.Würde dieser verliehen oder verkauft,könnte noch ein Back up für Di Santo kommen.
     
  18. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    12 Millionen?! Donnerknispel...

    Was für mich gegen einen Mega-Tranfer spricht ist das Gehaltsgefüge, wenn man erstmal einen hat der sich ´ne richtig goldene Nase verdient wird der Rest nachziehen wollen. Das kann Krach bedeuten, auch wenn ich nicht glaube dass einer in unserer Profiabteilung am Hungertuch nagen muss. Aber das sind auch irgendwo Dimensionen, die ich mir als einfacher Angestellter der unteren Mittelschicht kaum vorstellen kann.
     
  19. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Hohe Ablösen ja, hohe Gehälter eher nein. Da bin ich bei Dilbert, aber ich bin sicher da achtet Maxi schon drauf dass da niemand kommt der 5 Millionen per anno bekommt. Deshalb hat er auch wohl nicht groß um Kruse gekämpft.
     
  20. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
  21. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    979
    Likes:
    106
    Ob die Zahlen letztendlich so stimmen,sei mal dahingestellt.
    Das Si Santo mehr wie andere verdienen könnte,glaube ich nicht.
    Auch Herrmann der kürzlich seinen Vertrag verlängerte hat nicht weniger Scorer Punkte auf dem Konto wie Di Santo.Von daher sollte es passen.

    Nochmal zum Kader.
    Diese Saison spielten mit Dahoud (1 Minute) genau 18 Spieler.
    War in den Saison's davor auch nicht viel anders.Von daher würde ich sagen dass
    unser Kader bis auf den IV und den Ersatz TW steht.
     
  22. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ein LV würde schon auch noch Sinn machen. Mit Daems fällt da ja auch jemand weg. Eigentlich könnten wir auch noch nen lautstarken defensiven Sechser gebrauchen. Denn Xhaka und Stindl auf der Doppelsechs sind zu offensiv.
     
  23. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    979
    Likes:
    106
    Stindl wäre auf der 6 bei seinen Offensiv Qualitäten verschenkt.
    Den wird Favre weiter vorne einplanen,da er ja auch gut nach hinten arbeiten kann.
    Als LV haben wir noch Dominguez und zur Not kann die Position auch ein Johnson spielen.
    Ist doch Klasse wieviele Positionen unsere Spieler mit ihrer Flexibilität spielen können.
     
  24. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    Di Santo is ja ok, aber 12 mio? hoffentlich ist da das gehalt etc schon mit drin

    man kann ja auch Bobadilla zurück holen :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Mai 2015
  25. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Nun ja Di Santo passt Irgendwie. Nicht nur das er den St0ßstürmer geben kann, nein er ist auch vorne sehr flexibel. Gut er hat eigentlich nur diese Saison auf sich aufmerksam gemacht. Das war aber bei Kruse und Hahn auch so. Der einzige Unterschied ist, das Kruse und Hahn ein Schnäppchen waren. 12 Mios? Ist nun wirklich relativ hoch. Aber ev sind da ja Anteile bei Weiterverkauf drin.

    Und ich denke das er uns sofort weiterhilft und zusätzlich eine Position spielen kann, die uns diese Saison gefehlt hat. Ev hat Maxi dabei auch den Wunsch Favres umgesetzt auch wenn er diesmal teuer eingekauft hat. Weil es eben möglich war.
    Ich kann mir durchaus vorstellen, das Di Santo bei uns noch ne Schippe drauflegen kann gegenüber Werder. Weil wir viele Chancen kreieren und Favre Spieler eindeutig besser machen kann. Ich denke auch das wir mit Hazard und Stirndl (den ich vorne sehe) Kruse eigentlich schon ersetzt haben.
    Die Zwei neuen (sofern Di Santo wirklich stimmt) sind auch wieder flexibel einsetzbar. Fehlt nur noch ein IV, und ein Aussenhonk.
     
    André gefällt das.
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Dazu bekommt der BVB im Werben um Johannes Geis Konkurrenz, da die Rheinländer auf der Suche nach einem Kramer-Ersatz sind. Da hat Max Eberl in der Sommerpause einiges zu tun.

    http://www.spox.com/de/sport/fussba...ba-fc-bayern-barcelona.html?cid=HPT_2118441_2

    Marktwert 9 Millionen Euro. Keine Klausel und noch 2 Jahre Vertrag. Dürfte dann wohl bei 10 -13 Millionen Euro liegen.
     
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Sehe ich ähnlich, könnte bei uns richtig gut reinpassen. Er würde bei uns deutlich besser gefüttert als bei Werder und da macht er ja schon ordentlich Buden. Er ist für mich mehr Stürmer als Kruse, spielt aber auch mit, lässt sich fallen, macht überraschende Dinger, haut mal aus der Ferne drauf. Könnte wirklich passen. 12 Millionen Euro woird Eberl aber niemals bezahlen, bei nur 1 Jahr Restlaufzeit. Woander stand jetzt was von 8 Millionen und irgendwo habe ich was von 10,5 Millionen gelesen. Ist also ziemlich spekulativ alles.
     
  28. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Hm... bei der Kombi Xhaka/Geis hab ich nach wie vor so meine Bedenken ob denn beide nicht zu sehr aufbauende 6er sind und ob sie nicht beide tendenziell Typen sind die eher im Mittelpunkt stehen bzgl. Spielaufbau und Bälle verteilen.

    Auch wenn ich Geis gerne bei uns sehen würde. Definitiv! Glaube aber schon, dass Mainz uns dann finanziell etwas schröpfen wird auf der noch 2 Jahre Vertrag. Sie müssen ihn ja nicht diesen Sommer verkaufen um Kohle zu machen. Und wenn sie ihn doch verkaufen wird's teuer bzw mMn teurer als 10-13 Mios.

    Nachdem was ich bisher von DiSanto gesehen habe könnte das durchaus klappen, weil er technisch doch etwas besser unterwegs ist aus meiner Sicht als De Jong damals.
     
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Und ganz wichtig: Schneller ist er auch.
     
  30. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    Di Santo ist einer der viel nach hinten arbeitet, auf die Flügel geht, müsste also passen.
    Wobei mich die 12 mio stören, das is zuviel des guten.

    Bei Geis bin ich wie Chris, nicht ganz schlüssig, ein eher defensiverer Spieler wäre besser.

    edit:

    grad mal die statistik von Geis und Kramer verglichen und da ist Geis weit aus besser, egal ob Laufleistung, Zweikämpfe , Ballkontakte usw. Jedoch spielt er auch mehr Fehlpässe

    http://www.kicker.de/news/fussball/...-mainz-05-30/51438/spieler_johannes-geis.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Mai 2015
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    12 Millionen sind noch zu wenig für's Ausplündern der Weser - hoffentlich nehmen sie noch eine Klausel für ein evtl. Weiterverkaufen mit rein, das nochmal Kohle für Bremen bringt.