Borussia - Nationalmannschaft China

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 15 Januar 2007.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Morgen steht der erste Härtetest für die Profis von Borussia Mönchengladbach an.

    Die vermeintliche A-Elf tritt gegen die Nationalmannschaft China an!

    Das dürfte ne harte Nummer werden gegen die kleinen quirligen Chinesen.

    Aber ich bin mal sehr gespannt mit welcher Aufstellung und mit welchem System wir in das Spiel gehen.

    Wird das Spiel zufällig irgendwo live übertragen? Anpfiff ist ja um 16.30 Uhrm, oder zeigt das DSF da lieber die Dauerwerbesendung? :suspekt:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Gibts da echt keinen Liveticker oder sowas zu dem Spiel? Wäre ja mal nett gewesen das DSF hätte das übertragen, sicher nicht das schelchteste Testspiel. :suspekt:
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Hab nen Ticker. :fress:

    Spiel läuft seit 8 Minuten und hier unsere Aufstellung:

    ---------------- Keller ------------------
    Bögelund - Gohouri - Ze Antonio - Jansen
    ---------------- Thijs ------------------
    ------Degen -------------- Polanski -----
    ---------------- Insua ------------------
    ------Thygesen -------- Sonck ----------

    Sieht doch gar nichtmal so übel aus. Mich wundert nur wieso Kluge nicht links spielt? Wissen die vielleicht schon mehr? :gruebel:
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Degen luchst einem Gegenspieler den Ball ab, läuft auf das Tor zu und überlupft aus 20 Metern den Keeper zum 1:0

    Döp Döp Döp DöDöDöpDöpDöp :jubel:
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    2: 0 Degen (36.)

    Schöner Heber von Thygesen auf Degen, der kurz zögert und dann ins kurze Eck schießt. Ball wird leicht abgefälscht.

    Was geht denn mit dem Degen ab? :top:
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    3:0 Insua (39.)
    Sonck auf Degen, der tanzt einen Chinesen aus, Pass auf Insua, der einschiebt

    4:0 Sonck (41.)
    Sonck trifft nach Hereingabe von Bögelund zum 4:0

    Was geht denn da ab? 3 Tore in 4 Minuten?

    Der VfL ist wieder da, der VfL ist wieder daaaa! :prost:
     
  8. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    lol

    Zeit deine Sig zu ändern??? :zahnluec:
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Jo hab ich mir eben auch gedacht, heute abend werde ich das neue Borussen Motto 2007 in meiner Signatur verkünden! :floet: :zwinker: :top:
     
  10. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Da bin ich mal gespannt:gruebel:
     
  11. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    man sollte ja nicht sofort in Euphorie verfallen aber die Aufstellung der wahrscheinlichen A- Elf sieht schon mal ganz gut aus und in der "B" stehen auch noch brauchbare Alternativen. Zudem scheinen die richtigen endlich das Tor zu treffen. So kann es in Cottbus weiter gehen. Jetzt müßen alle nur noch gesund bleiben! :suspekt:
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Ne das nicht, aber die Deutsche Nationalelf hat es vor der WM nur zu einem 1-0 Sieg gebracht! :zwinker:

    Halbzeitstand war dann auch der Endstand: 4-0 besiegt Borussia Mönchengladbach China! :top:


    Borussia Mönchengladbach: Keller (68. Löhe) – Bøgelund (80. Helveg), Gohouri (80. Svensson), Zé António, Jansen (73. Fleßers) – Thijs – Degen (78. Kahê), Polanski (80. Kluge) – Insúa – Thygesen (68. Kirch), Sonck

    Tore: 1:0 Degen (8.), 2:0 Degen (36.), 3:0 Insúa (39.), 4:0 Sonck (41.)

    einen ausführlichen Spielbericht gibt es hier: TORfabrik.de | Das Web-Magazin: 4:0 - Borussia überzeugt gegen China
     
  13. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    ,Nur den Ball flach halten,die in Europas Ligen spielenden Chinesen waren nicht dabei,das ergebnis hätte weit höher ausfallen können:top:
     
  14. Letowski

    Letowski Alda panier

    Beiträge:
    375
    Likes:
    0
    Naja, wie viele Chinesen spielen denn in Europa? 5, 6, 7?

    Ich kenne nur Shao und Jun Shi! Früher noch Chen Jang
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Die waren gegen Bielefeld auch nicht dabei, oder? Und da haben die Chinesen 1-1 gespielt.

    @Letowski: Do Ri Cha! :weißnich:
     
  16. Letowski

    Letowski Alda panier

    Beiträge:
    375
    Likes:
    0
    Do Ri Cha ist ein Südkoreaner!