Borussia Mönchengladbach - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Akoa, 24 August 2008.

  1. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Jou, nur dass die Unrecht hatten... ;) :D

    Danke, den werden wir bestimmt haben, auch ohne Premiere-Sportsbar... und ohne Shanty-Chor!!! :)

    Und wenn ich unseren nächsten Dreier verpasse - egal, hauptsache 3 Punkte... :zahnluec:

    Gruß GGB:huhu:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    wirklich ein geiles spiel, das ich leider nur in der zusammenfassung sehen konnte. der baumjohann ist eine rakete, wie geht der auf einmal ab ? echt geil ! jaures war in meinen augen diesmal auch super drauf. das ganze team hat sich gesteigert. habe das spiel auf sat.1 per videotext verfolgt, da wurde für kurze zeit ein 3-3 angezeigt, hätte kotzen können aber auf einmal stand es wieder 3-2 :prost::top::hail:
     
  4. Ramone

    Ramone Held der Arbeit

    Beiträge:
    163
    Likes:
    0
    Der hat doch aber gar nicht gespielt...:rotwerd:
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Weil Er sich überall anbiedert und entschuldigt und die eigenen Fans verrät.

    Zu Beginn der Rückrunde letzte Saison gabs 5 -6 Spiele hintereinander Fehlentscheidungen gegen uns, wo war Königs da? Da hat man die Fresse nicht aufbekommen, könnte ja nen Imageschaden für die tolle Marke Borussia geben. Als dann ein paar Fanlieder gegen Köln gesungen wurden, die im übrigen selbst sowas über uns singen, hat man sich gleich öffentlich entschuldigt.

    Was war als die Kölner uns die Fahne geklaut haben, hat sich der FC dafür schon bei Borussia entschuldigt? Dann Hoffenheim, der Zwanziger und der Hopp heulen rum und schon kommt die öffentliche Entschuldigung. Lächerlich.

    Man kuscht immer nur um das Image der Marke zu wahren und das kotzt mich an. Aber wenigstens halten die Jungs sich aus dem sportlichen raus. :rolleyes:
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Ich glaube er meint Albermann, sieht zumindest so ähnlich aus. ;-)
     
  7. Der Urfohle

    Der Urfohle Member

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    nehme alles was ich über luhukay und heimeroth gesagt habe zurück,und behaupte das gegenteil.
     
  8. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Ich sehe das ein wenig differenzierter:

    Dass sich der Vorstand für die "mehr als dummen Sprechchöre gegen Hopp" entschuldigt hat, war weder anbiedernd, noch hat er damit die Fans verraten. Das Verhalten der Fans war eben nicht "in einem normalen Rahmen". Die Sprüche und auch die Plakate gingen dann doch ein wenig zu weit. Ich fand es ok.

    Und ob ein Vorstand sich über gefallene Schirientscheidungen öffentlich mokieren muss, da bin ich momentan auch überfragt, ob das sein muss. Aber wenn es ein Herr D. aus K*** macht, und das macht der da öfter, dann lache ich meistens darüber und schüttele denn Kopf und finde es eigentlich lächerlich. Man sollte die Entscheidungen einfach hinnehmen und die Klappe halten, denn das schädigt die Marke noch mehr siehe C.Daum.

    Die Sache, wo man sich bei K*** entschuldigt hat, habe ich nicht mehr im Kopf. Aber ich glaube, da habe ich auch mit Unverständnis reagiert. Da stimme ich dir zu...aber genau kann ich mich nicht mehr erinnern.

    Ob die Entschuldigungen mit der "Marke Borussia" zu tun hatten....weiß ich nicht, ist mir aber auch irgendwie peng. Ich bin ehrlich, die "Marke Borussia" gibt es für mich persönlich nicht. Es gibt einen Fußballverein, nicht mehr, aber auch nicht weniger.
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ich war wirklich grillen! Da hab ich dann ja doch noch was verpasst! Pizzas erstes Tor! Schade...
     
  10. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Vor allem für die Idioten, die beim Stand von 3:1 die Welle starten, obwohl sie gerade gesehen haben dass so ein Gegentor schnell fallen kann. Ich hoffe für diese Leute, dass ihnen noch ordentlich die Flatter gegangen ist. Das kann man machen, wenn es in der 89. Minute 3:0 steht.
     
