Borussia vs. Karlsruher SC

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von CurvaMonasteria, 20 März 2008.

  1. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    [​IMG] vs. [​IMG]

    Nach dem Einzug ins Pokalfinale ruft wieder der (graue) Ligaalltag. Bin gespannt, wie die Jungs nach dem Cupsieg auftreten. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, folgten nach den Pokalspielen meist eher unterdurchschnittliche Auftritte in der Buli.
    Der KSC hat für mich letzte Woche ziemlich überraschend zu Hause gegen die Eintracht gepatzt. Mal sehen, ob der Höhenflug nun erst mal gestoppt ist oder ob´s ein Ausrutscher war.

    Übrigens das erste Bundesligaheimspiel seit Leverkusen ´96 bei dem ich ´nen Sitzplatz habe. :floet:

    Bin ja gespant, wieviel KSC´ler mitkommen. Früher haben sie meistens einen sehr ansehnlichen Mob mitgebracht und der sportliche Erfolg diese Saison dürfte wohl für ´nen vollen GB sorgen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Benedikt-BVB

    Benedikt-BVB Das Runde muss ins Eckige

    Beiträge:
    937
    Likes:
    0
    Hat der KSC nicht so viele Hooligens?^^ Die können ruhig zu Hause bleiben!

    Hmmm, ich bin auch mal gespannt. Rechne mal mit nem Unentschieden!
     
  4. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Wie kommste denn jetzt auf Hooligans? Verstehe ich irgendwie nicht :weißnich:
     
  5. Benedikt-BVB

    Benedikt-BVB Das Runde muss ins Eckige

    Beiträge:
    937
    Likes:
    0
    Der "Mob" hat doch in Stuttgart so ein Chaos veranstalltet! :baseball:
     
  6. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Naja, also zum einen würde ich den "Mob" der in Stuttgart so ein "Chaos" veranstaltet haben soll nicht der Hool-Szene gleichsetzen und zum anderen weiß ich zu wenig darüber, was da in Stuttgart genau gewesen ist.
    Meine Aussage bezog sich eigentlich nur darauf, dass die KSC´ler schon früher immer mit einer recht ansehnlichen Menge an Anhängern in Dortmund aufgelaufen sind. Da konnten sich schon früher einige Vereine aus der näheren Nachbarschaft (Duisburg, Bochum, Bielefeld) ´ne Scheibe von abschneiden (gleiches galt übrigens auch für K´lautern).
     
  7. theog

    theog Guest

    ich tippe auch auf ein unentschieden...aber ein Sieg waere eigentlich pflicht, wenn der BVB noch nach oben richtung ui-cup plaetze steigen will...
     
  8. D'OH!

    D'OH! WIR sind die Königsblauen

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    jaja xD Bööööse KSC fans :) -haue haue- :D:D naja ;) ich bin eine von denen und ja, ich fahr am Samstag nach Dortmjund ^^ also Achtung Achtung :prost:
     
  9. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    Das 1:1 ist am Ende sicherliuch gerecht, nur ein paar strittige Situationen gab es schon. Das Kaplani gegen Wörns den Elfer nicht bekommt, nuja. Aber was zum Geier sprach gegen das 2:1 der Dortmunder? In der Sportschau sagte der Kommentator gerade klares Abseits. Sollte ich mich da so versehen haben? Auf der Linie stand ein Karlsruher. Das kann also nie Abseits gewesen sein. :suspekt: Nuja und zu Valdez muss man auch nichts mehr sagen, alter Schwede, was der vergibt.
     
  10. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Du hast aber gesehen das der Torwart VOR Wörns stand und somit nur ein Karlsruher Spieler bei der Ballabgabe näher zum Tor stand als Wörns?

    Quelle: Abseitsregel – Wikipedia
     
  11. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Sehr richtig...

    @facemen
    Der Reporter in der ARD hat es dir sogar extra erklärt. Hast du etwa weggehört? :D
     
  12. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    Um es genau zu nehmen hatte ich den Ton gar nicht an, dennoch war der Fakt dieses Abseits für mich so nicht erkennbar. Danke für die Aufklärung. :top:
     
  13. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Dank der guten alten Sportschau weiß ich nicht nur, warum das Tor nicht gegeben wurde, sondern auch und vor allem dass es nicht gegeben wurde.