  11. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    so, die sportsbar hab ich gefunden (es gab ne menge, freie auswahl), nur die konferrenz ist mir halt etwas aufen sack gegangen, aber das lag wohl daran, das ich nur gladbach sehen wollte und nicht die konferrenz. na ja, kurzum fand ich es ziemlich blöde, das die einblendungen von gladbach immer wieder unterbrochen wurden, wenn wir mal grad drauf waren, weil kurz danach irgendwo ein tor geflogen ist. aber sei es drum. gewonnen, ich hab zumindest alles mitbekommen und auch abends war ich um 22.20 uhr noch rechtzeitig zuhause, um das sportstudio sehen zu können, wusste nämlich gar nicht, das das erst später anfing. ich hatte schon damit gerechnet, das ich das spiel in normaler zusammenfassung nicht anschauen hätte können. áber soweit dann doch ganz gut. die freundin war müde und ist ins bett gegangen und der weg zum fernseher war frei :D
     
  12. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    war schon ein tolles spiel von unseren jungs,bis auf die letzten minuten da mußten wir noch mal zittern. aber alles andere als ein sieg wäre nicht verdient gewesen. macht weiter so.:top:
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Da sind wir uns doch einig, ich kann dieses Geschwätz von der Marke auch nicht hören. Klar die Hoffenheimgesänge waren daneben, und? Hoeneß wird seit 20 Jahren in jedem Stadion beleidigt, er lacht drüber und weiß das dies zum Geschäft dazu gehört. Hopp will das nicht akzeptieren, alle sollen jetzt nach seiner Pfeife tanzen, und Ihm gingen die Gesänge wohl wirklich sehr nah ans Herz...
    Naja ist mir auch egal, ich als Verein hätte mich dafür jedenfalls nicht entschuldigt. Ich habe seit etlichen Jahren ne Dauerkarte, und es gab nie ein Spiel, in dem es nicht mal einen Anti-Gesang gegen irgendjemanden gegeben hat. Aber weils der liebe ehrwürdige Herr Hopp ist, und der mit dem Herrn Zwanziger so gut befreundet ist, muss man sich öffentlich entschuldigen. :rolleyes:
    Das Schlafmittel hat mal wieder Wunder bewirkt, wie? :zahnluec:
     
  14. ERFC1902

    ERFC1902 Well-Known Member

    Beiträge:
    1.628
    Likes:
    0
    Ich fand es gestern toll im Borussiapark. Das Wetter war gut, das Bier und Essen auch. Solch eine Atmosphäre wie gestern habe ich noch nicht oft mitgemacht. Die Stimmung war super und ich staune noch immer über die freundschaftliche Atmosphäre zwischen beiden Fangruppen.

    Borussia hat meiner Meinung nach verdient gewonnen. Der Torwart war echt klasse und Baumjohann, Alberman, Marin und Matmour sind mir positiv aufgefallen. Die Abwehr von Werder Bremen war schlecht... offensiv hat Bremen ab und zu gut gespielt, aber die Bremer haben nur in der letzten Viertelstunde wirklich etwas versucht. Zehn Bremer haben viel zu viel von Diego erwartet und sie liessen ihn die meiste Arbeit machen.

    BMG hat gekämpft und zusammen die drei Punkte geholt: alles stimmte und wenn etwas schief ging, gab es noch einen tollen Torwart. Glückwunsch an die Fohlen hier.

    Ich werde später noch einen Bericht dazu schreiben.
     
  15. forssell

    forssell Active Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Jau, das war mit Abstand sein bestes Spiel. So kann er weiter machen... Nee, im Ernst, dass er eben nicht gespielt hat, hat sicher zu der guten Borussia-Leistung beigetragen.

    Ich war mal wieder im Stadion und konnte es gar nicht fassen, weil ich vorher nicht im Traum mit einem Sieg gerechnet hätte.

    Das war ein sensationelles spiel der borussia, selbst in der zweiten Liga haben sie ein spiel nach meiner erinnerung nie so klar beherrscht wie gegen die Bremer zwischen der 7 und 75. Minute. Nach nervösem Beginn fast immer einen Schritt schneller, aggressiv und sehr geschickt in der Balleroberung, ballsicher im Spielaufbau und immer wieder die eklatanten Schwächen in der Werder-Abwehr aufgedeckt (da passt derzeit nichts zusammen) Erste Sahne. Zur Halbzeit hätte es auch 4:0 stehen können, vielleicht sogar müssen.

    Auch nach dem 3:0 hätte es noch einen erfolgreichen Konter gebraucht. Hier ist mir Luhukay (nicht zum ersten Mal) zu ängstlich. Holt Alberman (mit der Beste im Team, eroberte unheimlich viele Bälle und leitete Angriffe ein, verpasste sein 1. Tor nur knapp) , Marin und Ndjeng runter, die im Mittelfeld Bremens Diego und Frings im Griff hatten und bringt mit Levels und Kleine Abwehrspieler und mit Coulibaly einen Mittelfeldspieler, der wohl die falschen Stollen anhatte. Zweimal auf die Fresse gelegt und ziemlich langsam. Da muss man selbstbewusster sein, noch einen Konterstürmer einwechseln (von mir aus auch für Friend, der am Ende ohnehin keine vernünftigen Bälle mahr bekam) und den Sack zumachen. Mit dieser Ein-Igelei bringt man den Gegner doch gerade dazu, sich in der Gladbacher Hälfte festzusetzen.


    Super auch, dass Heimi einen solch guten Auftritt hatte - einige tolle Paraden, die den Sieg gerettet haben - aber: Als Torwart muss man bei Flanken, Freistößen und Ecken auch mal das Tor verlassen. Das 3:1 ist unter anderem deshalb gefallen, weil Heimeroth nicht rausläuft und den Ball pflückt. Und da gab es noch einige andere Situationen. Das können nicht allein die abwehrspieler klären. Aber auf der Linie - sensationelle Paraden

    Aber hey, bei aller Fein-Kritik: ein geiles spiel und ein geiler, hoch verdienter sieg
     
  16. forssell

    forssell Active Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Ach so, da in der Presse und in den fernsehberichten diverse Aufstellungen auftauchten, hier die taktische aufstellung, wie ich sie gesehen habe:

    Friend



    Marin Baumjohann Matmour


    Alberman Paauwe Ndjeng


    Daems Brouwers Callsen-Bracker


    Heimeroth


    Höchst interessante Taktik, ein 3-3-3-1, aber erfolgreich, weil auf den Außenpositionen bei Werder nichts lief (Fritz ganz schwach) und Alberman, Ndjeng und Paauwe gemeinsam die Wege von Diego, Frings, Jensen und Baumann (Özil) verstopften. Diego ging das ganz offensichtlich ziemlich auf die Nerven, denn er foulte ziemlich häufig und unüberlegt. Rosenberg auszuwechseln fand ich aus Bremer Sicht einen Fehler, der ist effektiver, beweglicher und laufstärker als Pizarro und nicht so hüftsteif wie Almeida. Aber uns solls recht sein.
     
  17. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    ja, sorry mein fehler ich meinte den guten herrn Albermann !!! :zahnluec:
     
  18. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    ja, ich meine auch den Albermann. war wohl zu voll vom sieger bier ;)
     
  19. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801

    Ich finds richtig das sich Königs aus dem sportgeschehen raushält! Viele haben (und das zurecht) gefordert er soll sich um das kümmern was er kann um die finanziellen Geschichten und nix anderes! Seitdem er das wieder macht ist ja auch der Erfolg da.
    Und ein Präsi ist nicht dazu da um Schirientscheidungen zu kommentieren oder gar zu kritisieren. Dafür haben wir einen Sportdirektor!

    Und entschuldigen hat also nu gar nix mit kuschen zu tun! Auch hat das nix mit der Marke Borussia zu tun, sondern eher mit Ruhe im Verein wenn jeder aus dem Vorstand ständig in irgendein Micro plärrt, wie sehr wir doch benachteiligt werden. Ist das doch nur geheule und gejammer! Die Antwort wird IMMER auf dem Platz gegeben.
    So wie wirs auch gemacht haben in der letzten Saison´.

    Und das ewige geseiere gegen Hoffenheim geht mir gehörig ab. Der Verein ist wenigstens finnanziell Gesund und nicht wie andere Vereine am Rande des Ruins. Und sich für die extrem peinlichen Anti Hopp Gesänge zu entschuldigen fand ich einen Ausdruck von Stil.

    Vielleicht entschuldigen sich andere Vereine ja nur nicht, weil denen egal ist wie sich Ihre Fans benehmen?
     
  20. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Ach Gottchen, da entschuldigt sich ein hohen Funktionär eines Vereins für den Müll, den seine Fans (ich hab die Gesänge nun nicht gehört) gegen einen hohen Funktionär eines anderen Vereins ablassen. Was für ein Frevel, was für ein Verrat!

    Mir fällt dazu nur eins ein: NA UND?!

    Wo ist das Problem? Und was zum Deibel (im Gegensatz zu diversen anderen Spezialisten wie Uli Hoeness, die ja auch mal Breitseiten gegen andere Vereine abschiessen) hat denn der Hopp getan, durch das er bei jedem Spiel irgendwelche Schimpfkanonaden verdient? Hat der irgendwen im Vorfeld beleidigt? Gut, er hat sich mal mit Heidel gezofft, nachdem dieser harsche Kritik an seinem Verein geübt hat. Klar, das Modell Hoffenheim ist nicht jedermanns Sache. Ich bin davon auch nicht begeistert. Aber irgendwo kriegt jeder Verein sein Geld her. Und ich glaube nicht, dass den DamunHerrn bei Kyocera scheissegal ist, wie Borussia spielt. Je besser wir sind, desto bekannter wird deren Marke. Und je weiter Hoffenheim nach oben kommt, desto mehr steht Hopp im Focus und wird der Name seiner Firma genannt.