    Habe nämlich gleich nach dem (vermeintlichen) Siegtreffer der Fernseher ausgeschaltet und bin - sonst ein Muster an Selbstbeherrschung und Gelassenheit - unflätige Dinge schreiend durchs Anwesen getobt.

    Schön, dass es auch mal angenehme Überraschungen gibt.
     
  14. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    1:1 ist gerechtfertigt. Abseits ist immer, wenn der zweitletzte Mann vor jmd steht, der angespielt wird, Ausnahmen: Wenn der Ball vom Gegner kommt, wenn der Jmd, der das Tor schießen will aus der eigenen Hälfte kommt. Ich glaub da war noch was :idee:

    Doch keine Idee ;)
     
  15. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Woher weißt du dann, was er gesagt hat? :gruebel:
     
  16. =*FreE$t!L@r*=

    =*FreE$t!L@r*= Borusse mit Leidenschafft

    Beiträge:
    164
    Likes:
    0
    Für mich war wörns bei dem (fast) 2:1 mit miller auf gleicher höhe und das Tor für karlsruhe, war ireguler, da Kringe vorher gefault wurde. Zwei Glasklare fehlentscheidungen:motz:. Und wegen dem nichtgegebenen Elfmeter: Für mich war da nichts großartiges zu sehen, das Elfmeterwürdig ist.
     
  17. Rheuma Kaiser

    Rheuma Kaiser Rakebackpro

    Beiträge:
    801
    Likes:
    0
    :lachweg::lachweg::lachweg:

    Wie wäre es mal mit Vereinsbrille ausziehen?
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Lippenlesen.
    ;)
     
  19. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    SO blind kann man wohl nur mit schwarz-gelber Brille sein.

    Gleiche Höhe hat nicht einmal mehr euer verbohrter Trainer gesehen und der sieht ja bei allem ein Fehlentscheidung des Schiris.
     
  20. D'OH!

    D'OH! WIR sind die Königsblauen

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Also, die erste Halbzeit wart ich, muss ich leider sagen, klar besser! Das Tor usw. geht in Ordnung! Jedoch die zweite Halbzeit waren wir Besser! Es hätte auch einen Elfmeter geben müssen. Das Tor.... hmm.. ich war dort, bin erst eben heim gekommen, kann ich nicht beurteilen ob es abseits war oder nicht! Aber im allgemeinen finde ich, dass dieses 1:1 vollkommen in Ordnung geht!

    Jedoch möchte ich zu dir, *FreE$t!L@r* sagen, ihr seit nur ERFOLGSFANS :auslach: ! Wenn eure Mannschaft verliert, hört ihr auf zu singen! Uns Karlsruhern hat man nach eurem 1:0 immer noch lauter rufen hören, als eure "gelbe Wand" :respekt:!!
    Nach dem Schlusspfiff, seit ihr aus dem Stadion gelaufen, WIE VERLIERER :D:D:D ! Hmm... :gruebel: naja, wie gesagt, ERFOLGSFANS oder MODEFANS, wie man es auch nennen mag :floet:.

    MFG ;)
     
  21. =*FreE$t!L@r*=

    =*FreE$t!L@r*= Borusse mit Leidenschafft

    Beiträge:
    164
    Likes:
    0
    Was meinste mit ERFOLGSFANS.
    Ich sage doch nur, das ein Sieg, alleine wegen der 1.HZ verdient wäre:). Naja. Wir haben die chancen nicht genutzt und dann das 1:1 in der 2.HZ kassiert, wo wir wirklich nicht so gut gespielt haben, wie in der ersten:(ausgenommen letzte viertel stunde:warn:)
     
  22. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    @ kp (siehe oben, Dortmund-Fan :)): Ich finde Dortmund hätte es vllt schon ganz knapp verdient, aber trotzdem geht das 1:1 ganz in Ordnung... Vor allen Dingen weil ich Dortmund nicht mag ;)
     
  23. Petze

    Petze Member

    Beiträge:
    80
    Likes:
    0
    Also ich muss zuegeben, dass unsre vermeintliche 2:1 Führung zu Recht abgepfiffen wurde, aber dem 1:1 Ausgleich wirklich ein Foul an Kringe vorrausgegangen ist, wobei ich wiederrum den Elfer gegeben hätte! Also ausgleichende Gerechtigkeit, wobei ich den drei Punkten, dank der vielen vergebenen Chancen, doch etwas hinterher trauer!