    Ist Königs nun ein "Verräter", weil er sich für das dumme Verhalten seiner Fans entschuldigt? Oder isser einfach nur ein höflicher Mensch, dem nicht scheissegal ist was in seinem Verein abgeht? Ich denke letzteres. Und darüber sollten wir verdammte Hacke nochmal froh sein.

    Aber wenn man gerade sonst nichts zu meckern hat, dann sucht man sich halt etwas...

    P.S.: Und "er" schreibt man immer noch klein, wenn es nicht am Satzanfang steht. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 September 2008
  21. borussenflut

    borussenflut Active Member

    Beiträge:
    438
    Likes:
    0
    Die Fans sind Bestandteil des Vereins und Königs
    ist nun mal Präsident und oberster Repräsentant
    des Vereins.

    Da muß er klarstellen, das die Schmähgesänge nicht
    die Meinung von Borussia Mönchengladbach darstellen.


    Was soll daran schlimm sein?
     
  22. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Leute! Schaut Euch das mal an:

    KLICK

    Ich will nie wieder premiere schauen - das ist ja super! Kennt das wer?! Seit wann wird die BuLi live in England übertragen? Und kann man das im Netz empfangen?
     
  23. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Gol Tv is ein Ami-Sender der irgendwelchen Urus gehört und Ray Hudson (der Kerl der bei jedem Tor abgeht, als würde er gerade einen geblasen bekommen) ist ein sehr anstrengender Kommentator. Weiss nicht, ob ich mir das regelmäßig geben wollte.
    Natürlich kann man das bestimmt irgendwie im Netz empfangen, aber ob das so legal ist, weiss ich nicht.
     
  24. Akoa

    Akoa Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"

    Beiträge:
    768
    Likes:
    0
    viel zu geil :zahnluec: :top:
     
  25. borussenflut

    borussenflut Active Member

    Beiträge:
    438
    Likes:
    0
    Da ist nicht neu.

    Du kannst alle Spiele der Bundesliga im Internet
    live sehen.



    ive sehen.
     
  26. Lexanie

    Lexanie Nordborusse

    Beiträge:
    63
    Likes:
    0
    @ GGBorusse

    Auf Baltrum kannst Du sehr gut im Strandcafe Fußball gucken. Da Du auf Baltrum "bald rum" bist, wirst Du den Laden über kurz oder lang auch ohne Beschreibung finden, ist aber glaube ich schräg gegenüber von den Tennisplätzen und der Minigolfanlage. Dort kannste im übrigen auch lecker essen und trinken für annehmbare Preise. Schönen urlaub!
     
  27. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Danke! Fürs Strandcafe brauchen wir auch keine Beschreibung, wir haben da auch schon sehr lecker und preiswert gegessen und auch schon einiges getrunken...:prost::floet:

    Aber das mit dem Fußball wusste ich nicht. Das ist ein geiler Tipp!!! Ich habe gehört, dass dort auch ein Kicker stehen soll. Weißt du, ob der da noch steht und ob das auch der Fernsehraum ist?...:rotwerd:

    Gruß, GGB
     
  28. Timo-K75

    Timo-K75 New Member

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    :respekt: Das Gladbach gegen Bremen gewonnen Hat hätte ich nicht gedacht.

    :troet: Ich bin ein fan vongladbach und für dieses spiel sag ich:danke:Gladbach.Aber ob das genügt für gladbach (Sesongsieg)glaube ich nicht.Warum ferliergen wier eigentlich gegen Hamburg , gegen Hanofar und dann gewwinnen wir gegen die Werder.Heilig gladbach:hail::top:
     
  29. Timo-K75

    Timo-K75 New Member

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Neuville soll sich wieder für deutsche nationalelf melden.Der scheiß Kurany muss weg
     
  30. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Alter, Du bist doch´n Fake, oder? Bitte bitte sag mir, dass du nur so tust als wärst du so blöd.
     
  31. Schwanzuslongus

    Schwanzuslongus Active Member

    Beiträge:
    410
    Likes:
    0
    Kuranyi ist doch wohl hundertmal besser als dieser alte gerbrechliche
    Neuville, man denkt immer der klebt am Rasen fest